Toggle on or off Toggle on or off

User Info


Welcome Anonymous

Nickname
Password



Membership:
Latest: Schroeder497
New Today: 0
New Yesterday: 1
Overall: 11789

People Online:
Members: 1
Visitors: 71
Total: 72
Who Is Where:
 Members:
 Visitors:
01: Benutzer Foren
02: Startseite
03: Fotogalerie
04: Community Forums
05: Startseite
06: Community Forums
07: Benutzer Foren
08: Downloads
09: Community Forums
10: Benutzer Foren
11: Startseite
12: Artikelarchiv
13: Benutzer Foren
14: Benutzerkonto
15: Links
16: Community Forums
17: Benutzerkonto
18: Startseite
19: Benutzer Foren
20: Community Forums
21: Benutzer Foren
22: Forum społeczności
23: Uživatelské fórum
24: Benutzer Foren
25: Fotogalerie
26: Community Forums
27: Forum
28: Forum
29: Community Forums
30: Uživatelské fórum
31: Benutzer Foren
32: Uživatelské fórum
33: weblinkspro
34: Forum
35: Links
36: Startseite
37: Startseite
38: Forum
39: Uživatelské fórum
40: Community Forums
41: Benutzer Foren
42: Fotogalerie
43: Forum
44: Links
45: Community Forums
46: Community Forums
47: Il Mio Account
48: Benutzer Foren
49: Benutzer Foren
50: Community Forums
51: Startseite
52: Fotogalerie
53: Startseite
54: Fotogalerie
55: Benutzer Foren
56: Benutzer Foren
57: Startseite
58: Community Forums
59: Community Forums
60: Общецтвенные Форумы
61: Galerie Photos
62: Benutzer Foren
63: Photo Gallery
64: Links
65: Общецтвенные Форумы
66: Community Forums
67: Community Forums
68: Forum
69: Community Forums
70: Startseite
71: Downloads
Hidden: 1
Staff Online:

No staff members are online!

Main Menue

 Home Community Members options Forums

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Auflagerstreifen als Schallschutz

Allgemeine Fragen zu Dietrich's und der Branche
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page

Auflagerstreifen als Schallschutz

Post Posted: 02.10.2006 19:02

Hallo zusammen

ich habe hier ein Architekt, der zur Vermeidung der Schallübertragung, die Deckenelemente auf spezielle Dämmstreifen legen möchte. Nur weiß er nicht welches Material ich hier verwenden kann.
Zu einem soll es die Schallübertragung verringern, und zum anderen aber weiterhin relativ Druckfest sein.
Kennt einer von euch die Problematik? und wenn ja, welches Material ist hier geeignet?

Für eure Hilfe im voraus besten Dank.

Gruß Woody

Woody
Dauerposter
Dauerposter
 
Posts: 65
Joined: Sep 03, 2004

Re: Auflagerstreifen als Schallschutz

Post Posted: 02.10.2006 19:30

Hallo Woody,

die Firma Harrer da etwas.

Der außendienstler in Deutschland ist der herr DI Martin Weise.
e-Mail:martin.weise@harrer.at
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10363
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Auflagerstreifen als Schallschutz

Post Posted: 02.10.2006 21:51

hallo Woody

für sollche fälle nehmen wir auch mal eine presskorkunterlage
ist sehr druckfest und leicht zum verarbeiten
es können auch kleinere auflagerdifferenzen ausgeglichen werden
es gibt streiffen in verschiedenen dicken und breiten je nach bedarf
_________________
ä so is!
is ä so?
äs ischt ä so.

Mit freundlichen Grüssen DRE

audi
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Posts: 2334
Joined: Mar 01, 2005
Location: Blatten

Re: Auflagerstreifen als Schallschutz

Post Posted: 02.10.2006 21:58

du kannst auch eine schwerdämmfolie darunter legen z.b. idikell
jedoch musst du die decke mit der wand befestigen und dann ist die übertragung des schalles wieder da Question Sad
_________________
ä so is!
is ä so?
äs ischt ä so.

Mit freundlichen Grüssen DRE

audi
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Posts: 2334
Joined: Mar 01, 2005
Location: Blatten

Re: Auflagerstreifen als Schallschutz

Post Posted: 02.10.2006 23:19

Ich könnte hier auch einen Tipp gebrauchen. Wink

Was haltet ihr von der Deckenauflage, und wie kann man sowas, falls es sinnvoll ist, noch optimieren. (Schallschutz und Lastabtragung).

Idee war Baloonframing ohne senkrechte Wände zu bekommen.
Das Kopfholz der Balkenlage ermöglicht die Decke als Elemente auszuführen (Schwalbenschwanzverbindung). Es werden keine Stellbretter gebraucht. Und die Pfette darunter bringt den Eindruck einer Zange.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Matthias Schwarz

Leiter Vertrieb Industrie & Key Account
Head of Sales Industry & Key Account

Dietrich's AG | 3D-CAD/CAM für den Holzbau


3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie und Holzbau - Statik

Wie? Sie sind nur ein kleiner Betrieb und suchen nur ein einfaches Abbundprogramm ? Selbstverständlich führen wir auch einfache Abbundprogramme in unserer Produktreihe.

Matthias Schwarz
Intern
Intern
 
Posts: 1341
Joined: Sep 03, 2004
Location: Bruchweiler-B.

Re: Auflagerstreifen als Schallschutz

Post Posted: 03.10.2006 00:53

Für die Statik: Knaggen in der Installationsebene.

Für den Schallschutz: Trocken-Estrich.
(oder ein altbewährtes Hausmittel: Filzpantoffeln)
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10455
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Auflagerstreifen als Schallschutz

Post Posted: 03.10.2006 10:32

hallo zusammen
sowas wollt ihr nicht wirklich produzieren Question
ich sehe da wirklich keinen sinn darin alles komplizierter zu machen als es ist Question
ich kann nicht solch schöne dinger zeichnen
doch giebt es hiet einfachere lösungen
bei mir ligt das bodenelement zu einem drittel auf der aussenwand auf
_________________
ä so is!
is ä so?
äs ischt ä so.

Mit freundlichen Grüssen DRE

audi
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Posts: 2334
Joined: Mar 01, 2005
Location: Blatten

Re: Auflagerstreifen als Schallschutz

Post Posted: 03.10.2006 12:29

Hallo Planer

Und jetzt noch die "Zange" weg dann sieht es auch innen gut aus
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 16069
Joined: Sep 17, 2004

Re: Auflagerstreifen als Schallschutz

Post Posted: 03.10.2006 15:17

Mir gefällt die "Staubfängerkante" auch nicht Sad
Aber es ging hier nicht um Architektur.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10455
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Auflagerstreifen als Schallschutz

Post Posted: 03.10.2006 19:02

@Planer Danke für deine Hilfe

Die "Staubfängerkante" soll laut Statiker so sein, da er außer dem Schwalbenschwanz auch noch ein Auflager hat. (Angstauflager).
Lässt sich ein Schwalbenschwanz alleine nachweisen?

Hier die Begründung des Architekten.:

Keine Schwachpunkte beim Abkleben der Deckenbalken.
Keine Risse (Tapete oder Putz) zwischen den Balken.
Keine Stellbretter zwischen den Balken die mit der Zeit schwinden (Balken)
Saubere Putzkante an der Zange.
Schnelle Montage durch vorgefertigte Deckenelemente
Keine Probleme mit Setzungen im Bereich einer aufliegenden Decke (Schwinden) besonders bei einer Putzfassade
Bei Einbau eines Dämmstreifens zwischen Element und Zange, guter Schallschutz (Übertragung)

Aber es würde mich jetzt mal interessieren wie euer Detail aussieht, und wie ihr die Problempunkte angeht.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Matthias Schwarz

Leiter Vertrieb Industrie & Key Account
Head of Sales Industry & Key Account

Dietrich's AG | 3D-CAD/CAM für den Holzbau


3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie und Holzbau - Statik

Wie? Sie sind nur ein kleiner Betrieb und suchen nur ein einfaches Abbundprogramm ? Selbstverständlich führen wir auch einfache Abbundprogramme in unserer Produktreihe.

Matthias Schwarz
Intern
Intern
 
Posts: 1341
Joined: Sep 03, 2004
Location: Bruchweiler-B.

Re: Auflagerstreifen als Schallschutz

Post Posted: 04.10.2006 12:47

Danke an Linus und Audi, ich werde mich mal über die Produkte informieren.

@audi

wenn bei dir ein Auflager von einem drittel der Wandstärke besteht, benutzt du dann benutzt du dann diffusionsoffene- oder Dampfbremsfolie die um das Deckenelement geführt wird.
Wie muss ioch mir das im Detail vorstellen?

Gruß Woody

Woody
Dauerposter
Dauerposter
 
Posts: 65
Joined: Sep 03, 2004

Re: Auflagerstreifen als Schallschutz

Post Posted: 04.10.2006 15:32

Anschlußdetaile gibt es auch unter www.dataholz.com
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10363
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Auflagerstreifen als Schallschutz

Post Posted: 04.10.2006 16:51

hallo Woody

die sorte dampfbremmse die wir einbauen ist difusionsoffen
indem ich nur einen drittel in die wand gehe ist meine volie nie im unter null bereich (k wert berechnung )
hab ich die statische schicht aussen fahre ich mit der folie durch
ist sie innen fahre ich nur von der aussteifung um das deckenelement und schliese es oben an


zur staubfängerkannte
die lösung mitt dem kappholz finde ich shon gut jedoch könnte es ein bischen breiter sein
so dass es ein drittel in die wand geht und für die verstärkung giebt es noch immer eine doppelgewindeschraube (sfs)
und so ganz ohne spielraum wird es bei der montage ssicher nicht so ring gehen Question
_________________
ä so is!
is ä so?
äs ischt ä so.

Mit freundlichen Grüssen DRE

audi
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Posts: 2334
Joined: Mar 01, 2005
Location: Blatten

Re: Auflagerstreifen als Schallschutz

Post Posted: 04.10.2006 18:00

oder massiv: Wink

Ich hoffe man erkennt was.

Kurt
Giga Poster
Giga Poster
 
Posts: 888
Joined: Apr 03, 2005
Location: Rothenkirchen
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 1 of 1

Allgemein

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour