Block ein- oder ausblenden Block ein- oder ausblenden

Benutzer-Info

Wände teilen

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Neue Antwort erstellenNeue Antwort erstellen Druckbare Version
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Wände teilen

Posten Verfasst am: 19.05.2006 16:24

Hallo zusammen,

hier noch mal ein Wunsch, sofern er noch nicht aufgenommen wurde.
In der Klassischen DHP-Version gab es damals die Funktion Wände Teilen. Wäre super, wenn es die wieder geben würde. Sie ist einfach gut zu gebrauchen, da man die Wände meiner Meinung nach besser teilen kann, wenn man Fenster/Türen schon eingegeben hat.
_________________
Mit bestem Gruß aus dem Norden
Sven Schulz

**Sven**
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Beiträge: 4341
Dabei seit: Nov 15, 2004
Wohnort: Niebüll

Re: Wände teilen

Posten Verfasst am: 19.05.2006 18:48

Hallo Sven,

dieser Vorschlag kann ich nur unterstützen.

MFG
Charly

charly
Giga Poster
Giga Poster
 
Beiträge: 517
Dabei seit: Aug 25, 2004
Wohnort: Völklingen

Re: Wände teilen

Posten Verfasst am: 19.05.2006 21:06

Der Wunsch ist alt, aber leider fehlt es uns an der nötigen Zeit. Die Anzahl der Wünsche und Änderungen ist einfach zu groß.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 27426
Dabei seit: Jul 07, 2004
Wohnort: Neubiberg

Re: Wände teilen

Posten Verfasst am: 19.05.2006 21:35

hallo sven

was sind die vorteile wenn man die wand teilen kann Frage
ich seh keinen sinn darin Frage Frage Frage

mfg andreas

audi
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Beiträge: 2334
Dabei seit: Mar 01, 2005
Wohnort: Blatten

Re: Wände teilen

Posten Verfasst am: 20.05.2006 16:55

Hallo audi,

Pfeil Bei uns gibt es eine Höchstlänge für Wandelemente. (13,50m). Länger können/dürfen wir sie nicht Produzieren.Gründe z. B. sind der Transport. . Also muß ich schon vorher wissen, wo man einen Wandstoß einfügt. Und der Wird bei uns immer genau neben einer Wandöffnung gemacht. Um die Wände einfacher Verbinden zu können.
_________________
Mit bestem Gruß aus dem Norden
Sven Schulz

**Sven**
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Beiträge: 4341
Dabei seit: Nov 15, 2004
Wohnort: Niebüll

Re: Wände teilen

Posten Verfasst am: 20.05.2006 19:17

In so einem Fall trenne ich einfach Schwelle und Rähm mit einem Schnitt und setze eventuell einen zusätzlichen Pfosten. Dafür braucht es keine Extrafunktion.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 10459
Dabei seit: Aug 24, 2004
Wohnort: 51143 Köln

Re: Wände teilen

Posten Verfasst am: 21.05.2006 10:31

Dann kann ich aber nicht die einzelnen Teile einer Wand einzeln ablegen. Das Ansich ist auch nicht das Problem, aber ich Drucke nur A3, und eine z.B. 30m Lage Wand in drei Teilen auf einen Plan zu bekommen ist schon schwierig.
_________________
Mit bestem Gruß aus dem Norden
Sven Schulz

**Sven**
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Beiträge: 4341
Dabei seit: Nov 15, 2004
Wohnort: Niebüll

Re: Wände teilen

Posten Verfasst am: 21.05.2006 11:13

Man hat ja auch die Möglichkeit mehrere Wände aneinander zu stellen.
Gibt das nicht das gleiche Ergebnis?
Trennt man eine Wand würden ja auch 2 neue Wände entstehen ?!
_________________
Mit freundlichem Gruß

Jörg Vetter

veedi
Super-Poweruser
Super-Poweruser
 
Beiträge: 3770
Dabei seit: Aug 07, 2004
Wohnort: Obertshausen

Re: Wände teilen

Posten Verfasst am: 21.05.2006 13:01

Na klar ist das Ergebnis nachher das gleiche. Die Sache ist, die Wände nachträglich zu teilen, d.h. wenn mann den Grundriss inkl. Öffnungen eingegeben hat. Dann kann ich den Trennpunkt besser ermitteln. Abhängig von Öffnungen usw. (siehe oben). Ich muß jetzt vorher zusammen rechnen wie lang ein Wandteil wird. Ansonsten könnte ich Punkte abgreifen. Das wäre einfacher, und es gäbe weniger Fehlerquellen.
_________________
Mit bestem Gruß aus dem Norden
Sven Schulz

**Sven**
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Beiträge: 4341
Dabei seit: Nov 15, 2004
Wohnort: Niebüll

Re: Wände teilen

Posten Verfasst am: 21.05.2006 14:03

Ich würde es auch so machen wie Sven-Schulz

Zuerst werden die Wände eingegeben dann die Fenster nun wechsele ich in die Wandkonstruktion und gebe alle Stäbe ein.

Jetzt kommt es oft vor das ein Ständer z.b. 2cm in einem Fenster oder Tür steht
Dann verschiebe ich das Fenster 2 cm damit mein Ständer durchlaufen kann.

Jetzt erst würde ich die Wände Teilen, weil jetzt erst alles ersichtlich ist.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 16085
Dabei seit: Sep 17, 2004

Re: Wände teilen

Posten Verfasst am: 21.05.2006 14:28

Im Grunde gibt es hier nichts zu diskutieren. Der Vorteil ist schon klar und die Funktion gab es deshalb ja auch früher schon. Der Grund warum es diese Funktion noch nicht wieder gibt ist wie immer das Zeitproblem.
So lange muss man mit manuell eingegebenen Teilwänden arbeiten. Für HRB lässt sich über die Attribute auch der Teilungsstoß zuweisen.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 27426
Dabei seit: Jul 07, 2004
Wohnort: Neubiberg

Re: Wände teilen

Posten Verfasst am: 21.05.2006 18:42

Joachim Neumann:
Im Grunde gibt es hier nichts zu diskutieren.
...ist doch nur ein allgemeiner Meinungsaustausch... zwinker
_________________
Mit bestem Gruß aus dem Norden
Sven Schulz

**Sven**
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Beiträge: 4341
Dabei seit: Nov 15, 2004
Wohnort: Niebüll

Re: Wände teilen

Posten Verfasst am: 21.05.2006 21:46

Das ist schon klar. Mein Satz war auch nicht böse gemeint und sollte keine Diskussion oder den Meingsaustausch unterbinden. Meine Frau hat mich vorhin auch schon gerügt, dass meine Antworten oft negativ wirken, was aber wohl an meiner konsequenten technischen Sachlichkeit liegen würde. Ausschmückende Worte, die meine Aussagen oft etwas freundlicher klingen lassen würden, wären mir wohl überflüssiger Tand.
Also bitte nicht alles auf die Goldwaage legen was ich sage und vor allem meine Aussagen nie negativ nehmen. Ist auf keinen Fall so gewollt.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 27426
Dabei seit: Jul 07, 2004
Wohnort: Neubiberg

Re: Wände teilen

Posten Verfasst am: 21.05.2006 21:49

Na dann will ich ehrlich sein, meine Frau ist der Meinung, ich habe ab und zu eher den tand dazu das eine oder andere auf die Goldwaage zu legen. Das gleicht sich dann wohl aus. War übrigens auch nicht böre von mir gemeint
_________________
Mit bestem Gruß aus dem Norden
Sven Schulz

**Sven**
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Beiträge: 4341
Dabei seit: Nov 15, 2004
Wohnort: Niebüll

Re: Wände teilen

Posten Verfasst am: 21.05.2006 21:58

Das wiederum hat man aber durch das smilie gesehen. sehr glücklich
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 27426
Dabei seit: Jul 07, 2004
Wohnort: Neubiberg
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellenNeue Antwort erstellen Seite 1 von 2 Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Konstruktionsprogramme

Gehe zu:  



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Dateien anhängen.
Du kannst keine Dateien herunterladen.

Alle Zeitangaben sind in GMT + 1 Stunden