Toggle on or off

Main Menue

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Punktsymbole - KE

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page 1, 2  Next

Punktsymbole - KE

Post Posted: 26.10.2016 12:28

Servus!

Ich habe mir Punktsymbole erzeugt, schon vor den KEs. Kann man diese PSB einfach in ein KE umwandeln? Wenn ja wie?
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10241
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Punktsymbole - KE

Post Posted: 26.10.2016 15:07

Ich glaube, jetzt sagen zu können, dass das nicht geht... aber du könntest dir ja ein KE erzeugen, wo DU deine selbst erstellten PSB darin einbaust...!

Oder habe ich die Frage falsch verstanden?

Was möchtest du denn erreichen, Dietmar?
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6188
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Punktsymbole - KE

Post Posted: 27.10.2016 14:49

@Linus
Die Frage zeigt mir, dass Du das Thema Kombielement noch nicht wirklich verstanden hast. Ein PSB und ein KE sind zwar paar Schuhe und haben nichts miteinander zu tun. Ein KE kann PSBs enthalten, aber man kann kein PSB in ein KE umwandeln. Ein KE ist kein eigenständiges Objekt, das Bearbeitungen erzeugt. Ein KE ist sozusagen ein Container, der
- automatisch PSB ausführen kann,
- Bibliothekselemente einfügt,
- Bauteile erzeugt,
- Zeichnungsbibliotheken einfügt,
- Maßketten und Beschriftungen erzeugt.
Das sind alles Dinge, die man auch einzeln manuell tun könnte. Im KE werden sie aber kombiniert und automatisch ausgeführt.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27095
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Punktsymbole - KE

Post Posted: 27.10.2016 16:08

Joachim Neumann:
Das sind alles Dinge, die man auch einzeln manuell tun könnte. Im KE werden sie aber kombiniert und automatisch ausgeführt.


... und das ist spitze ThumbUp Very Happy ThumbUp Very Happy ThumbUp
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6188
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Punktsymbole - KE

Post Posted: 27.10.2016 16:13

Ok. Da aber PSBs nur im DICAM zur Verfügung stehen, kann man doch ein KE erstellen nur mit einem PSB, oder?
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10241
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Punktsymbole - KE

Post Posted: 27.10.2016 16:15

Ja, sicha

Du musst dir halt dann überlegen wo du dieses KE einfügst... in der Wandkonstruktion, in der Dachfläche, im Grundriss, usw.

Aber machbar ist das... Wink
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6188
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Punktsymbole - KE

Post Posted: 27.10.2016 16:18

Ich würd sie ja nur in der Wand brauchen. Beim Block ist so einiges zum nacharbeiten, da glaube ich, würde ich mir leichter im Wandprogramm tun.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10241
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Punktsymbole - KE

Post Posted: 27.10.2016 16:20

Ja, ich weiß jetzt zwar nicht wie das in Verbindung mit dem Blockbau HRB funktioniert... aber man kann beim Erstellen vom KE auswählen ob das KE nach der HRB Belegung neuberechnet werden soll (also ob die Bearbeitungen ausgeführt werden sollen)

Das ist wahrscheinlich genau das, was Du brauchst, oder?
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6188
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Punktsymbole - KE

Post Posted: 27.10.2016 16:26

Nein. Beim Blockmodul kann man keine KEs eingeben bzw. einfügen. Aber es fehlen schon so viele Bearbeitungen bei der Belegung, dass im DICAM nacharbeit angesagt ist. Für diese Nacharbeiten hab ich m ir PSBs erstellt (Danke für den 33333) die ich lieber in der Wand hätte als im DICAM. Das Nacharbeiten wäre kein Problem wenn ich nicht immer ins DICAM müsste deswegen.
Ich bin mir auch nicht sicher ob eine automatische Bearbeitung sinnvol ist. Bei manchen ja, bei manchen nein.
Wenn die PSBs in der Wand verfügbar wären bräuchte ich auch keine KEs.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10241
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Punktsymbole - KE

Post Posted: 27.10.2016 16:34

OK... noch mal anders erklärt... vielleicht habe ich mich zu undeutlich ausgedrückt

Du positionierst dein KE in der Wandkonstruktion, welches irgendwelche Bearbeitungen an einer bestimmten Stelle in der Wand mitbringt... z.B. eine Bohrung durch die Wand

Dann lässt du die ganze Wand mit dem Blockbau HRB belegen und die Bohrung vom KE wird dann vollautomatisch erzeugt

Verstehst du ungefähr wie ich das meine? Wink
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6188
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Punktsymbole - KE

Post Posted: 27.10.2016 16:53

Nicht ganz. Ich belege die Wände. Und dann sind da noch Bearbeitungen an einzelnen Stäben die ich brauche und z. Z. im Dicam mit PSB mache. Z. B. ein Falz an der ersten Blockbohle für das Anschlußblech, oder bei den Öffnungen. Bild 1 Fenster nach Belegung, Bild 2 Fenster nach Bearbeitung. Oben und Unten noch die Löcher für die Eisen erweitert und Sägeschnitte zum rausschneiden usw.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10241
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Punktsymbole - KE

Post Posted: 27.10.2016 17:03

Gerade wenn es um die Öffnungen geht, ist das ja sogar noch ein wenig einfacher Wink da hier die entsprechenden Systempunkte der Öffnung abgegriffen werden können

Du musst ja sowieso ein Fenster oder eine Tür eingeben... und dort hast du die Möglichkeit gleich ein KE an die Öffnung anzuhängen (ich mache das bei unseren Riegelbauten ja auch so Wink hier geht ein freundlicher Gruß in den hohen Norden von Deutschland, gell Sven Wink )

Also ich würde sagen, dass man diese Bearbeitungen bestimmt über das KE lösen könnte
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6188
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Punktsymbole - KE

Post Posted: 27.10.2016 17:13

Von dem Luxus will ich nicht mal träumen da ich keine KEs erstellen kann.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10241
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Punktsymbole - KE

Post Posted: 28.10.2016 06:06

Nicht machen, machen lassen.... Wink klingt jetzt ganz schön abgedroschen aber ich würde da einfach mal mit Hrn. Eppler reden

Der hat bestimmt eine Lösung für dich parat Wink
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6188
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Punktsymbole - KE

Post Posted: 28.10.2016 06:11

Da hast du sicher recht. Bei Gelegenheit werd ich mal alles zusammenschreiben und dann schaun wir mal.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10241
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 1 of 2 Go to page 1, 2  Next

Konstruktionsprogramme

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour