Toggle on or off

Main Menue

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Gleiche Nummern bei unterschiedlichen Bauteilen

Datenübergabe über DIMAS Postprozessor an Abbundanlagen, Wandstationen, etc.
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page 1, 2, 3  Next

Gleiche Nummern bei unterschiedlichen Bauteilen

Post Posted: 06.03.2015 12:09

Ich habe mal wieder Ärger mit meinem Abbundwerk !

Erstmal zum Verständnis: Ich bin Arbeitsvorbereiter und verteile meine Konstruktionenen an unterschiedliche Abbundwerke. Da diese mit mehreren verschiedenen Maschinen arbeiten, übernehme ich die Maschinenanpassung nicht mit, sondern lasse die vom Werk machen.

Jetzt hatten wir gestern schon wieder mal das Problem, dass die Maschinenübergabe nicht hinhaute, weil unterschiedliche Bauteile mit der gleichen Nummer vergeben waren. Das ist in meiner Holzliste aber nicht der Fall !
Nach mehrmaligen Filterungen konnte der Mitarbeiter des Werkes dann aber feststellen um welche Bauteile es sich handelt. Ich habe diese Bauteile bei mir dann noch einmal in der Einzelstabbearbeitung untersucht und konnte tatsächlich Unterschiede festellen:

- Ich sollte nach meiner Nummerierung 6 gleiche Balken haben, jedoch war bei einem Balken noch eine zusätzliche Markierung drin. Es lies sich aber meinerseits nicht feststellen wo die zugehören könnte. Sei es Drum: eine zusätzliche Bearbeitung muß natürlich auch eine andere Nummer bedeuten !

- Bei einem weiteren Fall hatte ich gem. meiner Nummerierung zwei identische Pfosten. Lt. Einzelstab gibt es hier aber eine Längendifferenz von ca 0,2 mm.

Jetzt zu meiner Frage :

1. Bin ich eigentlich der Einzige der mit diesem Problem zu kämpfen hat:
habe im Forum dazu nämlich nichts gefunden.

2. Gerade bei den Pfosten mit der minimalen Längenabweichung frage ich mich, ob es irgenwo eine Einstellung gibt, in der ich steuern kann, ab welcher Längendiffernz die Bauteile als gleich angesehen werden dürfen.
_________________
geht nicht gibt´s nicht

Siegi
Ab- und Zu-Poster
Ab- und Zu-Poster
 
Posts: 28
Joined: Dec 12, 2012
Location: Bleckede

Re: Gleiche Nummern bei unterschiedlichen Bauteilen

Post Posted: 06.03.2015 12:44

Hier schon mal gelesen?
_________________
Schönen Gruß
Frank

schnipie
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Posts: 4219
Joined: Sep 07, 2004
Location: Bösel

Re: Gleiche Nummern bei unterschiedlichen Bauteilen

Post Posted: 06.03.2015 13:36

Hier wurde das auch schon mal ein wenig erklärt
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6200
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Gleiche Nummern bei unterschiedlichen Bauteilen

Post Posted: 06.03.2015 14:26

Danke Frank und Benjamin !

Aber das hilft mir nicht wirklich weiter. Hier werden ja nur die Anwendungsbeispiele genannt aber nicht eine wirkliche Fehlerbeseitigung.

Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass ich in der MOS grundsätzlich alle Bauteile als " Freie Konstruktion " benenne, und somit eine doppelte Nummernvergabe unterschiedlicher Bauteile in verschiedenen Dach- Wand- und Deckenebenen ausgeschlossen werden kann
_________________
geht nicht gibt´s nicht

Siegi
Ab- und Zu-Poster
Ab- und Zu-Poster
 
Posts: 28
Joined: Dec 12, 2012
Location: Bleckede

Re: Gleiche Nummern bei unterschiedlichen Bauteilen

Post Posted: 06.03.2015 14:34

Wie sieht denn deine Nummerierung aus? Hast mal ein Projekt?
_________________
Schönen Gruß
Frank

schnipie
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Posts: 4219
Joined: Sep 07, 2004
Location: Bösel

Re: Gleiche Nummern bei unterschiedlichen Bauteilen

Post Posted: 06.03.2015 14:43

Die geht ganz einfach bei " 1 " los und endet unbegrenzt
_________________
geht nicht gibt´s nicht

Siegi
Ab- und Zu-Poster
Ab- und Zu-Poster
 
Posts: 28
Joined: Dec 12, 2012
Location: Bleckede

Re: Gleiche Nummern bei unterschiedlichen Bauteilen

Post Posted: 06.03.2015 14:48

Am Besten wäre es, wenn sie das Problemprojekt an den Support mailen und wir untersuchen das Ganze. Das Projekt sollte aber noch das sein, wo das Problem noch existiert.
Bitte die Information dazu, mit welcher Programmversion das Projekt eingegeben wurde.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27125
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Gleiche Nummern bei unterschiedlichen Bauteilen

Post Posted: 06.03.2015 15:38

@ Joachim

Hab ich rübergesendet

@ all

Muß hier eine Feststellung revidieren: Bei einem Balken war doch keine Markierung vorhanden. Vielmehr habe ich hier eine Längenabweichnung von 0,000217 m festgestellt !
_________________
geht nicht gibt´s nicht

Siegi
Ab- und Zu-Poster
Ab- und Zu-Poster
 
Posts: 28
Joined: Dec 12, 2012
Location: Bleckede

Re: Gleiche Nummern bei unterschiedlichen Bauteilen

Post Posted: 06.03.2015 16:10

Soweit ich weiß, bekommen Bauteile keine neuen Nummern, wenn die Längenabweichung sehr klein ist. Unterschiede kleiner als 1 mm sind fast nie praxisrelevant. Das Material, mit dem wir arbeiten, gibt das schon nicht her, denn das Quellen und Schwinden bei Feuchtigkeitsunterschieden übersteigt diese Maße schon bei weitem. Die Abweichung von 0,000217 m kann auf einer rechnerischen Toleranz innerhalb des Bauwerks beruhen, und ist in der Praxis nicht auszuwerten.

Geringe Toleranzen sind in 3D-Modellen üblich. Versuche einmal, die Anfangs- und Endpunkte einer Ortganglinie eines einfachen Satteldaches aus dem Modell zu messen. Auch da kann es bereits Differenzen in der erwähnten Größenordnung geben.

Schlimm wäre, wenn jede kleine Toleranz zu einer neuen Bauteilnummer führen würde, dann müssten wir an jedem Satteldach fast alle Sparren sortieren.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10423
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Gleiche Nummern bei unterschiedlichen Bauteilen

Post Posted: 06.03.2015 16:20

Hallo Planer

Das sehe ich natürlich genauso, aber scheinbar die Maschine nicht !
Die erkennt den Unterschied und kommt somit mit der Fehlermeldung: ...unterschiedliche Bauteile mit gleicher Nummer...

Daher meine Frage ob da die " Empfindlichkeit " irgendwo eingestellt werden kann !
_________________
geht nicht gibt´s nicht

Siegi
Ab- und Zu-Poster
Ab- und Zu-Poster
 
Posts: 28
Joined: Dec 12, 2012
Location: Bleckede

Re: Gleiche Nummern bei unterschiedlichen Bauteilen

Post Posted: 06.03.2015 16:33

Das kann ich noch nicht nachvollziehen.
Unser Programm übergibt Bauteile an die Maschine. Der Vergleich der Bauteile wird im Programm durchgeführt, indem die Bauteile die Sortierung durchlaufen.
Angenommen, es gibt Balken, die in der Länge geringfügige Unterschiede haben, aber trotzdem die selbe Nummer bekommen. Wenn das passiert, bin ich der Meinung, dass diese Nummer nur einmal an die Maschine übergeben wird. Nach Deiner Beschreibung müsste diese Nummer mehrfach übergeben werden, und das kann ich mir nur vorstellen, wenn die Bauteile zu verschiedenen Gebäudeelementen gehören.

Wo wird der Fehler denn gemeldet? In unserem Programm? Oder im Hundegger-Programm?
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10423
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Gleiche Nummern bei unterschiedlichen Bauteilen

Post Posted: 06.03.2015 16:35

Ich glaube ohne ein Beispiel hier, können wir hier nur raten
_________________
Schönen Gruß
Frank

schnipie
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Posts: 4219
Joined: Sep 07, 2004
Location: Bösel

Re: Gleiche Nummern bei unterschiedlichen Bauteilen

Post Posted: 06.03.2015 16:38

Siegi:
Daher meine Frage ob da die " Empfindlichkeit " irgendwo eingestellt werden kann !
So eine Einstellung habe ich noch nirgends gefunden. Ich denke, dass die auch nicht in die User-Einstellungen gehört, sondern von der Programmierung auf einen sinnvollen Wert festgelegt werden muss. Die Anwender würden sich und der Hotline nur eine Menge Probleme damit schaffen.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10423
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Gleiche Nummern bei unterschiedlichen Bauteilen

Post Posted: 06.03.2015 16:49

Also im DHP ist die Nummerierung noch richtig, sprich die minimalen Differenzen werden ignoriert. Erst bei der Maschinenübergabe meckert HH
An falschen Baugruppen kann es nicht liegen, da ich ja alles als freie Konstruktion sortiere.

Warten wir mal ab was der Support meint.

Gruß und schönes Wochende
_________________
geht nicht gibt´s nicht

Siegi
Ab- und Zu-Poster
Ab- und Zu-Poster
 
Posts: 28
Joined: Dec 12, 2012
Location: Bleckede

Re: Gleiche Nummern bei unterschiedlichen Bauteilen

Post Posted: 06.03.2015 16:58

Hat das vielleicht etwas mit dem 'EKP' oder dem 'Cambium' zu tun, dass das nicht funktioniert?

Kannst du das Beipiel vielleicht hier im Forum einmal reinstellen, ganz direkt gefragt Wink
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6200
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 1 of 3 Go to page 1, 2, 3  Next

Maschine

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour