Toggle on or off Toggle on or off

Info Utilisateur


Bienvenue Anonyme

Surnom/Pseudo
Mot de Passe



Inscription:
Dernier: jessicabyrne11
Nouveau Aujourd'hui: 0
Nouveau Hier: 0
Total: 11919

En Ligne:
Membres: 2
Visiteurs: 99
Total: 101
Qui est oû:
 Membres:
02: Florian Strauss > Benutzer Foren
 Visiteurs:
01: Community Forums
02: Benutzer Foren
03: Uživatelské fórum
04: Startseite
05: Community Forums
06: Benutzerkonto
07: Fotogalerie
08: Forum społeczności
09: Community Forums
10: Benutzer Foren
11: Моя учетная запись
12: Uživatelské fórum
13: Forums Communauté
14: Benutzer Foren
15: Startseite
16: Community Forums
17: Forums Communauté
18: Startseite
19: Benutzer Foren
20: Forums Communauté
21: Community Forums
22: Galerie fotografií
23: Uživatelské fórum
24: Benutzer Foren
25: Benutzer Foren
26: Forum społeczności
27: Startseite
28: Forum społeczności
29: Benutzer Foren
30: Uživatelské fórum
31: Community Forums
32: Общецтвенные Форумы
33: Forum społeczności
34: Forums Communauté
35: Benutzer Foren
36: Forum
37: Benutzer Foren
38: Benutzer Foren
39: Forums Communauté
40: Benutzer Foren
41: Community Forums
42: Benutzer Foren
43: Benutzer Foren
44: Общецтвенные Форумы
45: Benutzer Foren
46: Benutzer Foren
47: Benutzer Foren
48: Moje konto
49: Benutzer Foren
50: Общецтвенные Форумы
51: Startseite
52: Benutzer Foren
53: Community Forums
54: Benutzer Foren
55: Forums Communauté
56: Benutzer Foren
57: Benutzer Foren
58: Forum
59: Community Forums
60: Benutzer Foren
61: Forum społeczności
62: My Account
63: Forum
64: Benutzer Foren
65: Uživatelské fórum
66: Benutzer Foren
67: Forum
68: Moje konto
69: Benutzer Foren
70: Benutzer Foren
71: Benutzer Foren
72: Artikelarchiv
73: Uživatelské fórum
74: Forums Communauté
75: Community Forums
76: Forums Communauté
77: Forums Communauté
78: Benutzerkonto
79: Benutzer Foren
80: Downloads
81: Общецтвенные Форумы
82: Home
83: Общецтвенные Форумы
84: Benutzer Foren
85: Benutzerkonto
86: Benutzer Foren
87: Benutzer Foren
88: Community Forums
89: Community Forums
90: Uživatelské fórum
91: Forum
92: Benutzer Foren
93: Benutzer Foren
94: Forum społeczności
95: Forum
96: Můj účet
97: Community Forums
98: Benutzer Foren
99: Community Forums
Invisible: 1
Staff en Ligne:

Pas de membre du staff en ligne!

Sélectionnez votre langue

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Öffnungen in HRB EG, OG, DG

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Répondre au sujetRépondre au sujet Imprimer la page Amis
Aller à la page Précédente  1, 2

Re: Öffnungen in HRB EG, OG, DG

Poster Posté le: 10.07.2014 06:24

Mit dem "Überschreiben" meint der Planer die Lagenkonturen. Die Lagenkontur wird vom letzten gewählten HRB-Typ bestimmt. Die anderen Dinge werden nicht überschrieben, sonst hätte es keinen Sinn, mehrere HRB-Typen wählen zu können.
Die HRB-Typen kann man im HRB-Editor definieren. Jede Öffnungseinstellung im HRB-Editor ist ein solcher HRB-Typ. Wie der Planer geschrieben hat kann man mehrere HRB-Typen kombinieren. Dies ist dann interessant, wenn man komplexere Auswechslungen hat oder nicht nur die reine Auswechslung erzeugen will, sondern auch andere Bauteile (Lattungen, Laibung, usw.).
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Envoyés: 27865
Inscrit le: Jui 07, 2004
Localisation: Neubiberg

Re: Öffnungen in HRB EG, OG, DG

Poster Posté le: 10.07.2014 06:48

Ok, danke. Jetzt wird es schon ein bisschen verständlicher.

Ich glaube trotzdem, dass hier eine HRB Schulung her muss... Embarassé
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Envoyés: 6477
Inscrit le: Avr 02, 2014
Localisation: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Öffnungen in HRB EG, OG, DG

Poster Posté le: 10.07.2014 07:04

Dennoch hätte ich noch eine andere Frage:

Wenn ich z.B. ein Fenster eingebe, kann ich ja einstellen wie die Fensterbänke oder die einzelnen Laibungen aussehen sollten.
Wenn ich aber einen Rolladen eingebe, brauche ich ja auf der Oberseite, im Außenbereich, keine Laibungsplatte...
1. Kann man bei der Fenstereingabe irgendwo einstellen, dass ein Rolladenkasten am Fenster "hängt" und dieser auch am Schnitt dargestellt wird??

2. Kann man, die oben beschriebene Laibungsplatte, auf der Oberseite (außen) einfach ausschalten oder würde sich so etwas durch die Eingabe vom Rolladen sowieso erübrigen??

Ich hoffe man kann es einigermaßen verstehen bzw. nachvollziehen.
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Envoyés: 6477
Inscrit le: Avr 02, 2014
Localisation: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Öffnungen in HRB EG, OG, DG

Poster Posté le: 11.07.2014 06:42

1. In der Fenstereingabe kann man keinen Rollladenkasten eingeben, aber das könnte man über die Fenster mit dem HRB-Modul machen.

2. So detailliert lässt sich die Laibungsbrettereingabe am Fenster nicht einstellen. Man kann aber die Laibungsbretter am Fenster weglassen und die Bretter über einen eigenen HRB-Typ im HRB-Modul erzeugen lassen. Dann hat man jedes einzelne Brett in der Hand und kann bestimmen ob es erzeugt werden soll oder nicht.
Zum Beispiel so:
1 HRB-Typ für die Auswechslung
1 HRB-Typ für den Rollladenkasten
1 HRB-Typ für die Laibungsbretter
1 HRB-Typ für den Gurtwickler, der evtl. irgend welche Bearbeitungen überträgt
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Envoyés: 27865
Inscrit le: Jui 07, 2004
Localisation: Neubiberg

Re: Öffnungen in HRB EG, OG, DG

Poster Posté le: 11.07.2014 07:26

Guten Morgen Herr Neumann,

genau so wie Sie das beschrieben haben, habe ich mir das vorgestellt. Sourire

Jetzt noch eine Verständnisfrage:
1. Das heißt, dass ich für die reine Auswechslung des Fensters einen eigenen HRB Typ einstelle bei denen nur die Ständer aufgeteilt und ausgewechselt werden?
2. Sollte noch ein Rolladen dazukommen, erstelle ich noch einen weiteren HRB Typ, welcher lediglich die Auswechslung des Rolladenkastens überträgt?

Der Vorteil vom Ganzen ist wahrscheinlich, dass ich flexibler werde bei den Eingaben der Fenster und Türen, oder???
Zum Beispiel:
Sollte ich also nur ein Fenster ohne Rolladenkasten benötigen kann ich den zweiten und den vieren HRB Typ, wie von Ihnen beschrieben, weglassen da ich nur den ersten und den dritten HRB Typ benötige?

Habe ich das so einigermaßen richtig verstanden und beschrieben oder liege ich da völlig daneben??
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Envoyés: 6477
Inscrit le: Avr 02, 2014
Localisation: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Öffnungen in HRB EG, OG, DG

Poster Posté le: 11.07.2014 07:27

Genau so ist, sie haben das völlig richtig beschrieben.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Envoyés: 27865
Inscrit le: Jui 07, 2004
Localisation: Neubiberg

Re: Öffnungen in HRB EG, OG, DG

Poster Posté le: 11.07.2014 07:37

Yeah! Yeah! Yeah! Yeah! juhu

Jetzt brauche ich es nur noch richtig einstellen zu können....

Wird dann eine Wochenendarbeit Très content Très content Clin d'oeil
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Envoyés: 6477
Inscrit le: Avr 02, 2014
Localisation: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Öffnungen in HRB EG, OG, DG

Poster Posté le: 11.07.2014 08:58

benjamin_gretsch:
y! Yeah! Yeah! Yeah! juhu

Jetzt brauche ich es nur noch richtig einstellen zu können....

Wird dann eine Wochenendarbeit Très content Très content Clin d'oeil

Hallo Benjamin,

die Einstellungen (zumindest die Üblichen) sind relativ überschaubar.

Bei den Fenstern sind es bei mir acht bzw. neun Stück:

1. Fensterpfosten normal
2. Fensterpfosten verstärkt
3. Fenstersturz normal
4. Fenstersturz verstärkt
5. Fenstersturz Rollladen normal
6. Fenstersturz Rollladen verstärkt
7. Fensterbrüstung normal
8. Fensterbrüstung bodentief EG bzw. Fensterbrüstung bodentief DG

In der Fenstereingabe kannst Du dann die Fenster mit den gewünschten Bauteilen/Einstellen ausstatten und ablegen.

Gruß

Wuddel

Wuddel
Dauerposter
Dauerposter
 
Envoyés: 99
Inscrit le: Jan 13, 2013

Re: Öffnungen in HRB EG, OG, DG

Poster Posté le: 11.07.2014 10:19

Hallo Wuddel,

vielen Dank für die Antwort.

Bei den Fenstern komme ich bei mir auch auf einige Einstellungen:

1. Raffstore (2 versch. Hersteller)
2. Rolladen (2 versch. Hersteller)
3. Rolladen, bodentief (2 versch. Hersteller)
4. dann alles noch einmal mit verstärkten Stürzen
5. bei den Rolladen und den Raffstores brauche ich bei den Türpfosten dann noch eine Bohrung für das Leerrohr.
6. usw.

Aber wenn man jetzt weiß wo man ungefähr hin muss bzw. will ist das nicht so tragisch. Clin d'oeil
Wie gesagt, werde ich dann morgen Samstag die Einstellungen mal vornehmen... Très content
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Envoyés: 6477
Inscrit le: Avr 02, 2014
Localisation: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Öffnungen in HRB EG, OG, DG

Poster Posté le: 11.07.2014 18:30

wichtig ist dass jeder HRB Typ nur einen Bereich mitbringt.

Als Beispiel: (Reihenfolge beliebig)

1 bringt nur die Pfosten (keine Riegel)
2 bringt nur die zusätzlichen Pfosten wenn verstärkt 2 Pfosten nebeneinander bedeutet
3 regelt nur den Sturzbereich ohne Rollladen
4 regelt die Brüstung bei normaler Brüstung (alle Stockwerke gleich)
5 regelt die Brüstung bei bodentiefer Brüstung im EG (unterschiedliche Fußbodenaufbauten
6 regelt die Brüstung bei bodentiefer Brüstung im OG (unterschiedliche Fußbodenaufbauten
7 regelt die Brüstung bei bodentiefer Brüstung im DG (unterschiedliche Fußbodenaufbauten
8 regelt den Rollladen

usw

In der Fenstereingabe kann man sich dann passende Fenster für die Situationen abspeichern.

z.B:

Fenster mit Brüstung
Fenster mit Brüstung und Rolladen
Fenster Bodentief EG
Fenster Bodentief OG
Fenster Bodentief DG
unw
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Matthias Schwarz

Leiter Vertrieb Industrie & Key Account
Head of Sales Industry & Key Account

Dietrich's AG | 3D-CAD/CAM für den Holzbau


3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie und Holzbau - Statik

Wie? Sie sind nur ein kleiner Betrieb und suchen nur ein einfaches Abbundprogramm ? Selbstverständlich führen wir auch einfache Abbundprogramme in unserer Produktreihe.

Matthias Schwarz
Intern
Intern
 
Envoyés: 1365
Inscrit le: Sep 03, 2004
Localisation: Bruchweiler-B.

Re: Öffnungen in HRB EG, OG, DG

Poster Posté le: 11.07.2014 18:59

benjamin_gretsch:
Hallo Wuddel,

vielen Dank für die Antwort.

Bei den Fenstern komme ich bei mir auch auf einige Einstellungen:

1. Raffstore (2 versch. Hersteller)
2. Rolladen (2 versch. Hersteller)
3. Rolladen, bodentief (2 versch. Hersteller)
4. dann alles noch einmal mit verstärkten Stürzen
5. bei den Rolladen und den Raffstores brauche ich bei den Türpfosten dann noch eine Bohrung für das Leerrohr.
6. usw.

Très content

1. Raffstore (2 versch. Hersteller) ------------ nur Sturzbereich (2 Hersteller 2 HRB Typen wobei die Hersteller an einem Gebäude gleich sein dürften und die Maßunterschiede würde ich dann als Variable ändern)

2. Rolladen (2 versch. Hersteller) ----------- siehe 1

3. Rolladen, bodentief (2 versch. Hersteller) -------- nur Bodentief - wahrscheinlich kein Unterschied ob mit oder ohne Rolladen

4. dann alles noch einmal mit verstärkten Stürzen ------- NEIN nur den verstärken Sturz alleine einstellen, also nichts als den Sturzriegel. der kann dann auch beim normalen Fenster eingesetzt werden.

5. bei den Rolladen und den Raffstores brauche ich bei den Türpfosten dann noch eine Bohrung für das Leerrohr. ----------- Bohrung als eigener HRB-Typ

usw.


@ Gerald Wittenberg

Die Einstellungen im HRB sind kein Mehraufwand, da man immer nur ein kleiner Bereich verwendet wird.

Das Fenster wird dann wie ein Baukasten aus allen HRB-Typen zusammengesetzt.

Diese zusammengesetzt Fenster kann man sich dann gut abspeichern, wenn man beim Einbau nicht immer die einzelnen HRB-Typen anfassen möchte.

eins noch für alle !

für die richtige Erzeugung der Lagenkonturen ein Beispiel

an dem HRB-Typ für die Pfosten sind die Lagenkonturen an der senkrechten Öffnung mit eingestellt.

Bei den folgenden HRB-Typen ist dort nichts mehr eingestellt (Nicht 0,00 sondern leer)

Wenn beim Raffstor die seitlichen Offsets in der Lage -6 anders sein müssen, dann wird beim HRB-Typ für den Raffstore das seitliche Lagenoffset der -6 dort mit eingestellt.

Kommt der HRB-Typ des Raffstore in der Fenstereingabe nach dem der Pfosten, dann bekommen alle Lagen 6 bis -5 die werte aus den HRB-Typ Pfosten und die Lage -6 aus der Einstellung des Raffstore.
(Die Werte in den Lagenoffsets werden nicht addiert sondern ersetzt.)

Also der letzte Wert in einem Eingabefeld gewinnt.

Dadurch werden es sehr wenige HRB-Typen Mit 10 - 12 Typen sollten sie alles abgedeckt bekommen.

Ich konnte 40 HRB-Typen eines Kunden auf 11 minimieren.

Weniger Aufwand, bestens zu pflegen / ändern und enorm effektiv
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Matthias Schwarz

Leiter Vertrieb Industrie & Key Account
Head of Sales Industry & Key Account

Dietrich's AG | 3D-CAD/CAM für den Holzbau


3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie und Holzbau - Statik

Wie? Sie sind nur ein kleiner Betrieb und suchen nur ein einfaches Abbundprogramm ? Selbstverständlich führen wir auch einfache Abbundprogramme in unserer Produktreihe.

Matthias Schwarz
Intern
Intern
 
Envoyés: 1365
Inscrit le: Sep 03, 2004
Localisation: Bruchweiler-B.

Re: Öffnungen in HRB EG, OG, DG

Poster Posté le: 12.07.2014 07:17

Hallo Herr Schwarz,

vielen Dank für die ausführliche Beschreibung - da habe ich jetzt einiges dazugelernt... Très content

Schauen wir einmal wie ich das eingestellt bekomme Très content
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Envoyés: 6477
Inscrit le: Avr 02, 2014
Localisation: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Öffnungen in HRB EG, OG, DG

Poster Posté le: 11.09.2014 06:45

Guten Morgen,

ich habe ein "Problem" bei der Eingabe von HRB Referenzen bezüglich dem Anschluss der Brüstungs- und Sturzriegel.
Ich möchte, dass die Sturzriegel und die Brüstungsriegel an die nächsten Ständer automatisch anschließen - also nicht an die Vertikalen, welche ich bei der HRB Referenz miterzeuge sondern an die Ständer welche von der Wandbelegung kommen.
Siehe Bilder im Anhang

Ich hoffe, dass man meine Beschreibung so einigermaßen nachvollziehen kann.

Bin für jeglich Tipp dankbar

Gruß Benjamin
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Envoyés: 6477
Inscrit le: Avr 02, 2014
Localisation: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Öffnungen in HRB EG, OG, DG

Poster Posté le: 11.09.2014 07:17

Hallo Benjamin,
das ist so nicht möglich. Du musst die Länge im HRB-Editor genau bestimmen und den Anschluss manuell ergänzen.
_________________
Mit bestem Gruß aus dem Norden
Sven Schulz

**Sven**
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Envoyés: 4350
Inscrit le: Nov 15, 2004
Localisation: Niebüll

Re: Öffnungen in HRB EG, OG, DG

Poster Posté le: 11.09.2014 07:42

Hallo Sven,

danke für die rasche Antwort.
Wäre aber toll wenn man das Einstellen könnte, dass automatisch der nächste Ständer gefunden wird. Sourire Sourire

Ok, dann von Hand nacharbeiten... Pleurs ou trèstriste
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Envoyés: 6477
Inscrit le: Avr 02, 2014
Localisation: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich
Montrer les messages depuis:   
Répondre au sujetRépondre au sujet Page 2 sur 2 Aller à la page Précédente  1, 2

Konstruktionsprogramme

Sauter vers:  



Vous ne pouvez pas poster de nouveaux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas éditer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas supprimer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas voter dans les sondages de ce forum
Vous ne pouvez pas joindre des fichiers
Vous ne pouvez pas télécharger des fichiers

Toutes les heures sont au format GMT + 1 Heure