Toggle on or off Toggle on or off

Sélectionnez votre langue

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Schimmelbildung am KVH

Allgemeine Fragen zu Dietrich's und der Branche
Répondre au sujetRépondre au sujet Imprimer la page Amis

Schimmelbildung am KVH

Poster Posté le: 22.03.2011 15:27

Immer wieder bekommt man Bilder von der Baustelle zu sehen wo einzelne KVH Stäbe am schimmeln sind.

Klar der Rohbau ist feucht die Fenster sind geschlossen.

Ich frage mich nur warum nur einzelne Balken vom Schimmel befallen sind.
Das kann z.b. der 2 Kehlbalken sein dazwischen dann nichts und dann der 7 Kehlbalken wieder.
Also Stäbe an ganz unterschiedlichen Standorten.

Kann das auch am Holz liegen Question das vielleicht doch nicht so trocken war.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Envoyés: 16069
Inscrit le: Sep 17, 2004

Re: Schimmelbildung am KVH

Poster Posté le: 22.03.2011 17:50

hallo sende doch diese frage mal an Dr. Aicher
der leitet die fmpa stuttgart und hat ganz gewiss ne antwort dazu.
viele gruesse

ovambo
Superposter
Superposter
 
Envoyés: 128
Inscrit le: Jan 24, 2009
Localisation: windhoek/namibia

Re: Schimmelbildung am KVH

Poster Posté le: 22.11.2011 13:29

Hallo in die Runde!

Gibts zur Frage was Neues?
Ich habe ein ähnliches Problem jetzt im November!

Gruß Manfred

ing000
Ab- und Zu-Poster
Ab- und Zu-Poster
 
Envoyés: 13
Inscrit le: Mai 29, 2008

Re: Schimmelbildung am KVH

Poster Posté le: 22.11.2011 16:37

KVH Stäbe 13m werden aus Teilstücken zusammengesetzt nun kann es passieren das ein Stück davon schimmelt.

Meine Überlegung dazu ist .....

Es kann nur am Holz selbst liegen vielleicht doch nicht so trocken wie die anderen Stäbe.
Jahresringe nicht so eng wüchsig wie bei den anderen Stäben usw.

Der Stab ist auf jeden fall viel anfälliger gegen Feuchtigkeit.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Envoyés: 16069
Inscrit le: Sep 17, 2004

Re: Schimmelbildung am KVH

Poster Posté le: 22.11.2011 17:37

Hallo Ing000,
die Schimmelbildung kommt wegen der zu hohen Luftfeuchtigkeit.
Ab 80%LF kommt es zu Schimmelbildung ab 100% ist er sichtbar!
Dies passiert meist, wenn die rel LF im Raum sehr hoch ist z.B. durch Baufeuchte,
diese sich an Wände/ Dach abkühlt,durch die Temperaturabsenkung erhöht sich die rel. LF in den Bereichen wird es dann kritisch
und kommt zu Schimmelbildung!
siehe Schimmelpilze
_________________
alles Paletti
G wutzi

wutzi
Mega Poster
Mega Poster
 
Envoyés: 401
Inscrit le: Nov 16, 2004
Localisation: Unterfranken

Re: Schimmelbildung am KVH

Poster Posté le: 22.11.2011 21:28

Ist doch klar nur hier ist der Schimmel wie oben schon beschrieben nicht überall.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Envoyés: 16069
Inscrit le: Sep 17, 2004

Re: Schimmelbildung am KVH

Poster Posté le: 22.11.2011 22:39

Nicht überall sichtbar..
Schimmelbildung unter 100% LF ist meist nicht sichtbar...

Man müsste in so einem Fall mal die Holzfeuchte und Luftfeuchte messen an verschiedenen Stellen.
die Raumtemperatur ist ja im Raum auch nicht überall gleich, und manche Hölzer- nehmen auch mehr Feuchtigkeit auf.
Deshalb schimmeln auch nicht alle Holzteile gleichzeitig.
Ich denke bei deinem Fall war das alles Grenzwertig...
Verschiedene Hölzer haben auch unterschiedliche Schimmelsporen bereits
enthalten- diese sind auch solange es trocken ist ungefährlich und unsichtbar...
_________________
alles Paletti
G wutzi

wutzi
Mega Poster
Mega Poster
 
Envoyés: 401
Inscrit le: Nov 16, 2004
Localisation: Unterfranken

Re: Schimmelbildung am KVH

Poster Posté le: 22.11.2011 23:09

Hallo wutzi

Ich beschreibe es noch mal ....

An diesem Dachstuhl gab es keine Räume war noch alles offen
Dort war z.b ein Kehlbalken (KVH) aus 2 Stücken Keilverzinkt und nur der untere Teil war schon richtig dunkel mit Schimmel befallen.
Die Schifter an diesem bereich die an den Kehlsparren laufen hatten nichts auch die Pfette nicht.

Dann waren es noch einige Kehlbalken an unterschiedlichen stellen.
Vom Giebel aus gezählt war es dann mal der zweite und dann der achte.
die waren dann auch nicht durchgehend befallen sondern immer nur ein Stück vor der Keilzinkung.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Envoyés: 16069
Inscrit le: Sep 17, 2004

Re: Schimmelbildung am KVH

Poster Posté le: 22.11.2011 23:59

Das Dachgeschoss ist doch ein Raum.. oder?
_________________
alles Paletti
G wutzi

wutzi
Mega Poster
Mega Poster
 
Envoyés: 401
Inscrit le: Nov 16, 2004
Localisation: Unterfranken

Re: Schimmelbildung am KVH

Poster Posté le: 23.11.2011 04:47

Stimmt wutzi
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Envoyés: 16069
Inscrit le: Sep 17, 2004

Re: Schimmelbildung am KVH

Poster Posté le: 23.11.2011 08:18

Hallo Bons,
um sich Abzusichern- wegen zu feuchtem Holz, sollte man ein Feuchteprotokoll führen.
Wir messen bei Anlieferung die Holzfeuchte,
beim Elementebau und an der Baustelle nach Rohbaufertigstellung!
_________________
alles Paletti
G wutzi

wutzi
Mega Poster
Mega Poster
 
Envoyés: 401
Inscrit le: Nov 16, 2004
Localisation: Unterfranken
Montrer les messages depuis:   
Répondre au sujetRépondre au sujet Page 1 sur 1

Allgemein

Sauter vers:  



Vous ne pouvez pas poster de nouveaux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas éditer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas supprimer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas voter dans les sondages de ce forum
Vous ne pouvez pas joindre des fichiers
Vous ne pouvez pas télécharger des fichiers

Toutes les heures sont au format GMT + 1 Heure