Toggle on or off

Main Menue

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Hier kommen die anständigen Witze rein!

Verschiedenes - also alles, was nicht wo anders hineinpasst
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page Previous  1, 2, 3, 4 ... 28, 29, 30  Next

Re: Hier kommen die anständigen Witze rein!

Post Posted: 10.08.2005 18:00

Hallo Planer! Wie geht löschen?
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 8887
Joined: Aug 08, 2004
Location: Esslingen-Sulzgries

Re: Hier kommen die anständigen Witze rein!

Post Posted: 10.08.2005 18:09

Hallo Master,

ich sehe gerade, dass löschen nur geht, solange dahinter noch kein neuer Beitrag steht.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10423
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Hier kommen die anständigen Witze rein!

Post Posted: 10.08.2005 18:13

Hallo Planer!
Wollt eigentlich ein paar rausnehmen, die vielleicht nicht korrekt waren und die im Eifer halt rausgerutscht sind!
Du weisst ja auch wie das ist wenn man schon 18 Stunden hinter sich hat!
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 8887
Joined: Aug 08, 2004
Location: Esslingen-Sulzgries

Re: Hier kommen die anständigen Witze rein!

Post Posted: 11.08.2005 18:00

Jetzt weiss ich einen richtig guten!

Master of P10+ kauft K3!
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 8887
Joined: Aug 08, 2004
Location: Esslingen-Sulzgries

Re: Hier kommen die anständigen Witze rein!

Post Posted: 11.08.2005 20:01

@ Master of P10+

Die gibts vieleicht zum 40.

Prost Boo hoo!
_________________
Mit holzigen Grüßen
WernerA

WernerA
Superposter
Superposter
 
Posts: 163
Joined: Jan 16, 2005

Re: Hier kommen die anständigen Witze rein!

Post Posted: 16.09.2005 17:25

Was für's Wochenende Bluesbrother

Flaschengeist

Ein Mann geht am Strand spazieren. Auf einmal findet er im Sand eine alte, kostbar aussehende Flasche mit einem großen Stopfen aus Kristall. Neugierig öffnet er die Flasche und im selben Augenblick erscheint ein riesiger Kerl mit großem Bauch und einem Turban.
"Du hast mich gerufen? Ich bin der Flaschengeist und du hast jetzt einen Wunsch frei."
Der Mann überlegt: "Ich wollte immer schon mal nach Amerika. Aber ich habe Flugangst und werde auch leicht seekrank. Am liebsten würde ich mit dem Auto fahren. Ich wünsche mir eine Brücke über den Atlantik!"
Der Geist: "Bist Du verrückt? Weißt Du wie lang so eine Brücke ist? Und wie viele Betonpfeiler man dafür braucht? Und wie hoch diese Pfeiler sein müssen? Der Ozean ist bis zu 4000 Meter tief! Wir müssten außerdem alle paar hundert Kilometer eine Tankstelle errichten, da kein Auto eine so große Strecke nonstop zurücklegen kann. Außerdem gibt es Ärger mit den Behörden und Greenpeace; die Zeiten, als man als Geist noch jeden Scheiß machen konnte, sind vorbei. Denk Dir was anderes aus!"
Der Mann: "Also gut, wenn es zu schwierig ist. Mal überlegen... weißt Du, wenn Frauen mir etwas erzählen, kann ich nie einen Zusammenhang erkennen Und sie erwarten Dinge von mir, in denen ich keinen Sinn sehe. Mein Wunsch ist, die Frauen endlich verstehen zu können."
Der Geist: "... um noch mal auf die Brücke zurückzukommen: zweispurig oder vierspurig?"
_________________
Manfred Götz - Dietrich's AG - Holzbau ist unser Programm
Software für den Holzbau, Abbundprogramm, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie
Werde Fan auf www.facebook.com/dietrichssoftware • Besuche unseren Wissens-Blog blog.dietrichs.com oder unsere Schulungs- und Weiterbildungsplattform edu.dietrichs.com

Manfred Götz
Moderator
Moderator
 
Posts: 368
Joined: Jul 14, 2004
Location: Neubiberg

Re: Hier kommen die anständigen Witze rein!

Post Posted: 16.09.2005 17:29

Se...spurig bitte!
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 8887
Joined: Aug 08, 2004
Location: Esslingen-Sulzgries

Re: Hier kommen die anständigen Witze rein!

Post Posted: 16.09.2005 19:14

Herr Götz, der war aber nicht Frauen freundlich, aber guuuut.
Band Band Laola
_________________
Schönen Gruß
Frank

schnipie
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Posts: 4219
Joined: Sep 07, 2004
Location: Bösel

Re: Hier kommen die anständigen Witze rein!

Post Posted: 16.09.2005 19:41

war auch kein Witz, sondern Tatsache Mr. Green Dancing
_________________
Mit holzigen Grüßen
WernerA

WernerA
Superposter
Superposter
 
Posts: 163
Joined: Jan 16, 2005

Re: Hier kommen die anständigen Witze rein!

Post Posted: 16.09.2005 23:15

Wer bekommt mein X ???


Christdemokrat:

Sie besitzen zwei Kühe. Ihr Nachbar besitzt keine. Sie behalten eine und schenken ihrem armen Nachbarn die andere. Danach bereuen Sie das.



Sozialist:

Sie besitzen zwei Kühe. Ihr Nachbar besitzt keine. Die Regierung nimmt Ihnen eine ab und gibt diese Ihrem Nachbarn. Sie werden gezwungen, eine Genossenschaft zu gründen, um Ihrem Nachbarn bei der Tierhaltung zu helfen.



Sozialdemokrat:

Sie besitzen zwei Kühe. Ihr Nachbar besitzt keine. Sie fühlen sich schuldig, weil Sie erfolgreich arbeiten. Sie wählen Leute in die Regierung, die Ihre Kühe besteuern. Das zwingt Sie, eine Kuh zu verkaufen, um die Steuern bezahlen zu können. Die Leute, die Sie gewählt haben, nehmen dieses Geld, kaufen eine Kuh und geben es Ihrem Nachbarn. Sie fühlen sich rechtschaffen. Udo Lindenberg singt für Sie.



Freier Liberaler:

Sie besitzen zwei Kühe. Ihr Nachbar besitzt keine. Na und?



Kommunist:

Sie besitzen zwei Kühe. Ihr Nachbar besitzt keine Die Regierung
beschlagnahmt beide Kühe und verkauft Ihnen die Milch. Sie stehen stundenlang für die Milch an.

Sie ist sauer.



Kapitalist:

Sie besitzen zwei Kühe. Sie verkaufen eine und kaufen einen Bullen, um eine Herde zu züchten.



EU Bürokratie:

Sie besitzen zwei Kühe. Die EU nimmt Ihnen beide ab, tötet eine, melkt die andre, bezahlt Ihnen eine Entschädigung aus dem Verkaufserlös der Milch und schüttet dies dann in die Nordsee.



Amerikanische Unternehmen:

Sie besitzen zwei Kühe. Sie verkaufen eine und leasen sie zurück. Sie gründen eine Aktiengesellschaft. Sie zwingen die beiden Kühe, das Vierfache an Milch zu geben. Sie wundern sich, als eine tot umfällt. Sie geben eine Presseerklärung heraus, in der Sie erklären, Sie hätten Ihre Kosten um 50 % gesenkt. Ihre Aktien steigen.



Französisches Unternehmen:

Sie besitzen zwei Kühe. Sie streiken, weil Sie drei Kühe haben wollen. Sie gehen Mittagessen. Das Leben ist schön.



Japanisches Unternehmen:

Sei besitzen zwei Kühe. Mittels mordernster Gentechnik erreichen Sie, dass die Tiere auf ein Zehntel ihrer ursprünglichen Größe reduziert werden und das Zwanzigfache an Milch geben. Jetzt kreieren Sie einen cleveren Kuh-Cartoon, nennen ihn Kuhkimon und vermarkten ihn weltweit.



Italienisches Unternehmen:

Sie besitzen zwei Kühe, aber Sie wissen nicht, wo sie sind. Während Sie sie suchen, sehen Sie eine schöne Frau. Sei machen Mittagspause. Das Leben ist schön.



Britisches Unternehmen:

Sie besitzen zwei Kühe. Beide sind wahnsinnig.



Deutsches Unternehmen:

Sie besitzen zwei Kühe. Mittels modernster Gentechnik werden die Tiere redesigned, so dass sie alle blond sind, eine Menge Bier saufen, Milch von höchster Qualität geben und 160 km/h laufen können. Leider fordern die Kühe 13 Wochen Urlaub im Jahr.





....und die Kuh selber?

Lässt sich an eine Maschine anschließen, die Saugrüssel am Euter, im Karussell im Kreis drehen, bei flackerndem Neonlicht ...... Menschen bezahlen auf der Reeperbahn viel Geld hierfür.

Kai Klippstein
Intern
Intern
 
Posts: 272
Joined: Aug 10, 2004
Location: Flarchheim

Re: Hier kommen die anständigen Witze rein!

Post Posted: 16.09.2005 23:26

Hallo Leute,
so, jetzt will ich auch noch mal eine Witz von mir geben, bin gespannt, ob der drin bleibt Question
Kennt Ihr den Unterschied zwischen Frauen und Nilpferden?
Ganz einfach, die einen haben einen dicken Hintern und reissen den ganzen Tag das Maul auf und die anderen leben im Wasser!
Band Band Band Bluesbrother
_________________
Es grüßt der Doug

doug
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Posts: 4811
Joined: Jan 03, 2005
Location: Magrathea

Re: Hier kommen die anständigen Witze rein!

Post Posted: 04.10.2005 13:26

Hallo zusammen,

ich habe am Wochenende einen guten Witz gehört, falls er nicht gelöscht wird. Laughing

Ein Autofahrer, der nachts auf dem Wege nach Hause ist, kommt völlig unerwartet in eine Polizeikontrolle. Der Polizist hält ihn an und sagt routinemäßig, "Führerschein und Fahrzeugpapiere bitte". Er reicht sie ihm durchs Fenster und der Polizist geht damit zum Streifenwagen. Als er zurückkommt bittet er den Fahrer den Kofferraum zu öffnen.
Als der leer war sagte der Polizist: "Ok, alles klar sie können weiterfahren"
Der Autofahrer stieg ein und fragte dann den Polizist: "Sagen sie mal, warum haben sie mich eigentlich angehalten". "Wir suchen einen Vergewaltiger" antwortete der Polizist. "Ach so" sprach der Autofahrer und fuhr davon.

Nach 2 Minuten wendete er und fuhr zurück. Der Polizist erkannte ihn sofort und fragte: "Was machen sie schon wieder hier, sie wurden dach schon überprüft". Da sprach der Autofahrer. "Ok, ich hab es mir überlegt, ich mach es"

Woody
Dauerposter
Dauerposter
 
Posts: 65
Joined: Sep 03, 2004

Re: Hier kommen die anständigen Witze rein!

Post Posted: 06.10.2005 19:36

Ich glaube mit Pisa-Studie hat der nichts zu tun

Eine Grundschullehrerin geht zu ihrem Rektor und beschwert sich:
"Mit dem kleinen Uwe aus der ersten Klasse ist es kaum auszuhalten! Der weiß alles besser! Er sagt, er ist mindestens so schlau wie seine Schwester, und die ist schon in der dritten Klasse! Jetzt will er auch in die dritte Klasse gehen!"

Der Rektor:
"Beruhigen Sie sich. Wenn er wirklich so schlau ist, können wir ihn ja einfach mal testen."

Gesagt, getan, und am nächsten Tag steht der kleine Uwe zusammen mit seiner Lehrerin vor dem Rektor.

"Uwe," sagt der Direktor, "es gibt zwei Möglichkeiten. Wir stellen dir jetzt ein paar Fragen. Wenn du die richtig beantwortest, kannst du ab heute in die dritte Klasse gehen. Wenn du aber falsch antwortest, gehst du zurück in die erste Klasse und benimmst dich!!"

Uwe nickt eifrig.

Rektor:
"Wie viel ist 6 mal 6?"

Uwe:
"36" .

Rektor:
"Wie heißt die Hauptstadt von Deutschland?"

Uwe:
"Berlin"

Und so weiter, der Rektor stellt seine Fragen und Uwe kann alles richtig beantworten.

Rektor zur Lehrerin:
"Ich glaube, Uwe ist wirklich weit genug für die dritte Klasse."

Lehrerin:
"Darf ich ihm auch ein paar Fragen stellen?"

Rektor:
"Bitte schön."

Lehrerin:
"Uwe, wovon habe ich zwei, eine Kuh aber vier?"

Uwe, nach kurzem Überlegen:
"Beine."

Lehrerin:
"Was hast du in deiner Hose, ich aber nicht?"

Der Rektor wundert sich etwas über diese Frage, aber da antwortet Uwe schon:
"Taschen."

Lehrerin:
"Was macht ein Mann im Stehen, eine Frau im Sitzen und ein Hund auf drei Beinen?"

Dem Rektor steht der Mund offen, doch Uwe nickt uns sagt:
"Die Hand geben."

Lehrerin:
"Was ist hart und rosa, wenn es reingeht, aber weich und klebrig, wenn es rauskommt?"

Der Rektor bekommt einen Hustenanfall, und danach antwortet Uwe gelassen: "Kaugummi."

Lehrerin:
"Gut, Uwe, eine Frage noch. Sag mir ein Wort, das mit F anfängt, mit N aufhört und etwas mit Hitze und Aufregung zu tun hat!"

Dem Rektor stehen die Tränen in den Augen. Uwe freudig:
"Feuerwehrmann!"

Rektor:
"Schon gut, schon gut. Von mir aus kann Uwe auch in die vierte Klasse gehen oder gleich auf's Gymnasium. Ich hätte die letzten fünf Fragen falsch gehabt ..."
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Matthias Schwarz

Leiter Vertrieb Industrie & Key Account
Head of Sales Industry & Key Account

Dietrich's AG | 3D-CAD/CAM für den Holzbau


3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie und Holzbau - Statik

Wie? Sie sind nur ein kleiner Betrieb und suchen nur ein einfaches Abbundprogramm ? Selbstverständlich führen wir auch einfache Abbundprogramme in unserer Produktreihe.


Last edited by Matthias Schwarz on 07.01.2006 11:38; edited 2 times in total

Matthias Schwarz
Intern
Intern
 
Posts: 1323
Joined: Sep 03, 2004
Location: Bruchweiler-B.

Re: Hier kommen die anständigen Witze rein!

Post Posted: 06.10.2005 19:39

Hallo Herr Schwarz,
der war nicht schlecht Band Band Band Band Band Band
_________________
Es grüßt der Doug

doug
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Posts: 4811
Joined: Jan 03, 2005
Location: Magrathea

Re: Hier kommen die anständigen Witze rein!

Post Posted: 10.10.2005 11:08

also ich stelle auch was rein hab ich auch gefunden! Laughing
gruß wutzi

1. Email

Lieber Chef! Mein Assistent, Herr Meyer, ist immer dabei,
eifrig seine Arbeit zu tun, und das mit großer Umsicht, ohne jemals
seine Zeit mit Schwätzchen mit seinen Kollegen zu verplempern. Nie
lehnt er es ab, anderen zu helfen, und trotzdem
schafft er sein Arbeitspensum; und sehr oft bleibt er länger
im Büro, um seine Arbeit zu beenden. Manchmal arbeitet er sogar
in der Mittagspause. Mein Assistent ist jemand ohne
Überheblichkeit in Bezug auf seine große Kompetenz und überragenden
Computerkenntnisse. Er ist einer der Mitarbeiter, auf die man
stolz sein kann und auf deren Arbeitskraft man nicht
gern verzichtet. Ich denke, dass es Zeit wird für ihn,
endlich befördert zu werden, damit er nicht auf den Gedanken kommt,
zu gehen. Die Firma kann davon nur profitieren.

2. Email

Lieber Chef, als ich vorhin meine erste Email an Sie geschrieben
habe, hat mein Assistent, dieser Volltrottel, dummerweise neben mir
gestanden. Bitte lesen Sie meine erste Nachricht noch einmal - aber
diesmal nur jede zweite Zeile.

wutzi
Mega Poster
Mega Poster
 
Posts: 401
Joined: Nov 16, 2004
Location: Unterfranken
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 3 of 30 Go to page Previous  1, 2, 3, 4 ... 28, 29, 30  Next

Community

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour