Block ein- oder ausblenden Block ein- oder ausblenden

Benutzer-Info


Benvenuto Anonimo

Nickname
Password



Iscrizioni:
Ultimo: Andreas_Bauer
Nuovi di oggi: 0
Nuovi di ieri: 1
Complessivo: 11786

Persone Online:
Iscritti: 1
Visitatori: 49
Totale: 50
Chi è online:
 Iscritti:
 Visitatori:
01: Benutzer Foren
02: Фотогаллерея
03: Forum społeczności
04: Benutzer Foren
05: Community Forums
06: Benutzer Foren
07: Startseite
08: Benutzerkonto
09: Фотогаллерея
10: Benutzer Foren
11: Photo Gallery
12: Общецтвенные Форумы
13: Forum
14: Общецтвенные Форумы
15: Benutzer Foren
16: Startseite
17: Benutzer Foren
18: Photo Gallery
19: Startseite
20: My Account
21: Startseite
22: Galerie fotografií
23: My Account
24: Benutzer Foren
25: My Account
26: Benutzer Foren
27: Linki
28: Startseite
29: Uživatelské fórum
30: Benutzer Foren
31: Startseite
32: Startseite
33: Benutzer Foren
34: News
35: Stažení
36: Community Forums
37: Startseite
38: Forum
39: Startseite
40: Startseite
41: Forum społeczności
42: Forums Communauté
43: Benutzer Foren
44: Benutzer Foren
45: Community Forums
46: Uživatelské fórum
47: Uživatelské fórum
48: Artikel
49: Forums Communauté
Nascosto: 1
Staff Online:

Nessuno dello Staff è online!

Menu Principale

 Home Comunità Opzioni membri Forums

Selezione lingua

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Kehlschalung

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
RispondiRispondi Pagina Stampabile

Kehlschalung

Messaggio Inviato: 02.08.2005 08:48

Hallo zusammen,

ich komme grad ein wenig ins stocken.

Ich versuche grade Kehlschalung mit einzugeben, damit ich diese gleich auf der Maschine schneiden lassen kann.

Ich will die Schalung auf einer Konterlatte auf dem Sparren auflegen.

Lage -1 soll die 3cm Konterlatte sein und

Lage -2 soll die Kehlschalung in Richtung der Kehllinie ergeben.

Ich habe das ganze schon über Dicam versucht, aber irgendwei fehlt mir immer der passende Kippwinkel.

Hat jemand eine passende Lösung für mich?
Darüber wär ich sehr dankbar.
_________________
bis dahin
Freundlicher Gruß

Holzwurm

holzwurm263
Superposter
Superposter
 
Messaggi: 133
Registrato: Nov 24, 2004
Località: Lünen

Re: Kehlschalung

Messaggio Inviato: 02.08.2005 08:59

Ich würde die Schalung über die Schalungseingabe in der Dachausmittlung eingeben.
In DICAM würde ich die Schalungsbretter (zumindest das erste) über die Funktion 'Bearbeiten - Konstantquerschnitte - Allgemein' und dann über den Schalter 'Ausricht.' platzieren. Mit diesem Schalter kann man die Bretter über 2 Punkte platzieren und dann über einen 3. Punkt die Ausrichtung festlegen.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Messaggi: 27317
Registrato: Lug 07, 2004
Località: Neubiberg

Re: Kehlschalung

Messaggio Inviato: 02.08.2005 09:19

Hallo Herr Neumann,

Danke für die schnelle Lösung, klappt super !!!!

um die Höhe der Konterlatte auszugleichen hab ich einfach erst einen dickeren Querschnitt eingegeben und anschließend dann eine Querschnittsänderung vorgenommen, bei der dann die oberkante erhalten bleibt.


Nochmals besten Dank
_________________
bis dahin
Freundlicher Gruß

Holzwurm

holzwurm263
Superposter
Superposter
 
Messaggi: 133
Registrato: Nov 24, 2004
Località: Lünen
Mostra prima i messaggi di:   
RispondiRispondi Pagina 1 di 1

Konstruktionsprogramme

Vai a:  



Non puoi inserire nuovi Topic in questo forum
Non puoi rispondere ai Topic in questo forum
Non puoi modificare i tuoi messaggi in questo forum
Non puoi cancellare i tuoi messaggi in questo forum
Non puoi votare nei sondaggi in questo forum
Non puoi allegare file in questo forum
Non puoi scaricare il file da questo forum

Tutti i fusi orari sono GMT + 1 Ora