Dietrich's Holzbau Software Abbundprogramm Statik

Baudatenprogramm

Holzliste in Ver. 5.04

Holzliste in Ver. 5.04

Posted: 30.03.2006 10:46
Author: Linus Location: Weststeiermark
Hallo,

habe da so ein paar Fragen und Wünsche.

- bei "Liste sortieren" kann man für Beschreibung und Bezeichnung keinen Wert speichern.
- die Icons sind erst bei einer markierten Zeile frei verfügbar
- kann man nicht hier schon ein "Zusammenfassen" einfügen?
- wenn man auf den Spaltenkopf klickt, wird die Spalte nicht mehr sortiert
- kann man hier auch die Undo-Befehle einbauen?

- muß bei der Optimierungsliste jeder neue Querschnitt auch auf einer neuen Seite sein? Kann man das nicht vortlaufent machen?

Re: Holzliste in Ver. 5.04

Posted: 30.03.2006 11:08
Author: Joachim Neumann Location: Neubiberg
Das mit der Sortierung habe ich nachvollzogen.

Die Icons sind erst dann verfügbar, wenn sie sinnvoll verwendet werden können.

Hier soll kein Zusammenfassen verfügbar sein. Es würden dabei zu viele Informationen verloren gehen, die man später evtl. doch noch benötigt. Ein Zusammenfassen bei der Ausgabe reicht doch völlig aus.

Das Sortieren über den Spaltenkopf ist aufwendiger, habe ich aber schon beim Programmierer angesprochen.

Ob man die Undo-Befehle einbauen kann weiß ich nicht. Ich geb's weiter.

Den Seitenumbruch der otimierten Liste können Sie bei der Ausgabe einstellen. Sie haben dort anscheinend auf 'Block' gestellt und benötigen aber 'fortlaufen' (linke Droplistenspalte, ganz unten).

Re: Holzliste in Ver. 5.04

Posted: 30.03.2006 12:28
Author: Linus Location: Weststeiermark
-

-

Wenn ich aber etwas manuel änder gehen diese Daten doch auch verloren, oder?

Die Sortierung über den Spaltenkopf ging bereits in den vorigen Versionen. Ein Klick auf den Spaltenkopf und es wurd nach der einen Spalte Sortiert - ein Klick aufsteigend, zweiter Klick absteigend.

Das mit dem Seitenumbruch habe ich überlesen Embarassed

Noch eine Frage: Gibt es irgendwo eine Einstellung welche Mindestholzlänge abgelegt werden soll. Ich meine ein Stück von ca. 50cm Länge hat fast ein jeder irgendwo herumliegen und muß/will solche Hölzer nicht mitbestellen.

Re: Holzliste in Ver. 5.04

Posted: 30.03.2006 16:30
Author: Joachim Neumann Location: Neubiberg
Eine Mindestlänge gibt es nicht.
Sie könnten aber nach der Länge sortieren und dann bei allen Stäben, die kürzer als X sind, die Einstellung 'Bestell'- auf 'Lager'-Ware ändern. Bei der Ausgabe geben Sie natürlich nur die Betsellware aus. Für die Lagerware machen Sie eine Extraliste, damit der Lehrling diese Stücke zusammensuchen kann.

Re: Holzliste in Ver. 5.04

Posted: 30.03.2006 19:31
Author: charly Location: Völklingen
Hallo Linus,

ich habe für solche Stücke eine andere Identnummer angelegt z.B. KVH Lager
So kann ich immer alles ausdrucken und die Stücke erscheinen trotzdem auf der Holzliste.
Du musst für den Ausdruck nur in der Einstellung auf Identnr. stellen und dann kannst Du auswählen welche Hölzer Du auf der Liste sehen willst.

MFG
Charly

Re: Holzliste in Ver. 5.04

Posted: 30.03.2006 19:51
Author: Linus Location: Weststeiermark
Das sind schon gute Tips, danke. Wenn ich die Kurzen jetzt nicht ausgedruckt haben möchte, und ich muß die in der Liste ändern, kann ich sie ja gleich löschen.

Ich meine halt, es wäre einfacher wenn man das z.B. vor der Ablage einstellen kann. Der Lehrling kann auch nebenbei mal diese Dinger suchen, sind ja nicht soviele.

Herr Neumann noch was, warum werden die Bretter mit der Holzliste vom Dachtragwerk abgelegt. Beim neusortieren braucht das immer so lange. Ich finde, und das habe ich schon mal gemeldet, es wäre besser wenn die Bretter eine eigene Ablage hätten, so wie die Latten.

Re: Holzliste in Ver. 5.04

Posted: 31.03.2006 05:59
Author: charly Location: Völklingen
Hallo Linus,

wenn ich die Schalung nicht brauche, speichere einfach nur die Sachen ab, die ich aktiviert habe und nicht alle Teile.
Das mit der eigenen Ablage ist natürlich auch gut, geht halt nicht.
Wenn ich die Schalung ablege, lege ich mir eine extra Position nur für die Schalung an. Das hat den Vorteil, ich muß nicht auf die Nummern achten, die das Programm jedem Brett gibt.
Bei einem normalen Dach ist es ja nicht so schlimm, aber wenn Du Hölzer in DICAM, Wände und Deckenhölzer hast, kannst Du ja nicht wissen, wie viele Nummer für die Schalung benötigt werden.
Da ist es egal wenn Nummer doppelt sind, ich gebe diese Position ja nicht auf die Maschine.

Bei den kurzen Bauteilen musst Du aber dem Lehrling eine Liste geben, die er suchen muss.
Außerdem bleiben die Hölzer in der Liste für das Aufmaß erhalten.
Du musst ja auch wissen was Du dem Kunden verrechnen musst.
Oder verschenkst Du die kurzen Stücke immer?

Das mit dem Ändern mache ich einfach mit einer Kurzwahlnummer.

MFG
Charly

Re: Holzliste in Ver. 5.04

Posted: 31.03.2006 09:13
Author: Linus Location: Weststeiermark
Das mit der Schalung mache ich auch so, Ausfiltern und dann speichern. Ist auch nicht unbedingt das Problem, nur beim Sortieren braucht das immer so lange.

Was den kurzen Bauteilen angeht, verschenkt wird wird nix! War nur so eine Idee. Für die Holzbestellung bei der Säge braucht sowas halt nicht ubedingt dabei sein.

Re: Holzliste in Ver. 5.04

Posted: 31.03.2006 09:43
Author: Der_Planer Location: 51674 Wiehl
Linus:
Was den kurzen Bauteilen angeht, verschenkt wird wird nix! War nur so eine Idee. Für die Holzbestellung bei der Säge braucht sowas halt nicht ubedingt dabei sein.

Hallo Linus,

kurze Bauteile in der Holzliste zu behalten ist manchmal auch sinnvoll, weil diese Stücke leicht mit längeren zusammen optimiert werden können. Mit gemischten Längen lassen sich 13 m lange KVH-Stangen oft verschnittfrei aufteilen. Auch der Sägewerker braucht so Stücke immer gerne als Lückenfüller, denn wenn ich einen kurzen und einen langen Sparren bestelle, muss er sowieso 2 gleich lange aus einem Stamm schneiden.
Ich habe selbst während meiner Lehrzeit Hölzer aus dem Vorratslager gesammelt. Das war bestimmt oft teurer als wenn die Liste gleich passend bestellt worden wäre Rolling Eyes

Re: Holzliste in Ver. 5.04

Posted: 31.03.2006 11:33
Author: wutzernst Location: Grafenkirchen
Hallo Planer,
da muss ich dir zustimmen. Wenn ich mir die Lohnkosten für das "suchen" und den Materialwert anschaue, wird mir schlecht. Alles unter einen Meter wird Brennholz und wärmt die Stube. Laughing

Re: Holzliste in Ver. 5.04

Posted: 31.03.2006 13:47
Author: Linus Location: Weststeiermark
Ich habe da so eine Sammelstelle, wo die kurzen (ab 1m) zusammenkommen, und da nimmt man halt das raus was so ca. hinkommt. Das wir jetzt jedes Stück aufbewaren was irgendwie und irgendwo im Jahre 2500 mal passen kann, daß kommt nicht vor. Und diese Sammelstelle ist direkt neben der P10, und wenn die voll ist.... der nächste Winter kommt bestimmt. Es kommt ja auch vor das der Säger gerade keinen passenden 7m langen hat und dann einen 8m langen schickt. Ist doch schade den Meter, hat auch meistens mehr, gleich der Heizung zu zuführen. Und dann ist es nicht so genau, ob da jetzt 4 Stück mit 56cm mit auf der Holzliste sind.
All times are GMT + 1 Hour
Page 1 of 1
https://user.dietrichs.com/