Block ein- oder ausblenden Block ein- oder ausblenden

Benutzer-Info


Benvenuto Anonimo

Nickname
Password



Iscrizioni:
Ultimo: Psyori
Nuovi di oggi: 1
Nuovi di ieri: 0
Complessivo: 11982

Persone Online:
Iscritti: 2
Visitatori: 154
Totale: 156
Chi è online:
 Iscritti:
01: Florian Strauss > Benutzer Foren
02: Gaël > Forums Communauté
 Visitatori:
01: Downloads
02: Forum
03: Uživatelské fórum
04: Community Forums
05: Startseite
06: Home
07: Community Forums
08: Forum
09: Benutzer Foren
10: Benutzer Foren
11: Benutzer Foren
12: Benutzer Foren
13: Benutzer Foren
14: Fotogalerie
15: Forum
16: Forums Communauté
17: Artikel
18: Artikel
19: Galerie fotografií
20: Benutzer Foren
21: Uživatelské fórum
22: Общецтвенные Форумы
23: Uživatelské fórum
24: Benutzer Foren
25: Artikel
26: Uživatelské fórum
27: Artikel
28: Benutzer Foren
29: Artikel
30: Benutzer Foren
31: Benutzer Foren
32: Forum
33: Startseite
34: Общецтвенные Форумы
35: My Account
36: Benutzer Foren
37: Benutzer Foren
38: Benutzer Foren
39: Общецтвенные Форумы
40: Общецтвенные Форумы
41: Uživatelské fórum
42: Artikel
43: Community Forums
44: Artikel
45: Můj účet
46: Forum społeczności
47: Forum
48: Artikelarchiv
49: Community Forums
50: Forum społeczności
51: Forums Communauté
52: Community Forums
53: Общецтвенные Форумы
54: Benutzer Foren
55: Общецтвенные Форумы
56: Forum
57: Artikel
58: Forums Communauté
59: Community Forums
60: Community Forums
61: weblinkspro
62: Общецтвенные Форумы
63: Benutzer Foren
64: Artikel
65: Artikelarchiv
66: Benutzer Foren
67: Uživatelské fórum
68: Benutzer Foren
69: Benutzer Foren
70: Benutzer Foren
71: Forum społeczności
72: Pliki
73: Forum
74: Forums Communauté
75: Links
76: Benutzer Foren
77: Forum społeczności
78: Общецтвенные Форумы
79: Benutzer Foren
80: Benutzer Foren
81: Forums Communauté
82: Uživatelské fórum
83: Forums Communauté
84: Community Forums
85: Community Forums
86: Общецтвенные Форумы
87: Můj účet
88: Benutzer Foren
89: Forums Communauté
90: Benutzer Foren
91: Community Forums
92: Benutzer Foren
93: Artikelarchiv
94: Benutzer Foren
95: Forums Communauté
96: Benutzer Foren
97: Benutzer Foren
98: Forum
99: Uživatelské fórum
100: Home
101: Benutzer Foren
102: Forums Communauté
103: Forum społeczności
104: Mon Compte
105: Общецтвенные Форумы
106: Forum
107: Forums Communauté
108: Artikel
109: Benutzer Foren
110: Forums Communauté
111: Artikel
112: Uživatelské fórum
113: Forum
114: Artikel
115: Artikelarchiv
116: Benutzer Foren
117: Benutzer Foren
118: Forums Communauté
119: Benutzer Foren
120: Links
121: Mon Compte
122: Artikel
123: Community Forums
124: Benutzer Foren
125: Forums Communauté
126: Benutzerkonto
127: Benutzer Foren
128: Uživatelské fórum
129: Benutzer Foren
130: Community Forums
131: Uživatelské fórum
132: Forums Communauté
133: Benutzer Foren
134: Benutzer Foren
135: Artikel
136: Forum społeczności
137: Forum
138: Forum społeczności
139: Общецтвенные Форумы
140: Forum
141: Benutzer Foren
142: Benutzer Foren
143: Forum społeczności
144: My Account
145: Benutzer Foren
146: Community Forums
147: Benutzerkonto
148: Benutzer Foren
149: Benutzer Foren
150: Forum społeczności
151: Galerie Photos
152: Общецтвенные Форумы
153: Community Forums
154: Benutzer Foren

Staff Online:

Nessuno dello Staff è online!

Menu Principale

 Home Comunità Opzioni membri Forums

Selezione lingua

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Längsnut

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
RispondiRispondi Pagina Stampabile

Längsnut

Messaggio Inviato: 26.05.2011 08:34

Des öfteren wird vom Kunden der Wunsch geäusert eine NUT in einer Pfette oder in einem Gratsparren zu erzeugen, damit bei einem "tieferliegendem Sichtdach" die Sichtschalung an den Rändern sauber angeschlossen werden kann.

So weit, so gut.

Die Nut sollte in der Dachneigung erzeugt werden.

Wenn ich die Bearbeitung als begrenzte Nut im Einzelstab eingebe (breite ca. 3cm), wird die Nut auf der Maschine als Sägenut ausgeführt. Triste
Dann gibt es noch die Möglichkeit die Bearbeitung mit einem Hilfsbauteil und offener Ausnehmung zu erzeugen. Dann besteht das Problem, dass die Bearbeitung bei der Maschine mit dem Fingerfräser vorgenommen wird. Triste
Hat jemand Erfahrung damit??

12hlber
Ab- und Zu-Poster
Ab- und Zu-Poster
 
Messaggi: 21
Registrato: Mag 18, 2011

Re: Längsnut

Messaggio Inviato: 26.05.2011 11:09

mit was/welchem Werkzeug willst Du die Nut ausarbeiten lassen u. mit welcher Maschine, evtl. reichts ja wenn Du nur im PP die Prioritäten veränderst, so dass das -für Dich- richtige Werkzeug verwendet wird. Vorausgetzt, dies geht auch von den Abmessungen/Werkzeugbreiten her.
_________________
Gruß

RedGre

RedGre
Super-Heftig-Poster
Super-Heftig-Poster
 
Messaggi: 1754
Registrato: Ago 30, 2004
Località: Griesstätt

Re: Längsnut

Messaggio Inviato: 26.05.2011 12:44

Bearbeitungen mit Hundegger K2

Da der UF5 eine Arbeitsbreite von 10cm aufweist, ist der schon mal hinfällig.
Beim Fingerfräser wird das Werkzeug ziemlich in Mitleidenschaft gezogen. Außerdem ist die Bearbeitungszeit beim Fingerfräser sehr hoch.

Die alternative wäre die Stellbrettfräse. Ich weiß aber nicht ob das funktioniert.

12hlber
Ab- und Zu-Poster
Ab- und Zu-Poster
 
Messaggi: 21
Registrato: Mag 18, 2011

Re: Längsnut

Messaggio Inviato: 26.05.2011 13:44

eine rechtwinklige Nut geht auf jeden Fall mit der Stellbrettfräse, hab ich schon gemacht.
Am Gratsparren bräuchtest Du ja aber eine geneigte Nut, die im Programm zu erstellen ist kein Problem (und wird dann eben wie Du oben schon geschrieben hast mit dem FF oder der Säge gemacht), nur ob das die Stellbrettfräse kann, bin ich überfragt, für sowas frage ich i.d.R. beim Abbundzentrum meines Vertrauens nach.
Wenn das die K2 kann, dann bekommst Du's auch aus Dicam ins WEKP.
_________________
Gruß

RedGre

RedGre
Super-Heftig-Poster
Super-Heftig-Poster
 
Messaggi: 1754
Registrato: Ago 30, 2004
Località: Griesstätt

Re: Längsnut

Messaggio Inviato: 26.05.2011 14:21

Da wir selbst eine Abbundanlage K2 haben, kann ich beim Abbundzentrum meines Vertrauens nicht nachfragen.

Da müssen sich unsere Maschinisten ins zeug legen.

Eine Möglichkeit wäre den UF5 100mm durch einen schmäleren Fräser (40mm) zu ersetzen.

12hlber
Ab- und Zu-Poster
Ab- und Zu-Poster
 
Messaggi: 21
Registrato: Mag 18, 2011

Re: Längsnut

Messaggio Inviato: 26.05.2011 15:11

Stellbrettfräse geht (bislang) nicht geneigt, ich würde das mit Sägenuten veranstalten. Ein 40er Scheibenfräser haut halt 40mm raus, ist schon ein großer Spalt Think Whistle
_________________
Es grüßt der Doug

doug
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Messaggi: 4921
Registrato: Gen 03, 2005
Località: Magrathea

Re: Längsnut

Messaggio Inviato: 26.05.2011 19:51

Hallo,

In der Pfette und im Gratsparren mach ich das mit einem Hilfsbauteil und Kerve , geht dann als Auskeklung mit der UF5
_________________
Macht es Recht ,
oder lasst es bleiben

Gruß
Rainer

BEAR
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Messaggi: 2412
Registrato: Ago 11, 2004

Re: Längsnut

Messaggio Inviato: 27.05.2011 07:01

Das Funktioniert aber nur, wenn die Nut (Falz) durchgenend ist. Nun stehen aber die Pfetten, ...... in den Vordachbereich (begrenzte Nut). Dort kann ich die Nut nicht gebrauchen.

Bei einer Pfette (Taufenseitig) ist der Falz möglich, jedoch nicht bei einer Pfette (Firstseitig). (Querschnittschwächung)

12hlber
Ab- und Zu-Poster
Ab- und Zu-Poster
 
Messaggi: 21
Registrato: Mag 18, 2011
Mostra prima i messaggi di:   
RispondiRispondi Pagina 1 di 1

Konstruktionsprogramme

Vai a:  



Non puoi inserire nuovi Topic in questo forum
Non puoi rispondere ai Topic in questo forum
Non puoi modificare i tuoi messaggi in questo forum
Non puoi cancellare i tuoi messaggi in questo forum
Non puoi votare nei sondaggi in questo forum
Non puoi allegare file in questo forum
Non puoi scaricare il file da questo forum

Tutti i fusi orari sono GMT + 1 Ora