Toggle on or off Toggle on or off

Main Menue

 Home Community Members options Forums

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Doppelhaushälfte

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page

Doppelhaushälfte

Post Posted: 30.08.2005 19:35

Hallo,

ich hätte noch eine Frage? Wie löst ihr Doppelhaushälften?

Ich mache bzw. spiegle es in Dicam, aber mir geht dann immer das Aufmaß ab. OK, schon klar, es ist das doppelte von dem ich habe.
Aber oft sind doch kleine Änderungen in dem Doppelhaus. Das Fenster ist größer oder kleiner, oder die Raumaufteilung verschieden usw. oder nur der Dachüberstand größer. Ihr kennt das ja.

Danke und Grüße von Woody

Woody
Dauerposter
Dauerposter
 
Posts: 65
Joined: Sep 03, 2004

Re: Doppelhaushälfte

Post Posted: 30.08.2005 20:36

Hallo Woody,

im Modellbereich Grundriss gibt es unter Wände - Gebäude
den Punkt " Spiegeln ".

Wenn Du die erste Hälfte des Doppelhauses fertig hast,
tippst Du 2 - 04 und kannst Dachflächen, Wände,
Decken und Bauteile spiegeln. Nun brauchst Du nur noch
die paar Details ändern die sich von der ersten Hälfte
unterscheiden.
_________________
Grüße aus Hochdorf / Enz

Thomas Wanner

3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Thomas Wanner
Intern
Intern
 
Posts: 1017
Joined: Jul 23, 2004
Location: Hochdorf an der Enz

Re: Doppelhaushälfte

Post Posted: 30.08.2005 20:38

Hallo Woody.
Ich gebe Doppelhäuser in den meisten fällen als ein Dach ein. Allerding wenn die getrennt abgerechnet werden soll ist das ein Problem. Dann würde ich vorschlagen jedes für sich einzugeben.
_________________
Schönen Gruß
Frank

schnipie
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Posts: 4262
Joined: Sep 07, 2004
Location: Bösel

Re: Doppelhaushälfte

Post Posted: 30.08.2005 21:03

Hallo Herr Wanner,

vielen Dank für den Tip, ich werde es mal probieren.
Das bedeutet ich muß es gar nicht wie "Schnipie" sagt getrennt eingeben. Oder doch? Oder stehe ich jetzt nur auf der Leitung? Embarassed
Wird da alles mit übernommen ? Wände, Fenster, Decken, Dach? Und wie ist das dann im Aufmaß?

Gruß Woody

Woody
Dauerposter
Dauerposter
 
Posts: 65
Joined: Sep 03, 2004

Re: Doppelhaushälfte

Post Posted: 30.08.2005 21:53

Hallo Woody,

folgendes wird beim Spiegeln übernommen:

Dachflächen, Wände und Decken jeweils mit Lagenkonturen
und Bauteilen. Auch Türen, Fenster und Kamine werden
übernommen.

Achtung: Beim Spiegeln wird aus einer DIN Links Türe
eine DIN Rechts Türe. Deshalb nach dem Spiegeln
sicherheitshalber die Türanschläge überprüfen.

Wird nach dem Spiegeln ein Aufmaß erzeugt, so sind
die neu hinzugekommenen Flächen im Aufmaß enthalten.

Es reicht also vollkommen wenn man nur eine Doppelhaus-
hälfte eingibt.
_________________
Grüße aus Hochdorf / Enz

Thomas Wanner

3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Thomas Wanner
Intern
Intern
 
Posts: 1017
Joined: Jul 23, 2004
Location: Hochdorf an der Enz

Re: Doppelhaushälfte

Post Posted: 30.08.2005 23:10

Gerade heute habe ich ein gespiegeltes Haus an die Hotline gesendet. Da war eine gespiegelte Auskehlung nicht korrekt an die Maschine übergeben worden. Trotzdem ist das eine sehr gute Funktion, die ich schon oft ohne Probleme verwendet habe.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10472
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51674 Wiehl

Re: Doppelhaushälfte

Post Posted: 31.08.2005 01:45

Hallo zusammen!
Die Funktion Gebäude spiegeln ist eine saubere Sache!
Nur ab und zu wie vom Planer beschrieben gibt es ein paar Macken!
Ausser den Kehlen ist mir das schon beim Hobeln aufgefallen!

Bei zum Beispiel vier Häusern in Reihe, mach ich aus bestimmten Gründen, wie zum Beispiel Abrechnung, eine Wand anderst, andere Fenster, anderes lichtes Mass etc. lieber 4 Dachausmittlungen, dann hab ich eine bessere Übersicht über Eingabe auf der Einzelfläche und auch leichter zu arbeiten mit den Gebäude-MOS oder Paketen!
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 9001
Joined: Aug 08, 2004
Location: Esslingen-Sulzgries

Re: Doppelhaushälfte

Post Posted: 31.08.2005 19:16

Hallo zusammen

vielen Dank für eure Hilfe.

Wirklich eine echt gute Sache mit dem Gebäude spiegeln. Das erleichtert mir die Arbeit enorm. Ich muss nur das Dachfenster verschieben, und in der Balkenlage die Bohrungen für die Lüftungsanlage abändern. Meine Frau wird sich freuen :wink:, heute mal keine Nachtschicht. Laughing

Also nochmals Danke für den Tip

Gruß Woody

Woody
Dauerposter
Dauerposter
 
Posts: 65
Joined: Sep 03, 2004

Re: Doppelhaushälfte

Post Posted: 31.08.2005 19:31

Ich habe heute von der Herrn Krause erfahren, dass im nächsten Update beim Spiegeln die gemeldeten Bearbeitungsfehler behoben sind.
Das Programm wird immer besser Very Happy Very Happy Very Happy
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10472
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51674 Wiehl
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 1 of 1

Konstruktionsprogramme

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour