Block ein- oder ausblenden Block ein- oder ausblenden

Benutzer-Info


Witaj Nieznajomy

Pseudonim
Hasło



Członkowie:
Ostatni: sebastian.oude-hengel
Nowych dzisiaj: 0
Nowych wczoraj: 4
Wszystkich: 11911

Na stronie:
Użytkownicy: 0
Goście: 115
Razem: 115
Kto gdzie jest:
 Goście:
01: Uživatelské fórum
02: Community Forums
03: Forums Communauté
04: Mon Compte
05: Forum społeczności
06: Benutzer Foren
07: Community Forums
08: Benutzer Foren
09: Mon Compte
10: Photo Gallery
11: Startseite
12: Uživatelské fórum
13: Forums Communauté
14: Общецтвенные Форумы
15: Downloads
16: Benutzer Foren
17: Benutzer Foren
18: weblinkspro
19: Community Forums
20: Galerie Photos
21: weblinkspro
22: Uživatelské fórum
23: Forums Communauté
24: Artikelarchiv
25: Artikel
26: Forums Communauté
27: Новости
28: Uživatelské fórum
29: Benutzer Foren
30: Benutzer Foren
31: Forums Communauté
32: Startseite
33: Stories Archive
34: Artikel
35: Forum społeczności
36: Benutzer Foren
37: Benutzer Foren
38: Benutzer Foren
39: Galerie fotografií
40: Общецтвенные Форумы
41: Forum
42: Benutzer Foren
43: Общецтвенные Форумы
44: Forums Communauté
45: Benutzer Foren
46: Artikelarchiv
47: Benutzer Foren
48: Forum
49: Uživatelské fórum
50: Community Forums
51: Forums Communauté
52: Фотогаллерея
53: Общецтвенные Форумы
54: Community Forums
55: Suchen
56: Links
57: Gruppen
58: Moje konto
59: Pages professionnelles
60: My Account
61: Benutzer Foren
62: Uživatelské fórum
63: Stories Archive
64: Benutzer Foren
65: Forum społeczności
66: Downloads
67: Benutzerkonto
68: Community Forums
69: Community Forums
70: Startseite
71: Общецтвенные Форумы
72: Uživatelské fórum
73: Photo Gallery
74: Uživatelské fórum
75: Forum społeczności
76: Общецтвенные Форумы
77: Downloads
78: Forum
79: Links
80: Benutzer Foren
81: Benutzerkonto
82: Community Forums
83: weblinkspro
84: Startseite
85: Benutzer Foren
86: Community Forums
87: Startseite
88: Benutzer Foren
89: Benutzer Foren
90: Benutzer Foren
91: Gruppen
92: Links
93: Benutzer Foren
94: Benutzerkonto
95: Uživatelské fórum
96: Uživatelské fórum
97: Benutzer Foren
98: Links
99: Links
100: Startseite
101: Fotogalerie
102: Moje konto
103: Links
104: Stories Archive
105: Benutzer Foren
106: Forums Communauté
107: Startseite
108: Forum społeczności
109: Startseite
110: Новости
111: Fotogalerie
112: Uživatelské fórum
113: Benutzerkonto
114: Uživatelské fórum
115: Benutzerkonto

Zespół online:

Nie ma nikogo z zespołu online!

Hauptmenü

 Strona główna
 Pliki
 Linki
 Społeczność Opcje użytkownika Forum

Wybierz język

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Pfetten Trennen

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Odpowiedz na tematOdpowiedz na temat Wersja do druku

Pfetten Trennen

Pisanie Nadesłano: 02.12.2004 09:37

Hallo

Das Trennen von Pfetten ist bisher der einzige Punkt, der mir beim Klassiktragwerk besser gefallen hat. Ist etwas ähliches auch im neuen Tragwerk geplant. Sehr schön wäre, wenn man alle Pfettenstöße unter einen Menüpunkt aufrufen und dann vorher gespeicherte Blätter aus einer Liste auswählen könnte.
_________________
Gruss
wutzernst

wutzernst
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Wiadomości: 2283
Dołączył(a): wrz 22, 2004
Skąd jesteś: Grafenkirchen

Re: Pfetten Trennen

Pisanie Nadesłano: 02.12.2004 10:19

Hier ist nicht gedacht, dass noch etwas geändert wird. Bedenken Sie, dass Sie alle Eingabe und Fangfunktionen haben und zusätzlich zum gewählten Punkt noch einen Abstand eingeben können. Damit kann man zum Beispiel den Pfosten oder die Wandkante anklicken und einen Abstand dazu eingeben. Dann wird die Pfette mittig zum Pfosten oder der Wand getrennt.
Die Funktionen sind in der existierenden Form identisch wie in allen anderen Modellbereichen. Wir wollen nicht wieder anfangen, in verschiedenen Modellbereichen unterschiedliche Vorgehensweisen zu etablieren.

In der Dialogbox werden die zuletzt eingestellten Werte gemerkt. Warum sollte man diese wenigen Werte extra speichern? Sie werden doch nicht ständig andere Einstellungen für die Trennung von Pfetten benötigen.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Wiadomości: 27784
Dołączył(a): lip 07, 2004
Skąd jesteś: Neubiberg

Re: Pfetten Trennen

Pisanie Nadesłano: 02.12.2004 11:14

Hallo Herr Neumann,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Da werde wohl ich mich umstellen müssen?
_________________
Gruss
wutzernst

wutzernst
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Wiadomości: 2283
Dołączył(a): wrz 22, 2004
Skąd jesteś: Grafenkirchen

Re: Pfetten Trennen

Pisanie Nadesłano: 02.12.2004 11:49

Hallo Herr Neumann,

beim "Pfetten trennen" bin ich aber der Meinung, dass man hier - im Gegensatz zu den Bearbeitungen an den anderen Baukörpern - eine Vereinfachung für das Trennen ins Programm einbauen sollte. Es kommt bei uns öfters vor, dass z.B. Fußpfetten nur mittig (oder in 3 oder 4 gleiche Längen) getrennt werden müssen, ohne auf eine Wand oder einen anderen Baukörper Rücksicht zu nehmen.
Es wäre nicht schlecht, wenn man vorwählen könnte, in wieviel Teillängen man die Pfette haben möchte.

MfG
Hansa

Hansa
Super-Heftig-Poster
Super-Heftig-Poster
 
Wiadomości: 1781
Dołączył(a): sierp 26, 2004
Skąd jesteś: Bremen

Re: Pfetten Trennen

Pisanie Nadesłano: 02.12.2004 15:15

Hallo Hansa,

ich kenne Ihren Wunsch diesbezüglich. Dieses Jahr war auf keinen Fall Zeit für eine Extrafunktion für das Pfettentrennen. Ich werde versuchen, das nächstes Jahr zu berücksichtigen.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Wiadomości: 27784
Dołączył(a): lip 07, 2004
Skąd jesteś: Neubiberg

Re: Pfetten Trennen

Pisanie Nadesłano: 16.02.2010 17:39

Hallo Herr Neumann,

ist hier schon etwas in Aussicht?
_________________
MfG.
Hansa

Hansa
Super-Heftig-Poster
Super-Heftig-Poster
 
Wiadomości: 1781
Dołączył(a): sierp 26, 2004
Skąd jesteś: Bremen

Re: Pfetten Trennen

Pisanie Nadesłano: 16.02.2010 19:05

Nein, aktuell nichts in Aussicht, aber das Jahr hat ja erst angefangen.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Wiadomości: 27784
Dołączył(a): lip 07, 2004
Skąd jesteś: Neubiberg

Re: Pfetten Trennen

Pisanie Nadesłano: 17.02.2010 11:11

Hoffen wir das Beste Puszczający oczko
_________________
MfG.
Hansa

Hansa
Super-Heftig-Poster
Super-Heftig-Poster
 
Wiadomości: 1781
Dołączył(a): sierp 26, 2004
Skąd jesteś: Bremen
Wyświetl wiadomości z ostatnich:   
Odpowiedz na tematOdpowiedz na temat Strona 1 z 1

Konstruktionsprogramme

Skocz do:  



Nie możesz rozpoczynać nowych tematów
Nie możesz odpowiadać w tematach
Nie możesz zmieniać swoich wiadomości
Nie możesz usuwać swoich wiadomości
Nie możesz głosować w ankietach
Na tym forum nie możesz załączać plików
Z tego forum nie możesz pobierać plików

Wszystkie czasy w strefie CET (Europa)