Toggle on or off Toggle on or off

User Info


Welcome Anonymous

Nickname
Password



Membership:
Latest: Schroeder497
New Today: 0
New Yesterday: 1
Overall: 11789

People Online:
Members: 0
Visitors: 83
Total: 83
Who Is Where:
 Visitors:
01: Artykuły
02: Benutzer Foren
03: Community Forums
04: Community Forums
05: Community Forums
06: Startseite
07: Общецтвенные Форумы
08: Benutzerkonto
09: Benutzer Foren
10: Forum
11: Fotogalerie
12: Links
13: Community Forums
14: Benutzer Foren
15: Benutzer Foren
16: Uživatelské fórum
17: Artikelarchiv
18: Artykuły
19: Community Forums
20: Fotogaleria
21: Benutzer Foren
22: Artikelarchiv
23: Benutzer Foren
24: Startseite
25: Articles
26: Links
27: Forum społeczności
28: Linki
29: Fotogaleria
30: Benutzer Foren
31: Community Forums
32: Links
33: Startseite
34: Benutzer Foren
35: Uživatelské fórum
36: Benutzer Foren
37: Community Forums
38: Forums Communauté
39: Artikelarchiv
40: Forum
41: Mon Compte
42: Benutzer Foren
43: Community Forums
44: Benutzer Foren
45: Benutzerkonto
46: Forum
47: Community Forums
48: Forum
49: Community Forums
50: Artikelarchiv
51: Uživatelské fórum
52: Общецтвенные Форумы
53: Community Forums
54: Benutzer Foren
55: Benutzer Foren
56: Forum społeczności
57: Общецтвенные Форумы
58: Startseite
59: Benutzer Foren
60: Benutzer Foren
61: Gruppen
62: Benutzer Foren
63: Strona główna
64: Startseite
65: Benutzer Foren
66: Forum społeczności
67: Benutzer Foren
68: Startseite
69: Benutzerkonto
70: Benutzer Foren
71: Community Forums
72: Benutzer Foren
73: Forums Communauté
74: Startseite
75: Новости
76: Forum społeczności
77: Community Forums
78: Community Forums
79: Benutzer Foren
80: Pliki
81: Community Forums
82: Моя учетная запись
83: Общецтвенные Форумы

Staff Online:

No staff members are online!

Main Menue

 Home Community Members options Forums

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Ausblattung Sparren

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page

Ausblattung Sparren

Post Posted: 16.12.2008 16:49

Guten Abend zusammen


Meine Frage siehe Anhang Very Happy

proell
Superposter
Superposter
 
Posts: 175
Joined: Aug 18, 2006
Location: Oberösterreich

Re: Ausblattung Sparren

Post Posted: 16.12.2008 17:46

Ja, es gibt eine schnellere Möglichkeit in Dicam.

- lege eine Hilfspfette dort hin, wo der "V-Schnitt" entstehen soll
- erzeuge Kerven mit 3-7-1 unter Verwendung folgender Einstellungen:

Kante: Wahl
min. Tiefe: 0,000
Bohrung: 0,000
Markierung: senkrechte (wichtig!)

- Kerven erzeugen als "Gruppen"
- wähle die Kante(n), die die Kerve erzeugen soll, und beende die Auswahl mit MR
- wähle die Sparren, die die Kerve erhalten sollen, und beende die Auswahl mit MR

Die Kerven werden jetzt erzeugt. Die Pfette kann aber noch nicht gelöscht werden, weil die Kerven (=Anschlussbearbeitungen) sonst auch weg wären.

- MM (MausMitte) - Einzelstab, wähle die Hilfspfette
- markiere alle Anschlussbearbeitungen und löse sie auf (die $-Zeichen verschwinden)
- danach kannst Du die Pfette löschen, und die Kerven bleiben erhalten.

(Ohne die Markierungen auf der Pfette müsste jede Kerve im Sparren einzeln aufgelöst werden.)



Vorteile dieser Methode (gegenüber der manuellen Blatterzeugung):
- grafische Eingabe und Kontrolle ohne umständliches Messen oder Hilfsgeometrie
- beliebig viele Kerven können gleichzeitig erzeugt werden.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer


Last edited by Der_Planer on 16.12.2008 17:49; edited 1 time in total

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10455
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Ausblattung Sparren

Post Posted: 16.12.2008 17:47

Ich würde hier einen Hilfsbauteil eingeben und dann verblatten.
Meine aber das es im DICAM mit einem PSB kein so großer Aufwand ist. Allerdings kenn ich dein Projekt nicht.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10363
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Ausblattung Sparren

Post Posted: 16.12.2008 17:55

Dicam PSB geht natürlich auch. Wenn die Ausklinkung rechtwinklig/parallel zum Sparren läuft, kann man eine unterseitige "Traufschalung" ausklinken.

Vorher mal probieren, ob die richtigen Aggregate an der Maschine angesteuert werden!
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10455
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Ausblattung Sparren

Post Posted: 17.12.2008 08:30

wenn die Verjüngung einen Winkel hat, dann wäre auch ein PSB "Gerberstroß" eine Lösung. Geht einwandfrei auf die Maschine. Oder eben -wie oben beschrieben- als Traufschalung.
_________________
Gruß

RedGre

RedGre
Super-Heftig-Poster
Super-Heftig-Poster
 
Posts: 1700
Joined: Aug 30, 2004

Re: Ausblattung Sparren

Post Posted: 17.12.2008 11:35

OK

Ich danke euch für die tollen Antworten. Razz

proell
Superposter
Superposter
 
Posts: 175
Joined: Aug 18, 2006
Location: Oberösterreich

Re: Ausblattung Sparren

Post Posted: 17.12.2008 16:16

Die vorhin genannten Vorschläge haben alle funktioniert , doch wie
kann ich den Lotschnitt lt Anhang richtig erzeugen. Rolling Eyes

proell
Superposter
Superposter
 
Posts: 175
Joined: Aug 18, 2006
Location: Oberösterreich

Re: Ausblattung Sparren

Post Posted: 17.12.2008 16:38

mit einer zusätzlichen Keve, ein spitzwinkliges Blatt geht nicht auf der Maschine
_________________
Gruß

RedGre

RedGre
Super-Heftig-Poster
Super-Heftig-Poster
 
Posts: 1700
Joined: Aug 30, 2004
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 1 of 1

Konstruktionsprogramme

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour