Block ein- oder ausblenden Block ein- oder ausblenden

Benutzer-Info


Witaj Nieznajomy

Pseudonim
Hasło



Członkowie:
Ostatni: Pietras780
Nowych dzisiaj: 0
Nowych wczoraj: 0
Wszystkich: 11814

Na stronie:
Użytkownicy: 0
Goście: 154
Razem: 154
Kto gdzie jest:
 Goście:
01: Pliki
02: Benutzer Foren
03: Benutzer Foren
04: Fotogaleria
05: Forums Communauté
06: Linki
07: Community Forums
08: Benutzer Foren
09: Benutzer Foren
10: Benutzer Foren
11: Forum społeczności
12: Uživatelské fórum
13: Novità
14: Stories Archive
15: Uživatelské fórum
16: Novità
17: Forums Communauté
18: Benutzer Foren
19: Forum
20: Artikel
21: Benutzer Foren
22: Community Forums
23: Forums Communauté
24: Community Forums
25: Artikelarchiv
26: Artikelarchiv
27: Gruppen
28: Artikelarchiv
29: Forums Communauté
30: Startseite
31: Galerie Photos
32: Benutzer Foren
33: Benutzer Foren
34: Galleria
35: Galerie Photos
36: Suchen
37: Téléchargements
38: Galerie Photos
39: Forums Communauté
40: Benutzer Foren
41: Forum
42: Community Forums
43: Galleria
44: Links
45: Links
46: Community Forums
47: Forum
48: Community Forums
49: Benutzer Foren
50: Pages professionnelles
51: Artikelarchiv
52: Benutzer Foren
53: Zprávy
54: Downloads
55: Benutzer Foren
56: Community Forums
57: Novità
58: Uživatelské fórum
59: Téléchargements
60: Downloads
61: Uživatelské fórum
62: Startseite
63: Benutzer Foren
64: Benutzer Foren
65: Общецтвенные Форумы
66: Forum
67: Benutzer Foren
68: Artikel
69: Общецтвенные Форумы
70: Forum
71: Forums Communauté
72: Benutzer Foren
73: Benutzer Foren
74: Stories Archive
75: Forums Communauté
76: Benutzer Foren
77: Benutzer Foren
78: Community Forums
79: Forum społeczności
80: Forums Communauté
81: Forum społeczności
82: Uživatelské fórum
83: Stories Archive
84: Downloads
85: Benutzer Foren
86: Forum
87: Links
88: Zprávy
89: Benutzer Foren
90: Benutzer Foren
91: Benutzer Foren
92: Общецтвенные Форумы
93: Startseite
94: Mon Compte
95: Startseite
96: Общецтвенные Форумы
97: Общецтвенные Форумы
98: Downloads
99: Benutzer Foren
100: Startseite
101: Uživatelské fórum
102: Forum
103: Gruppen
104: Benutzer Foren
105: Benutzer Foren
106: Links
107: Fotogalerie
108: Forums Communauté
109: Artikel
110: Linki
111: Startseite
112: Downloads
113: Benutzer Foren
114: Zprávy
115: Uživatelské fórum
116: Benutzer Foren
117: Galerie Photos
118: Community Forums
119: Forum
120: Community Forums
121: Benutzerkonto
122: Benutzer Foren
123: Моя учетная запись
124: Benutzer Foren
125: Benutzer Foren
126: Community Forums
127: Uživatelské fórum
128: Benutzer Foren
129: Benutzer Foren
130: Benutzerkonto
131: Forums Communauté
132: Community Forums
133: Links
134: Startseite
135: Community Forums
136: Forum społeczności
137: Pages professionnelles
138: Benutzer Foren
139: Links
140: Benutzer Foren
141: Forums Communauté
142: Uživatelské fórum
143: Benutzer Foren
144: Forum
145: Benutzer Foren
146: Benutzer Foren
147: Forum
148: Mon Compte
149: Benutzer Foren
150: Benutzer Foren
151: Startseite
152: Forum
153: Stories Archive
154: Forum

Zespół online:

Nie ma nikogo z zespołu online!

Hauptmenü

 Strona główna
 Pliki
 Linki
 Społeczność Opcje użytkownika Forum

Wybierz język

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

P10, Postprozessor, Maschineneinstellung etc.

Datenübergabe über DIMAS Postprozessor an Abbundanlagen, Wandstationen, etc.
Odpowiedz na tematOdpowiedz na temat Wersja do druku
Idź do strony 1, 2, 3, 4  Następny

P10, Postprozessor, Maschineneinstellung etc.

Pisanie Nadesłano: 19.10.2008 08:09

Hallo, mache zum ersten mal eine Maschinenübergabe. Habe vom Zimmereibetrieb Maschineneinstellung (per Disk) bekommen. Habe diese in Dietrichs eingelagert, muss ich noch Einstllungen in Dimas->Bearbeiten->Aggregate etc. vornehmen und hat er diese dann schon?
Was bedeutet eigentlich bei Hundegger diese Maschineneinstellung:
- Bearbeitung gedämpft
- Zusatzstachel
- PW-Regelkurve übertragen
Gibt es sonst noch etwas zu beachten oder Tipps?
Bin für jede Hlfe sehr dankbar. Zawstydzony

trusjoist
Dauerposter
Dauerposter
 
Wiadomości: 56
Dołączył(a): czerw 03, 2008

Re: P10, Postprozessor, Maschineneinstellung etc.

Pisanie Nadesłano: 19.10.2008 09:34

Hallo Trusjoist!
1. Was für Maschineneinstellungen hast du von dem Zimmereibetrieb bekommen? Die masch.dat der P10 oder die*.ppm von Dietrichs?

Ich mache das folgendermassen: Maschine wir sauber geeicht, dann an der Maschine die Maschinendaten auslagern! Diese erzeugte Diskette dann im Büro ins HH Programm übernehmen, am besten auf einem zweiten Rechner, den du neben deinen Dietrichs Rechner stellst! Jetzt öffnest du dort die Maschineneinstellungen also im Hundeggerprogramm und überträgst diese in den Dietrichspostprozessor! Wichtig ist, dass Sägeblattdurchmesser etc. muss den wirklichen Daten an der Maschine entsprechen sonst bekommst kein sauberes Ergebnis hin!
Bearbeitung gedämpft ist für all Hydraulikarbeitshübe, sagst du dort ja zum Beispiel beim Sägehub, läuft der Zylinder langsam an, wird schneller am oberen Umkehrpunkt wird es wieder langsamer.......... müsste klar sein oder! Wir fahren alles auf nein!
Zusatzstachel ist ein zusätzlicher Stachel am Positioniuerwagenarm, den du unbedingt in die Maschinendaten eintragen musst wenn dieser montiert ist, wegen der Kollisionsüberwachung!
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Wiadomości: 8977
Dołączył(a): sierp 08, 2004
Skąd jesteś: Esslingen-Sulzgries

Re: P10, Postprozessor, Maschineneinstellung etc.

Pisanie Nadesłano: 19.10.2008 10:26

Hallo Michael,
erstmal danke für die schnelle Antwort. Von der Zimmerei habe ich nur die Masch.dat bekommen, denn dies hat kein Dietrichs sondern Cadwork. Wie und woher komme ich an die *.ppm?
Maschine eichen gemäß deinen Beitrag:
Spezial P10 Tipp 1 Eichung von Maschinendaten
Was ist eigentlich die PW-Regelkurve übertragen?
Des Weiteren steht im HH-Ekp Maschinendaten unter Punkt 17. Längsfräse o.oo, aber unter Einstellungen in Dimas->Bearbeiten->Aggregate sind Werte hinterlegt? Zawstydzony

trusjoist
Dauerposter
Dauerposter
 
Wiadomości: 56
Dołączył(a): czerw 03, 2008

Re: P10, Postprozessor, Maschineneinstellung etc.

Pisanie Nadesłano: 19.10.2008 11:33

dies masch.dat muss ins HH Büroprogramm! Pw-Regelkurve ist beim einschalten der Maschine, das ist das Programm hochfahren!
Diese Längsfräse hatten so wie ich weiss ganz wenige, habe das auch nicht!
Hier ist Aggregat 17 gemeint! In Dimas 23 und im HH Programm ist 23 aber eine Bearbeitung mit der Blattfräse!
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Wiadomości: 8977
Dołączył(a): sierp 08, 2004
Skąd jesteś: Esslingen-Sulzgries

Re: P10, Postprozessor, Maschineneinstellung etc.

Pisanie Nadesłano: 19.10.2008 12:22

trusjoist:
.... Wie und woher komme ich an die *.ppm?
....
Die *.ppm ist die Datei, in der Dietrich's die Maschineneinstellungen speichert, die im Postprozessor gemacht werden.
Wenn sich schon einmal jemand die Mühe gemacht hat, die Daten für diese Maschine in Dietrich's einzupflegen, hättest Du mit der Datei etwas Zeit sparen können.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Wiadomości: 10459
Dołączył(a): sierp 24, 2004
Skąd jesteś: 51143 Köln

Re: P10, Postprozessor, Maschineneinstellung etc.

Pisanie Nadesłano: 19.10.2008 12:26

Hallo Planer!
Ich nehme an Trusjoist macht für diese Zimmerei eine AV? Und die haben ja wie oben beschrieben Cadwork, also wird es wahrscheinlich keine ppm geben.........
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Wiadomości: 8977
Dołączył(a): sierp 08, 2004
Skąd jesteś: Esslingen-Sulzgries

Re: P10, Postprozessor, Maschineneinstellung etc.

Pisanie Nadesłano: 19.10.2008 12:42

deswegen Konjunktiv: "... hättest Du ... Zeit sparen können."

Beim nächsten Kunden weiß er jedenfalls jetzt, wofür die ppm-Datei ist.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Wiadomości: 10459
Dołączył(a): sierp 24, 2004
Skąd jesteś: 51143 Köln

Re: P10, Postprozessor, Maschineneinstellung etc.

Pisanie Nadesłano: 19.10.2008 14:43

Hallo,
wie Planer schon schrieb mache ich AB. Muss jetzt noch einmal DUMM fragen. Im HH-Maschinendaten Programm steht unter 6 Bohrer unten2 0.0.
Bedeutet dies das dieser an der Anlage nicht vorhanden ist? Dann müsste ich wohl auch im Dimas Bohrer unten 2 das Kreuz rausmachen, also deaktivieren. Stimmt das ? Siehe Bilder. Danke an alle!

trusjoist
Dauerposter
Dauerposter
 
Wiadomości: 56
Dołączył(a): czerw 03, 2008

Re: P10, Postprozessor, Maschineneinstellung etc.

Pisanie Nadesłano: 19.10.2008 14:50

so ist es
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Wiadomości: 8977
Dołączył(a): sierp 08, 2004
Skąd jesteś: Esslingen-Sulzgries

Re: P10, Postprozessor, Maschineneinstellung etc.

Pisanie Nadesłano: 19.10.2008 14:56

die masch.dat dürfte in Ordnung sein, die Maschinenabstände passen zumindest!
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Wiadomości: 8977
Dołączył(a): sierp 08, 2004
Skąd jesteś: Esslingen-Sulzgries

Re: P10, Postprozessor, Maschineneinstellung etc.

Pisanie Nadesłano: 20.10.2008 16:19

Nochmal eine Frage. In der Masch.dat seht unter Positionierwagen, Umkantpunkt 0. Muss ich in Dimas unter Aggregate 8.Wendemerker/Sonder das Aggregat dann ausschalten? Pytanie
Danke für die Antworten.

trusjoist
Dauerposter
Dauerposter
 
Wiadomości: 56
Dołączył(a): czerw 03, 2008

Re: P10, Postprozessor, Maschineneinstellung etc.

Pisanie Nadesłano: 21.10.2008 06:17

hier heisst 0 dass die maschine keine automatische umkantstation hat die manuelle ist vorhanden, wenn du jetzt in dimas unter spezial allgemein, frontbearbeitung einen haken reinmachst, bleibt vorne immer ein winkelschnitt erhalten, der beim manuellen umkanten über die lichtschranke erkant wird
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Wiadomości: 8977
Dołączył(a): sierp 08, 2004
Skąd jesteś: Esslingen-Sulzgries

Re: P10, Postprozessor, Maschineneinstellung etc.

Pisanie Nadesłano: 21.10.2008 11:31

Danke erst einmal. Gibt es das P10-EKP auch unter Windows? Hat einer hierzu ein Handbuch welches mir gemailt werden könnte?
Przewracający oczami

trusjoist
Dauerposter
Dauerposter
 
Wiadomości: 56
Dołączył(a): czerw 03, 2008

Re: P10, Postprozessor, Maschineneinstellung etc.

Pisanie Nadesłano: 21.10.2008 11:52

Du hast eine PN Uśmiech
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Wiadomości: 10459
Dołączył(a): sierp 24, 2004
Skąd jesteś: 51143 Köln

Re: P10, Postprozessor, Maschineneinstellung etc.

Pisanie Nadesłano: 22.10.2008 15:45

Habe die Datei für die P10 an der Zimmerei übergeben, jedoch gibt es
wohl beim Kopfband einen Absatz von ca. 5mm in der Fläche die am Pfosten bzw. Rähm anliegt. Woher kommt dies?

trusjoist
Dauerposter
Dauerposter
 
Wiadomości: 56
Dołączył(a): czerw 03, 2008
Wyświetl wiadomości z ostatnich:   
Odpowiedz na tematOdpowiedz na temat Strona 1 z 4 Idź do strony 1, 2, 3, 4  Następny

Maschine

Skocz do:  



Nie możesz rozpoczynać nowych tematów
Nie możesz odpowiadać w tematach
Nie możesz zmieniać swoich wiadomości
Nie możesz usuwać swoich wiadomości
Nie możesz głosować w ankietach
Na tym forum nie możesz załączać plików
Z tego forum nie możesz pobierać plików

Wszystkie czasy w strefie CET (Europa)