Toggle on or off Toggle on or off

Main Menue

 Home Community Members options Forums

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Ausblattung

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page

Ausblattung

Post Posted: 31.07.2008 15:16

Hallo

wie macht ihr hier die Ausblattung der unteren Pfette in das Wandrähm?

carver
Giga Poster
Giga Poster
 
Posts: 948
Joined: Dec 14, 2005

Re: Ausblattung

Post Posted: 31.07.2008 15:34

Wenn der "stoßende" Stab den anderen Stab vollständig durchdringt, sodass ein richtiges Blatt entsteht, dann im Dachtragwerk die Funktion '6-4-1'.
Sonst im DICAM mit 'T-Stoß-Endblatt'.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27217
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Ausblattung

Post Posted: 31.07.2008 15:45

Der stossende geht nur 10cm in den gestossenen.
kein Dicam.

hätte ich somit den gestossenen besser auch als Pfette eingegeben und dann eine Zapfenverbindung gemacht?

carver
Giga Poster
Giga Poster
 
Posts: 948
Joined: Dec 14, 2005

Re: Ausblattung

Post Posted: 31.07.2008 16:04

Eine Zapfenverbindung kann man immer machen. Dazu müssen das nicht beides Pfetten sein. Sie können zum Beispiel im Dachtragwerk eine Pfette mit Zapfen an ein Wandrähm anschließen.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27217
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Ausblattung

Post Posted: 31.07.2008 16:15

stimmt, habe ich gar nicht versucht, da das Wandholz nicht aktiv und grau abgelegt ist.

Es ist nun aber so, dass die Pfette höher ist als das Rähm und die Pfette in der ganzen Höhe in den Einbinder laufen soll. Bei der Zapfeneingabe kommt dann die Meldung, dass eine Verbindung nicht möglich ist!?

carver
Giga Poster
Giga Poster
 
Posts: 948
Joined: Dec 14, 2005

Re: Ausblattung

Post Posted: 31.07.2008 16:33

Auch das sollte grundsätzlich kein Problem sein. Ich vermute, dass hier die Bauteile minimal gegeneinander verschoben oder verdreht sind. Ohne Position kann ich aber nicht mehr dazu sagen.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27217
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Ausblattung

Post Posted: 31.07.2008 16:52

könnte es sein, dass das Wandholz oben abgeschrägt ist?

ich habe gerade noch ein zweites Problem: der Sparren, oben beim Grundriss ist 26 cm ab AK Dachkannte. Der sollte als Stirnbalken, wie ebenfalls ersichtlich dort lieben. Wenn ich aber einen Holz da hin platzieren will, oder das bestehende verschieben, verschwindet dieses.
PS: ich habe den Stirnbalken schon platziert gehab und irgendwann habe ich bemerkt, dass der nicht mehr vorhanden ist.

carver
Giga Poster
Giga Poster
 
Posts: 948
Joined: Dec 14, 2005

Re: Ausblattung

Post Posted: 31.07.2008 17:53

Ich weiß nicht wo Ihr Zapfenproblem ist. Ich konnte alle vier Pfettenenden auf Anhieb mit Zapfen an das Rähm anschließen. Haben Sie evtl. die falsche Linie gewählt?

Das andere Problem habe ich jetzt nicht verstanden.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27217
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Ausblattung

Post Posted: 31.07.2008 18:44

mit dem SSZ hat es jetzt auch geklappt, mit dem normalen jedoch nicht.


siehe Anhang für das 2. Problem

carver
Giga Poster
Giga Poster
 
Posts: 948
Joined: Dec 14, 2005

Re: Ausblattung

Post Posted: 31.07.2008 22:27

Mit diesem Bild kann ich nichts anfangen.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27217
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Ausblattung

Post Posted: 01.08.2008 09:40

Hoffe mit diese Ansicht klappt es! Die Position ist ja bereits online.

...hier ist dann noch die Perspektive....

carver
Giga Poster
Giga Poster
 
Posts: 948
Joined: Dec 14, 2005

Re: Ausblattung

Post Posted: 01.08.2008 15:17

heute feiert die ganze Welt ein bisschen mit uns den Nationalfeiertag mit Alkohol Alkohol Alkohol

carver
Giga Poster
Giga Poster
 
Posts: 948
Joined: Dec 14, 2005
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 1 of 1

Konstruktionsprogramme

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour