Toggle on or off Toggle on or off

User Info


Welcome Anonymous

Nickname
Password



Membership:
Latest: sebastian.oude-hengel
New Today: 0
New Yesterday: 0
Overall: 11911

People Online:
Members: 0
Visitors: 154
Total: 154
Who Is Where:
 Visitors:
01: Общецтвенные Форумы
02: Fotogalerie
03: Benutzer Foren
04: Benutzer Foren
05: Linki
06: Community Forums
07: Stories Archive
08: Community Forums
09: Forums Communauté
10: Artikelarchiv
11: Stažení
12: Fotogalerie
13: Community Forums
14: Moje konto
15: Benutzer Foren
16: Forums Communauté
17: Фотогаллерея
18: Forum
19: Benutzer Foren
20: Benutzer Foren
21: Community Forums
22: Startseite
23: Benutzer Foren
24: Benutzer Foren
25: Startseite
26: Startseite
27: Photo Gallery
28: Community Forums
29: Artikelarchiv
30: Gruppen
31: Benutzer Foren
32: Zprávy
33: Artikelarchiv
34: Download
35: Benutzer Foren
36: Forum społeczności
37: Forum
38: Forums Communauté
39: Moje konto
40: Общецтвенные Форумы
41: Mon Compte
42: Artikelarchiv
43: Links
44: Můj účet
45: Benutzer Foren
46: Forums Communauté
47: Benutzer Foren
48: Benutzer Foren
49: Benutzer Foren
50: Benutzer Foren
51: Links
52: Forum
53: Benutzer Foren
54: Stories Archive
55: Community Forums
56: Fotogalerie
57: Benutzerkonto
58: Stories Archive
59: Uživatelské fórum
60: Stažení
61: Artikelarchiv
62: Links
63: Artikelarchiv
64: Suchen
65: Benutzer Foren
66: Links
67: Pages professionnelles
68: Stažení
69: Community Forums
70: Links
71: weblinkspro
72: Artikelarchiv
73: Benutzer Foren
74: Startseite
75: Links
76: Forum społeczności
77: Galerie fotografií
78: Artikelarchiv
79: Galerie fotografií
80: Fotogalerie
81: Forums Communauté
82: Download
83: Benutzer Foren
84: Общецтвенные Форумы
85: Community Forums
86: Benutzerkonto
87: Artikelarchiv
88: Benutzer Foren
89: Links
90: Stories Archive
91: Benutzer Foren
92: Benutzer Foren
93: Benutzer Foren
94: Fotogalerie
95: Benutzer Foren
96: Links
97: Artikelarchiv
98: Gruppen
99: Benutzer Foren
100: Startseite
101: Fotogalerie
102: Benutzer Foren
103: weblinkspro
104: Startseite
105: Links
106: Общецтвенные Форумы
107: Общецтвенные Форумы
108: Galerie fotografií
109: Download
110: Community Forums
111: Downloads
112: Community Forums
113: Fotogalerie
114: Community Forums
115: Benutzer Foren
116: Benutzer Foren
117: Forum
118: Forum społeczności
119: Community Forums
120: Forums Communauté
121: Community Forums
122: Benutzer Foren
123: Forum
124: Общецтвенные Форумы
125: Pages professionnelles
126: Forum
127: Общецтвенные Форумы
128: Benutzer Foren
129: Uživatelské fórum
130: Links
131: Community Forums
132: Webový odkaz
133: Artikel
134: Community Forums
135: Il Mio Account
136: Benutzer Foren
137: Forum
138: Benutzerkonto
139: Общецтвенные Форумы
140: Community Forums
141: Artikelarchiv
142: Zprávy
143: Общецтвенные Форумы
144: Artikelarchiv
145: Download
146: Community Forums
147: Links
148: Uživatelské fórum
149: Benutzer Foren
150: Community Forums
151: Artikelarchiv
152: Community Forums
153: Forums Communauté
154: Webový odkaz

Staff Online:

No staff members are online!

Main Menue

 Home Community Members options Forums

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Dreieckiges Pultdach ;o

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page Previous  1, 2

Re: Dreieckiges Pultdach ;o

Post Posted: 06.04.2008 20:37

Guten Abend Herr Neumann,

die Frage die sich mir stellte, ist doch nur warum kann ich unter "normale" aber nicht unter "schräge" Pfetten Stiele stellen. Als Laie, so bezeichne ich mich mal einfach, der noch keinen besonders großen Einblick in die Programmierung hat, ist diese Frage sicher angebracht. Sicher sollen sich unterschiedliche Module nicht unbedingt überschneiden, aber das finde ich doch (hoffe damit trete ich niemandem auf die Füße) schon etwas "mager"...
Dass wir keinen direkten Einfluss auf die Programmierung haben ist sicher auch gut so.

Obwohl... Dietrich's als open source, das wär' doch mal was ;-)

Joachim Neumann:
Davon abgesehen arbeiten wir auch noch an einem neuen Weg für diese Pfosten. Wink
solange das bis nächsten Dienstag erledigt ist, habe ich damit kein Problem *grins*

Mit freundlichen Grüßen
Torre

Torre
Dauerposter
Dauerposter
 
Posts: 73
Joined: Dec 07, 2007
Location: Berlin-Reinickendorf

Re: Dreieckiges Pultdach ;o

Post Posted: 07.04.2008 08:47

Wir hatten das damals auf ganz normale Pfetten beschränkt, um den Aufwand in Grenzen zu halten. Es gibt ja nicht nur steigende Pfetten, sondern auch noch verkantete Pfetten und dadurch muss man man noch mehr analysieren und entscheiden. Das ist natürlich alles möglich, aber als wir die Pfosten programmiert hatten, war keine Zeit mehr für zusätzliche Analysen und dann ist es erst einmal bei diesem Funktionsumfang geblieben.
Mal sehen, was hier die Zukunft bringt, ich weiß es selber noch nicht.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27791
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Dreieckiges Pultdach ;o

Post Posted: 23.04.2008 20:59

Nabend Kollegen,

abgesehen davon, dass ich bei oben angesprochenem und mit angehangenem Projekt keine vernünftigen Sparrenabschnitte hinbekommen habe, (2. (unterer) Abschnitt parallel zur Traufkante läuft automatisch konisch zu, da waagerecht und nicht in Dachneigung geschnitten wird), habe ich es auch nicht geschafft, die Pfetten zu verblatten.
Haben es zwar im Handabbund hinbekommen, dennoch hätte ich gerne eine kurze Nachhilfestunde, wie das mit den Pfetteb am besten zu bewerkstelligen ist.

Kein DiCam vorhanden!!

Ps. wollte gerade noch einmal probieren die Sparren mit 2 Abschnitten einzugeben, um zu zeigen wie es aussah. Eingabe Abschnitt 1 60% (lotrecht) Abschnitt 2 45°, zweiter Abschnitt entsteht nun garnicht mehr... *Haare rauf* Bitte um Hilfe

Grüße Torre

Edit: okey, die Abschnitte der Sparren habe ich nun doch noch hinbekommen mit nachträglicher Bearbeitung und hänge noch ein Bild an, wie es nun aussieht (aber nicht aussehen sollte Smile ).

Torre
Dauerposter
Dauerposter
 
Posts: 73
Joined: Dec 07, 2007
Location: Berlin-Reinickendorf

Re: Dreieckiges Pultdach ;o

Post Posted: 24.04.2008 09:46

Hallo Torre,

zuerst mal mußt du den schrägen Ortgang als
steigende Traufe defenieren !! Dachausmittlung 3 - 02
Dann Dachtragwerk : neu berechnen 5 - 9
Dann müßte es funktionieren !!

m.f.G.

Erich

Erich
Dauerposter
Dauerposter
 
Posts: 74
Joined: Dec 03, 2004
Location: Medebach

Re: Dreieckiges Pultdach ;o

Post Posted: 24.04.2008 09:55

und noch etwas :

Schrägsparren an Traufe :
2 Abschnitte
Ausführung : auch schräg

m.f.G.

Erich

Erich
Dauerposter
Dauerposter
 
Posts: 74
Joined: Dec 03, 2004
Location: Medebach

Re: Dreieckiges Pultdach ;o

Post Posted: 24.04.2008 20:11

So, nun steht das gute Stück und ist wirklich schön geworden.

Habe Deine Tips noch nicht ausprobieren können, Erich, werde es aber noch ausgiebig testen!

Danke für Eure Hilfestellungen und hoffe Euch gefällt das, noch nicht ganz fertige Ergebnis. Weitere Fotos werde ich hier posten.

Grüße Torre

Torre
Dauerposter
Dauerposter
 
Posts: 73
Joined: Dec 07, 2007
Location: Berlin-Reinickendorf

Re: Dreieckiges Pultdach ;o

Post Posted: 24.04.2008 21:41

Ich finde es gut, dass man auch mal ein Endprodukt sieht, wenn man vorher Fragen dazu diskutiert hat.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27791
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Dreieckiges Pultdach ;o

Post Posted: 27.04.2008 18:36

Mahlzeit,

ich hoffe ich nerve nicht mit meinem Problem, wahrscheinlich klappt das mit den Abschnitten nur über DiCam und anschneiden an einer Hilfskonstruktion, aber ich versuche es nochmal. Anbei ein Bild, wie ich den Abschnitt nun hinbekommen habe, Problem an der Sache ist, das es halt nicht fluchtet.

Zweites Problem, das mit den Überblattungen an den Pfetten bekomme ich immernoch nicht hin...
Hat da jemand eine Idee?

Gruß Torre

Torre
Dauerposter
Dauerposter
 
Posts: 73
Joined: Dec 07, 2007
Location: Berlin-Reinickendorf
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 2 of 2 Go to page Previous  1, 2

Konstruktionsprogramme

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour