Toggle on or off Toggle on or off

User Info


Welcome Anonymous

Nickname
Password



Membership:
Latest: edwin
New Today: 0
New Yesterday: 0
Overall: 11921

People Online:
Members: 2
Visitors: 103
Total: 105
Who Is Where:
 Members:
02: markus_fleck > Benutzer Foren
 Visitors:
01: Benutzer Foren
02: Benutzer Foren
03: Benutzer Foren
04: Benutzer Foren
05: Gruppen
06: Startseite
07: Articles
08: Webový odkaz
09: Suchen
10: Artikelarchiv
11: Общецтвенные Форумы
12: Startseite
13: Artikelarchiv
14: Forum
15: Community Forums
16: Uživatelské fórum
17: Benutzer Foren
18: Forum
19: Artikelarchiv
20: Моя учетная запись
21: Startseite
22: Fotogaleria
23: Forums Communauté
24: Startseite
25: Benutzer Foren
26: Forum
27: Benutzer Foren
28: Startseite
29: Community Forums
30: Uživatelské fórum
31: Forums Communauté
32: Forum społeczności
33: Общецтвенные Форумы
34: Links
35: Benutzer Foren
36: Links
37: Benutzerkonto
38: Community Forums
39: Benutzer Foren
40: Benutzer Foren
41: Benutzer Foren
42: Uživatelské fórum
43: Artikelarchiv
44: Общецтвенные Форумы
45: Forums Communauté
46: Artikelarchiv
47: Community Forums
48: Novità
49: Community Forums
50: Community Forums
51: Community Forums
52: Benutzer Foren
53: Forums Communauté
54: Benutzer Foren
55: Home
56: Benutzer Foren
57: Benutzer Foren
58: Community Forums
59: Artikelarchiv
60: Benutzer Foren
61: Forum społeczności
62: Uživatelské fórum
63: Startseite
64: Общецтвенные Форумы
65: Forum
66: Benutzer Foren
67: Benutzer Foren
68: Artikelarchiv
69: Domů
70: Benutzer Foren
71: Benutzer Foren
72: Benutzer Foren
73: Общецтвенные Форумы
74: Benutzer Foren
75: Articles
76: Benutzer Foren
77: Artikelarchiv
78: Fotogalerie
79: Benutzer Foren
80: Uživatelské fórum
81: Benutzer Foren
82: Community Forums
83: Моя учетная запись
84: Uživatelské fórum
85: Stažení
86: Benutzer Foren
87: Community Forums
88: Community Forums
89: Forum
90: Benutzer Foren
91: Pages professionnelles
92: Benutzer Foren
93: Forum
94: Benutzer Foren
95: Links
96: Benutzer Foren
97: Links
98: Community Forums
99: Artikelarchiv
100: Моя учетная запись
101: Общецтвенные Форумы
102: Benutzer Foren
103: Общецтвенные Форумы
Hidden: 1
Staff Online:

No staff members are online!

Main Menue

 Home Community Members options Forums

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Vordachbereich verlängern

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page 1, 2  Next

Vordachbereich verlängern

Post Posted: 22.05.2005 23:11

Hallo,
hab mal wieder ein Problem und zwar, Embarassed
der Eingang in ein Wohnhaus liegt an der Traufseite eines Hauses nun soll in dem Bereich der Eingangstür der mittlerste Sparren ca. 1,2m auskragen die Sparren links und rechts daneben sollen wie Kehlschifter einen Abschnitt erhalten d.h. ich bekäme vom längsten Sparren eine steigende Traufe zur normalen HD-Traufe.
Wie verlängere ich den Bereich über dem Hauseingang? Confused
Oder wie gebe ich das in der Dauchausmittlung ein? Confused
Ich danke euch im voraus. Smile
Gruss Sven

Hoechsti
Tera Poster
Tera Poster
 
Posts: 1158
Joined: Nov 13, 2004
Location: Irgendwo zwischen Vogelsberg, Taunus und Wetterau

Re: Vordachbereich verlängern

Post Posted: 23.05.2005 00:34

Hallo,

Dachtragwerk klassik, Eingabe, freie Dachfläche, Flächenkorrektur, ...Dreieck.

Gruß

RedGre
Super-Heftig-Poster
Super-Heftig-Poster
 
Posts: 1745
Joined: Aug 30, 2004
Location: Griesstätt

Re: Vordachbereich verlängern

Post Posted: 23.05.2005 01:01

Wenn du die alte Dachflächenverformung nicht nutzen willst, kannst du auch in der Dachausmittlung mit Linie ersetzen einen kleinen schrägen Versprung (z.B. 2 cm) erzeugen. Durch Eingabe eines passenden Dachüberstandes entsteht der gewünschte Vorsprung.

Diese Methode wende ich an, damit bei späterem evtl Neuberechnen der Dachausmittlung die Verformung nicht verloren gehen kann.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10541
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51674 Wiehl

Re: Vordachbereich verlängern

Post Posted: 23.05.2005 21:58

Hallo,

@ Der_Planer,
ich hab das versucht aber es kam was ganz anderes raus als das gewünschte Ziel, irgendwas mache ich verkehrt. Mal sehen wie ich das nun wieder hinbekomme.
Vieleicht bin ich auch nur zu blöde für das Neue System Confused

Gruss Sven

Hoechsti
Tera Poster
Tera Poster
 
Posts: 1158
Joined: Nov 13, 2004
Location: Irgendwo zwischen Vogelsberg, Taunus und Wetterau

Re: Vordachbereich verlängern

Post Posted: 23.05.2005 22:15

Hallo nochmal,
@ Der_Planer
bekomme immer die Meldung "Dachkonturlinie überkreuzt sich" ???
Evil or Very Mad
Gruss Sven

Hoechsti
Tera Poster
Tera Poster
 
Posts: 1158
Joined: Nov 13, 2004
Location: Irgendwo zwischen Vogelsberg, Taunus und Wetterau

Re: Vordachbereich verlängern

Post Posted: 23.05.2005 23:11

dann gib mal die Dachüberstände an den kleinen Ecken zuerst ein. Die sollten auch so groß sein, dass sie über den normalen Dachüberstand hinausragen.

Ich hab es gerade nochmal ausprobiert: Eine Dreiecksverformung ist auf diesem Weg offenbar nicht möglich. Es muss an der Spitze wenigstens eine kleine waagerechte Traufe vorhanden sein.
In diesem Beispiel wird die Dachkante 7 mit Bezugsseite 1 (oder 5) eingegeben; durch die Eingabe des Überstandes wird die Traufhöhe automatisch berechnet.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10541
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51674 Wiehl

Re: Vordachbereich verlängern

Post Posted: 24.05.2005 10:50

Die Linie sollte am Ausmittlungspolygon (nicht an der Hauskontur) mindestens 2cm lang sein. In diesem Fall würde ich sie aber so breit machen wie der Sparren. Wenn ich es richtig verstanden habe, soll in der Mitte sowieso ein Sparren gerade abgeschnitten werden und erst seitlich sollen Schifter kommen.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27876
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Vordachbereich verlängern

Post Posted: 24.05.2005 22:57

Guten Abend,
@ Der_Planer
wenn ich es danch deinen Vorgaben eingebe erhalte ich das gleiche Ergebniss, aber ich verstehe nicht was du da eingegeben hast.
Ab Hausseite 5 kann ich dir nicht mehr folgen.
Wenn ich die Dachausmittlung erstellt habe (ohne den Traufenvorsprung) und möchte diesen nachher über Linie ersetzen 3.2 verändern ändert sich bei mir nur der First das gibt dann eine ganz komische Ausmittlung.

@ Herr Neumann
ich kann Ihnen auch nicht folgen mit dem Polygon.

Noch eine Frage Herr Neumann in der alten Version gab es in der Dachausmittlung die Option " Aufbauten, Verschneidung, Dachlese" also wenn man 2 Bauten Verschneiden wollte.
Wie funzt das in der neuen oder viel besser wie mache ich das.

Gruss Sven[/url]

Hoechsti
Tera Poster
Tera Poster
 
Posts: 1158
Joined: Nov 13, 2004
Location: Irgendwo zwischen Vogelsberg, Taunus und Wetterau

Re: Vordachbereich verlängern

Post Posted: 24.05.2005 23:15

Der Planer hat die Hauskontur (blau gestrichelte Linie) so verändert, dass die Kontur der schräg rausgezogenen Daches zu sehen ist. Der vorher gerade Hauskonturlinie wurde zuerst schräg rausgezogen, dann wieder ein kleines Stück parallel zur alten Linie und dann wieder schräg zurück.
Je nach dem wie man die Dachüberstände eingibt könnte es passieren, dass sich die blaue durchgehende Linie (=Ausmittlungspolygon) überkreuzt. Deshalb meine Info, dass jede Linie im Ausmittlungspolygon min. 2cm Länge haben sollte.

Die Verschneidung geht so, dass man einfach eine weitere Hauskontur eingibt. Das zweite Dach verschneidet sich automatisch mit dem ersten Dach. Dabei kann sogar die Verschneidungspriorität einstellen. Damit beeinflusst man, wie sich die Dächer verschneiden.
Haben beide '0' werden sie nicht miteinander verschnitten.
Haben beide '1' werden beide verschnitten
Hat eine '1' und die andere '2' wird das Dach mit Priorität '2' auf das Dach mit Priorität '1' geschnitten. Das Dach mit '1' bleibt wie es ist.
Die Verschneidungspriorität kann man bei der Eingabe der Hauskontur einstellen oder nachträglich über die Funktion 'Verschneidungspriorität'.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27876
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Vordachbereich verlängern

Post Posted: 24.05.2005 23:27

Guten Abend nochmals,
@ Herr Neumann,

ich habe es eben mal kurz versucht zutesten mir dem Dächer verschneiden bekomme aber nur die Meldung dass dies nur mit dem Verschneidungsmodul möglich sei. Confused

Also wenn ich eins gelernt habe, es empfiehlt sich doch der S&B Vertrag dass man von Version zu Version immer auf dem neuesten Stand ist und langsam mit der Software mitwächst und nicht dann so einen gewaltigen Sprung macht und alles nachholen muss. Embarassed

Gruss Sven

Hoechsti
Tera Poster
Tera Poster
 
Posts: 1158
Joined: Nov 13, 2004
Location: Irgendwo zwischen Vogelsberg, Taunus und Wetterau

Re: Vordachbereich verlängern

Post Posted: 24.05.2005 23:27

Hallo Sven,

nur das ändern (= Punkte einfügen) einer Hausseite reicht natürlich nicht. Die neu entstandenen Seiten müssen auch mit Werten belegt werden: Die schrägen bekommen eine Neigung von 90° und einen Dachüberstand, den ich mit Hilfslinien ermittelt habe. Die kurze Traufe (7) bekommt ihre Neigung durch die bezogene Seite (5) und einen von mir gewählten Überstand; die Traufhöhe errechnet sich daraus, deshalb sind in Seite (7) die festgelegten Werte grau.

Dass die Seiten so klein sind, hat den Grund, dass sie bei der Vordach-Flächenberechnung kaum ins Gewicht fallen. Wenn es für dich anschaulicher ist, kannst du diese Kanten auch genau unter die gewünschten Traufkanten legen und die Dachüberstände auf 0,00 stellen.

Es führen eben viele Wege nach Rom...
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10541
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51674 Wiehl

Re: Vordachbereich verlängern

Post Posted: 25.05.2005 20:08

Hallo,
also ich bekomme das einfach nicht hin mit de´m verlängerten Vordachbereich.
Keine Ahnung was ich verkehrt mache.
@ Herr Neumann ich habe das mit dem Verschneiden von Bauten mal getestet und bekomme die Meldung das sei nur mit Verschneidungsmodul möglich.
In der alten Version ginge das aber.

Gruss Sven

Hoechsti
Tera Poster
Tera Poster
 
Posts: 1158
Joined: Nov 13, 2004
Location: Irgendwo zwischen Vogelsberg, Taunus und Wetterau

Re: Vordachbereich verlängern

Post Posted: 25.05.2005 22:36

Wenn die Dachverschneidung in der alten Version funktioniert hat, sollte sie dies auch in der neuen Version tun. Ich habe soeben festgestellt, dass in Ihren Kundendaten 2 Funktionien nicht eingeschaltet sind. Ich weiß nicht, warum das so ist und werde das am Freitag klären.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27876
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Vordachbereich verlängern

Post Posted: 29.05.2005 12:24

Ich habe das Problem mit dem Vordachbereich noch einmal aufbereitet. In dem angehängten Beispiel gibt es zwei rausgezogene Vordächer. Im Grunde 2x das gleiche, einmal mit Dachüberstand und einmal ohne Dachüberstand.
Der entscheidende Punkt ist, dass die schrägen Hausseiten eine Dachneigung von 90° bekommen. Die kleinere horizontale Hauseite bekommt die Dachneigung der Dachfläche und die passende Traufhöhe. Dies lässt sich am einfachtsen damit einstellen, dass man eine Bezugsseite wählt.
An der blauen durchgezogenen Line (Ausmittlungspolygon) muss mindestens eine Länge von 12mm, besser 20mm, vorhanden sein. Wenn man mit Dachüberstand arbeitet, muss man daher etwas rumprobieren, bis man den passenden Dachüberstand für diese kleine Hausseite gefunden hat.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27876
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Vordachbereich verlängern

Post Posted: 29.05.2005 12:39

Hallo,
bei dieser Dateiendung zgb habe ich das gleiche Problem wie mit den php Endungen das mit den php Endungen habe ich nun hinbekommen habe das gleiche mit Ihren zgb Endungen versucht diese umzubenennen weil ich diese wieder als php angezeigt bekomme konnte die Datei als ZD und als zgb abspeichern aber nicht öffnen oder entpackenl.

Embarassed Embarassed Embarassed Brick wall Brick wall Brick wall
_________________
Grüsse aus dem Herzen Hessens

Sven

Hoechsti
Tera Poster
Tera Poster
 
Posts: 1158
Joined: Nov 13, 2004
Location: Irgendwo zwischen Vogelsberg, Taunus und Wetterau
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 1 of 2 Go to page 1, 2  Next

Konstruktionsprogramme

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour