Toggle on or off Toggle on or off

User Info


Welcome Anonymous

Nickname
Password



Membership:
Latest: dialog
New Today: 0
New Yesterday: 0
Overall: 11788

People Online:
Members: 1
Visitors: 71
Total: 72
Who Is Where:
 Members:
 Visitors:
01: Téléchargements
02: Benutzer Foren
03: Startseite
04: Startseite
05: Startseite
06: Benutzer Foren
07: Downloads
08: Téléchargements
09: Общецтвенные Форумы
10: Benutzer Foren
11: Forums Communauté
12: Общецтвенные Форумы
13: Benutzer Foren
14: Общецтвенные Форумы
15: My Account
16: Suchen
17: Общецтвенные Форумы
18: Benutzer Foren
19: Community Forums
20: Links
21: Benutzer Foren
22: Startseite
23: Linki
24: Общецтвенные Форумы
25: Benutzer Foren
26: Benutzer Foren
27: Downloads
28: Links
29: Startseite
30: Benutzer Foren
31: Forum społeczności
32: Benutzer Foren
33: Benutzer Foren
34: Benutzer Foren
35: Benutzer Foren
36: Uživatelské fórum
37: Community Forums
38: Můj účet
39: Benutzer Foren
40: Startseite
41: My Account
42: Benutzer Foren
43: Links
44: Forum
45: weblinkspro
46: Benutzerkonto
47: Benutzer Foren
48: Benutzer Foren
49: Benutzer Foren
50: Benutzerkonto
51: Gruppen
52: Gruppen
53: Links
54: Benutzer Foren
55: Uživatelské fórum
56: Benutzer Foren
57: My Account
58: Benutzerkonto
59: Startseite
60: Benutzer Foren
61: Startseite
62: Forum
63: Home
64: Startseite
65: Benutzer Foren
66: Benutzerkonto
67: Forums Communauté
68: Benutzerkonto
69: Benutzer Foren
70: Links
71: Benutzer Foren
Hidden: 1
Staff Online:

No staff members are online!

Main Menue

 Home Community Members options Forums

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

flache Ausblattung

Datenübergabe über DIMAS Postprozessor an Abbundanlagen, Wandstationen, etc.
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page 1, 2  Next

flache Ausblattung

Post Posted: 30.09.2006 15:45

Hallo zusammen,

kann man irgendwo einstellen, das Ausblattungen die vom Winkel her so flach sind daß die P10 sie nicht mehr fräsen kann, gefräst werden was möglich ist und der Rest durch einen Mittelschnitt angeschnitten werden.

Hoffe das war jetzt vertändlich.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10361
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: flache Ausblattung

Post Posted: 30.09.2006 15:53

Hallo Linus!
Stell mal ein Bild rein!
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 8961
Joined: Aug 08, 2004
Location: Esslingen-Sulzgries

Re: flache Ausblattung

Post Posted: 30.09.2006 17:52

z. B:
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10361
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: flache Ausblattung

Post Posted: 30.09.2006 18:37

Hallo Linus!
Wenn du Längsschnittspanner an der P10 hast, und im Postprozessor alles richtig eingestellt ist, dann wird hier normalerweise das Makro Firstblatt angesteuert!
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 8961
Joined: Aug 08, 2004
Location: Esslingen-Sulzgries

Re: flache Ausblattung

Post Posted: 30.09.2006 19:12

Hallo Master,

bei dieser Bearbeitung kann ich kein Firstblatt brauchen, ist nämlich eine Zange die mit dem Sparren verblattet werden soll.

Warum braucht man für ein Firstblattmakro die Längsschnittspanner?
Hab ich übrigens.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10361
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: flache Ausblattung

Post Posted: 30.09.2006 22:09

Hallo Linus
Was spricht gegen die Blattfräse, Agg 3 an den Zangen Question

Azubi P10
Mega Poster
Mega Poster
 
Posts: 416
Joined: Oct 10, 2005

Re: flache Ausblattung

Post Posted: 01.10.2006 11:19

Hallo Linus!
Dann wird dieses Blatt auf ähnliche Art und Weise wie die Traufausklinkung gemacht!
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 8961
Joined: Aug 08, 2004
Location: Esslingen-Sulzgries

Re: flache Ausblattung

Post Posted: 01.10.2006 12:28

Hallo LInus!
War am Anfang vielleicht ein bisschen komisch beschrieben!
Kommt bei dir im Büroprogramm eine Meldung die heisst Winkel überschritten?
Die Winkelbegrenzung bei mir zum Beispiel 36 zu 143 Grad kommt nur wenn du deine Längsschnittspanner im Büroprogramm nicht eingestellt hast!

Ich bekomm selbst ein Blatt mit 10 Grad ohne Probleme hin!

Die Maschine verfährt in so einem Fall folgendermassen:
Der PW fährt das Holz in den Bereich der Blattfräse, es werden die Längsschnittspanner angelegt, die Blattfräse fährt in Richtung Bedienerseite unter dem Holz hindurch, dann fährt sie hoch auf die Blatttiefe! Während die Blattfräse jetzt zurückfährt in Richtung Anschlagseite fährt der PW!

Alles klar?
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 8961
Joined: Aug 08, 2004
Location: Esslingen-Sulzgries

Re: flache Ausblattung

Post Posted: 01.10.2006 12:31

Hier noch ein Bild!
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 8961
Joined: Aug 08, 2004
Location: Esslingen-Sulzgries

Re: flache Ausblattung

Post Posted: 02.10.2006 08:41

Hallo Linus,

in der Maschineneinstellung muß auch noch der Wert eingetragen werden.

MFG
Charly

charly
Giga Poster
Giga Poster
 
Posts: 517
Joined: Aug 25, 2004
Location: Völklingen

Re: flache Ausblattung

Post Posted: 02.10.2006 10:32

Hallo Charly!
Anhand von den Daten hast du einen Spezialumbau?
Die Winkel müssen ca. 36-143 Grad lauten!
Deine 10-176 Grad sind total daneben!
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 8961
Joined: Aug 08, 2004
Location: Esslingen-Sulzgries

Re: flache Ausblattung

Post Posted: 02.10.2006 11:52

@ Master

da hab ich was falsch verstanden. An der Blatfräse hab ich keine Spanner.
Habe diese Dinger nur an der Säge (per Knopfdruck) und an der Kervenfräse (händisch zum einrichten).

Die Meldung Winkel überschritten kommt bei mir nicht. Wenn ich die Grenzwinkle so einstelle wie sie Maschine sie fräsen kann, wird hier ein Firstblatt gemacht.

Kann man die Dinger von der Kervenfräse an die Blattfräse umbauen?

@ Azubi

Die Fräse schwenkt nicht so weit aus.

@ Charly

habe jetzt auch so eine Einstellung, sonst werden eben Firstblätter gemacht.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10361
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: flache Ausblattung

Post Posted: 02.10.2006 12:17

Hallo Linus!
Das hör ich zum ersten mal Längsschnittspanner an der Kervenfräse?
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 8961
Joined: Aug 08, 2004
Location: Esslingen-Sulzgries

Re: flache Ausblattung

Post Posted: 02.10.2006 12:42

Hallo Master,

ist aber so. Wir haben die P10 gebraucht gekauft. und da sind rote Kunststoffrollen im bereich der Kervenfräse montiert. Zwei Rollen Bedienerseite und zwei Rollen von Oben, je eine links und eine rechts der Kervenfräse. Diese Rollen muß man auch manuell einstellen.

Kann das sein das diese Rollen für die Funktion "Falz" sind?

Ich habe auch nachgesehen. In den Maschinendaten sind die Längsspannrollen auf "Ja" gestellt.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10361
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: flache Ausblattung

Post Posted: 02.10.2006 13:48

Hallo Linus!
Ich vermute folgendes:
Die wo du meinst links von der Kervenfräse gehört normalerweise zur Säge, und diesen Spannblock hätte man beim Einbau der automatischen an der Säge rausmachen können! Die wo rechts von der Kervenfräse sind gehören zur Blattfräse! Jetzt fehlt nur noch ein Block, und der müsste rechts von der Blattfräse sein, so ungefähr im Bereich des unteren Bohrers!

Mit der Kervenfräse gibt es keine einzige Bearbeitung mit gleichzeitigem Positionierwagenbetrieb!!!
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 8961
Joined: Aug 08, 2004
Location: Esslingen-Sulzgries
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 1 of 2 Go to page 1, 2  Next

Maschine

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour