Toggle on or off Toggle on or off

Info Utilisateur


Bienvenue Anonyme

Surnom/Pseudo
Mot de Passe



Inscription:
Dernier: edwin
Nouveau Aujourd'hui: 0
Nouveau Hier: 1
Total: 11921

En Ligne:
Membres: 1
Visiteurs: 157
Total: 158
Qui est oû:
 Membres:
01: J-P.Ebert > Benutzer Foren
 Visiteurs:
01: Fotogalerie
02: Startseite
03: Artikelarchiv
04: Stories Archive
05: Fotogalerie
06: Artikel
07: Forum
08: Общецтвенные Форумы
09: Community Forums
10: Startseite
11: Gruppen
12: Benutzer Foren
13: Artikelarchiv
14: Forum społeczności
15: Benutzer Foren
16: Artikelarchiv
17: Общецтвенные Форумы
18: Benutzerkonto
19: Home
20: Benutzer Foren
21: Forum społeczności
22: Общецтвенные Форумы
23: Links
24: Artikelarchiv
25: Benutzer Foren
26: Forums Communauté
27: Community Forums
28: Benutzerkonto
29: Benutzer Foren
30: Artikelarchiv
31: Benutzer Foren
32: Artikelarchiv
33: Home
34: Artikelarchiv
35: Artikelarchiv
36: Benutzer Foren
37: Forum społeczności
38: Uživatelské fórum
39: Artikelarchiv
40: Startseite
41: Community Forums
42: Benutzer Foren
43: Artikelarchiv
44: Forum społeczności
45: Community Forums
46: Uživatelské fórum
47: Benutzer Foren
48: Artikelarchiv
49: Общецтвенные Форумы
50: Artikelarchiv
51: Artikelarchiv
52: Suchen
53: Community Forums
54: Home
55: Общецтвенные Форумы
56: Benutzer Foren
57: Forums Communauté
58: Benutzer Foren
59: Benutzer Foren
60: Artikelarchiv
61: Artikelarchiv
62: Benutzer Foren
63: Photo Gallery
64: Benutzer Foren
65: Benutzer Foren
66: Startseite
67: Community Forums
68: Forums Communauté
69: Community Forums
70: Uživatelské fórum
71: Forum
72: Startseite
73: Benutzer Foren
74: Uživatelské fórum
75: Stažení
76: weblinkspro
77: Forum społeczności
78: Startseite
79: Benutzer Foren
80: Uživatelské fórum
81: Forum społeczności
82: Uživatelské fórum
83: Forum społeczności
84: Community Forums
85: Общецтвенные Форумы
86: Stories Archive
87: Forum społeczności
88: Fotogalerie
89: Artikelarchiv
90: Artikelarchiv
91: Community Forums
92: Suchen
93: Uživatelské fórum
94: Uživatelské fórum
95: Startseite
96: Benutzer Foren
97: Artikelarchiv
98: Uživatelské fórum
99: Benutzer Foren
100: Suchen
101: Benutzer Foren
102: Forum społeczności
103: Stories Archive
104: Home
105: Общецтвенные Форумы
106: Benutzer Foren
107: Gruppen
108: Artikelarchiv
109: Forum
110: Benutzer Foren
111: Artikelarchiv
112: Forum społeczności
113: Benutzer Foren
114: Benutzer Foren
115: Startseite
116: Forum społeczności
117: Benutzer Foren
118: Community Forums
119: Benutzer Foren
120: Startseite
121: Benutzer Foren
122: Linki
123: Benutzer Foren
124: Pages professionnelles
125: Forum
126: Gruppen
127: Benutzer Foren
128: Uživatelské fórum
129: Uživatelské fórum
130: Моя учетная запись
131: Stories Archive
132: Stories Archive
133: Forum
134: Community Forums
135: Artikelarchiv
136: Artikelarchiv
137: Benutzer Foren
138: Links
139: Forums Communauté
140: Benutzer Foren
141: weblinkspro
142: Startseite
143: Benutzer Foren
144: Benutzer Foren
145: Benutzer Foren
146: Forum społeczności
147: Forums Communauté
148: Artikelarchiv
149: Artikelarchiv
150: Общецтвенные Форумы
151: Forum
152: Forum
153: Forum
154: Benutzer Foren
155: Stories Archive
156: Community Forums
157: Benutzer Foren

Staff en Ligne:

Pas de membre du staff en ligne!

Sélectionnez votre langue

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Reperaturanfälligkeit K2

Datenübergabe über DIMAS Postprozessor an Abbundanlagen, Wandstationen, etc.
Répondre au sujetRépondre au sujet Imprimer la page Amis

Reperaturanfälligkeit K2

Poster Posté le: 05.08.2006 14:04

Hallo Zusammen !

Wir sind gerade am überlegen unsere K1 gegen eine K2 Zu Tauschen ,
nun würde uns intresieren , wie anfällig ist die K2 ?
MFG
BEAR

BEAR
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Envoyés: 2363
Inscrit le: Aou 11, 2004

Re: Reperaturanfälligkeit K2

Poster Posté le: 05.08.2006 18:50

Hallo Bear,

wir haben jetzt über 2 Jahre eine K2 mit 5-achs Aggregat. Die Maschine läuft einwandfrei und wir hatten noch keine Reparatur. Diese K2 sind sehr gute Maschinen.

Gruß

Rudi Müller

Müller
Dauerposter
Dauerposter
 
Envoyés: 87
Inscrit le: Oct 14, 2004
Localisation: Simmersfeld

Re: Reperaturanfälligkeit K2

Poster Posté le: 05.08.2006 19:18

Ein Betrieb in meiner Nachbarschaft hat K1, K2 und SpeedCut. Sie sagen, die K1 wäre schneller als die K2. Ob's stimmt, kann ich nicht beurteilen.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Envoyés: 10541
Inscrit le: Aou 24, 2004
Localisation: 51674 Wiehl

Re: Reperaturanfälligkeit K2

Poster Posté le: 05.08.2006 20:19

Hallo Planer!

Das Tema hatten wir auf der Messe in Nürnberg mit Hundegger !
Rat mal was die sagen !

Mfg aus dem Rems Murr Kreis
BEAR

BEAR
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Envoyés: 2363
Inscrit le: Aou 11, 2004

Re: Reperaturanfälligkeit K2

Poster Posté le: 05.08.2006 20:23

Hallo Bear,

ich habe mit denen nicht gesprochen. Was sagen sie denn?
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Envoyés: 10541
Inscrit le: Aou 24, 2004
Localisation: 51674 Wiehl

Re: Reperaturanfälligkeit K2

Poster Posté le: 05.08.2006 20:28

Hallo Planer

Die sagen Die K2 ist nicht langsamer als die K1 , da sie ja mehr kann!
Das heist , bei Bauteilen mit mehreren oder Komplitzierteren Bearbeitungen !

Mfg BEAR

BEAR
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Envoyés: 2363
Inscrit le: Aou 11, 2004

Re: Reperaturanfälligkeit K2

Poster Posté le: 05.08.2006 21:12

Ja, so kann man es rechnen. Das setzt aber voraus, dass die K2 ständig mit anspruchsvolleren Bauwerken gefüttert werden müsste, die auf der K1 nicht machbar sind.

Wieviel Handarbeit bleibt denn an eurer K1 übrig, was die K2 mitbearbeiten könnte? Wiegen sich diese Kosten gegeneinander auf?
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Envoyés: 10541
Inscrit le: Aou 24, 2004
Localisation: 51674 Wiehl

Re: Reperaturanfälligkeit K2

Poster Posté le: 07.08.2006 21:23

Hallo Planer !
Viel Bleibt nicht übrig!
Vorallem Seit dem Lehrgang in Kassel !
Wir wollen auch niht aus dem Grund wechseln , sondern weil unsere K1 jetzt in die Jahre kommt und immer mehr reperaturen kommen!


MFG BEAR

BEAR
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Envoyés: 2363
Inscrit le: Aou 11, 2004

Re: Reperaturanfälligkeit K2

Poster Posté le: 07.08.2006 21:39

Hallo zusammen,
klinke mich auch mal ein. Die K1 kann gar nicht soviel weniger wie eine 4-Achser K2, das mit der Präzision bei den Klemmungen und Bearbeitungen ist eine andere Sache. Die 5. Achse ist natürlich der Bringer, allein schon aus diesem Grund wäre ein Wechsel wert, ist aber alles eine Preisgeschichte, HH nimmt als Aufpreis für die 5. Achse um die 27000 Steine, zu den knapp 30 für die normale Unifräse dazu, ist schon ein stolzer Preis Rouler des yeux
_________________
Es grüßt der Doug

doug
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Envoyés: 4885
Inscrit le: Jan 03, 2005
Localisation: Magrathea

Re: Reperaturanfälligkeit K2

Poster Posté le: 08.08.2006 22:20

Hallo doug!

Also wen dann 5 Achsen ! ( Da wier viel mit Schwalbenschwanz , und sonstigen sachen machen, Je Wenniger Eisen um so besser!)
Klar , wie du sagst die K1 kann nicht viel Wenniger wie die K2 4-Achser ,
was man mit 4 Achsen alles anstellen kann haben wier ja in Kassel gesehen!
Wir wollen ja auch nicht aus dem grund tauschen , sondern weil unsere K1 wiklich in die Jahre kommt wo sie Wartungsmässig immer intensiver wird.

MFG BEAR

BEAR
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Envoyés: 2363
Inscrit le: Aou 11, 2004

Re: Reperaturanfälligkeit K2

Poster Posté le: 08.08.2006 22:22

Hallo Bear,
ich mache auch AV für eine Firma die eine 5-Achser haben, das ist der Hammer, wo man sich früher lang machen mußte um alles auf die Maschine zu bekommen, geht da einfach so. Wenn, dann nur mit 5. Achse Exclamation
_________________
Es grüßt der Doug

doug
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Envoyés: 4885
Inscrit le: Jan 03, 2005
Localisation: Magrathea

Re: Reperaturanfälligkeit K2

Poster Posté le: 08.08.2006 22:28

Hallo doug !

Also 5 Achs ist vom Chefe Schon genemigt !
geht nur drum ob die kleine oder die 65e breite, und ws für ne ausstattung.
Ich hät da ja so einiges ,aber dann brauch HH dann keine Maschinen mehr verkaufen wenn ich fertig wär! Très content
Mfg BEAR

BEAR
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Envoyés: 2363
Inscrit le: Aou 11, 2004

Re: Reperaturanfälligkeit K2

Poster Posté le: 08.08.2006 22:30

Hallo Bear,
nimm die 625er, bei dem letzten Winter, da werden die Pfetten wieder dicker. Aber bei HHH sind nach oben fast keine Grenzen, ich wüsste auch, was ich ordern würde Clin d'oeil
_________________
Es grüßt der Doug

doug
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Envoyés: 4885
Inscrit le: Jan 03, 2005
Localisation: Magrathea
Montrer les messages depuis:   
Répondre au sujetRépondre au sujet Page 1 sur 1

Maschine

Sauter vers:  



Vous ne pouvez pas poster de nouveaux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas éditer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas supprimer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas voter dans les sondages de ce forum
Vous ne pouvez pas joindre des fichiers
Vous ne pouvez pas télécharger des fichiers

Toutes les heures sont au format GMT + 1 Heure