Toggle on or off Toggle on or off

User Info


Welcome Anonymous

Nickname
Password



Membership:
Latest: dialog
New Today: 0
New Yesterday: 1
Overall: 11788

People Online:
Members: 0
Visitors: 84
Total: 84
Who Is Where:
 Visitors:
01: Benutzer Foren
02: Benutzer Foren
03: Startseite
04: Benutzer Foren
05: Download
06: Downloads
07: Benutzer Foren
08: Downloads
09: Community Forums
10: Моя учетная запись
11: Фотогаллерея
12: Benutzerkonto
13: Uživatelské fórum
14: Benutzer Foren
15: Benutzer Foren
16: Benutzer Foren
17: Gruppen
18: Forums Communauté
19: Gruppen
20: Forums Communauté
21: Фотогаллерея
22: Community Forums
23: Benutzer Foren
24: Downloads
25: Startseite
26: Community Forums
27: Pages professionnelles
28: Benutzer Foren
29: Startseite
30: Community Forums
31: Benutzerkonto
32: Fotogalerie
33: Forum
34: Downloads
35: Downloads
36: Community Forums
37: Benutzer Foren
38: Benutzer Foren
39: Benutzer Foren
40: Forums Communauté
41: Benutzer Foren
42: Startseite
43: Photo Gallery
44: Forum
45: Downloads
46: Forum
47: Links
48: Galleria
49: Benutzer Foren
50: Forums Communauté
51: Benutzer Foren
52: Benutzer Foren
53: Downloads
54: Startseite
55: Startseite
56: Fotogaleria
57: Downloads
58: Benutzer Foren
59: Benutzer Foren
60: Benutzer Foren
61: Download
62: Forums Communauté
63: Startseite
64: Forum społeczności
65: Общецтвенные Форумы
66: Community Forums
67: Benutzer Foren
68: Community Forums
69: Startseite
70: Fotogalerie
71: Benutzer Foren
72: Benutzer Foren
73: Startseite
74: Benutzer Foren
75: Fotogalerie
76: Community Forums
77: Download
78: Downloads
79: Benutzer Foren
80: Suchen
81: Community Forums
82: Forums Communauté
83: Benutzer Foren
84: Downloads

Staff Online:

No staff members are online!

Main Menue

 Home Community Members options Forums

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Dachausmittlung 5.04

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page 1, 2  Next

Dachausmittlung 5.04

Post Posted: 06.06.2006 12:34

Hallo zusammen,
mal ne blöde Frage. Ich habe ein Gebäude, 3 Stockwerke: EG, OG und DG. Im DG kommt das HD drauf und im EG sitz noch ein Anbau.
Wenn ich in die Dachausmittlung gehe, wird die Kontur immer im EG erzeugt, obwohl ich vorher das richtige Stockwerk angewählt habe. Mein Fehler oder denke ich da nur verkehrt? Eigentlich sollte die Kontur doch ins richtige Stockwerk erzeugt werden!? Confused
_________________
Es grüßt der Doug

doug
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Posts: 4820
Joined: Jan 03, 2005
Location: Magrathea

Re: Dachausmittlung 5.04

Post Posted: 06.06.2006 12:53

Die Hauskontur hat nichts mit dem aktuellen Stockwerk im Grundrtiss zu tun. Die Hauskonturlinie liegt immer auf global 0. Die Linie dient ja auch nur dazu, die Dachattribute aufzunehmen. Die Höhenlage dieser Linien spielt keine Rolle.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27336
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Dachausmittlung 5.04

Post Posted: 06.06.2006 13:20

Hallo Herr Neumann,
da hatte ich dan einen kleinen Denkfehler, ich dachte, das bezieht sich auf die Stockwerke mit den Stockwerkshöhen, jetzt ist alles klar, danke Wink
_________________
Es grüßt der Doug

doug
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Posts: 4820
Joined: Jan 03, 2005
Location: Magrathea

Re: Dachausmittlung 5.04

Post Posted: 06.06.2006 13:25

Ja, so ist es noch.

Es wird aber Zeit das man die Hauskontur in der Höhe verschieben kann
Siehe Beitrag --- Neuer Null-Punkt setzen --- für die Dachausmittlung
Und bei mehreren Hauskonturen auch mehrere Null-Punkte setzen Wink
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 16068
Joined: Sep 17, 2004

Re: Dachausmittlung 5.04

Post Posted: 06.06.2006 13:37

Hallo Bons,
besser ist das Wink
_________________
Es grüßt der Doug

doug
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Posts: 4820
Joined: Jan 03, 2005
Location: Magrathea

Re: Dachausmittlung 5.04

Post Posted: 06.06.2006 15:46

hallo Bons

die idee mit dem neuen nullpunkt finde ich in ordnung
aber bei mehreren null punkten Question
ergibt das nicht ein kleines durcheinander Question
und welche höhe gibst du dem maurer weiter Question
oder wenn du einen schnitt erstellst in dem mehrere nullpunkte sind Question
oder verstehe ich das komplett falsch

mfg andreas

audi
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Posts: 2334
Joined: Mar 01, 2005
Location: Blatten

Re: Dachausmittlung 5.04

Post Posted: 06.06.2006 17:26

Eine Null reicht doch oder?
Also ich habe einen zweiten Nullpunkt noch nie gebraucht, verwirrt doch nur ! Shocked
Gruß Wutzi

wutzi
Mega Poster
Mega Poster
 
Posts: 401
Joined: Nov 16, 2004
Location: Unterfranken

Re: Dachausmittlung 5.04

Post Posted: 06.06.2006 17:47

Wenn ich die Kontur in der Höhe verschieben kann dann kann ich auch die Dachausmittlung und das DTW mit verschieben ohne eine Neuberechnung zu machen

Dann kann ich auch zwei Gebäude in der gleichen Position eingeben mit verschiedenen Null-Punkten. Z.b. Haus und Garage die sich nicht verschneiden oder Haustürvorbau Carport Überdachungen usw. die sich auch im Kellerbereich befinden können.

So wie es jetzt ist muss man mit minus Werten Arbeiten.
Oder man legt den Nullpunkt auf die Kellerdecke dann haben wir Werte wie z.b. OK. Firstpfette 7,126m

Aber das hatten wir doch alles schon mal
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 16068
Joined: Sep 17, 2004

Re: Dachausmittlung 5.04

Post Posted: 06.06.2006 17:50

Wer mehr Nullpunkte braucht, kann sich im Plancad beliebig viele anlegen. Ins Modell gehört nur eine Null. Das ist in allen Bauplänen so üblich und hat sich auch bewährt.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10454
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Dachausmittlung 5.04

Post Posted: 06.06.2006 18:44

Hallo,

ich muss da dem Planer beipflichten. Ausserdem wenn jemand mit anderen Hoehen beginnen will.. Profil anlegen Hoehe eingeben und schon passt es. Alles ander macht zuviel Chaos.
_________________
Gruss Mammut

Mammut
Mega Poster
Mega Poster
 
Posts: 453
Joined: Oct 11, 2004
Location: Bozeman MT & Camburg Germany

Re: Dachausmittlung 5.04

Post Posted: 06.06.2006 19:01

Den Nullpunkt in der Höhe zu verschieben macht dagegen durchaus Sinn. Wenn man auf OK Betondecke mit Null begonnen hat, und den Bau fast fertig hat, merkt man oft, dass die Kommunikation mit den anderen Gewerken einfacher ist, wenn man OKFF=Null aus dem Architektenplan übernehmen könnte.

Diese globale Verschiebung über alle Gebäudeelemente hinweg muss im Programm einmal auf einen Befehl reduziert werden.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10454
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Dachausmittlung 5.04

Post Posted: 06.06.2006 20:30

Hallo,

ich kann Doug gut verstehen. Es ist schon Richtig, man braucht nur einen absoluten Nullpunkt. Aber manchmal wäre es halt einfacher wenn man Dächer vom dazugehörigen Geschoß eingeben kann. Man braucht dann nur die Traufenhöhen oder Aufmauerungen von der Decke eingeben. Und man ersparrt sich eine herumrechnerei vom absolutem Null.
Im Schnitt kann ja alles beim alten bleiben.
Auch die Dachauswahl wäre einfacher, so wie bei den Decken. Hier werden die Decken auch an ein Geschoß angehängt. Erdgeschoßdecke beim EG, Obergeschoßdecke beim OG usw.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10354
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Dachausmittlung 5.04

Post Posted: 06.06.2006 22:02

Linus:
Hallo,

ich kann Doug gut verstehen. Es ist schon Richtig, man braucht nur einen absoluten Nullpunkt. Aber manchmal wäre es halt einfacher wenn man Dächer vom dazugehörigen Geschoß eingeben kann. Man braucht dann nur die Traufenhöhen oder Aufmauerungen von der Decke eingeben. Und man ersparrt sich eine herumrechnerei vom absolutem Null.
Im Schnitt kann ja alles beim alten bleiben.
Auch die Dachauswahl wäre einfacher, so wie bei den Decken. Hier werden die Decken auch an ein Geschoß angehängt. Erdgeschoßdecke beim EG, Obergeschoßdecke beim OG usw.
Hallo Linus,
das triffts ganz genau Wink
_________________
Es grüßt der Doug

doug
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Posts: 4820
Joined: Jan 03, 2005
Location: Magrathea

Re: Dachausmittlung 5.04

Post Posted: 06.06.2006 22:34

Das was ihr haben wollt, gibt es doch schon lange. Sobald ein Sparrenprofil angelegt wird, kommt gleich am Anfang die Frage, ab welcher Höhe die Eingabe erfolgen soll: Gebäude-Null oder Deckenhöhe? Das ist eine lokale Eingabeerleichterung; die daraus resultierenden Höhen fließen wieder global in das Modell ein. Das muss auch so bleiben, weil man eine Dachausmittlung nicht wie eine Decke an ein Geschoss binden kann. Sonst könnte man sich schnell in Widersprüche verwickeln.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10454
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Dachausmittlung 5.04

Post Posted: 07.06.2006 14:01

siehe Bild
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 16068
Joined: Sep 17, 2004
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 1 of 2 Go to page 1, 2  Next

Konstruktionsprogramme

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour