Toggle on or off Toggle on or off

User Info


Welcome Anonymous

Nickname
Password



Membership:
Latest: Ofte1970
New Today: 0
New Yesterday: 0
Overall: 11863

People Online:
Members: 1
Visitors: 41
Total: 42
Who Is Where:
 Members:
 Visitors:
01: Community Forums
02: Общецтвенные Форумы
03: Linki
04: Benutzer Foren
05: Benutzerkonto
06: Stažení
07: Community Forums
08: Startseite
09: Benutzer Foren
10: Forums Communauté
11: Forums Communauté
12: Community Forums
13: Startseite
14: Startseite
15: Startseite
16: Mon Compte
17: Benutzer Foren
18: Startseite
19: Общецтвенные Форумы
20: Startseite
21: Community Forums
22: Téléchargements
23: Můj účet
24: Новости
25: Benutzer Foren
26: Benutzer Foren
27: Community Forums
28: Startseite
29: Benutzer Foren
30: Benutzer Foren
31: Forum społeczności
32: Benutzerkonto
33: Benutzer Foren
34: Downloads
35: Benutzer Foren
36: Community Forums
37: Benutzer Foren
38: Forum społeczności
39: Community Forums
40: My Account
41: Моя учетная запись
Hidden: 1
Staff Online:

No staff members are online!

Main Menue

 Home Community Members options Forums

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Bohrung zwischen Zangen und Sparren.

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page Previous  1, 2

Re: Bohrung zwischen Zangen und Sparren.

Post Posted: 17.03.2006 15:38

Ich auch.
_________________
Schönen Gruß
Frank

schnipie
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Posts: 4262
Joined: Sep 07, 2004
Location: Bösel

Re: Bohrung zwischen Zangen und Sparren.

Post Posted: 17.03.2006 15:44

Tja, jetzt geht es langsam los, dass sich um das klassische Dachtragwerk wundersame Legenden ranken.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27543
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Bohrung zwischen Zangen und Sparren.

Post Posted: 17.03.2006 16:01

Wieso?????????????
Es wurden im alten Tragwerk die Bohrungen zwischen den Zangen die in die Ausbaufläche gingen und den Hauptdachsparren die Uk. Zange abgeschnitten wurden, auch die Bohrungen automatsich an den Hauptdachsparren erzeugt. Diese Thema habe ich schon mal gepostet und da haben Sie geschrieben, dass das wiederkommt. Was ich auch hoffe!
_________________
Gruß Thomas

Thomas
Super-Heftig-Poster
Super-Heftig-Poster
 
Posts: 1582
Joined: Aug 24, 2004
Location: Lohne

Re: Bohrung zwischen Zangen und Sparren.

Post Posted: 17.03.2006 16:06

Jetzt haben wir ein Missverständnis. Oben hat es so ausgesehen, als Sie von dem Anschluss der Zangen an die Schleppdachgaubensparren reden. Die gab es früher nicht, dafür heute.
Jetzt reden Sie von dem Anschluss an die Hauptdachsparren, wenn die Zangen bis in die Schleppdachgaube gehen. Die fehlen heute noch. Es bleibt aber bei der Aussage, dass dies kommen soll.
Ich glaube, jetzt sind wir wieder auf einem Nenner.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27543
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Bohrung zwischen Zangen und Sparren.

Post Posted: 17.03.2006 16:09

Hallo zusammen !

In der Version 4.09 wurden Bohrlöcher erzeugt. Ich habe es eben ausprobiert. Die Bauteile wurden im DTW Klassik eingegeben. Nach der Übernahme der Daten in das neue Bauwerk wurden Bohrlöcher in den Hauptdachsparren und Zangen erzeugt.
Wäre wirklich gut wenn dies bald wieder zur Verfügung steht !

Gruß aus dem Norden

Balkenkopf

Balkenkopf
Ab- und Zu-Poster
Ab- und Zu-Poster
 
Posts: 16
Joined: Aug 13, 2004

Re: Bohrung zwischen Zangen und Sparren.

Post Posted: 17.03.2006 16:11

Ok.
_________________
Gruß Thomas

Thomas
Super-Heftig-Poster
Super-Heftig-Poster
 
Posts: 1582
Joined: Aug 24, 2004
Location: Lohne

Re: Bohrung zwischen Zangen und Sparren.

Post Posted: 19.03.2006 12:14

Ok, da habt ihr mich falsch verstanden, ich meinte die Bohrlöcher wurden automatisch erzeugt und nicht die Zangen automatisch verlängert.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10501
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Bohrung zwischen Zangen und Sparren.

Post Posted: 25.05.2007 10:06

**Sven**:
Hallo,

Ist es nicht möglich, eine Abfrage in die Zangeneingabe einzubauen, in der man wählen kann auf welche Weise man das Bohrloch erzeugt haben möchte? Für mich wäre es eine Sache weniger im Kopf, wenn man auf diese Geschichte keine Rücksicht mehr nehmen müßte.

Gruß Sven
Wird da mal was gemacht Question Question Da wir noch per Hand abbinden, muß ich immer das Bohrloch per Hand ändern/erzeugen, damit wir auch bei einer Zangenhöhe von 20,5 ein ordentliches Maß haben. 10,0 oder 10,5
_________________
Mit bestem Gruß aus dem Norden
Sven Schulz

**Sven**
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Posts: 4341
Joined: Nov 15, 2004
Location: Niebüll
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 2 of 2 Go to page Previous  1, 2

Konstruktionsprogramme

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour