Toggle on or off Toggle on or off

Info Utilisateur


Bienvenue Anonyme

Surnom/Pseudo
Mot de Passe



Inscription:
Dernier: M.Jordan
Nouveau Aujourd'hui: 0
Nouveau Hier: 0
Total: 12052

En Ligne:
Membres: 1
Visiteurs: 89
Total: 90
Qui est oû:
 Membres:
01: GowindaOtremba > Benutzer Foren
 Visiteurs:
01: Benutzer Foren
02: Mon Compte
03: Forums Communauté
04: Můj účet
05: Community Forums
06: Community Forums
07: Forums Communauté
08: Il Mio Account
09: Fotogalerie
10: Benutzer Foren
11: Benutzer Foren
12: Benutzer Foren
13: Forums Communauté
14: Benutzer Foren
15: Uživatelské fórum
16: Benutzer Foren
17: Forums Communauté
18: Links
19: Общецтвенные Форумы
20: Il Mio Account
21: Forum
22: Benutzer Foren
23: Forum społeczności
24: Benutzer Foren
25: Forum społeczności
26: Forum
27: Benutzer Foren
28: Forum
29: Benutzer Foren
30: Forum
31: Forum
32: Community Forums
33: Forum społeczności
34: Uživatelské fórum
35: Community Forums
36: Benutzerkonto
37: Benutzer Foren
38: Benutzer Foren
39: Forum
40: Startseite
41: Forums Communauté
42: Forums Communauté
43: Benutzer Foren
44: Community Forums
45: Links
46: Forum społeczności
47: Benutzer Foren
48: Benutzer Foren
49: Uživatelské fórum
50: Общецтвенные Форумы
51: Benutzer Foren
52: Benutzer Foren
53: Forum
54: Forums Communauté
55: Galleria
56: Forums Communauté
57: Benutzer Foren
58: Benutzer Foren
59: Links
60: Downloads
61: Community Forums
62: Forum społeczności
63: Forums Communauté
64: weblinkspro
65: Uživatelské fórum
66: Benutzer Foren
67: Общецтвенные Форумы
68: Benutzer Foren
69: Фотогаллерея
70: Fotogalerie
71: Benutzer Foren
72: Forum
73: Общецтвенные Форумы
74: Forums Communauté
75: Benutzer Foren
76: Galerie Photos
77: Benutzer Foren
78: Benutzer Foren
79: Moje konto
80: Benutzer Foren
81: Download
82: Общецтвенные Форумы
83: Photo Gallery
84: Forum społeczności
85: Forums Communauté
86: Benutzer Foren
87: Benutzer Foren
88: Benutzer Foren
89: Forum społeczności

Staff en Ligne:

Pas de membre du staff en ligne!

Sélectionnez votre langue

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Modul Dachausmittlung

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Répondre au sujetRépondre au sujet Imprimer la page Amis

Modul Dachausmittlung

Poster Posté le: 18.03.2019 07:31

Guten Morgen zusammen,

ich bin momentan in der Planung eines Scheunenumbaus,
da es während der Planung immer wieder zu änderungen kommt,
bei denen mich gewisse Programmeigenarten nerven.

1.) Ändere ich ein Dachfenster bzw. verschiebe es, verwift es die Ziegeleinteilung und muss neu berechnet werden. Wenn ich nun 8 Dachfenster ändere, muss ich nach jedem Dachfenster die Ziegeleinteilung neu berechnen und dann das nächste ändern.
Meines erachtens hat ein Dachfenster keinen Einfluss auf die Ziegeleinteilung, sondern wird nach Lattweite gesetzt, ohne die Ziegeleinteilung zu ändern, da sollte das Programm unbedingt optimiert werden...

2.) Nach Punkt eins, verschneidet es die Wände häufig nicht mehr korrekt mit dem Dach, sodass ich eine Neuberechnung der Ausmittlung erstellen muss.
Dadurch gehen wieder von allen Flächen die Ziegeleinteilung verloren, und muss komplett frisch gemacht werden.
Da ich etliche Linienausführungen manuell abändern muss (Aufschieblinge neben Gaube, vor Gauben Dach entfällt), den Ortgang zu Wandanschluss,
gehen nach der Neuberechnung natürlich diese alle auch verloren.
So dreht man sich im Kreis und muss oft wieder von vorn beginnen...

3.) Es sollte möglich sein, dass eine Linienausführung nach der manuellen Änderung festgehalten wird, gerade bei komplexen Bauten sehr nervig, wenn diese verloren gehen, bei einer gezwungenen Neuberechnung, weil es die Wände nicht korrekt verschneidet...

Wie geht es euch anderen Anwender, habt ihr bei induviduellen Bauten auch diese Probleme???, oder liegt es an meiner Bedinung?
Würde mich freuen von euch zu lesen...
_________________
Freundliche Grüße aus Helmstadt
Tobias Sandhas

HolzSand
Dauerposter
Dauerposter
 
Envoyés: 68
Inscrit le: Mai 30, 2016
Localisation: Helmstadt-Bargen

Re: Modul Dachausmittlung

Poster Posté le: 18.03.2019 07:59

Ich kann dich sehr gut verstehen........dass die Ziegelteilung jedesmal nach einer Änderung verworfen wird, nervt mich total!

Dachfenster (als Funktion) gebe ich sowieso nicht mehr ein, weil
- meiner Meinung nach viel zu umständlich in der Handhabung
- nach Änderungen passt sowieso nix mehr
Darum lege ich nur noch ein Hilfsbauteil ins Dach und mit diesem erzeuge ich meine Bearbeitungen (Öffnungen) in den Dachelementen

Zu der Linienausführung kann ich dir nur zustimmen!

Bin jetzt schon auf die zig Gegenargumente von Dietrichs gespannt......hier funktioniert ja immer alles.


Es geht halt trotzdem immer nur um den Einfamilienhausbau und Abbund............kaum wirds individueller und das Projekt wird größer und anspruchsvoller, dann stößt man relativ schnell an die Grenzen - ist meine Meinung zu der ganzen Sache.

Fazit: Darum nur das allernotwendigste in Dachausmittlung und DTW machen -> Rest: DICAM!!!!!!
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Envoyés: 6593
Inscrit le: Avr 02, 2014
Localisation: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Modul Dachausmittlung

Poster Posté le: 18.03.2019 08:05

Deine Probleme die du beschreibst, die kann ich nur Unterschreiben.
Was ich mich mit der Dachausmittlung schon geärgert habe extrem..


Was mich ständig nervt, ist das die Eingabe verschiedener Dächer nicht möglich ist, das heißt es gibt nur das Dach 0 und das passt meiner Meinung nach nicht immer.

kurzes Beispiel: Habe ein Garagendach und ein Hausdach. Die beiden Dächer sind miteinander gar nicht verbunden und stehen getrennt.
Beide Dächer wunderbar belegt und nun kommt der Supergau, man ändert an einem Dach was ab und zack verschwindet auch vom anderen Dach alles und das kann definitv nicht sein.
_________________
Freundliche Grüße


Markus Fleck

markus_fleck
Giga Poster
Giga Poster
 
Envoyés: 991
Inscrit le: Fèv 14, 2015
Localisation: Oberösterreich

Re: Modul Dachausmittlung

Poster Posté le: 18.03.2019 09:29

Man kann, zumindest in der Beta gibt es das schon, unter 3-09, Dachflächen von der Neuberechnung ausschalten.
Praktisch wäre sicher, wenn Neuberechnungen manuell ausgelöst werden könnten.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Envoyés: 11054
Inscrit le: Aou 22, 2005
Localisation: Weststeiermark

Re: Modul Dachausmittlung

Poster Posté le: 18.03.2019 09:49

benjamin_gretsch:


Fazit: Darum nur das allernotwendigste in Dachausmittlung und DTW machen -> Rest: DICAM!!!!!!

Ich verstehe gar nicht warum! Sourire Clin d'oeil

Die Dauerautomatik, die keiner versteht, ist doch große klasse! Choqué



Gruß Rainer!

P.s. Wer die Ironie finde, darf sie behalten!

BEAR
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Envoyés: 2457
Inscrit le: Aou 11, 2004

Re: Modul Dachausmittlung

Poster Posté le: 18.03.2019 10:06

Ok, gut bin in nicht allein der Meinung...

Leider wird auch bei den ausgeschalteten Dachflächen mit 3-09 die Ziegeleinteilung bei einer Neuberechnung verworfen...
Was soll hier ausgeschaltet werden, wenn bei rot-transparenter Farbhinterlegung?
_________________
Freundliche Grüße aus Helmstadt
Tobias Sandhas

HolzSand
Dauerposter
Dauerposter
 
Envoyés: 68
Inscrit le: Mai 30, 2016
Localisation: Helmstadt-Bargen

Re: Modul Dachausmittlung

Poster Posté le: 18.03.2019 10:35

Ich habe mal geschaut was passiert wenn man ein Dachfenster seitlich und in der höhe verschiebt...

In der Dachausmittlung geht das Ziegelraster verloren... Im Dicam sieht man aber das die Latten noch da sind... sie laufen unter dem Fenster durch... aber die Dachlagenplatten passen sich sofort neu an... sowie auch die Sparrenwechsel... und zwei Kehlbalken gehen verloren.

Was würde ich ändern...

Verschiebt man ein Fenster in der Höhe... dann möchte ich es nicht mehr neu Positionieren... ich finde das unnötig... es könnte sich von selbst nach oben schieben.

Das Ziegelraster in der Dachausmittlung müsste nicht verloren gehen...

Die Konterlatten und Ziegellatten könnten sich automatisch anpassen... so wie es auch die Sparrenwechsel tun...

Die Dachfenster sollen die Finger von den Kehlbalken lassen... ich möchte nicht das diese gelöscht werden
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Envoyés: 16401
Inscrit le: Sep 17, 2004

Re: Modul Dachausmittlung

Poster Posté le: 18.03.2019 10:44

Was soll das Programm machen wenn der Sparren für die Zange nicht mehr da ist? Was passiert wenn du die Automatismen (5-03) im DTW ausschaltest?
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Envoyés: 11054
Inscrit le: Aou 22, 2005
Localisation: Weststeiermark

Re: Modul Dachausmittlung

Poster Posté le: 18.03.2019 10:59

Die Kehlbalken werden in dem Bereich automatisch Deaktiviert... das sollte in der Dachfensterdialogbox mit einem Häkchen so festgelegt werden können.

In meinem Fall verschwinden die Kehlbalken, weil genau auf der gegenüberliegenden Seite eine Gaube sitzt und keine Sparren mehr gefunden werden.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Envoyés: 16401
Inscrit le: Sep 17, 2004

Re: Modul Dachausmittlung

Poster Posté le: 18.03.2019 11:04

Und das gleiche wegen mir auch bei den Wänden
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Envoyés: 16401
Inscrit le: Sep 17, 2004

Re: Modul Dachausmittlung

Poster Posté le: 18.03.2019 11:08

Es geht ja auch nur so... indem automatisch deaktiviert wird... denn beim manuellen deaktivierten vergisst man es... und sieht es dann, wenn es zu spät ist.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Envoyés: 16401
Inscrit le: Sep 17, 2004

Re: Modul Dachausmittlung

Poster Posté le: 18.03.2019 11:22

Ich bin bei dem ganzen Dachtragwerks-Zeug bestimmt nicht so ein Profi wie Manfred..........aber genau wegen diesen Punkten, die er beschreibt, gebe ich keine Fenster ein!
Und das wird sich aller Voraussicht nach auch noch nicht so schnell ändern

Eigentlich schade, da es ja eine Funktion dafür gibt..........aber wenn man ein Dach gefühlte tausend mal belegen muss bis es endlich funktioniert; das kann zur heutigen Zeit nicht im Sinne der Anwender und vor allem der Erfinder sein
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Envoyés: 6593
Inscrit le: Avr 02, 2014
Localisation: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Modul Dachausmittlung

Poster Posté le: 18.03.2019 11:27

Es nützt ja nix immer nur zu jammern... hier müssen brauchbare Lösungen her... weil es ja auch so vielseitig ist.

Ohne Automatik würden auch wieder alle jammern... aber zum Glück gibt's ja Dicam für diejenigen.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Envoyés: 16401
Inscrit le: Sep 17, 2004

Re: Modul Dachausmittlung

Poster Posté le: 18.03.2019 11:50

Wieder so ein Problem ohne Erklärung, alle Ziegeleinteilungen waren gemacht bis auf Schleppdachgaube, alles hat noch gepasst,
dann die Schleppdachgaube eingeteilt und die Wände sind nicht mehr verschnitten...


Mache ich eine Neuberechnung der Dachflächen, dann passt alles wieder, aber die Ziegeleinteilung fehlt...

Gibt es hierfür eine Erklärung, was mache ich falsch?
_________________
Freundliche Grüße aus Helmstadt
Tobias Sandhas

HolzSand
Dauerposter
Dauerposter
 
Envoyés: 68
Inscrit le: Mai 30, 2016
Localisation: Helmstadt-Bargen
Montrer les messages depuis:   
Répondre au sujetRépondre au sujet Page 1 sur 1

Konstruktionsprogramme

Sauter vers:  



Vous ne pouvez pas poster de nouveaux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas éditer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas supprimer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas voter dans les sondages de ce forum
Vous ne pouvez pas joindre des fichiers
Vous ne pouvez pas télécharger des fichiers

Toutes les heures sont au format GMT + 1 Heure