Toggle on or off Toggle on or off

User Info


Welcome Anonymous

Nickname
Password



Membership:
Latest: niklaus
New Today: 1
New Yesterday: 0
Overall: 11818

People Online:
Members: 1
Visitors: 83
Total: 84
Who Is Where:
 Members:
01: benjamin_gretsch > Benutzer Foren
 Visitors:
01: Forum
02: Community Forums
03: Benutzer Foren
04: Benutzer Foren
05: Uživatelské fórum
06: Benutzer Foren
07: Общецтвенные Форумы
08: Benutzer Foren
09: Gruppen
10: Gruppen
11: Forums Communauté
12: Forums Communauté
13: Downloads
14: Benutzer Foren
15: Benutzer Foren
16: Forums Communauté
17: Uživatelské fórum
18: Fotogalerie
19: Startseite
20: Community Forums
21: Benutzer Foren
22: Community Forums
23: Community Forums
24: Startseite
25: Benutzer Foren
26: Downloads
27: Community Forums
28: Community Forums
29: Forum
30: Forums Communauté
31: Forum
32: Forums Communauté
33: Suchen
34: Uživatelské fórum
35: Uživatelské fórum
36: Forums Communauté
37: Můj účet
38: Forum społeczności
39: Benutzer Foren
40: Общецтвенные Форумы
41: Общецтвенные Форумы
42: Links
43: Links
44: Benutzerkonto
45: Общецтвенные Форумы
46: Community Forums
47: Startseite
48: Benutzer Foren
49: Benutzer Foren
50: Uživatelské fórum
51: Forum społeczności
52: Startseite
53: Startseite
54: My Account
55: Benutzer Foren
56: Forum społeczności
57: Forum
58: Uživatelské fórum
59: Linki
60: Benutzer Foren
61: Startseite
62: Benutzer Foren
63: Benutzer Foren
64: Artikel
65: Community Forums
66: Community Forums
67: Benutzer Foren
68: Benutzer Foren
69: Benutzer Foren
70: Startseite
71: Downloads
72: Forum
73: Benutzer Foren
74: Startseite
75: Fotogalerie
76: Общецтвенные Форумы
77: Benutzer Foren
78: Zprávy
79: Benutzer Foren
80: Общецтвенные Форумы
81: Community Forums
82: Benutzerkonto
83: Benutzer Foren

Staff Online:

No staff members are online!

Main Menue

 Home Community Members options Forums

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Projektverwaltung

Allgemeine Fragen zu Dietrich's und der Branche
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page 1, 2  Next

Projektverwaltung

Post Posted: 17.01.2006 21:13

Hallo

Wo speichert ihr eure PDF Dateien , Eure Angebote und Euren Briefwechsel zu den DHP Projekten ab?
Ich habe überlegt, daß das eventuell alles in den DHP Projektordner könnte. Eventuell in einen Unterordner. Bisher habe ich auf meinem PC die Ordner nach Dateiformat (Pdf DXF Word etc geordnet). Hat da jemand ein kleveres System?
Ich habe mir diesbezüglich die Software Start + mal vorführen lassen. Hat da jemand Erfahrung mit?

MfG Z.

Zimmermann
Super Extrem Poster
Super Extrem Poster
 
Posts: 321
Joined: Oct 03, 2004
Location: Landau in der Pfalz

Re: Projektverwaltung

Post Posted: 18.01.2006 02:18

Hallo Zimmermann,

ich benutze bei keinem Programm die intern vorgegebenen Pfade, sondern schreibe alles in einen separaten Datenordner.
Die Sortierung nach Dateitypen hat sich nicht bewährt. Alle Daten für ein Bauvorhaben kommen in ein gemeinsames Verzeichnis. Das hat sich schon oft als sinnvoll herausgestellt, weil ich auch nach langer Zeit ohne Sammelaufwand eine komplette Bauakte aus dem Archiv holen kann.

Eine sinnvolle Struktur muss jeder für sich selbst herausfinden. Ich trenne zuerst private von beruflichen Daten. Für jeden Kunden gibt es einen Unterordner, der die einzelnen Baustellenordner enthält. Die Ordnernamen bestehen aus der 5-stelligen Projektnummer und dem Namen des Endkunden; damit ist die Sortierreihenfolge schon festgelegt. Bei kleinen Bauvorhaben reicht ein einziger Ordner, der alle Datenformate beinhalten kann. Jedes Programm filtert seine Dateien selbst aus. Bei größeren Bauwerken lege ich Unterordner an, damit es übersichtlich bleibt. Alle DHP-Daten stehen direkt im Ordner; zusätzlich lege ich meist die folgenden an:

- Post: Architektenpläne, Statik, Faxe, Schriftverkehr
- Fotos: z.B. Bautenstand beim Aufmaß
- Ergebnisse: pdf-Pläne, Holzlisten, Maschinendaten
- Alt: überholte Versionen

Manche Programme lassen beim Speichern keine freie Pfadauswahl zu (z.B. Hundegger); die Maschinendaten kopiere ich deshalb manuell in die Bauakte.

Dies System funktioniert bei mir seit Jahren problemlos. Vor allem bei einem Umzug auf einen neuen Rechner und bei der Datensicherung ist es übersichtlich und pflegeleicht.

Infos über Start+ gibt es hier: www.startp.de
Mein erster Eindruck: Das Programm scheint mir für eine einheitliche Netzwerkverwaltung geeignet, solange alle Mitarbeiter konsequent damit arbeiten. Für einen Einzelrechner oder ein Mininetz halte ich es für unnötig; aber wie gesagt, ich kenne es nicht näher.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10459
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Projektverwaltung

Post Posted: 18.01.2006 07:02

Hallo,

ich mach's im Prinzip ganauso wie der Planer.
Unterteile aber die DHP-Daten und die Grundlagen bzw. Ergebnisse (nach Inhalt sortiert, nicht nach Datenformat: dxf, dwg, pdf, plt, doc ,excel: bauphysik, statik, Schriftverkehr, Daten, Pläne, Listen.....) jeweils noch in ein anderes Laufwerk.
So bleiben die Datenmengen je Partition einigermaßen im Rahmen, was das Defragmentieren, Backup.... usw. erleichtert....
_________________
Gruß

RedGre

RedGre
Super-Heftig-Poster
Super-Heftig-Poster
 
Posts: 1714
Joined: Aug 30, 2004

Re: Projektverwaltung

Post Posted: 18.01.2006 10:02

Danke für die Infos.

Suchst du noch oder arbeitest du schon?

Dieser Werbeslogan auf der Start+ seite ist ganz gut. Laughing

MfG Z.

Zimmermann
Super Extrem Poster
Super Extrem Poster
 
Posts: 321
Joined: Oct 03, 2004
Location: Landau in der Pfalz

Re: Projektverwaltung

Post Posted: 24.01.2006 11:40

Hallo Zimmermann,

mein Bruder arbeitet in seinem Bauunternehmen seit Jahren mit elo (Elektronischer Leitz Ordener o.ä'')
Kostenpunkt ca 1.000,- + Scanner.

Nachteil: es wird alles einzeln, manuell über ein Postfach abgelegt. Im Prinzip müsste eine Person sich um das gesamte System kümmern. Ablagesystem ähnlich dem des Planers

Ich würde das docuware-System vorziehen. Über den Scanner werden sämtliche Dokumente quer Beet in eine Datenbak gezogen, d.h. keine manuelle Ablage (lt Aussage des Herstellers) . Kostenpunkt glaube ich 5.000,- bis 7.000,- + Scanner.

Variante 2 würde ich bei ausreichender Gelddeckung irgenwann eimal versuchen. Vorteil: das ganze Büro ist auf dem Laptop ob das so funktioniert weiss ich aber nicht.
_________________
mit freundlichen Grüssen von der Havel

R. Müller

Panther
Giga Poster
Giga Poster
 
Posts: 525
Joined: Aug 12, 2004
Location: Werder/ Havel

Re: Projektverwaltung

Post Posted: 24.01.2006 13:37

Die Idee vom "papierlosen Büro" ist ein Traum geblieben. Seit der Einführung des PC und des Druckers ist der Papierverbrauch um ein Vielfaches gestiegen. Unterlagen die auf Papier vorliegen werden nach dem Einscannen nicht vernichtet (oder doch?). Jedenfalls darf nicht passieren, dass sich die Ablage verdoppelt. Der Pflegeaufwand ist zu hoch und das Chaos vorprogrammiert. Welches ist das Original? Änderungen und Ergänzungen müssen doppelt geführt werden.
Deshalb habe ich beide Systeme, die sich ergänzen und nicht überschneiden: Papierunterlagen werden im Leitzordner gesammelt, elektronische Unterlagen werden auf der Festplatte/CD archiviert. Und jedes Dokument möglichst nur 1x.

Für die Archivierung auf CD ist besondere Vorsicht geboten. Letzte Woche bekam ich Daten, denen es auf dem Postweg zu kalt geworden ist. Es gibt also gute Gründe, auch eine Papierablage zu haben:
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10459
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Projektverwaltung

Post Posted: 24.01.2006 14:59

Das sehe ich auch so, mir wäre die Digitale Variante allein zu riskant.
Aber noch was anderes dazu. Bei WinWordwXP kann man beim Dialogfeld Speichern unter links einen Pfad hinzufügen.
Bei den PDF´s (Adobe 6.0 proffessional) geht das nicht. Weiß einer einen Trick, wie man sich das umständliche Drop Down Menu im Explorer sparen oder verschnellern kann? Gibts da vielleicht ne gute günstige andere PDF Software, bei der man den Pfad ähnlich wie im DHP vorher festlegen kann ?
MfG Z

Zimmermann
Super Extrem Poster
Super Extrem Poster
 
Posts: 321
Joined: Oct 03, 2004
Location: Landau in der Pfalz

Re: Projektverwaltung

Post Posted: 24.01.2006 17:38

Hallo,
da denke ich genauso! Bestimmte Sachen müssen in Papier sein, andere nicht. Ich halte auch nichts davon, etwas einzuscannen, um es aufzuheben.
_________________
Gruss
wutzernst

wutzernst
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Posts: 2282
Joined: Sep 22, 2004
Location: Grafenkirchen

Re: Projektverwaltung

Post Posted: 24.01.2006 17:43

Hallo Wutzernst.
Doppelt hält besser! (Auf Deine Post bezogen) Wink
_________________
Schönen Gruß
Frank

schnipie
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Posts: 4251
Joined: Sep 07, 2004
Location: Bösel

Re: Projektverwaltung

Post Posted: 24.01.2006 17:49

Zu diesem Thema fällt mir noch was ein. Wir haben früher für die "Deutsche Bundesbahn" gearbeitet. Wenn da die Frage aufkam, wo ein Schriftstück abgelegt werden soll, war der Standardspruch:"Kopie machen und Original wegschmeissen"
_________________
Gruss
wutzernst

wutzernst
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Posts: 2282
Joined: Sep 22, 2004
Location: Grafenkirchen

Re: Projektverwaltung

Post Posted: 24.01.2006 22:03

Um ein Posting hier aufzugreifen:
Um PDF s aus allen Anwendungen heraus zu erstellen einfach einen kostenlosen PDF Druckertreiber installieren und die Dokumente aus Word, aus sontsigen Auftragsbearbeitungen, eingegangene Computerfaxe ect ect als PDF ablegen. Wenn man den PDF Druckertreiber als Standarddrucker definiert dann reicht ein Klick aufs Druckersymbol, ein PDF wird erstellt und je nach Programm öffnet sich gleich ein Fenster welches fragt wo speichern.
Ich nutze bsp. PDFCreator

Wer Dokumente in grossem Stil einscannen möchte sollte vielleicht mal über Google oder bei ebay nach ScanSnap fi 5110 EOX2 schauen.

carpe
Dauerposter
Dauerposter
 
Posts: 60
Joined: Sep 16, 2005

Re: Projektverwaltung

Post Posted: 26.06.2014 07:41

Hallo,

ich weiß nicht genau ob meine Frage hier dazupasst, stelle sie einfach mal:
Wenn ich im Planprogramm die Wandpläne als PDF drucken möchte, wähle ich dazu den passenden Drucker aus (in diesem Fall der PDF Creator). Anschließend werde ich gefragt wo ich diese Datei abspeichern will.
Aber wo kann man einstellen das diese in der Projektverwaltung z.B. unter Dokumente gespeichert werden oder ist das überhaupt nicht möglich???

Ich hoffe man kann die Frage einigermaßen verstehen... Embarassed

Danke für eure Hilfe
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6333
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Projektverwaltung

Post Posted: 26.06.2014 07:57

Wenn man ein Dokument (PDF, Word, Textdatei, usw.) in den Projektordner speichert, erkennt die Projektverwaltung das Format der Datei und definiert automatisch dessen Zuordnung zur Kategorie "Dokumente" (siehe Screenshot). Die weitere feinere Zuordnung muss man dann manuell einstellen.
_________________
Grüße aus Neubiberg,

Florian Strauß - Dietrich's AG

3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau und Ingenieurholzbau

Florian Strauss
Moderator
Moderator
 
Posts: 716
Joined: Feb 04, 2010

Re: Projektverwaltung

Post Posted: 26.06.2014 08:02

Hallo Herr Strauss,

ja soweit habe ich das auch verstanden - trotzdem danke.
Aber ich möchte wissen wenn ich im Planprogramm, Wandpläne als PDF drucke, ob man diese in der Projektverwaltung ablegen/abspeichern kann???
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6333
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Projektverwaltung

Post Posted: 26.06.2014 08:17

Wenn du diese PDF-Dateien in Deinem Projekt speicherst, werden die automatisch unter Dokumente gespeichert.
_________________
Schönen Gruß
Frank

schnipie
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Posts: 4251
Joined: Sep 07, 2004
Location: Bösel
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 1 of 2 Go to page 1, 2  Next

Allgemein

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour