Toggle on or off Toggle on or off

User Info


Welcome Anonymous

Nickname
Password



Membership:
Latest: niklaus
New Today: 1
New Yesterday: 0
Overall: 11818

People Online:
Members: 2
Visitors: 93
Total: 95
Who Is Where:
 Members:
01: Michael Bunz > Benutzer Foren
 Visitors:
01: Community Forums
02: Forum
03: Novità
04: Forums Communauté
05: Links
06: Benutzer Foren
07: Community Forums
08: Forum społeczności
09: Uživatelské fórum
10: Forum społeczności
11: Forum
12: Downloads
13: Gruppen
14: Forum
15: Benutzer Foren
16: Forums Communauté
17: Forum
18: Gruppen
19: Forums Communauté
20: Benutzer Foren
21: Startseite
22: Fotogalerie
23: Startseite
24: Benutzer Foren
25: Pliki
26: Links
27: Community Forums
28: Общецтвенные Форумы
29: My Account
30: Benutzer Foren
31: Benutzer Foren
32: Benutzer Foren
33: Benutzer Foren
34: Benutzer Foren
35: Forums Communauté
36: Startseite
37: Benutzerkonto
38: Forums Communauté
39: Links
40: Benutzer Foren
41: Startseite
42: Fotogalerie
43: Startseite
44: Downloads
45: Benutzer Foren
46: Benutzer Foren
47: Linki
48: Forums Communauté
49: Startseite
50: Forum
51: Benutzer Foren
52: Benutzer Foren
53: Startseite
54: Benutzer Foren
55: Benutzer Foren
56: Benutzer Foren
57: Forum społeczności
58: Community Forums
59: Benutzerkonto
60: Suchen
61: Startseite
62: Forums Communauté
63: Benutzer Foren
64: Benutzer Foren
65: Benutzer Foren
66: Forums Communauté
67: Forum
68: Benutzer Foren
69: Forum
70: Forum społeczności
71: Общецтвенные Форумы
72: Gruppen
73: Community Forums
74: Общецтвенные Форумы
75: Forum
76: Community Forums
77: Benutzer Foren
78: Benutzerkonto
79: Benutzer Foren
80: My Account
81: Forums Communauté
82: Forums Communauté
83: Gruppen
84: Suchen
85: My Account
86: Forum społeczności
87: Forum społeczności
88: Community Forums
89: Forum społeczności
90: Forum
91: Forum
92: Benutzer Foren
93: Benutzer Foren
Hidden: 1
Staff Online:

No staff members are online!

Main Menue

 Home Community Members options Forums

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Sonderbearbeitung im Kombielement

Forum zum Austausch von Punktsymbolen und Kombielementen
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page

Sonderbearbeitung im Kombielement

Post Posted: 13.12.2015 11:31

Servus,

im Kombielement ist mir noch folgende Einstellung aufgefallen:

Da ich ja noch immer auf der Suche nach dem Verschneidungssatz bin... ist mir an linken Seite im Menü der Kombielemente die 'Rubrik' Sonderbearbeitungen aufgefallen

Dort habe ich dann 'Verschneiden' ausgewählt... und wollte für das harte Bauteil eine Bezeichnung eintragen
Da habe ich aber dann festgestellt, dass man nur die Buchstaben 'b' und 'e' verwenden kann... warum ist das so Question ... und für was ist diese Einstellung genau Question
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6334
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Sonderbearbeitung im Kombielement

Post Posted: 13.12.2015 11:42

Zum Überprüfen kann man das Kombielement aus diesem Beitrag hier verwenden...
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6334
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Sonderbearbeitung im Kombielement

Post Posted: 13.12.2015 12:39

B = Bauteil ------------- also B1 = Pfosten; links
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Matthias Schwarz

Leiter Vertrieb Industrie & Key Account
Head of Sales Industry & Key Account

Dietrich's AG | 3D-CAD/CAM für den Holzbau


3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie und Holzbau - Statik

Wie? Sie sind nur ein kleiner Betrieb und suchen nur ein einfaches Abbundprogramm ? Selbstverständlich führen wir auch einfache Abbundprogramme in unserer Produktreihe.

Matthias Schwarz
Intern
Intern
 
Posts: 1346
Joined: Sep 03, 2004
Location: Bruchweiler-B.

Re: Sonderbearbeitung im Kombielement

Post Posted: 13.12.2015 15:01

Idea Ahhhh... danke Matthias... das muss man(n) auch erst einmal wissen Wink
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6334
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Sonderbearbeitung im Kombielement

Post Posted: 20.12.2018 13:54

Servus,

hab zu der Sonderbearbeitung auch noch eine Frage.

Ich habe als Bauteil nur den Sturz den ich eingebe. In meiner Wand sind schon Hölzer drin. Jetzt will ich, wenn ich den Sturz eingebe, dass die Hölzer in der Wand sich an den Sturz anschneiden, bzw. Dern Sturz soll das harte Bauteil sein und die Hölzer die schon ion der Wand sind (ohne Kombielement) solle die weichen sein.

geht da auch?

maneider
Ab- und Zu-Poster
Ab- und Zu-Poster
 
Posts: 15
Joined: Nov 06, 2013

Re: Sonderbearbeitung im Kombielement

Post Posted: 20.12.2018 16:21

Ja, das würde gehen. Dafür müssten die Wandhölzer als Abfragekörper entweder angeklickt oder automatisch gesucht werden. dann könnte man sie mit K1, K2, usw. zur Verschneidung einbinden.
Noch schöner wäre ein freier Abschnitt, dann würden auch nur die oberen Stücke stehenbleiben.
Für's Anklicken kann man mehrere Abfragekörper definieren und dann bei der Einfügung des KOL nach Anklicken der benötigten Stäbe mit Maus-Rechts die Auswahl beenden.
_________________
Grüße aus Neubiberg,

Florian Strauß - Dietrich's AG

3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau und Ingenieurholzbau

Florian Strauss
Moderator
Moderator
 
Posts: 716
Joined: Feb 04, 2010

Re: Sonderbearbeitung im Kombielement

Post Posted: 07.01.2019 13:59

Danke für den Tipp,

funktioniert aber leider nicht, da ich in die 2. Spalte bei /weiche/zweite Bauteile nur B1 oder E1 eintragen kann.

B1 soll aber der harte Körper sein und K1, K2, K3 (die bestehenden Pfosten, die weichen Bauteile)

maneider
Ab- und Zu-Poster
Ab- und Zu-Poster
 
Posts: 15
Joined: Nov 06, 2013

Re: Sonderbearbeitung im Kombielement

Post Posted: 07.01.2019 16:44

Ich würde hier dann doch eher von der Verschneidung abraten und entweder einen freien Abschnitt definieren oder mit einer Bearbeitung Typ4 oder einem Punktsymbol arbeiten.
Der Grund dafür, dass Abfragekörper nicht als weiche Körper für eine Verschneidung zur Verfügung stehen, ist der, dass beim Löschen oder Neuberechnen der Kombielemente die davon stammenden Hart-Weich-Verschneidungen von den anderen (bereits am Körper vorhandenen) unterschieden werden müssten. Denn nur die aus dem Kombielement dürften gelöscht oder neuberechnet werden. Diese Unterscheidung ist aber anhand einer rein geometrischen Analyse nicht machbar. Es können entweder alle oder keine Hart-Weich-Verschneidungen "angepackt" werden.
_________________
Grüße aus Neubiberg,

Florian Strauß - Dietrich's AG

3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau und Ingenieurholzbau

Florian Strauss
Moderator
Moderator
 
Posts: 716
Joined: Feb 04, 2010

Re: Sonderbearbeitung im Kombielement

Post Posted: 10.01.2019 14:14

OK,
Danke Florian, dann probier ich, dass ich es mit einer Typ 4 Bearbeitung klar komme.

maneider
Ab- und Zu-Poster
Ab- und Zu-Poster
 
Posts: 15
Joined: Nov 06, 2013

Re: Sonderbearbeitung im Kombielement

Post Posted: 16.04.2019 05:15

Hallo maneider

bei mir habe ich eine ähnliche Situation.......

Hast du es mit der Typ 4 Bearbeitung hinbekommen?
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6334
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 1 of 1

Punktsymbole / Kombielemente

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour