Block ein- oder ausblenden Block ein- oder ausblenden

Benutzer-Info


Willkommen Unbekannt

Benutzername
Passwort



Mitglieder:
Neuestes: BernardiDachundHolzabu
Heute neu: 0
Gestern neu: 1
Gesamt: 11809

Anwesende Nutzer:
Mitglieder: 0
Besucher: 48
Gesamt: 48
Wer ist wo?:
 Besucher:
01: Forum społeczności
02: Benutzer Foren
03: Můj účet
04: Startseite
05: Benutzer Foren
06: Benutzer Foren
07: Benutzer Foren
08: Zprávy
09: Benutzer Foren
10: Benutzerkonto
11: Общецтвенные Форумы
12: Il Mio Account
13: Benutzer Foren
14: My Account
15: Benutzerkonto
16: Uživatelské fórum
17: Моя учетная запись
18: Téléchargements
19: Home
20: Uživatelské fórum
21: Benutzer Foren
22: Startseite
23: Downloads
24: Startseite
25: Benutzer Foren
26: Общецтвенные Форумы
27: Forum
28: Startseite
29: Forums Communauté
30: Startseite
31: Forum społeczności
32: Suchen
33: Startseite
34: Benutzerkonto
35: Benutzer Foren
36: Artikelarchiv
37: Benutzer Foren
38: Benutzer Foren
39: Forum
40: Archivio Storie
41: Startseite
42: Benutzer Foren
43: Links
44: Benutzer Foren
45: Benutzer Foren
46: Benutzerkonto
47: Pliki
48: Community Forums

Wer ist online:

Keine Mitglieder online!

Aufteilpunke Dachelementierung

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Neue Antwort erstellenNeue Antwort erstellen Druckbare Version

Aufteilpunke Dachelementierung

Posten Verfasst am: 30.01.2018 12:56

gibt es in dieser Richtung was??
möchte den Punkt bestimmen, von wo mit der Aufteilung meiner Beplankungslagen begonnen wird.
_________________
Freundliche Grüße


Markus Fleck

markus_fleck
Giga Poster
Giga Poster
 
Beiträge: 754
Dabei seit: Feb 14, 2015
Wohnort: Oberösterreich

Re: Aufteilpunke Dachelementierung

Posten Verfasst am: 01.02.2018 13:05

Ich bin mir nicht sicher ob ich das richtig verstanden habe. Die Position, an der eine Lage getrennt wird bestimmt man mit den Offsets in der Elementeinstellung.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 27410
Dabei seit: Jul 07, 2004
Wohnort: Neubiberg

Re: Aufteilpunke Dachelementierung

Posten Verfasst am: 01.02.2018 16:00

Das stimmt schon Joachim.
Wenn ich aber Elemente habe welche in X-Richtung getrennt und die Sparren Parallel zur Traufe liegen, dann möchte ich ja trotzdem Einfluss auf die Plattenbelegung haben.
Sowie wie es in der Wandkonstruktion ist mit Aufteilpunkt.

Damit die Platten auch wirklich von Mitte Sparren weg aufgeteilt werden und nicht so wie es momentan ist.
_________________
Freundliche Grüße


Markus Fleck

markus_fleck
Giga Poster
Giga Poster
 
Beiträge: 754
Dabei seit: Feb 14, 2015
Wohnort: Oberösterreich

Re: Aufteilpunke Dachelementierung

Posten Verfasst am: 02.02.2018 10:55

Ich verstehe kein Wort.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 27410
Dabei seit: Jul 07, 2004
Wohnort: Neubiberg

Re: Aufteilpunke Dachelementierung

Posten Verfasst am: 02.02.2018 12:54

Hallo Joachim,
im Anhang noch eine Bild. Ich denke das es jetzt ersichtlich ist was ich meine.
Hoffe ich zumindest lachen
_________________
Freundliche Grüße


Markus Fleck

markus_fleck
Giga Poster
Giga Poster
 
Beiträge: 754
Dabei seit: Feb 14, 2015
Wohnort: Oberösterreich

Re: Aufteilpunke Dachelementierung

Posten Verfasst am: 05.02.2018 06:59

Man kann jederzeit einen horizontalen Stoß in ein bestehendes Element setzen und auch für horizontale Stöße kann man für jede Lage ein Offset definieren.
Ich verstehe daher das Problem noch nicht.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 27410
Dabei seit: Jul 07, 2004
Wohnort: Neubiberg

Re: Aufteilpunke Dachelementierung

Posten Verfasst am: 05.02.2018 07:57

Es soll ja ein großes Element bleiben so wie im Bild dargestellt.
Das funktioniert ja dann nicht mehr, wenn ich einen horizontalen Stoß setze??
_________________
Freundliche Grüße


Markus Fleck

markus_fleck
Giga Poster
Giga Poster
 
Beiträge: 754
Dabei seit: Feb 14, 2015
Wohnort: Oberösterreich

Re: Aufteilpunke Dachelementierung

Posten Verfasst am: 05.02.2018 08:19

Ich glaube, dass ich das jetzt langsam verstehe.
Es soll gar kein Elementstoß gesetzt werden, sondern nur der Plattenstoß in der einen Lage verschoben werden?!?
Das geht dann nicht mit dem Automatismus. Das erreicht man dann mit der manuellen Platteneingabe.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 27410
Dabei seit: Jul 07, 2004
Wohnort: Neubiberg

Re: Aufteilpunke Dachelementierung

Posten Verfasst am: 05.02.2018 09:06

Ja genau das meinte ich Joachim. ThumbUp
OK dann muss ich das manuell ergänzen
_________________
Freundliche Grüße


Markus Fleck

markus_fleck
Giga Poster
Giga Poster
 
Beiträge: 754
Dabei seit: Feb 14, 2015
Wohnort: Oberösterreich
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellenNeue Antwort erstellen Seite 1 von 1

Konstruktionsprogramme

Gehe zu:  



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Dateien anhängen.
Du kannst keine Dateien herunterladen.

Alle Zeitangaben sind in GMT + 1 Stunden