Toggle on or off Toggle on or off

User Info


Welcome Anonymous

Nickname
Password



Membership:
Latest: Vagabund-Holzbau
New Today: 0
New Yesterday: 0
Overall: 11891

People Online:
Members: 0
Visitors: 112
Total: 112
Who Is Where:
 Visitors:
01: Forum społeczności
02: Community Forums
03: Forums Communauté
04: Startseite
05: Community Forums
06: Uživatelské fórum
07: Benutzer Foren
08: Community Forums
09: Startseite
10: Forum
11: Startseite
12: Community Forums
13: Téléchargements
14: Community Forums
15: Artikelarchiv
16: Gruppen
17: Artikelarchiv
18: Benutzer Foren
19: Forums Communauté
20: Community Forums
21: Forums Communauté
22: Moje konto
23: Forum społeczności
24: Startseite
25: Forum
26: Suchen
27: Artikelarchiv
28: Startseite
29: Gruppen
30: Community Forums
31: Artikelarchiv
32: Benutzer Foren
33: Startseite
34: Community Forums
35: Stories Archive
36: Community Forums
37: Forum społeczności
38: Community Forums
39: Stories Archive
40: Community Forums
41: Artikel
42: Artikelarchiv
43: Startseite
44: Community Forums
45: Artikel
46: Benutzer Foren
47: Stories Archive
48: Uživatelské fórum
49: Benutzer Foren
50: Benutzer Foren
51: Download
52: Forums Communauté
53: Artikelarchiv
54: Benutzer Foren
55: Stories Archive
56: Startseite
57: Forum
58: Il Mio Account
59: Community Forums
60: Forums Communauté
61: Il Mio Account
62: Forum
63: Benutzer Foren
64: Webový odkaz
65: Forum
66: Benutzer Foren
67: Benutzer Foren
68: Uživatelské fórum
69: Benutzer Foren
70: Gruppen
71: Общецтвенные Форумы
72: Community Forums
73: Artikelarchiv
74: Forum
75: Artikelarchiv
76: Forums Communauté
77: Benutzer Foren
78: Community Forums
79: Uživatelské fórum
80: Community Forums
81: Forums Communauté
82: Benutzer Foren
83: Benutzer Foren
84: Startseite
85: Benutzer Foren
86: Forum
87: Benutzer Foren
88: Общецтвенные Форумы
89: Startseite
90: Моя учетная запись
91: Startseite
92: Forum społeczności
93: Benutzer Foren
94: Artikelarchiv
95: Webový odkaz
96: Benutzer Foren
97: Общецтвенные Форумы
98: Startseite
99: Moje konto
100: Suchen
101: Artikelarchiv
102: Benutzer Foren
103: Forums Communauté
104: Forum społeczności
105: Forum społeczności
106: Benutzer Foren
107: Startseite
108: Benutzer Foren
109: Artikel
110: Forum społeczności
111: Community Forums
112: Forum

Staff Online:

No staff members are online!

Main Menue

 Home Community Members options Forums

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Stahlstüze im Grundriss HEM 100

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page

Stahlstüze im Grundriss HEM 100

Post Posted: 07.02.2017 12:33

Wenn ich im OG eine beliebige Stahlstüze einfügen will. Mit der Höhe 3,09 und -15cm von OK Decke. Wird die Stütze nur mit 3,065 erzeugt.

Das Proplem ist das obwohl keine Kopfplatte gewünsch wird diese aber von der Länge des Pfostens abgezogen wird.
_________________
Gruß
Benjamin

zollstock
Tera Poster
Tera Poster
 
Posts: 1107
Joined: Feb 03, 2009
Location: Unterfranken

Re: Stahlstüze im Grundriss HEM 100

Post Posted: 08.02.2017 10:00

Das kann ich nicht nachvollziehen. Ich habe das ausprobiert mit einer Fußplatte, aber ohne Kopfplatte und auch ohne Fußplatte und ohne Kopfplatte. Die Länge hat immer gepasst. Das Ganze dann noch ohne Abstand zur Decke und mit Abstand zur Decke.
Vielleicht kann ich mit Beispiel mehr sagen.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27688
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Stahlstüze im Grundriss HEM 100

Post Posted: 09.02.2017 08:59

Im Anhang.

An den Wandecken steht Stahlrahmen ohne Kopfplatte.

Bei der eingabe habe ich gewählt keine Kopfplatte aber die Dicke stand auf 2,5cm.

Die Stüzen waren dann 2,5cm zu kurz. Beim ändern auf 0,00 stimmte die höhe.

Ob man das jetzt noch ändern kann weiß ich aber nicht da ich teilweise die Baugruppen geändert habe
_________________
Gruß
Benjamin

zollstock
Tera Poster
Tera Poster
 
Posts: 1107
Joined: Feb 03, 2009
Location: Unterfranken

Re: Stahlstüze im Grundriss HEM 100

Post Posted: 09.02.2017 10:19

Der Unterschied kommt daher, dass wir beide zwei verschiedene Kombielemente verwendet haben. Ich hatte das mit den festen Stützenquerschnitten verwendet und das ist in Ordnung. Bei dem anderen Kombielementen mit den freien Querschnitten wird immer die Dicke der Platten abgezogen, was nicht ganz korrekt ist. Ich korrigiere das KE.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27688
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Stahlstüze im Grundriss HEM 100

Post Posted: 09.02.2017 10:33

Ist sowas ein Großer aufwand?

Wenn nicht wäre es schön wenn das Kombielement Krantraverse auch geändert wird das es bei Giebelrähme und Schwellen/Fußpfetten vom Dach funktioniert.
_________________
Gruß
Benjamin

zollstock
Tera Poster
Tera Poster
 
Posts: 1107
Joined: Feb 03, 2009
Location: Unterfranken

Re: Stahlstüze im Grundriss HEM 100

Post Posted: 10.02.2017 09:58

Die Stahlstütze habe ich schon geändert, das war keine große Sache. Von der Krantraverse lasse ich lieber die Finger, die ist komplexer. Was soll denn dort bei Giebelrähmen nicht funktionieren?
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27688
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Stahlstüze im Grundriss HEM 100

Post Posted: 10.02.2017 12:20

Also ich meine die Normale krantraverse für die Wände.
Erzeugt nur an Wand Rähm die Bearbeitung also sprich 'Bohrung oder Ausplattung.

Es Wäre aber sehr hilfreich wenn das auch bei Giebelrähme und Dachschwellen/Pfetten passieren würde.

Da die DG Wände oft als Rähm die Schwelle aus dem Dach haben und dann leider das nicht funktioniert.

Derzeit ändere ich dann die Pfetten immer auf Wändrähm um.
_________________
Gruß
Benjamin

zollstock
Tera Poster
Tera Poster
 
Posts: 1107
Joined: Feb 03, 2009
Location: Unterfranken

Re: Stahlstüze im Grundriss HEM 100

Post Posted: 10.02.2017 14:20

Das neue KE für die automatische Ermittlung berücksichtigt beides (Giebelrähm und Fußpfette).
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27688
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Stahlstüze im Grundriss HEM 100

Post Posted: 10.02.2017 14:45

Die Automatische Ermittlung habe ich aber leider ja nicht.

Oder kann die Normale Traverse das dann auch
_________________
Gruß
Benjamin

zollstock
Tera Poster
Tera Poster
 
Posts: 1107
Joined: Feb 03, 2009
Location: Unterfranken

Re: Stahlstüze im Grundriss HEM 100

Post Posted: 11.02.2017 12:29

Hallo zusammen,
Für das KE Stahlstütze brauche ich DIcam voll oder?

Hase247
Dauerposter
Dauerposter
 
Posts: 52
Joined: Oct 09, 2015
Location: Bergisch Gladbach

Re: Stahlstüze im Grundriss HEM 100

Post Posted: 11.02.2017 12:52

Nein!
Zum Positionieren nicht... möchtest du aber was ändern oder selber ein KE schreiben, dann brauchst du die Vollversion
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6420
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Stahlstüze im Grundriss HEM 100

Post Posted: 30.03.2017 14:26

Hab da noch etwas gefunden was nicht ganz logisch ist.

Bei der Stüzenhöhe gibt es das Symbol zum messen allerdings kann man dann nur im Grundriss messen.

Was bei einer Stüze nicht viel sinn ergibt.

Es müsste doch zuerst nach der Schnittrichtung gefragt werden wie bei Pfettenhöhen oder Zangenhöhen Zb.

dann wäre es aucu Praktisch wenn man anstatt die Höhe eine oberkante anwählen kann. Unterkante kann man ja angeben.
_________________
Gruß
Benjamin

zollstock
Tera Poster
Tera Poster
 
Posts: 1107
Joined: Feb 03, 2009
Location: Unterfranken

Re: Stahlstüze im Grundriss HEM 100

Post Posted: 31.03.2017 07:55

Diese Funktionalität gibt es im Kombielement nicht. Da die Stahlstütze im Grund eingefügt wird wird auch im Grund gemessen. Die Funktionalität in der Pfetten- und Zangeneingabe wurde dort speziell rein programmiert.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27688
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Stahlstüze im Grundriss HEM 100

Post Posted: 31.03.2017 09:10

Dann ergibt aber die Funktion Messen im Grund bei der höhe der Stütze keinen Sinn oder?
_________________
Gruß
Benjamin

zollstock
Tera Poster
Tera Poster
 
Posts: 1107
Joined: Feb 03, 2009
Location: Unterfranken

Re: Stahlstüze im Grundriss HEM 100

Post Posted: 31.03.2017 13:48

Nein. Aber das Icon ist halt immer verfügbar und lässt sich auch nicht wegschalten.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27688
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 1 of 1

Konstruktionsprogramme

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour