Block ein- oder ausblenden Block ein- oder ausblenden

Benutzer-Info


Benvenuto Anonimo

Nickname
Password



Iscrizioni:
Ultimo: dialog
Nuovi di oggi: 0
Nuovi di ieri: 0
Complessivo: 11788

Persone Online:
Iscritti: 4
Visitatori: 93
Totale: 97
Chi è online:
 Iscritti:
01: gramel > Benutzer Foren
02: Panther > Benutzer Foren
04: wutzernst > Benutzer Foren
 Visitatori:
01: Forum
02: Community Forums
03: Forum
04: Forums Communauté
05: Downloads
06: Startseite
07: My Account
08: Forum społeczności
09: Mon Compte
10: Links
11: Community Forums
12: My Account
13: Benutzerkonto
14: Downloads
15: Forum
16: Forum społeczności
17: Download
18: Uživatelské fórum
19: Startseite
20: Benutzer Foren
21: Benutzer Foren
22: Community Forums
23: Startseite
24: Gruppen
25: Benutzer Foren
26: Общецтвенные Форумы
27: Forum
28: Suchen
29: Gruppen
30: Benutzer Foren
31: Grouppi
32: Benutzer Foren
33: Benutzer Foren
34: Benutzer Foren
35: Benutzer Foren
36: Benutzer Foren
37: Benutzer Foren
38: Forum
39: Grouppi
40: Community Forums
41: Benutzer Foren
42: Startseite
43: Forums Communauté
44: Benutzer Foren
45: Benutzer Foren
46: Benutzer Foren
47: Forum
48: Forums Communauté
49: Моя учетная запись
50: Общецтвенные Форумы
51: Downloads
52: Suchen
53: Benutzer Foren
54: Gruppen
55: Forums Communauté
56: Startseite
57: Benutzer Foren
58: Benutzer Foren
59: Benutzer Foren
60: Общецтвенные Форумы
61: Benutzer Foren
62: Downloads
63: Benutzer Foren
64: Startseite
65: Forums Communauté
66: Downloads
67: Links
68: Community Forums
69: Benutzer Foren
70: Startseite
71: Benutzer Foren
72: Forum społeczności
73: Download
74: Gruppen
75: Forum społeczności
76: Startseite
77: Forum społeczności
78: Startseite
79: Forums Communauté
80: Benutzer Foren
81: Forums Communauté
82: Benutzer Foren
83: Downloads
84: Downloads
85: Моя учетная запись
86: Forum
87: Grouppi
88: Forum społeczności
89: Forums Communauté
90: Pages professionnelles
91: Forums Communauté
92: Startseite
93: Download
Nascosto: 1
Staff Online:

Nessuno dello Staff è online!

Menu Principale

 Home Comunità Opzioni membri Forums

Selezione lingua

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Video Maschienenübergabe

Datenübergabe über DIMAS Postprozessor an Abbundanlagen, Wandstationen, etc.
RispondiRispondi Pagina Stampabile

Video Maschienenübergabe

Messaggio Inviato: 29.08.2016 16:36

Moin moin,
gibt es irgendwo ein Video das zeigt wie die Maschienenübergabe an eine K2i funktioniert ?

M.f.G.

Hoschi100
_________________
Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.

hoschi100
Giga Poster
Giga Poster
 
Messaggi: 650
Registrato: Ago 11, 2004
Località: Mönkebüll is boben !!

Re: Video Maschienenübergabe

Messaggio Inviato: 29.08.2016 16:40

Video gibt es bestimmt keins... da bin ich mir fast sicher

Aber... was brauchst du denn bzw. was möchtest du denn wissen?
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Messaggi: 6299
Registrato: Apr 02, 2014
Località: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Video Maschienenübergabe

Messaggio Inviato: 29.08.2016 19:52

Ich hätte rein aus Interesse gerne mal gesehen wie die Übergabe an eine Abbundanlage funktioniert.
_________________
Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.

hoschi100
Giga Poster
Giga Poster
 
Messaggi: 650
Registrato: Ago 11, 2004
Località: Mönkebüll is boben !!

Re: Video Maschienenübergabe

Messaggio Inviato: 30.08.2016 10:40

Dazu gibt es kein Tutorial-Video, aber das Kapitel in der Hilfe (11.13.12) ist sehr ausführlich.
_________________
Grüße aus Neubiberg,

Florian Strauß - Dietrich's AG

3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau und Ingenieurholzbau

Florian Strauss
Moderator
Moderator
 
Messaggi: 714
Registrato: Feb 04, 2010

Re: Video Maschienenübergabe

Messaggio Inviato: 30.08.2016 10:45

Sorry, das beschriebene Kapitel ist über "Ablage mit Kontur".
Aber HIER gibt es ein paar Beiträge zu dem Thema.
_________________
Grüße aus Neubiberg,

Florian Strauß - Dietrich's AG

3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau und Ingenieurholzbau

Florian Strauss
Moderator
Moderator
 
Messaggi: 714
Registrato: Feb 04, 2010

Re: Video Maschienenübergabe

Messaggio Inviato: 30.08.2016 14:00

Danke für die Antworten, damit ist mir schon ein wenig geholfen.
Ich hätte noch ein paar Fragen mehr:

- Wenn man in der Sortierung Dachflächenweise einstellt hat das direkten Einfluss auf den Abbund der Maschine ? zb. das man die Holzpakete Dachflächenweise packen kann.
Oder könnte man im Vorwege Abschnittsweise Nummerieren, damit man die Holzpakete so hin bekommt wie man es haben will.
_________________
Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.

hoschi100
Giga Poster
Giga Poster
 
Messaggi: 650
Registrato: Ago 11, 2004
Località: Mönkebüll is boben !!

Re: Video Maschienenübergabe

Messaggio Inviato: 30.08.2016 14:48

Wenn man immer mit der "genauesten" Berücksichtigung sortiert, kann man das gesamte Gebäude auf einmal an die Maschine schicken.
Dieses Thema ist HIER genau beschrieben.
Grundsätzlich kann man eigene Pakete zusammenstellen (Funktion 6-6 im DICAM) und Maschinendateien für diese Pakete erstellen. Dann könnte man auch anders sortieren. Sortierung und Pakete haben aber erst mal nicht direkt was miteinander zu tun.
Sortieren muss das Programm immer und je nach den Vorgaben dafür kann es auch verschiedene Bauteile mit der selben Laufnummer geben. Die können dann aber nicht in einer Datei auf die Maschine geschickt werden, wenn bei der Übergabe "Gebäudeelement berücksichtigen" eingestellt ist.
_________________
Grüße aus Neubiberg,

Florian Strauß - Dietrich's AG

3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau und Ingenieurholzbau

Florian Strauss
Moderator
Moderator
 
Messaggi: 714
Registrato: Feb 04, 2010

Re: Video Maschienenübergabe

Messaggio Inviato: 30.08.2016 15:41

Bei der Sortierung müssen die Einstellungen so sein, dass es keine doppelten Bauteil-Nummern auf der Maschine gibt.
In der Praxis gibt es verschiedene Methoden, um das erfolgreich zu handhaben. Angenommen, es soll für ein Bauwerk nur eine einzige Maschinendatei erstellt werden, die alle Stäbe für den Abbund enthält, dann muss man bei der Sortierung schon achtgeben, dass die Anfangsnummern von Dach, Wänden, Decken, Stabwerken und Freier Konstruktion so weit auseinander liegen, dass es keine Überschneidungen geben kann. Beispiel für ein kleines EFH-Dach-Projekt: Dach beginnt mit 1, Decken mit 100, Wände mit 200 und FK mit 800. Bei einem Dach, bei dem man einschätzt, dass es eventuell mehr als 100 verschiedene Teile hat, verschiebt man die folgenden Nummernkreise um 100 Zähler weiter.

Bei größeren Projekten kann das anders aussehen. Alles in eine Maschinendatei zu packen, wird zu unübersichtlich. Zudem reichen dreistellige Nummern nicht mehr aus, was auf älteren Maschinen zu Problemen führt, da die keine vierstelligen Bauteilnummern erkennen.
Beim Erstellen von mehreren Maschinendateien (z.B. getrennt nach Dach/ Decke/ Wand/ FK) dürfen sich innerhalb jeden Teilbereiches keine Nummern wiederholen.

Um diese Vorgaben einhalten zu können, bietet das Programm nicht genügend ablesbare Informationen, so dass immer ein gutes Augenmaß erforderlich ist. Zur Kontrolle sollte man ein fertiggestelltes Bauwerk erst einmal durch die Maschinenübergabe schicken, bevor man die Pläne erstellt. Wenn die Maschinenübergabe doppelte Nummern anmeckert (und abbricht!), dann muss man zwangsläufig neu sortieren. Alle bisher erstellten Pläne sind dann wertlos. Natürlich gibt es auch Tricks, wie man sich behelfen kann, wenn z.B. die Produktion schon angelaufen ist, und die Pläne nicht mehr geändert werden können. Aber dazu Näheres, wenn der Bedarf konkret wird. Erstmal geht es darum, so eine Situation zu vermeiden und den Abbund praxisgerecht zu gestalten.

Auf jeden Fall empfehle ich, einmal einen ganzen Tag dem Maschinenführer bei seiner Arbeit zuzuschauen und sich verschiedene Probleme und Lösungen erklären zu lassen, die in der Praxis immer wieder mal auftreten. Dieser Tageseinsatz macht sich in den kommenden Monaten auf jeden Fall mehr als bezahlt.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Messaggi: 10455
Registrato: Ago 24, 2004
Località: 51143 Köln

Re: Video Maschienenübergabe

Messaggio Inviato: 30.08.2016 16:33

Es geht darum das ich Projekte die ich erstelle, mitunter an ein Abbundzentrum weitergebe die es dann für uns Abbinden. Dann möchte ich es gerne so haben, wir wir es sonst bei uns wenn wir es selber Abzimmern (Handabbund) packen.
Deswegen möchte ich die Projekte gerne so vorfertigen das der externe Eingriff so gering wie möglich ist.
_________________
Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.

hoschi100
Giga Poster
Giga Poster
 
Messaggi: 650
Registrato: Ago 11, 2004
Località: Mönkebüll is boben !!

Re: Video Maschienenübergabe

Messaggio Inviato: 30.08.2016 17:31

dazu bietet sich dann an, selbst die Übergabe zu machen. Dann kann man alles so eingeben wie und was man will. Man besorgt sich dann nur die passende Maschinendaten der Firma.
Spreche einfach mal deinen Betreuer Herr Vogel an, der kann dir das auch mal genauer erklären oder zeigen.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Matthias Schwarz

Leiter Vertrieb Industrie & Key Account
Head of Sales Industry & Key Account

Dietrich's AG | 3D-CAD/CAM für den Holzbau


3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie und Holzbau - Statik

Wie? Sie sind nur ein kleiner Betrieb und suchen nur ein einfaches Abbundprogramm ? Selbstverständlich führen wir auch einfache Abbundprogramme in unserer Produktreihe.

Matthias Schwarz
Intern
Intern
 
Messaggi: 1339
Registrato: Set 03, 2004
Località: Bruchweiler-B.

Re: Video Maschienenübergabe

Messaggio Inviato: 30.08.2016 20:08

hoschi100:
... Dann möchte ich es gerne so haben, wir wir es sonst bei uns wenn wir es selber Abzimmern (Handabbund) packen...
Das ist das kleinste Problem. Wie oben schon von Florian Strauss beschrieben, legst Du die Paketierung vorher per MOS fest. Dicam 6-6.
Die Paket-MOS wird mit an die Maschine übergeben, und im EKP lassen sich entsprechende Packlisten generieren. Im vielen Fällen wird das Holz vor der Maschine nach Paketliste bestellt.

Die Übergabe selbst zu machen ist sicher gut. Auch dazu rate ich, sich vorher mit der Maschine und dem EKP vertraut zu machen.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Messaggi: 10455
Registrato: Ago 24, 2004
Località: 51143 Köln

Re: Video Maschienenübergabe

Messaggio Inviato: 30.08.2016 20:19

Ich versuche leider schon seit Jahren vergeblich meinen Chef von DICAM zu überzeugen (als Handabbinder kann man ja auch noch einiges per Hand erledigen), dann wird das mit der Maschienenübergabe sicherlich nichts....
Ohne DICAM meinen Erachtens sowieso witzlos.
Aber ich werde mir das demnächst mal bei dem Abbundzentrum angucken.
_________________
Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.

hoschi100
Giga Poster
Giga Poster
 
Messaggi: 650
Registrato: Ago 11, 2004
Località: Mönkebüll is boben !!

Re: Video Maschienenübergabe

Messaggio Inviato: 30.08.2016 20:58

Maschinenabbund ohne Dicam?
Vergiss es!

Du musst dann an jedem Bau eine Menge Bearbeitungen im EKP machen. Mit Anfänger-EKP-Kenntnissen ohne optische 3D-Kontrolle wird das nichts, und auf die Dauer ist schon der Zeitaufwand wesentlich teurer als Dicam, mal ganz abgesehen von den Fehlern, die man dort reinbringt...

Es muss ja nicht gleich die Vollversion sein. "Dicam für Zimmerer" reicht erstmal ein paar Jahre.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Messaggi: 10455
Registrato: Ago 24, 2004
Località: 51143 Köln
Mostra prima i messaggi di:   
RispondiRispondi Pagina 1 di 1

Maschine

Vai a:  



Non puoi inserire nuovi Topic in questo forum
Non puoi rispondere ai Topic in questo forum
Non puoi modificare i tuoi messaggi in questo forum
Non puoi cancellare i tuoi messaggi in questo forum
Non puoi votare nei sondaggi in questo forum
Non puoi allegare file in questo forum
Non puoi scaricare il file da questo forum

Tutti i fusi orari sono GMT + 1 Ora