Toggle on or off Toggle on or off

User Info


Welcome Anonymous

Nickname
Password



Membership:
Latest: Pietras780
New Today: 0
New Yesterday: 1
Overall: 11814

People Online:
Members: 2
Visitors: 74
Total: 76
Who Is Where:
 Members:
01: fred73 > Forums Communauté
02: Hochwimmer > Moje konto
 Visitors:
01: Benutzer Foren
02: Forum społeczności
03: Downloads
04: Benutzer Foren
05: Benutzer Foren
06: Links
07: Startseite
08: Community Forums
09: Benutzer Foren
10: Benutzerkonto
11: Benutzer Foren
12: Downloads
13: Benutzer Foren
14: Benutzer Foren
15: Benutzer Foren
16: Benutzer Foren
17: Forum społeczności
18: Community Forums
19: Startseite
20: Benutzer Foren
21: Benutzer Foren
22: Community Forums
23: Startseite
24: Startseite
25: Uživatelské fórum
26: Benutzer Foren
27: Forum
28: Startseite
29: Forum społeczności
30: Links
31: My Account
32: Benutzer Foren
33: Benutzer Foren
34: Startseite
35: Benutzer Foren
36: Forum społeczności
37: Suchen
38: Fotogalerie
39: Startseite
40: Benutzer Foren
41: Общецтвенные Форумы
42: Benutzer Foren
43: Benutzer Foren
44: Benutzerkonto
45: Benutzer Foren
46: Fotogalerie
47: Pages professionnelles
48: Startseite
49: Общецтвенные Форумы
50: Forum
51: Startseite
52: Forums Communauté
53: Webový odkaz
54: Links
55: Benutzer Foren
56: Forum społeczności
57: Forum
58: Forums Communauté
59: Benutzer Foren
60: Benutzer Foren
61: Community Forums
62: My Account
63: Forum społeczności
64: Uživatelské fórum
65: Gruppen
66: Benutzer Foren
67: Benutzer Foren
68: Forum
69: Community Forums
70: Fotogalerie
71: Community Forums
72: Benutzer Foren
73: Forum
74: Benutzer Foren

Staff Online:

No staff members are online!

Main Menue

 Home Community Members options Forums

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Stabseite am Anschlag

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page 1, 2  Next

Stabseite am Anschlag

Post Posted: 29.03.2015 09:54

Servus Miteinander,

ich hab schon wieder die nächste Frage zum HRB Editor: Very Happy

Kurz zur Beschreibung:
Ich bearbeite meine gesamten Bauteile, welche ein Stirnblatt erhalten (z.B. Rähme, Schwellen, Türpfosten, Sturzriegel, usw.), stehend auf der Hundegger (Nochmals Danke BEAR für deinen Tipp Laughing Laughing Laughing )... das heißt, dass das Stirnblatt bedienerseitig ausgefräst wird.... das Ganze habe ich hier schon etwas näher erläutert!

Nun zur eigentlichen Frage:
Da ich meine Fenster- und Türpfosten ebenfalls stehend bearbeiten will, stoße ich aber immer wieder an folgendes Problem Arrow Das Koordinatensystem vom Bauteil (in diesem Fall ein Türpfosten) wird doch immer an der gleichen Seite ausgerichtet... das heißt, dass einmal die Bezugsseite 'F' und einmal die Seite 'D' ausgewählt wird... und genau hier beginne ich zum Grübeln Confused Confused

Wenn ich jetzt sage, dass sich die Stabseite 'D' am Anschlag (auf der Abbundmaschine) befinden soll, dann wird jedes Bauteil, also immer ein Türpfosten pro Auswechslung, richtig bearbeitet... Stirnblatt wird Bedienerseitig gefräst - soweit so gut Very Happy
Alle anderen Türpfosten werden dann aber Anschlagseitig gefräst, da ja die Stabseite am Anschlag jetzt die andere ist Shocked ... und genau das möchte ich unterbinden bzw. verhindern... aber WIE Question Surprised


Idea Nun habe ich mir gedacht, dass ich ein ganz ein schlauer bin und stelle für den einen Türpfosten die Bauteilbezeichnung auf 'Türpfosten' und für den anderen Türpfosten stelle ich die Bezeichnung auf 'Ständer' um... also irgendeine Bezeichnung die sonst nicht mehr vorkommt in meiner Wandkonstruktion... anschließend im Postprozessor die entsprechende Bezugsseiten einstellen und fertig ist die Sache Very Happy Cool

Shame on you Shame on you Shame on you Und genau da wurde ich wieder auf den Boden der Realität zurückgeholt und gleich die nächste Schranke aufgezeigt:
Leider geht das aber nicht so einfach, da ich an meinen Türpfosten entsprechende Beschläge, welche dann Bearbeitungen übertragen, über den HRB Vorlauf miterzeugen lasse... und genau diese Beschläge beziehen sich auf die Einstellungsmöglichkeit 'Anschlagseitig' und 'Schloßseitig' im HRB Editor...
Ich weiß, dass sich das Ganze jetzt schon verrückt anhört aber es gibt halt so viele Einstellungsmöglichkeiten und die möchte ich einfach nutzen

Befindet sich nun die Anschlagseite der Tür einmal rechts und einmal links (auf das ganze Gebäude gesehen)... dann funktioniert das mit der oben beschriebenen Funktion wieder nicht so toll Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad


Also, um endlich zum Abschluss zu kommen... und das mit einer Bitte natürlich:
Erst einmal danke an Alle für das Lesen bis hierher, ist wahrscheinlich schon ziemlich nervig, oder? Laughing

Hat jemand von euch einen entsprechenden Lösungsvorschlag für mich oder irgendeinen Tipp wie ich das hinbekomme und an die Sache rangehen soll?
Bestimmt werden sich einige denken 'Der hat sie doch nicht mehr alle', was ich auch irgendwie verstehen und nachvollziehen kann, aufgrund der obigen Beschreibung... trotzdem möchte ich das einstellen können... das muss doch irgendwie/wo funktionieren Confused oder wie löst man sonst so eine knifflige Situation?
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6330
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Stabseite am Anschlag

Post Posted: 29.03.2015 10:00

Arrow Noch etwas... ich habe zwar diesen Beitrag dazu gefunden... musste allerdings nach einer Weile feststellen, dass ich das irgenwie nicht so richtig verstehe bzw. für mich verwenden kann


Ich lasse mich gerne aber auch etwas besseren belehren Laughing Laughing
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6330
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Stabseite am Anschlag

Post Posted: 29.03.2015 10:04

Dicam 2-07-4 Orientierung ändern !

Ich würde mich aber eher mal fragen ob ich meinem Holzlieferanten eine Zwischen die Hörner geben würde !
_________________
Macht es Recht ,
oder lasst es bleiben

Gruß
Rainer

BEAR
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Posts: 2271
Joined: Aug 11, 2004

Re: Stabseite am Anschlag

Post Posted: 29.03.2015 10:16

Servus Rainer,

danke für die rasche Antwort... schon eingestellt und klappt wunderbar Laughing Laughing Laughing

Wahrscheinlich müsste ich unserem netten Hrn. 'Holzlieferant' wirklich mal eine zwischen die Hörner verpassen Twisted Evil ... mit der Auswirkung, dass das allem Anschein nach nicht viel helfen würde und im Forum weniger Beiträge von mir stehen würden (kann man jetzt positiv oder negativ sehen, ganz wie man eben möchte) Very Happy


Nein... trotzdem danke ich dir für den Tipp, Rainer Exclamation
Rolling Eyes Das heißt für mich, dass ich ab jetzt bei jedem Holzrahmenbau, jeden zweiten Tür- und Fensterpfosten ändern muss... das wird lustig Shocked Very Happy
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6330
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Stabseite am Anschlag

Post Posted: 29.03.2015 10:22

Arrow noch etwas Rainer: Laughing
Wie machst du das eigentlich... fährst du deine Pfosten alle liegend über die Hundegger?
Die Rähme und Schwellen, soweit ich weiß, bearbeitest du ja stehend oder habe ich mich da getäuscht?
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6330
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Stabseite am Anschlag

Post Posted: 29.03.2015 10:24

Die Frage ist doch eher ob man(n) an jedem mm in der AV umeinander machen muss ?


das juckt auf der Baustelle nachher kein Rüssel Tier !

Wenn du dir Hier
einmal die Anforderungen an KVH anschaust ,
,weist du was ich meine !
_________________
Macht es Recht ,
oder lasst es bleiben

Gruß
Rainer

BEAR
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Posts: 2271
Joined: Aug 11, 2004

Re: Stabseite am Anschlag

Post Posted: 29.03.2015 10:26

benjamin_gretsch:
:arrow: noch etwas Rainer: Laughing
Wie machst du das eigentlich... fährst du deine Pfosten alle liegend über die Hundegger?
Die Rähme und Schwellen, soweit ich weiß, bearbeitest du ja stehend oder habe ich mich da getäuscht?


Bei uns läuft alles soweit wie möglich liegen über die Anlage !
_________________
Macht es Recht ,
oder lasst es bleiben

Gruß
Rainer

BEAR
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Posts: 2271
Joined: Aug 11, 2004

Re: Stabseite am Anschlag

Post Posted: 29.03.2015 10:45

Danke für den Link, Rainer... ich weiß ja was du meinst und diese Toleranzen von denen ich spreche sind natürlich nicht unerheblich aber auch nicht alltäglich, so fair muss ich jetzt schon sein Exclamation

Im Großen und Ganzen passt das Holz auch wie wir es bekommen!

Diese mm 'Spinnerei' von der ich schreibe hat bei der Bearbeitung mit einer CNC Brücke (Multifunktionsbrücke) allerdings schon seine Berechtigung... ich weiß, dass es nur um mm geht aber bei Tür- und Fensterausschnitten spielt das doch eine große Rolle, wie ich finde Rolling Eyes und da ist es einfach toll, wenn das Holz optimal passt... aber naja, jeder wie er will Wink
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6330
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Stabseite am Anschlag

Post Posted: 29.03.2015 14:06

benjamin_gretsch:
Servus Miteinander,

ich hab schon wieder die nächste Frage zum HRB Editor: Very Happy

Kurz zur Beschreibung:
Ich bearbeite meine gesamten Bauteile, welche ein Stirnblatt erhalten (z.B. Rähme, Schwellen, Türpfosten, Sturzriegel, usw.), stehend auf der Hundegger (Nochmals Danke BEAR für deinen Tipp Laughing Laughing Laughing )... das heißt, dass das Stirnblatt bedienerseitig ausgefräst wird.... das Ganze habe ich hier schon etwas näher erläutert!

Nun zur eigentlichen Frage:
Da ich meine Fenster- und Türpfosten ebenfalls stehend bearbeiten will, stoße ich aber immer wieder an folgendes Problem Arrow Das Koordinatensystem vom Bauteil (in diesem Fall ein Türpfosten) wird doch immer an der gleichen Seite ausgerichtet... das heißt, dass einmal die Bezugsseite 'F' und einmal die Seite 'D' ausgewählt wird... und genau hier beginne ich zum Grübeln Confused Confused

Wenn ich jetzt sage, dass sich die Stabseite 'D' am Anschlag (auf der Abbundmaschine) befinden soll, dann wird jedes Bauteil, also immer ein Türpfosten pro Auswechslung, richtig bearbeitet... Stirnblatt wird Bedienerseitig gefräst - soweit so gut Very Happy
Alle anderen Türpfosten werden dann aber Anschlagseitig gefräst, da ja die Stabseite am Anschlag jetzt die andere ist Shocked ... und genau das möchte ich unterbinden bzw. verhindern... aber WIE Question Surprised


Idea Nun habe ich mir gedacht, dass ich ein ganz ein schlauer bin und stelle für den einen Türpfosten die Bauteilbezeichnung auf 'Türpfosten' und für den anderen Türpfosten stelle ich die Bezeichnung auf 'Ständer' um... also irgendeine Bezeichnung die sonst nicht mehr vorkommt in meiner Wandkonstruktion... anschließend im Postprozessor die entsprechende Bezugsseiten einstellen und fertig ist die Sache Very Happy Cool

Shame on you Shame on you Shame on you Und genau da wurde ich wieder auf den Boden der Realität zurückgeholt und gleich die nächste Schranke aufgezeigt:
Leider geht das aber nicht so einfach, da ich an meinen Türpfosten entsprechende Beschläge, welche dann Bearbeitungen übertragen, über den HRB Vorlauf miterzeugen lasse... und genau diese Beschläge beziehen sich auf die Einstellungsmöglichkeit 'Anschlagseitig' und 'Schloßseitig' im HRB Editor...
Ich weiß, dass sich das Ganze jetzt schon verrückt anhört aber es gibt halt so viele Einstellungsmöglichkeiten und die möchte ich einfach nutzen

Befindet sich nun die Anschlagseite der Tür einmal rechts und einmal links (auf das ganze Gebäude gesehen)... dann funktioniert das mit der oben beschriebenen Funktion wieder nicht so toll Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad


Also, um endlich zum Abschluss zu kommen... und das mit einer Bitte natürlich:
Erst einmal danke an Alle für das Lesen bis hierher, ist wahrscheinlich schon ziemlich nervig, oder? Laughing

Hat jemand von euch einen entsprechenden Lösungsvorschlag für mich oder irgendeinen Tipp wie ich das hinbekomme und an die Sache rangehen soll?
Bestimmt werden sich einige denken 'Der hat sie doch nicht mehr alle', was ich auch irgendwie verstehen und nachvollziehen kann, aufgrund der obigen Beschreibung... trotzdem möchte ich das einstellen können... das muss doch irgendwie/wo funktionieren Confused oder wie löst man sonst so eine knifflige Situation?

Hallo Benjamin

drehe in deiner HRB-Einstellung den einen Stab doch einfach um 180°
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Matthias Schwarz

Leiter Vertrieb Industrie & Key Account
Head of Sales Industry & Key Account

Dietrich's AG | 3D-CAD/CAM für den Holzbau


3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie und Holzbau - Statik

Wie? Sie sind nur ein kleiner Betrieb und suchen nur ein einfaches Abbundprogramm ? Selbstverständlich führen wir auch einfache Abbundprogramme in unserer Produktreihe.

Matthias Schwarz
Intern
Intern
 
Posts: 1346
Joined: Sep 03, 2004
Location: Bruchweiler-B.

Re: Stabseite am Anschlag

Post Posted: 29.03.2015 15:10

Matthias Schwarz:
Hallo Benjamin

drehe in deiner HRB-Einstellung den einen Stab doch einfach um 180°


Respect! Matthias... hätte ich einen Hut, würde ich diesen vor dir ziehen Wink Applause Applause - Danke für die tolle Info... im Nachhinein betrachtet ist es eigentlich ganz einfach und logisch Laughing Laughing Laughing

VIELEN, VIELEN Dank Very Happy


Genau so funktioniert es... Yeah! Yeah!
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6330
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Stabseite am Anschlag

Post Posted: 29.03.2015 15:24

Danke gern geschehen
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Matthias Schwarz

Leiter Vertrieb Industrie & Key Account
Head of Sales Industry & Key Account

Dietrich's AG | 3D-CAD/CAM für den Holzbau


3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie und Holzbau - Statik

Wie? Sie sind nur ein kleiner Betrieb und suchen nur ein einfaches Abbundprogramm ? Selbstverständlich führen wir auch einfache Abbundprogramme in unserer Produktreihe.

Matthias Schwarz
Intern
Intern
 
Posts: 1346
Joined: Sep 03, 2004
Location: Bruchweiler-B.

Re: Stabseite am Anschlag

Post Posted: 29.03.2015 15:31

Very Happy Very Happy Very Happy
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6330
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Stabseite am Anschlag

Post Posted: 05.12.2015 10:51

Das Bauteil, um 180° zu drehen funkt ja soweit wunderbar ThumbUp

Was mich hier allerdings noch interessieren würde:
Kann ich im HRB Editor einstellen, dass ich z.B. den Stabanfang und das Stabende vertauschen kann Question

Also so... auf der linken Seite (vom Fenster) ist der Stabanfang vom Fensterpfosten unten (=Wandunterseite)... und an der rechten Seite ist der Stabanfang oben (=Wandoberseite)
Man müsste diesen Stab, praktisch stürzen können... ist so etwas möglich Question
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6330
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Stabseite am Anschlag

Post Posted: 05.12.2015 11:29

In diesem Beitrag ist das zwar beschrieben... aber WIE muss ich dass einstellen Question Think
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6330
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Stabseite am Anschlag

Post Posted: 05.12.2015 14:03

Da musst du nichts einstellen.
Der Beitrag den du anführst, ist für nicht symmetrische Stäbe.

Also z.B. ein L-Profil.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Matthias Schwarz

Leiter Vertrieb Industrie & Key Account
Head of Sales Industry & Key Account

Dietrich's AG | 3D-CAD/CAM für den Holzbau


3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie und Holzbau - Statik

Wie? Sie sind nur ein kleiner Betrieb und suchen nur ein einfaches Abbundprogramm ? Selbstverständlich führen wir auch einfache Abbundprogramme in unserer Produktreihe.

Matthias Schwarz
Intern
Intern
 
Posts: 1346
Joined: Sep 03, 2004
Location: Bruchweiler-B.
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 1 of 2 Go to page 1, 2  Next

Konstruktionsprogramme

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour