Toggle on or off Toggle on or off

User Info


Welcome Anonymous

Nickname
Password



Membership:
Latest: Juraf40
New Today: 0
New Yesterday: 0
Overall: 12100

People Online:
Members: 0
Visitors: 124
Total: 124
Who Is Where:
 Visitors:
01: Forum
02: Community Forums
03: Benutzer Foren
04: Forum społeczności
05: Benutzer Foren
06: Forum społeczności
07: Community Forums
08: Benutzer Foren
09: Forum
10: Uživatelské fórum
11: Forum
12: Uživatelské fórum
13: Uživatelské fórum
14: Forum społeczności
15: Mon Compte
16: Il Mio Account
17: Benutzer Foren
18: Benutzer Foren
19: Il Mio Account
20: Mon Compte
21: Benutzer Foren
22: Benutzer Foren
23: Benutzer Foren
24: Общецтвенные Форумы
25: Forums Communauté
26: Benutzer Foren
27: Benutzerkonto
28: Benutzer Foren
29: Forum społeczności
30: Benutzer Foren
31: Общецтвенные Форумы
32: Forum
33: Uživatelské fórum
34: Benutzer Foren
35: Forums Communauté
36: Community Forums
37: Benutzerkonto
38: Galleria
39: Benutzer Foren
40: Uživatelské fórum
41: Galerie fotografií
42: Photo Gallery
43: Fotogalerie
44: Benutzer Foren
45: Benutzer Foren
46: Benutzer Foren
47: Forums Communauté
48: Forums Communauté
49: Benutzer Foren
50: Forum
51: Uživatelské fórum
52: Forum społeczności
53: Benutzer Foren
54: Общецтвенные Форумы
55: Community Forums
56: Benutzer Foren
57: Benutzer Foren
58: Benutzer Foren
59: Forum społeczności
60: Forum społeczności
61: Startseite
62: Forums Communauté
63: Benutzerkonto
64: Community Forums
65: Benutzer Foren
66: Benutzer Foren
67: Community Forums
68: Benutzer Foren
69: Общецтвенные Форумы
70: Общецтвенные Форумы
71: Общецтвенные Форумы
72: Forum społeczności
73: Benutzer Foren
74: Forum
75: Benutzer Foren
76: Benutzer Foren
77: Forums Communauté
78: Benutzer Foren
79: Benutzer Foren
80: Uživatelské fórum
81: Photo Gallery
82: Общецтвенные Форумы
83: Community Forums
84: Benutzer Foren
85: Accueil
86: Benutzer Foren
87: Benutzer Foren
88: Benutzer Foren
89: Forum
90: Benutzer Foren
91: Uživatelské fórum
92: Community Forums
93: Můj účet
94: Photo Gallery
95: Benutzer Foren
96: Forum
97: Forums Communauté
98: Accueil
99: Community Forums
100: Uživatelské fórum
101: Benutzer Foren
102: Benutzer Foren
103: Forums Communauté
104: Benutzer Foren
105: Общецтвенные Форумы
106: Community Forums
107: Общецтвенные Форумы
108: Benutzer Foren
109: Forums Communauté
110: Benutzer Foren
111: Forums Communauté
112: Benutzer Foren
113: Benutzer Foren
114: Benutzer Foren
115: Benutzer Foren
116: Moje konto
117: Community Forums
118: Benutzer Foren
119: Benutzer Foren
120: Uživatelské fórum
121: Benutzer Foren
122: Community Forums
123: Benutzer Foren
124: Community Forums

Staff Online:

No staff members are online!

Main Menue

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Automatische Belegung Dachelemente

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page 1, 2  Next

Automatische Belegung Dachelemente

Post Posted: 17.06.2014 10:58

Hallo,

es geht um Dachelemente, welche ich automatisch belegen möchte (also Dachlattung, Konterlattung, Schalung, Zwischensparrendämmung, Installationslage, Sparschalung und Gipskarton) automatisch aufgelegt.
Nun zu meiner Frage:
Kann man in der Dachflächenausführung oder bei den Vordachbereichen irgendwo einstellen bis zu welchem Bereich z.B. die Gipskartonplatten belegt werden. Mein Problem ist momentan, dass ich die GKPlatten im Dachvorsprung habe und diese ja dort nicht hingehören. Ich möchte also die Lagenkante der GKPlatten viel weiter im Gebäude haben.

Vielleicht hat jemand von Euch, Erfahrung mit Dachelementen und kann mir hierzu ein paar Tipps geben.
Besten Dank im voraus.
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6616
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Automatische Belegung Dachelemente

Post Posted: 17.06.2014 12:17

Hallo,

im Anhang noch ein Bild, wie es zurzeit aussieht. Embarassed Embarassed Embarassed
Ich möchte, dass die Dämmung und die Beplankung auf der Innenseite, im Bereich des Dachvorsprungs nicht angezeigt bzw. hergestellt wird.

Was mache ich hier falsch?
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6616
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Automatische Belegung Dachelemente

Post Posted: 17.06.2014 15:46

Hallo,

Problem habe ich schon fast gelöst, durch sehr, sehr viel herumprobiererei.
Sieht nicht mehr so schlecht aus... Laughing
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6616
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Automatische Belegung Dachelemente

Post Posted: 17.06.2014 16:37

Bei der Dachflächenausführung in der entsprechenden Lage den Haken bei Kernlage entfernen.
Kernlage bedeutet dass sie Lagen nicht von den Außenwänden begrenzt werden.
Wenn es keine Kernlagen sind, begrenzen die Außenwände die Lagen im Dach.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Matthias Schwarz

Leiter Vertrieb Industrie & Key Account
Head of Sales Industry & Key Account

Dietrich's AG | 3D-CAD/CAM für den Holzbau


3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie und Holzbau - Statik

Wie? Sie sind nur ein kleiner Betrieb und suchen nur ein einfaches Abbundprogramm ? Selbstverständlich führen wir auch einfache Abbundprogramme in unserer Produktreihe.

Matthias Schwarz
Intern
Intern
 
Posts: 1390
Joined: Sep 03, 2004
Location: Bruchweiler-B.

Re: Automatische Belegung Dachelemente

Post Posted: 18.06.2014 06:54

Hallo Herr Schwarz,

danke für die Info.
Ich habe die entsprechenden Abstände eingegeben, zumindest die, die ich haben wollte und jetzt funktioniert es aber trotzdem irgendwie nicht.
In den angefügten Bildern sieht man meine Einstellungen zu den Lagenbegrenzungen.
Kann mir bitte jemand sagen, was ich falsch mache oder wie ich an das Problem herangehen soll?

Vielen Dank für Eure Hilfe!
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6616
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Automatische Belegung Dachelemente

Post Posted: 18.06.2014 15:00

Sie müssen den Haken bei V (Vordachbereich erhalten) entfernen. der baut ja wieder bewusst im Vordachbereich ein.

Dann muss die Wand in der Höhe auch hoch genug sein, also nicht nur bis Unter- oder Oberkante Pfette, sondern sie muss sich durch die Dachfläche selbstständig zurückschneiden
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Matthias Schwarz

Leiter Vertrieb Industrie & Key Account
Head of Sales Industry & Key Account

Dietrich's AG | 3D-CAD/CAM für den Holzbau


3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie und Holzbau - Statik

Wie? Sie sind nur ein kleiner Betrieb und suchen nur ein einfaches Abbundprogramm ? Selbstverständlich führen wir auch einfache Abbundprogramme in unserer Produktreihe.

Matthias Schwarz
Intern
Intern
 
Posts: 1390
Joined: Sep 03, 2004
Location: Bruchweiler-B.

Re: Automatische Belegung Dachelemente

Post Posted: 18.06.2014 15:08

Hallo Herr Schwarz,

danke für die Info.
Eine andere Lösung gibt es nicht, dass ich z.B. die Lagenkontur manuell verschiebe oder zurücksetze, da ich jetzt die Wandhöhe und den oberen Abschluss bei den Wandattributen ändern müsste und größtenteils die Wände fertig sind?
Bei den Wänden um die es hier geht, wurden auch schon manuelle Änderungen durchgeführt, welche ich natürlich jetzt nicht verlieren möchte.
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6616
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Automatische Belegung Dachelemente

Post Posted: 18.06.2014 15:09

Einzelne Dachlagen kann man, leider, nicht bearbeiten.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 11154
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Automatische Belegung Dachelemente

Post Posted: 18.06.2014 15:13

Danke, Linus.

Das heißt dann auf ein Neues. Ich werde die Wände noch einmal in der Höhe verändern und den oberen Abschluss abändern und anschließend die HRB Belegung starten... Sad Sad Sad

Aber zumindest weiß ich es dann beim nächsten Mal... Cool
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6616
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Automatische Belegung Dachelemente

Post Posted: 18.06.2014 16:59

Jetzt ohne das Projekt zu kennen, würde ich die Platten im DICAM zurückschneiden. Die ganzen Wandlagen nachzuarbeiten ist wahrscheinlich mehr Aufwand.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 11154
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Automatische Belegung Dachelemente

Post Posted: 19.06.2014 09:49

Hallo Linus,

da hast du natürlich völlig Recht, hab ich in meiner Verzweiflung fast übersehen, dass ich das im DICAM zurückschneiden kann, danke. Smile Smile Smile

Jetzt habe ich noch eine dumme Frage: Embarassed
Wenn ich z.B. eine Aufmaßliste oder Materialliste erstelle, wird ja die GKPlatte trotzdem von da weg gerechnet wo sie aus der automatischen Belegung erzeugt wurde (bei mir ist das fast die Außenkante der Fußpfette), also wo sich diese vor dem zurückschneiden, im DICAM, befand, oder??? Confused Confused Confused
Ich habe die Materialliste leider nicht so oft im Gebrauch, daher diese unkonventionelle Fragestellung... Confused
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6616
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Automatische Belegung Dachelemente

Post Posted: 19.06.2014 11:36

Aufmaß nach Lagenkontur, Material (Stäbe und Platten) nach tatsächlicher Größe.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 11154
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Automatische Belegung Dachelemente

Post Posted: 19.06.2014 12:37

Hallo Linus,

besten Dank für die rasche Antwort.
Gut, wenn man weiß, dass die Materialliste dann trotzdem stimmt.

Noch einmal Danke und wünsche dir noch einen schönen Feiertag heute... Smile
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6616
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Automatische Belegung Dachelemente

Post Posted: 25.06.2014 19:49

Matthias Schwarz:
Sie müssen den Haken bei V (Vordachbereich erhalten) entfernen. der baut ja wieder bewusst im Vordachbereich ein.

Dann muss die Wand in der Höhe auch hoch genug sein, also nicht nur bis Unter- oder Oberkante Pfette, sondern sie muss sich durch die Dachfläche selbstständig zurückschneiden

Hallo Matthias,

das würde heißen, dass sich im HRB Editor die Oberkante des Rähms, durch das Zürückschneiden der entsprechenden Lagen, selbstständig ergeben muss. (Ich habe bei mir jetzt einfach die Wandhöhe entsprechend manuell angepasst -> war dann wahrscheinlich falsch!!!)
Habe ich das einigermaßen richtig formuliert oder sehe ich da etwas falsch???
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch


Last edited by benjamin_gretsch on 18.01.2015 16:10; edited 1 time in total

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6616
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Automatische Belegung Dachelemente

Post Posted: 26.06.2014 08:08

im HRB in dem Bereich mit den Einstellungen oberer Anschluß einen erstellen für unter Fußpfette.

Dort in der Lage 0 als Abstand rechtwinklig zur Dachfläche das Obholz oder die Formel -V_FB_SpaH-V_FS_PfeKeTi eingeben. Die Lagenkante auf niedrigere einstellen.

Dann funktioniert dies automatisch.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Matthias Schwarz

Leiter Vertrieb Industrie & Key Account
Head of Sales Industry & Key Account

Dietrich's AG | 3D-CAD/CAM für den Holzbau


3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie und Holzbau - Statik

Wie? Sie sind nur ein kleiner Betrieb und suchen nur ein einfaches Abbundprogramm ? Selbstverständlich führen wir auch einfache Abbundprogramme in unserer Produktreihe.

Matthias Schwarz
Intern
Intern
 
Posts: 1390
Joined: Sep 03, 2004
Location: Bruchweiler-B.
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 1 of 2 Go to page 1, 2  Next

Konstruktionsprogramme

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour