Toggle on or off Toggle on or off

Main Menue

 Home Community Members options Forums

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Markierungen auf Platten erzeugen

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page 1, 2  Next

Markierungen auf Platten erzeugen

Post Posted: 10.05.2014 11:27

Hallo an ALLE,

ich hätte eine Frage zum Erzeugen von Markierungen. Ich möchte die Vertikallattung (C24 - 30x50mm, Lage -2) auf der DWD Platte(Lage -1) markieren. Ich habe es im DICAM versucht unter -Werkzeuge - Markierung - Freie Markierungen und anschließend die entsprechende Bauteilseite vom Stab eingestellt, welcher die Markierung überträgt.
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6299
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Markierungen auf Platten erzeugen

Post Posted: 10.05.2014 11:53

Hallo,

leider werden aber keine Markierungen erzeugt. Außerdem sollte diese dann auch noch auf der WEINMANN funktionieren... Confused

Vielleicht hat von euch jemand Erfahrung damit und könnte mir eventuell ein paar Tipps geben.
Vielen Dank
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6299
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Markierungen auf Platten erzeugen

Post Posted: 12.05.2014 07:45

Auf dem Bild kann man nicht erkennen, in welche Richtung die X-Achse der Platten verläuft, vermute aber, dass sie senkrecht verläuft. Markierungen können nicht entlang der X-Achse eines Bauteils verlaufen und daher werden die Markierungen nicht erzeugt.
Ich würde für diesen Fall ein Hilfsbauteil (Platte) eingeben, deren X-Achse horizontal verläuft. Diese Platte nimmt dann die Markierungen und bei der Übergabe kann man sie an die Weinmann übertragen.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27340
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Markierungen auf Platten erzeugen

Post Posted: 12.05.2014 07:51

Genau das hatte ich schon probiert, also die Plattenrichtung geändert. Trotzdem erzeugen die Pfosten keine Markierungen auf der Platte. Jedenfalls nicht mit der Funktion "Freie Markierungen".

Abgesehen davon, wer macht sich denn den Aufwand, alle diese Markierungen manuell zu erzeugen? Und das an jedem HRB-Bau?
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10455
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Markierungen auf Platten erzeugen

Post Posted: 12.05.2014 08:19

Ich bekomme sofort die Markierungen mit der Funktion 'Freie Markierung', sobald ich eine Platte mit horizontaler X-Achse habe.
Vielleicht hat die Seite des Rohstabes zum Erzeugen der Markierung nicht gestimmt.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27340
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Markierungen auf Platten erzeugen

Post Posted: 12.05.2014 08:31

Joachim Neumann:
Auf dem Bild kann man nicht erkennen, in welche Richtung die X-Achse der Platten verläuft, vermute aber, dass sie senkrecht verläuft. Markierungen können nicht entlang der X-Achse eines Bauteils verlaufen und daher werden die Markierungen nicht erzeugt.
Ich würde für diesen Fall ein Hilfsbauteil (Platte) eingeben, deren X-Achse horizontal verläuft. Diese Platte nimmt dann die Markierungen und bei der Übergabe kann man sie an die Weinmann übertragen.

Hallo Herr Neumann,
meine X-Richtung der Platten verläüft senkrecht, da hatten Sie Recht. Würde es etwas ändern, wenn ich im HRB den Querschnitt z.B. um 90° drehe?
Und, muss ich im Postprozessor bei der Übergabe zur Weinmann eine entsprechende Einstellung vornehmen, für die DWD Platte. Zum Beispiel Bearbeitungen übergeben oder dgl.???
Vielleicht können Sie mir noch weiterhelfen

Danke
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6299
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Markierungen auf Platten erzeugen

Post Posted: 12.05.2014 08:38

Für die Platte deren Markierungen übergeben werden sollen stellen Sie in der Weinmannübergabe eine materialabhängige Funktion ein. Es kommt jetzt darauf an, ob die Platte selbst nur als Markierungsträger dient oder ob die Platte selbst auch übergeben werden soll.
Die materialabhängigen Funktionen sind in unserem Blog beschrieben: blog.dietrichs.de/2013...ssor-wand/

Wenn die DWD-Platten einfach rumgedreht werden können, dann wäre das schon die Lösung. Da dies meistens nicht geht, würde ich dann eine extra Hilfsplatte eingeben.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27340
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Markierungen auf Platten erzeugen

Post Posted: 12.05.2014 12:19

Der_Planer:
Genau das hatte ich schon probiert, also die Plattenrichtung geändert. Trotzdem erzeugen die Pfosten keine Markierungen auf der Platte. Jedenfalls nicht mit der Funktion "Freie Markierungen".

Abgesehen davon, wer macht sich denn den Aufwand, alle diese Markierungen manuell zu erzeugen? Und das an jedem HRB-Bau?

Hallo Planer,

diese Arbeit zum Markieren der Lattung mache ich mir. Very Happy Very Happy Very Happy
Ich möchte nur versuchen ob ich auf der WEINMANN die Markierungen erzeugen kann um mir das manuelle Aufmeßen zu ersparen. Für die Leute in der Produktion wäre es natürlich eine Erleichterung.
Aber soweit ich dich verstanden habe, sollten die Markierungen automatisch im HRB erzeugt werden, oder??? Cool
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6299
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Markierungen auf Platten erzeugen

Post Posted: 12.05.2014 12:55

Ja, sowas in der Art. Jedenfalls nicht mit 1000 Klicks per Projekt.
Wenn es in Dicam so geht, dass Du nur die 2 Gruppen (Latten und Platten) darstellst, die Freien Markierungen aufrufst, als erste Gruppe alle Latten und als zweite Gruppe alle Platten wählst, dann ist das sicher ein Gewinn.
Wenn das Modell dabei in der Grundrissperspektive steht, dürfte das recht schnell gehen.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10455
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Markierungen auf Platten erzeugen

Post Posted: 12.05.2014 14:02

Hallo Planer,

ja, so habe ich es vorhin versucht, aber die Markierungen funktionieren trotzdem irgendwie nicht, liegt wahrscheinlich an der X-Ausrichtung der Platte, wie von Hrn. Neumann beschrieben. Vom Aufwand her ist es nicht so tragisch, wegen den unzähligen Mausklicks.
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6299
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Markierungen auf Platten erzeugen

Post Posted: 14.05.2014 11:07

Hallo,

eine durchgezogene Markierung an der Weinmann würde ich nicht vornehmen. Erstens gibt der Kugelschreiber ab einer gewissen Markierlänge auf, zweitens sollte er langsam gefahren werden was Zeit kostet.

Ich habe mir ein Bibliothekselement angelegt, das als materialabhängige Funktion "Bearbeitungen übergeben" hat. Dieses Bauteil hat als Bearbeitung zwei Markierungen. Diese werden dann übergeben. Das Bauteil ist bei mir nur ganz kurz, und wird am Anfang und am Ende der Lattung über den HRB in die entsprechende Lage gelegt.

Das Ergebniss ist dann ein kurzer Doppelriss, den die Weinmann am Anfang und am Ende jeder Latte macht.
_________________
Grüße,
Maria

DiMaria
Superposter
Superposter
 
Posts: 113
Joined: Oct 04, 2012

Re: Markierungen auf Platten erzeugen

Post Posted: 14.05.2014 11:42

Hallo DiMaria,

vielen Dank für die Info, ist eine gute Idee. Very Happy
Wenn ich es richtig verstanden habe wird bei dir das Bauteil bereits im HRB miterzeugt, oder?
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6299
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Markierungen auf Platten erzeugen

Post Posted: 14.05.2014 16:55

Ja es wird im HRB mit erzeugt. Du musst es nur vorher als Bibliothekselement mit integrierten Bearbeitungen ablegen.
Dazu brauchst du aber (glaub ich) die DICAM-Vollversion.
_________________
Grüße,
Maria

DiMaria
Superposter
Superposter
 
Posts: 113
Joined: Oct 04, 2012

Re: Markierungen auf Platten erzeugen

Post Posted: 14.05.2014 18:52

Hallo Maria,

danke für die Info. Die Vollversion habe ich, wäre also kein Problem.
Muss ich einmal ausprobieren ob ich das Einstellen kann, von der Anwenderseite her. Embarassed
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6299
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Markierungen auf Platten erzeugen

Post Posted: 16.05.2014 15:13

Joachim Neumann:
Ich bekomme sofort die Markierungen mit der Funktion 'Freie Markierung', sobald ich eine Platte mit horizontaler X-Achse habe.
Vielleicht hat die Seite des Rohstabes zum Erzeugen der Markierung nicht gestimmt.

Hallo Herr Neumann,

zu meinem Problem mit den Markierungen: Im Anhang finden Sie ein Bild auf dem ich eine Markierung erzeugt habe (OSB Platte mit vertikaler
X - Richtung!!!). Bei mir ist nur komisch, dass das Deckenauflager, verläuft horizontal, eine Markierung auf der OSB Platte erzeugt und die Vertikallattung nicht? Irgendwie weiß ich nicht mehr weiter.
Bin für jeden Ratschlag dankbar.
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6299
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 1 of 2 Go to page 1, 2  Next

Konstruktionsprogramme

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour