Toggle on or off Toggle on or off

User Info


Welcome Anonymous

Nickname
Password



Membership:
Latest: vidhimehta672
New Today: 0
New Yesterday: 0
Overall: 11908

People Online:
Members: 1
Visitors: 88
Total: 89
Who Is Where:
 Members:
01: Rob Cullen > Community Forums
 Visitors:
01: Benutzer Foren
02: Stories Archive
03: Community Forums
04: Artikelarchiv
05: Community Forums
06: Stažení
07: Suchen
08: Stories Archive
09: Gruppen
10: Forum
11: Benutzer Foren
12: Artikelarchiv
13: Benutzer Foren
14: Downloads
15: Forum
16: Forum społeczności
17: Startseite
18: Uživatelské fórum
19: Benutzer Foren
20: Forum
21: Pliki
22: Artikel
23: Community Forums
24: Community Forums
25: Artikelarchiv
26: Uživatelské fórum
27: Benutzerkonto
28: Forum społeczności
29: Downloads
30: Общецтвенные Форумы
31: Pliki
32: Webový odkaz
33: Startseite
34: Community Forums
35: Forum społeczności
36: Forum
37: Photo Gallery
38: Forums Communauté
39: Uživatelské fórum
40: Uživatelské fórum
41: Artikelarchiv
42: Startseite
43: Downloads
44: Startseite
45: Stažení
46: Community Forums
47: Benutzer Foren
48: Community Forums
49: Forums Communauté
50: Benutzer Foren
51: Forum
52: Forum społeczności
53: Startseite
54: My Account
55: Stažení
56: Benutzer Foren
57: News
58: Forums Communauté
59: Benutzerkonto
60: Suchen
61: Benutzer Foren
62: Stories Archive
63: Forum
64: Uživatelské fórum
65: Community Forums
66: Benutzer Foren
67: Forum społeczności
68: Benutzer Foren
69: Community Forums
70: Startseite
71: Benutzer Foren
72: Benutzer Foren
73: Artikelarchiv
74: Community Forums
75: Links
76: Benutzer Foren
77: Community Forums
78: Community Forums
79: Stažení
80: Benutzer Foren
81: Forum społeczności
82: Galerie fotografií
83: Gruppen
84: Artikelarchiv
85: Startseite
86: Stories Archive
87: Benutzer Foren
88: Stories Archive

Staff Online:

No staff members are online!

Main Menue

 Home Community Members options Forums

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Handabbund.

Verschiedenes - also alles, was nicht wo anders hineinpasst
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page Previous  1, 2, 3  Next

Re: Handabbund.

Post Posted: 14.11.2013 13:01

doug:
Aha, aber für was soll das gut sein. Ist ja alles doppelte Arbeit, erst die Maßlatte anreissen und dann aufs Holz....kann ich nicht nachvollziehen und habe ich auch noch nie gemacht Wink

Bei der Maßlatte hast du den Vorteil, dass du alles auf der Latte stehen hast. Dabei brauchst du nicht für jedes Holz ein extra Plan. Bevor ich das Abbundprogramm bekommen habe, schrieb ich alles im Statikplan rein. Ohne Zusatzblätter. Und die Längsausteilung auf der Maßlatte. Wen man die Maßlatte nutzt, kannst du auf das ständige Ausrollen des Maßbandes komplett verzichten. Ich dachte auch, dass das die doppelte Arbeit ist. Deswegen habe ich die Latte für 1 Monat abgeschafft. Die kommen zwar klar mit den Plänen, sind aber um einiges Langsamer geworden.
_________________
Viele Grüße

Konstantin Förster

Konsti
Mega Poster
Mega Poster
 
Posts: 441
Joined: Oct 14, 2010
Location: Heilbronn

Re: Handabbund.

Post Posted: 14.11.2013 13:03

...jeder hat halt so seine Methoden, wenns von der Zeit her passt, warum nicht Very Happy
_________________
Es grüßt der Doug

doug
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Posts: 4868
Joined: Jan 03, 2005
Location: Magrathea

Re: Handabbund.

Post Posted: 14.11.2013 16:38

Wir hatten früher die Block- und Riegelwände auf solchen Leisten.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10649
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Handabbund.

Post Posted: 14.11.2013 17:26

Linus:
Wir hatten früher die Block- und Riegelwände auf solchen Leisten.

und jetzt bestimmt alles über die Maschine, oder?
_________________
Viele Grüße

Konstantin Förster

Konsti
Mega Poster
Mega Poster
 
Posts: 441
Joined: Oct 14, 2010
Location: Heilbronn

Re: Handabbund.

Post Posted: 14.11.2013 18:06

Haben dann auch auf Maßband umgestellt, und jetzt auf Maschine.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10649
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Handabbund.

Post Posted: 15.11.2013 08:06

Wo ihr auf das Maßband umgestiegen seid. Hab ihr dann für jedes Stab ein Plan ausgedruckt?
_________________
Viele Grüße

Konstantin Förster

Konsti
Mega Poster
Mega Poster
 
Posts: 441
Joined: Oct 14, 2010
Location: Heilbronn

Re: Handabbund.

Post Posted: 15.11.2013 08:14

Nicht unbedingt, wenn die Einteilung der Pfetten gleich ist, kann man die ja entsprechend übernehmen, ansonsten jeweils ein Plan.
_________________
Es grüßt der Doug

doug
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Posts: 4868
Joined: Jan 03, 2005
Location: Magrathea

Re: Handabbund.

Post Posted: 15.11.2013 08:29

Und wie sieht es mit der Auswechslung aus? Das Maßband auf 5 m ausrollen? Oder von der Pfette anreißen? Was genauso blöd ist.
_________________
Viele Grüße

Konstantin Förster

Konsti
Mega Poster
Mega Poster
 
Posts: 441
Joined: Oct 14, 2010
Location: Heilbronn

Re: Handabbund.

Post Posted: 15.11.2013 08:39

Wenn ich die Pfette schon angerissenhab, hab ich auch das maß für den Wechsel. Braucht man ja nur darauf legen.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10649
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Handabbund.

Post Posted: 15.11.2013 08:45

Wir machen Handabbund, wo ist das Problem mit den Plänen.
Es sind am einfachem Satteldach einige Sparren gleich und die Pfetten mit Bemaßung ausdrucken ist auch nicht der Hit.
Auf A3 ist das übersichtlich hinzubekommen.
Wenn Walmdach, dann drucke ich 1 Schifter aus und schreibe die unterschiedlichen Längen dazu.
Alles andere ist mit Plänen audruckbar.
Hab mir öfter einen Preis vom Abbundwerk geben lassen und kann sagen,
dass ich im Handabbund da mithalten kann.
Die ersten Bauvorhaben ist es eine Umstellung, aber wenn wozu hast Du dann Dietrichs ?
_________________
Mit holzigen Grüßen
WernerA

WernerA
Superposter
Superposter
 
Posts: 166
Joined: Jan 16, 2005

Re: Handabbund.

Post Posted: 15.11.2013 10:19

WernerA:
Wir machen Handabbund, wo ist das Problem mit den Plänen.
Es sind am einfachem Satteldach einige Sparren gleich und die Pfetten mit Bemaßung ausdrucken ist auch nicht der Hit.
Auf A3 ist das übersichtlich hinzubekommen.
Wenn Walmdach, dann drucke ich 1 Schifter aus und schreibe die unterschiedlichen Längen dazu.
Alles andere ist mit Plänen audruckbar.
Hab mir öfter einen Preis vom Abbundwerk geben lassen und kann sagen,
dass ich im Handabbund da mithalten kann.
Die ersten Bauvorhaben ist es eine Umstellung, aber wenn wozu hast Du dann Dietrichs ?

Wenn ich ehrlich bin. In der letzten Zeit habe ich schon paar Mal überlegt ob die Investition sich überhaupt gelohnt hat. Obwohl ich kein Anfänger mit Dietrich's bin brauche ich länger als wenn ich mit Taschenrechner kurz ausrechnen würde. Wobei gestern habe ich BV mit Walmdach gemacht.Da ist natürlich Dietrich's top. So schnell wie ich die Holzliste raus bekommen habe. Nur so oft haben wir keine Walmdächer.
_________________
Viele Grüße

Konstantin Förster

Konsti
Mega Poster
Mega Poster
 
Posts: 441
Joined: Oct 14, 2010
Location: Heilbronn

Re: Handabbund.

Post Posted: 15.11.2013 10:34

Ich glaube es ist auch eine Gewöhnungssache. Wenn man schon seit Jahren mit einem System fährt, da braucht jede Umstellung seine Zeit.
_________________
Viele Grüße

Konstantin Förster

Konsti
Mega Poster
Mega Poster
 
Posts: 441
Joined: Oct 14, 2010
Location: Heilbronn

Re: Handabbund.

Post Posted: 15.11.2013 11:44

wenn das Programm vorhanden ist so solltest Du es auch nutzen.
Wie erstellst Du sonst Deien Angebote?
Wie bekommst Du die Massen ermittelt?
Wie übergibst Du Massen an Dachdecker .
Zeichnungen für Maurer
Ansichten für Bauherr
Alles Sachen die mit Dietrichs nebenbei abfallen.
_________________
Mit holzigen Grüßen
WernerA

WernerA
Superposter
Superposter
 
Posts: 166
Joined: Jan 16, 2005

Re: Handabbund.

Post Posted: 15.11.2013 13:19

Für EFH mit Satteldach und eine Gaube brauche ich ca. 3 Std für das komplette Angebot OHNE dabei Dietrichs zu nutzen. Massen und Mengenermittlung ist schon Erfahrungssache. Mach 55-65 Neubauten im Jahr bis vor 1, 5 Monaten komplette Abwicklung ohne Dietrichs. Dem Dachdecker wird der Ziegelart, Lattmass und die Dachlängen mitgeteil. Für den Maurer hab ich fertige Formulare in denen ich nur paar Maßeergänzen. Ansichten ist nicht meine Aufgabe.
_________________
Viele Grüße

Konstantin Förster

Konsti
Mega Poster
Mega Poster
 
Posts: 441
Joined: Oct 14, 2010
Location: Heilbronn

Re: Handabbund.

Post Posted: 15.11.2013 13:54

Konsti:
Für EFH mit Satteldach und eine Gaube brauche ich ca. 3 Std für das komplette Angebot OHNE dabei Dietrichs zu nutzen.

Mindestens 2 Stunden zu lange.
Satteldach mit Gaube eingeben dauert eine halbe Stunde für ein Angebot. Und dann hast Du alle Massen und Pläne
_________________
Schönen Gruß
Frank

schnipie
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Posts: 4292
Joined: Sep 07, 2004
Location: Bösel
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 2 of 3 Go to page Previous  1, 2, 3  Next

Community

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour