Toggle on or off Toggle on or off

Main Menue

 Home Community Members options Forums

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

dicam schneiden

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page

dicam schneiden

Post Posted: 22.08.2013 19:22

Hallo
Gibt es irgendwo etwas über dicam schneiden über 3 punkte?
Einfach mal um das Prinzip zu verstehen?
Ich raff das mal wieder nicht.
1000 mal versucht. Wenn es mal klappt dann durch zufall

traxal
Ab- und Zu-Poster
Ab- und Zu-Poster
 
Posts: 18
Joined: Apr 13, 2013

Re: dicam schneiden

Post Posted: 22.08.2013 21:45

Ganz einfach ist es nicht, bis man das zum ersten Mal kapiert hat, aber danach geht es toll!

Wichtig ist, dass Du das Modell in eine geeignete Schrägansicht drehst, und die Anweisungen in der Statuszeile befolgst.
Ob Du den Stab (oder mehrere Stäbe) vorher oder nachher aktivierst, spielt keine Rolle. Anfangs ist die Funktion aber übersichtlicher, wenn man vorher aktiviert.

- Aktiviere einen oder mehrere Stäbe.
- Wähle die Funktion 3-4-1 in Dicam.
- Ebene selektieren als 3 Punkte: Wähle die 3 Punkte. Damit liegt die Richtung der Schnittebene fest.
- Punkt der Schnittebene wählen: Lege einen Punkt fest, der den Ort der Schnittebene bestimmt. Das kann einer der 3 vorigen Punkte sein, oder auch ein belibiger anderer, durch den die Schnittebene dann parallel grafisch verschoben wird.
- Wähle einen beliebigen Punkt auf der räumlichen Seite der Schnittebene, an dem das Stabende wegfallen soll.
- Danach kann noch ein definiertes Maß eingegeben werden, in welche Richtung die Schnittebene nochmals verschoben werden kann. (Das ist eine maßlich definierte Alternative oder ein Zusatz zu der vorherigen grafischen Verschiebung. Man kann beliebig wählen, ob man eine oder beide während der Funktion in Anspruch nimmt, oder einfach auf 0,00 belässt.)
- Bestätige mit OK, und die Aufgabe ist gelöst.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10464
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: dicam schneiden

Post Posted: 23.08.2013 06:47

Der Vollständigkeit halber ist noch zu erwähnen, dass die 3 Punkte Punkte sein müssen, die die Schnittfläche ergeben, quasi die Fläche des Sägeschnitts. Oft muss man sich dafür erstmal die richtigen Punkte raussuchen, aktivieren oder auch manuell erstellen.

Ich arbeite solche Funktionen immer Schritt für Schritt mit der Information unten in der Statusleiste ab. Dort steht immer, was das Programm gerade für Informationen benötigt, und welche Alternativ-eigabemöglichkeiten man hat.
_________________
Mit bestem Gruß aus dem Norden
Sven Schulz

**Sven**
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Posts: 4341
Joined: Nov 15, 2004
Location: Niebüll

Re: dicam schneiden

Post Posted: 23.08.2013 08:14

Aber er schneidet nicht eine bestimmte Länge oder?
Also zb ein pfosten der oben ein Blatt bekommt wenn ich den lotschnitt angebe dann würde er doch den pfosten lang schneiden oder nur bis zur angegebenen Länge?
Weiß nicht ob das so verständlich ist sonst schick ich im laufe des taged mal ein bild

traxal
Ab- und Zu-Poster
Ab- und Zu-Poster
 
Posts: 18
Joined: Apr 13, 2013

Re: dicam schneiden

Post Posted: 23.08.2013 08:44

Alle Abschnitte, die es in Dicam gibt, schneiden komplett ab.
Alle anderen "Schnitte", die nicht durchgehen, haben andere Funktionen, z.B. Kerve, Blatt, Ausnehmung, V-Schnitt.
Die Anwendung dieser Funktionen ist äußerst vielseitig und flexibel. Eine Kerve kann z.B. völlig schräg zum Bauteil liegen, so dass sie vom Sprachgebrauch sicher nicht mehr so heißen würde.

Wenn Dir in Dicam so viele Grundlagen fehlen, wäre eine Schulung empfehlenswert.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10464
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: dicam schneiden

Post Posted: 23.08.2013 10:19

Ja sicherlich wäre das von vorteil.
Aber kennst das bestimmt wenn der geldgeber sagt "arbeite dich da mal durch, du schaffst das schon".
Werd das thema mal ansprechen. Dietrichs selber bietet das so nicht an. Nur der Außendienstler oder? Vll gibt es ja genügend anfragen

traxal
Ab- und Zu-Poster
Ab- und Zu-Poster
 
Posts: 18
Joined: Apr 13, 2013

Re: dicam schneiden

Post Posted: 23.08.2013 11:59

Ist das eigentliche Abschnittsproblem geklärt oder noch offen?
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27467
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: dicam schneiden

Post Posted: 23.08.2013 12:46

Ja danke schön.

Last edited by traxal on 23.08.2013 19:05; edited 4 times in total

traxal
Ab- und Zu-Poster
Ab- und Zu-Poster
 
Posts: 18
Joined: Apr 13, 2013

Re: dicam schneiden

Post Posted: 23.08.2013 13:03

traxal:
Ja denke schon.
Beim ersten Hinschauen sah das aus wie "Ja danke schön."

Vielleicht beim nächsten Mal.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10464
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 1 of 1

Konstruktionsprogramme

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour