Toggle on or off Toggle on or off

User Info


Welcome Anonymous

Nickname
Password



Membership:
Latest: panaonline
New Today: 0
New Yesterday: 1
Overall: 11951

People Online:
Members: 0
Visitors: 73
Total: 73
Who Is Where:
 Visitors:
01: Uživatelské fórum
02: Forums Communauté
03: Uživatelské fórum
04: Community Forums
05: Links
06: Benutzer Foren
07: Uživatelské fórum
08: Uživatelské fórum
09: Stories Archive
10: Zprávy
11: Общецтвенные Форумы
12: Общецтвенные Форумы
13: Forum
14: Photo Gallery
15: Zprávy
16: Общецтвенные Форумы
17: Forums Communauté
18: Mon Compte
19: Galleria
20: Uživatelské fórum
21: Benutzer Foren
22: Community Forums
23: Photo Gallery
24: Forums Communauté
25: Community Forums
26: Forum
27: My Account
28: Benutzer Foren
29: Community Forums
30: Community Forums
31: Fotogalerie
32: Forum
33: Benutzerkonto
34: Startseite
35: Benutzer Foren
36: Downloads
37: Startseite
38: Benutzer Foren
39: Forum
40: Community Forums
41: Benutzer Foren
42: Forum
43: Forum
44: Fotogalerie
45: Startseite
46: Benutzer Foren
47: Forum
48: Links
49: Forum społeczności
50: Benutzer Foren
51: Forums Communauté
52: Benutzer Foren
53: Community Forums
54: Benutzer Foren
55: Forum
56: Stories Archive
57: Galerie Photos
58: Uživatelské fórum
59: Benutzer Foren
60: Benutzer Foren
61: Galerie Photos
62: Photo Gallery
63: Benutzer Foren
64: Community Forums
65: Galleria
66: Benutzer Foren
67: Forum społeczności
68: Benutzer Foren
69: Benutzer Foren
70: Общецтвенные Форумы
71: Forum społeczności
72: Общецтвенные Форумы
73: Benutzer Foren

Staff Online:

No staff members are online!

Main Menue

 Home Community Members options Forums

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Bierkrug hergestellt mit Hundegger P10

Verschiedenes - also alles, was nicht wo anders hineinpasst
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page Previous  1, 2, 3, 4

Re: Bierkrug hergestellt mit Hundegger P10

Post Posted: 19.10.2005 11:18

Hallo Master

Ich frage mich ob den der Bierkrug auch für ein ordendliches Altbier geht
und wie ich das am besten testen kann.
Ich glaub ich hab da schon eine Idee, ich versuch mal was und bin mal gespannt ob der Master damit zufrieden ist und gibt es eine Möglichkeit so einen Krug für den Hausgebrauch zubekommen.

Lieben Gruss aus der Altbierstadt Düsseldorf



Millonen von Tastaturen können nicht irren Alt geht immer Very Happy Confused

Krämer
Intern
Intern
 
Posts: 144
Joined: Aug 31, 2004
Location: Gevelsberg NordRheinWestfalen

Re: Bierkrug hergestellt mit Hundegger P10

Post Posted: 19.10.2005 12:00

ganz einfach:

du nimmst einen Krug und füllst ihn mit ALTEM Bier, trinkst ihn aus.
dann nimmst einen andern Krug, füllst ihn mit FRISCHEM Kölsch, trinkst auch.
wiederholst das abwechselnd, bis kein Bier mehr da ist.

guckst du in den Spiegel, siehst du ALT aus, ist der Krug dafür geeignet.
siehst du aber FRISCH aus, ist der Krug besser für Kölsch geeignet.
Ällebätsch Alkohol Alkohol Ällebätsch
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10561
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51674 Wiehl

Re: Bierkrug hergestellt mit Hundegger P10

Post Posted: 19.10.2005 12:51

Toller Plan Planer


ich hoffe das der Master den Vergleich mit Schuhmacher Alt machen kann
denn wir gewinnen sowieso



gruss aus der Stadt
wo der alte Schlossturm steht da bin ich zuhaus
weil es ohne Bier nicht geht ........

Krämer
Intern
Intern
 
Posts: 144
Joined: Aug 31, 2004
Location: Gevelsberg NordRheinWestfalen

Re: Bierkrug hergestellt mit Hundegger P10

Post Posted: 19.10.2005 13:28

Meister Krämer! Wo bleibt der Altbierkrug?

Oder gibts Probleme mit dem Postprozessor?
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 9133
Joined: Aug 08, 2004
Location: Esslingen-Sulzgries

Re: Bierkrug hergestellt mit Hundegger P10

Post Posted: 19.10.2005 15:48

hallo Master
ich sprach nicht davon das ich einen Krug machen will sondern davon
ob in deinen Krug auch Altbier rein geht
damit du das ausprobiert kannst hab ich na ja warte mal bis Freitag
ich hoffe das klappt


Ps Probleme mit der Maschine haben andere oder ?

Wir haben Dietrichs Dimas

bis dahin glück auf
gruss aus Düsseldorf

Krämer
Intern
Intern
 
Posts: 144
Joined: Aug 31, 2004
Location: Gevelsberg NordRheinWestfalen

Re: Bierkrug hergestellt mit Hundegger P10

Post Posted: 21.10.2005 14:38

Hallo Herr Krämer!
Ich bedanke mich auf diesem Wege für die Altbierspende!
Nächste Woche fertigen wir einen XXL-Bierkrug! Wo ein ganzer Liter reingeht!

Viele Grüsse auch von Herrn...... der das Bier brachte!

Jetzt müssen sie nur noch klar Schiff machen, dann hat DHP einen Kunden mehr!

Dann gibts hoffentlich ne ganze Kiste Altbier!
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 9133
Joined: Aug 08, 2004
Location: Esslingen-Sulzgries

Re: Bierkrug hergestellt mit Hundegger P10

Post Posted: 21.10.2005 18:20

Hallo Master

in die Schuhmacheraltbierflaschen geht ja auch ein Liter rein .
Dann passt es ja zu dem neuen Krug oder ?
Ich hatte schon Angst das es nicht angekommen ist bei einem so leckeren Gerstensaft weiss man ja nie
Wenn es Kölsch gewesen wäre da wäre es ja nicht schlimm wenn es wegkommt aber bei Alt .


Ps Besten Dank auch an den Überbringer ich hoffe es schmeckt



Glück auf aus Düsseldorf

Klaus-Peter Krämer

Krämer
Intern
Intern
 
Posts: 144
Joined: Aug 31, 2004
Location: Gevelsberg NordRheinWestfalen

Re: Bierkrug hergestellt mit Hundegger P10

Post Posted: 21.10.2005 18:57

Hallo Herr Krämer!
Schauen Sie und Herr Schwarz bitte danach, dass der gute Mann zur grossen DHP-Familie wechselt!
Dem sind heute die Augen übergelaufen, was unser Postprozessor an die P10 rausbringt!

Bei ca. gleichen Anforderungen war sein Programm auf seinem Laptop, am Rande der Leistungsfähigkeit! Die Nichtmachbare Liste war dort halb so gross wie die Bibel!

Da fehlen ganze Makros für die P10, ich hab mir die Sache angeschaut, wenn ich diese Software hätte, würde ich den Zylinder aufziehen zum Amtsgericht gehen und Insolvenz beantragen!
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 9133
Joined: Aug 08, 2004
Location: Esslingen-Sulzgries
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 4 of 4 Go to page Previous  1, 2, 3, 4

Community

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour