Toggle on or off Toggle on or off

Main Menue

 Home Community Members options Forums

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Deckenöffnung

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page

Deckenöffnung

Post Posted: 17.05.2013 16:11

Was ist die Öffnungsrichtung einer Deckenöffnung?
wenn ich in einer Decke eine Öffnung eingebe, wurde mir der Deckenbalken anfangs mal an der Öffnung geschnitten. Aber eben nur anfangs. Warum nicht immer?
Ich habe nach Auswechselung im Forum gesucht und nur gefunden, dass es dafür keinen Automatismus gibt und man sie "per hand" eingeben muss. Verstehe ich das Richtig, dass das heisst, ich gebe die Deckenbalken ein, und erzeuge dann manuell die Wechselbalken, einen nach dem anderen? Oder gibt es da noch einen trick?

t.brandes
Superposter
Superposter
 
Posts: 114
Joined: Feb 18, 2013

Re: Deckenöffnung

Post Posted: 17.05.2013 18:55

So viele Fragen auf einmal. Very Happy

Eine Öffnungsrichtung in dem Sinne gibt es nicht, da ist wohl eher die Ausrichtung der Öffnung gemeint.

Ein Balken sollte immer an der Öffnung enden, wenn das 'Anschließen' eingeschaltet ist.
Auswechslungen für Treppenöffnungen gibt man manuell ein, während Kaminöffnungen automatisch ausgewechselt werden.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27410
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Deckenöffnung

Post Posted: 21.05.2013 06:18

Ah, Ok, ich hatte eine quadratische Öffnung. Bei einer rechteckigen macht diese Abfrage dann Sinn.
Danke für die vielen Antworten. Laughing

t.brandes
Superposter
Superposter
 
Posts: 114
Joined: Feb 18, 2013

Re: Deckenöffnung

Post Posted: 24.11.2014 10:44

Hallo,

ich habe bei mir im Deckenfeld eine Deckenöffnung eingegeben (rund).
Mein Deckenelement hat in der Lage -1 und 1 jeweils eine Beplankung mit OSB Platten. Hier möchte ich, dass in den Platten der Ausschnitt natürlich rund ausgeführt wird. In der Konstruktion ist das Alles auch noch kein Problem aber wenn ich die Deckenelemente auf die Multifunktionsbrücke übergebe dann wird die runde Deckenöffnung in viele kurze Polygonpunkte unterteilt (siehe Bild im Anhang).
Das Problem ist jetzt, dass die Maschine natürlich jeden einzelnen Punkt anfährt und dadurch ziemlich lange braucht.
Darum wäre ich froh wenn mir jemand sagen könnte was ich falsch mache bzw. wie man so eine Öffnung richtig eingibt.

Danke
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch


Last edited by benjamin_gretsch on 19.01.2015 05:47; edited 1 time in total

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6329
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Deckenöffnung

Post Posted: 24.11.2014 11:18

Da die Lagenkonturlinie segmentiert ist wird dies auch so an die Maschine übergeben. Für diesen Fall würde ich folgendes machen:
Keine Öffnung eingeben, sondern eine quadratische Platte mit der Maximalabmessung der Öffnung.
Diese Platte bekommt eine eigene Identnummer, damit wir im Postprozessor eine materialabhängige Funktion einstellen können.
Dort nehmen wir die Option "ist Wandbearbeitung".
Jetzt kommt der entscheidende Punkt: Als Wert für diese Einstellung geben wir den Radius der Öffnung in Metern ein.
Jetzt sollte eine runde Fräsung an die Maschine kommen.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27410
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Deckenöffnung

Post Posted: 24.11.2014 11:38

Hallo Herr Neumann,

vielen Dank für die Info.
Ich habe meine Elemente bereits auf der Maschine liegen und werde dafür kurz die Änderungen im WUP Editor vornehmen - geht glaube ich etwas schneller.
Werde aber auf jeden Fall auch ihren Vorschlag noch ausprobieren. Dazu hätte ich allerdings noch eine Frage: Muss diese Platte genau so groß sein wie der größte Durchmesser der Öffnung oder kann die Platte so groß wie die Balkenauswechslung sein?
Eine andere Lösung gibt es dafür nicht, dass diese Bohrung in einem Zug abgefahren werden kann, oder?
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Hyper-Poweruser
Hyper-Poweruser
 
Posts: 6329
Joined: Apr 02, 2014
Location: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Deckenöffnung

Post Posted: 24.11.2014 12:13

Was ist wenn man gleich eine Bohrung mit der Größe eingibt?
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10417
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Deckenöffnung

Post Posted: 24.11.2014 13:51

Mit meinem Vorschlag muss die Platte genau die Abmessung der Bohrung haben.
Eine andere Lösung wäre es, eine Bohrung in ein Hilfsbauteil zu legen und diese Bohrung mit der Option "überträgt Bearbeitungen" zu übertragen.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27410
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 1 of 1

Konstruktionsprogramme

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour