Toggle on or off

Main Menue

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Planablage

Beiträge zum PlanCAD aus unserem System, der Freeware PlanCAD-L und dem Viewer PlanCAD-V
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page Previous  1, 2

Re: Planablage

Post Posted: 05.02.2013 15:49

Ja Danke jetzt bekomme ich genau das was ich wollte.

Nur mit Schnittbereiche ... dort ist mir aufgefallen ... das man bei der Schnittbestimmung die Schnitte drehen kann.

Z.b. Horizontalschnitt ... Schnittbereich erster Punkt der Sichtseite oben und zweite Punkt der Sichtseite unten ... Horizontalschnitt wird richtig Angezeigt.

Wählt man die Punkte der Sichtseite anders herum wird der Horizontalschnitt auch im Plan gedreht. Siehe letztes Bild

Soll das so sein Question
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 16004
Joined: Sep 17, 2004

Re: Planablage

Post Posted: 05.02.2013 17:18

Ja klar soll das so sein. Mit der Reihenfolge bestimmt man die Sichtrichtung. Daher steht ja auch in der Kommandozeile für den ersten Punkt: "Wählen Sie den ersten Punkt für die Sichtseite des Schnittbereichs!"
Und für den zweiten Punkt: "Wählen Sie den zweiten Punkt für die Rückseite des Schnittbereichs!"
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27133
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Planablage

Post Posted: 05.02.2013 18:08

Wäre es hier nicht besser wenn es nur eine Sichtrichtung gibt so wie beim Schnitt der nur mit einer Linie bestimmt wird.

Ich sehe bei der Möglichkeit der Drehung der Schnittbereichen keinen Vorteil ... im gegenteil es verwirrt nur.

Kaum auszudenken wenn man sich da vertut und dann noch die Wände von der Rückseite ablegt

Ich finde die Ablage der Ansicht mit dem Vertikal und Horizontalschnitt müssen immer zueinander passen (so wie beim Einzelstab auch ... Gratsparren)
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 16004
Joined: Sep 17, 2004

Re: Planablage

Post Posted: 22.02.2013 08:06

Hallo Zusammen

Leider kann ich dies auch nicht einstellen. Wer kann mir da helfen! Ich kriege keinen Plan hin, der die angrenzenden Wände zeigt Crying or Very sad

Danke für die Hilfe

Themba
Super Extrem Poster
Super Extrem Poster
 
Posts: 327
Joined: Apr 01, 2010
Location: Tuggen

Re: Planablage

Post Posted: 22.02.2013 08:07

hier noch die Einstellungen

Themba
Super Extrem Poster
Super Extrem Poster
 
Posts: 327
Joined: Apr 01, 2010
Location: Tuggen

Re: Planablage

Post Posted: 22.02.2013 08:09

im Schnitt werden die angrenzenden Wände nur im Schnittbereich (muß man vorher definieren) angezeigt.
_________________
Gruß

RedGre

RedGre
Super-Heftig-Poster
Super-Heftig-Poster
 
Posts: 1689
Joined: Aug 30, 2004

Re: Planablage

Post Posted: 22.02.2013 08:17

Aha. im normalen Schnitt, der automatsich erzeugt wird, werden die angrenzenden Wände nicht dargestellt! Ich muss also bei jedem neuen Projekt und Stockwerk, zuerst einen Schnittbereich erstellen!

Stimmt das?

Themba
Super Extrem Poster
Super Extrem Poster
 
Posts: 327
Joined: Apr 01, 2010
Location: Tuggen

Re: Planablage

Post Posted: 22.02.2013 12:32

Ja, das stimmt, der alte Schnitt wird nicht mehr weiter programmiert. Wir werden eher Zeit in die Schnittbereiche stecken, wie zum Beispiel die Vermaßung der Plattenüberstände.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27133
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Planablage

Post Posted: 22.02.2013 12:52

Joachim Neumann"Wir werden eher Zeit in die Schnittbereiche stecken, wie zum Beispiel die Vermaßung der Plattenüberstände.:


Band Alkohol Laola
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10249
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Planablage

Post Posted: 28.03.2013 11:36

Joachim Neumann:
Damit man die angrenzenden Wände sieht muss man unter 1-7-2 einen Bereich vor und /oder hinter der Wand angeben, damit das Programm weiß wie lang das Stück der anschließenden Wand sein soll. Mit 0.000 wird gar nichts angezeigt.

Könnte man diese Werte nicht bei der Ablage eingeben Question denn so gelten diese Werte für das Zeichnen auf dem Bildschirm und für die Ablage damit die Angrenzenden Wände überhaut Dargestellt werden.

Bei der Bauteileingabe würde ich dort lieber andere Werte benutzen und das dann immer zu ändern ist nicht so schön

Dann würde ich bei den Schnittbereichen getrennt die Verdeckten Linie berechnen und Darstellen lassen für ... Vertikalschnitt, Horizontalschnitt und die Ansicht
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 16004
Joined: Sep 17, 2004

Re: Planablage

Post Posted: 28.03.2013 11:56

Notiere ich in der Wunschliste.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27133
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Planablage

Post Posted: 28.03.2013 12:10

Danke

Dann hätte ich noch eine Frage ... Die Schnittbereich gelten nur für ein Stockwerk ... wählt man ein anderes Stockwerk so muss man immer wieder Horizontalschnitt und Vertikalschnitt neu anlegen.

Warum geht man so vor Question

Wäre es doch so mit den Schnittbereichen wie bei den alten Schnitten ... für alle Stockwerke ... wäre doch einfacher und die alten Schnitte könnte man somit aus dem Programm rausnehmen

Auch hier sollten die Schnittbereiche änderbar sein damit man sie nicht immer neu Anlegen muss.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 16004
Joined: Sep 17, 2004
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 2 of 2 Go to page Previous  1, 2

Planprogramm, PlanCAD-L, PlanCAD-V

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour