Toggle on or off Toggle on or off

User Info


Welcome Anonymous

Nickname
Password



Membership:
Latest: Andreas_Bauer
New Today: 0
New Yesterday: 1
Overall: 11786

People Online:
Members: 0
Visitors: 102
Total: 102
Who Is Where:
 Visitors:
01: Community Forums
02: Community Forums
03: Benutzer Foren
04: Benutzerkonto
05: Galerie fotografií
06: Community Forums
07: Uživatelské fórum
08: News
09: Uživatelské fórum
10: Forums Communauté
11: Startseite
12: Community Forums
13: Benutzerkonto
14: Startseite
15: Archives d'Articles
16: Benutzer Foren
17: Benutzer Foren
18: Benutzer Foren
19: Artikelarchiv
20: Forum społeczności
21: Startseite
22: Links
23: Gruppen
24: Общецтвенные Форумы
25: My Account
26: Fotogalerie
27: Il Mio Account
28: Archivio Storie
29: Benutzer Foren
30: Můj účet
31: Galerie Photos
32: Forum
33: Links
34: My Account
35: Benutzer Foren
36: Forums Communauté
37: Benutzerkonto
38: Benutzer Foren
39: Community Forums
40: Startseite
41: Forum społeczności
42: Fotogalerie
43: Artikelarchiv
44: Community Forums
45: Benutzer Foren
46: Forums Communauté
47: Archives d'Articles
48: Общецтвенные Форумы
49: Fotogalerie
50: Forum
51: Benutzer Foren
52: Community Forums
53: Můj účet
54: My Account
55: Forums Communauté
56: Benutzer Foren
57: Startseite
58: Community Forums
59: Benutzer Foren
60: Benutzer Foren
61: Общецтвенные Форумы
62: Forum
63: Galerie fotografií
64: Community Forums
65: Stories Archive
66: Benutzer Foren
67: Community Forums
68: Forum społeczności
69: Startseite
70: Forum
71: Benutzer Foren
72: Stories Archive
73: Il Mio Account
74: Photo Gallery
75: Photo Gallery
76: Links
77: Stories Archive
78: Общецтвенные Форумы
79: Forum społeczności
80: Startseite
81: My Account
82: Startseite
83: Startseite
84: Community Forums
85: Community Forums
86: Фотогаллерея
87: My Account
88: Benutzerkonto
89: Fotogalerie
90: Mon Compte
91: Artikelarchiv
92: Photo Gallery
93: Community Forums
94: Benutzer Foren
95: Forum społeczności
96: Uživatelské fórum
97: Startseite
98: My Account
99: Photo Gallery
100: Общецтвенные Форумы
101: Benutzer Foren
102: Fotogalerie

Staff Online:

No staff members are online!

Main Menue

 Home Community Members options Forums

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Av wieviele Meter schafft man im Mittel

Allgemeine Fragen zu Dietrich's und der Branche
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Next

Re: Av wieviele Meter schafft man im Mittel

Post Posted: 17.10.2012 21:09

Das ist auch allerdings richtig Wink
_________________
Es grüßt der Doug

doug
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Posts: 4820
Joined: Jan 03, 2005
Location: Magrathea

Re: Av wieviele Meter schafft man im Mittel

Post Posted: 17.10.2012 21:26

Ich finde auch so wie Gottlieb es beschreibt kann man nicht mit dem Kunden umgehen denn er sollte nachher auch damit zufrieden sein was er bekommen hat.

Es hat sich auch herausgestellt das nicht immer alles so bleibt wie es in den Plänen steht.

Wenn ich mit einer guten Beratung auch noch eine Aufdachdämmung mit verkaufen und verbauen kann spricht das nur für mich.

Dein Weg bringt nachher nur Ärger da alles immer auf die Ausführende Firma zurückfällt und nur einen unzufriedenen Kunden zurücklässt.
Womöglich muss ich dann noch meinem Geld hinterher laufen und mich mit anderen Gewerken rumschlagen da nichts passt (Maurer Dachdecker Putzer)
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 16061
Joined: Sep 17, 2004

Re: Av wieviele Meter schafft man im Mittel

Post Posted: 18.10.2012 09:17

Ich halte es auch Grundsätzlich so wie Gottlieb!
Die Planung des Gebäudes ist nicht die Arbeit von uns AV-lern. man kennt die Informationen, die man für ein Projekt benötigt. Diese sind schnell erfasst, und können im Vorwege erfragt werden bei dem, der einem den Auftrag erteilt. Architekt oder Bauherr. Der soll sich die Gedanken machen! Zu sehr ins Detail gehe ich dabei auch nicht! Unterdach ist wichtig, wird erfragt. Die AUsführung der Pfettenköpfe ist weniger wichtig. So mach ich die wie gezeichnet oder Standard wie ich es halte!
Um Kunden zu binden sollte man einen Mittelweg finden, zwischen diesen Mehrarbeiten( Nachfragen/ Mitdenken) und auch konsequentes Handeln. Handeln im Sinne von Verkaufen. Man kann dem Architekten durchaus freundlich klar machen, dass man so einiges noch abgeklärt hat, dass er hätte z.B. vorher getan haben sollen! Dem Kunden kann man auch freundlich klar machen, dass man eigentlich noch Planungsmehrkosten in Rechnung stellen sollte, dies aber diesmal nicht tut! Dann weiß der Architekt, "Der Mann denkt mit und macht nicht einfach den kann ich gebrauchen!"! Der Kunde fühlt sich auch gut beraten, weil er sich durch Planung und unsere Handlungskompetenz gut beraten fühlt. Beide werden bei Bedarf wiederkommen!
Die Sache mit dem Aufwand der Angebote kennen wir alle. Nicht nur das Rechnen ist ein emenser Aufwand. Wir kennen es, dass wir Projekte mit unserer Architektin planen über Wochen, diese sogar im Rahmen folgender Angebote bis zur letzten Fassung mit Cad gezeichnet werden. Mit diesem fertig geplanten Projekt gehen diese dann zur Konkurrenz und lassen sich dort nochmal was ohne Planung anbieten! Durchaus ärgerlich und auch unfair aber wer damit nicht klar kommt wird seinen Frust an denen auslassen, die dafür eigentlich nichts können. Die anderen Kunden z.B! Der Wettbewerb ist nunmal da, der kostet Geld aber man kann da wenig machen außer, sich der Liga anzuschließen, der man angehören will. Und da ist man dann bei Gottliebs genanntem. Pfennigfuscher oder Qualitätsbewusst. Ich teile auch die Auffassung, dass diese sich selten in die Quere kommen.
_________________
Mit bestem Gruß aus dem Norden
Sven Schulz

**Sven**
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Posts: 4340
Joined: Nov 15, 2004
Location: Niebüll

Re: Av wieviele Meter schafft man im Mittel

Post Posted: 18.10.2012 11:58

**Sven**:
... Dem Kunden kann man auch freundlich klar machen, dass man eigentlich noch Planungsmehrkosten in Rechnung stellen sollte, dies aber diesmal nicht tut!...
Kunden sind oft blind und taub für Gratisleistungen. Deshalb schreibe ich diese Posten manchmal mit Mengenansätzen und Einheitspreisen in die Rechnung, und setze als Gesamtpreis eine Null dahinter. Der Kunde darf ruhig wissen, welche Leistung er geschenkt bekommt. Mancher Pfennigfuchser war nach einem Fingerzeig auf diese Positionen ganz still, als er meinte, die anderen Preise nochmal verhandeln zu können.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10450
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Av wieviele Meter schafft man im Mittel

Post Posted: 18.10.2012 12:49

**Sven**:
Ich halte es auch Grundsätzlich so wie Gottlieb!
( Nachfragen/ Mitdenken) und auch konsequentes Handeln.

Hallo Sven im Grunde machst du nichts anderes wie ich auch Wink wie du selber schreibst Nachfragen und Mitdenken.
Der eine halt ein wenig mehr wie der andere.

Und das die Kundschaft mit den eigenen Plänen woanders hingeht um Preise einzuholen ist auch überall das gleiche Spiel

Wenn man es aber hinbekommen könnte das alle namhaften Zimmerein in seiner Umgebung ..... dieser Weg wird von vornerein schon als nicht machbar ....

Vielleicht sind ja einige Firmen hier aus meiner Umgebung mit dabei und denken mit was man nicht unter Wert verkaufen sollt.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 16061
Joined: Sep 17, 2004

Re: Av wieviele Meter schafft man im Mittel

Post Posted: 18.10.2012 12:58

Cad-Pläne, aus denen man Maße entnehmen kann, gebe ich eigentlich nicht raus, wenn noch kein Auftrag da ist. Das Angebots-Modell wird bis dahin zwar gezeigt, aber am besten nur in einer schrägen Perspektiv-Ansicht.
Wenn das Angebot bezahlt wird, sieht das natürlich anders aus.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10450
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Av wieviele Meter schafft man im Mittel

Post Posted: 18.10.2012 13:02

Wird dir nicht viel bringen denn es reicht schon wenn ich deine Idee übernehme die dem Bauherrn so gut gefallen hat.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 16061
Joined: Sep 17, 2004

Re: Av wieviele Meter schafft man im Mittel

Post Posted: 18.10.2012 13:06

Dann wirst Du viel Bildbearbeitung reinstecken müssen, um mein Wasserzeichen aus dem Bild zu stempeln. Wenn Du es so verwendest, sieht der Kunde sofort, von wem das Bild "entliehen" wurde. Ällebätsch
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10450
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Av wieviele Meter schafft man im Mittel

Post Posted: 18.10.2012 13:11

Nein du hast mich nicht verstanden.

Z.B. ein Kunde möchte vor seinem Haus ein Carpot.
Du hast eine gute Idee und gibst die Zeichnung mit.
Somit kann ich es schon Nachbauen da ich etwas günstger bin wie du Wink
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 16061
Joined: Sep 17, 2004

Re: Av wieviele Meter schafft man im Mittel

Post Posted: 18.10.2012 13:59

Hallo Bons,

fahr halt zum Kunden hin, zeig Ihm Dein buntes Bild und nimm es wieder mit.

Ändern wirst Du an der Sache eh nichts - es gibt immer einen der es sich leichter macht.

Oder nicht immer nur gute Ideen sondern nur eine - siehe RedBull.
_________________
mit freundlichen Grüssen von der Havel

R. Müller

Panther
Giga Poster
Giga Poster
 
Posts: 520
Joined: Aug 12, 2004
Location: Werder/ Havel

Re: Av wieviele Meter schafft man im Mittel

Post Posted: 18.10.2012 14:27

Hallo Panther

Genau so ist es, so kann man nichts ändern
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 16061
Joined: Sep 17, 2004

Re: Av wieviele Meter schafft man im Mittel

Post Posted: 19.10.2012 08:06

Dieses Thema (weicht mittlerweile vom Eigendlichen ab) ist schon etwas älter.
Mir gefällt ein Zitat von John Ruskin 1870:
„Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften. Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld. Das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen.“

Grundsätzlich glaube ich auch, daß unsere Arbeit mehr Wert ist als sie kostet, wir arbeiten daher auch für unsere Erfolgserlebnisse und die Kunden die dran teilhaben kann man schon fast als Fan bezeichnen Laughing
Ich denke der Markt ist groß und die natürliche Auslese zwischen Pfennigfuchser und Wertschätzer gab es schon immer, man kann es leider nicht Allen recht machen ,aber versuchen Wink .
_________________
Blau macht glücklich! Laughing

Kurt
Giga Poster
Giga Poster
 
Posts: 888
Joined: Apr 03, 2005
Location: Rothenkirchen

Re: Av wieviele Meter schafft man im Mittel

Post Posted: 19.10.2012 19:51

Doch sehr schön, gefällt mir
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 16061
Joined: Sep 17, 2004

Re: Av wieviele Meter schafft man im Mittel

Post Posted: 21.10.2012 16:22

Cooles Zitat und mit einem sehr großen Wahrheitsgehalt.
_________________
Auf dass die Hobelspäne fliegen lernen

Grüße aus Esslingen im Neckartal

Christoph Deyle

truckercd
Super Extrem Poster
Super Extrem Poster
 
Posts: 332
Joined: Jun 08, 2006
Location: Esslingen

Re: Av wieviele Meter schafft man im Mittel

Post Posted: 21.10.2012 16:40

Es gibt Länder die zeigen wie es richtig geht.

Dort wird grundsätzlich das billigste und das teuerste Angebot gestrichen. bzw. fällt aus der Auswahl.
Dadurch bekommt keiner einen Auftrag der nur billig ist, sondern nur wenn er günstig ist.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Matthias Schwarz

Leiter Vertrieb Industrie & Key Account
Head of Sales Industry & Key Account

Dietrich's AG | 3D-CAD/CAM für den Holzbau


3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie und Holzbau - Statik

Wie? Sie sind nur ein kleiner Betrieb und suchen nur ein einfaches Abbundprogramm ? Selbstverständlich führen wir auch einfache Abbundprogramme in unserer Produktreihe.

Matthias Schwarz
Intern
Intern
 
Posts: 1339
Joined: Sep 03, 2004
Location: Bruchweiler-B.
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 6 of 7 Go to page Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Next

Allgemein

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour