Toggle on or off

Main Menue

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Blockbau eingabe

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page 1, 2  Next

Blockbau eingabe

Post Posted: 30.03.2008 12:16

Hallo Blockhausbauer!

Wie macht ihr das wenn eine Blockwand über mehrere Geschoße, z. B. EG und Dachgeschoß, geht?
Eine Giebelwand z. B. geht von der Schwelle bis zum First. Trennt ihr die Wand bei der Eingabe (EG - OG) oder laßt ihr die Durchgehen.
Ich würde sie ja durchgehen lassen, aber dann hat man im Grundrißplan EG die Öffnungen vom DG auch drauf dafür fehlen sie im Grundriß OG. Macht man ein OG, gibt man hier die Öffnungen ein, läßt die Wand durchgehen, fehlen die Öffnungen vom OG in der Wand. Verzwickte Geschichte.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10155
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Blockbau eingabe

Post Posted: 30.03.2008 12:55

Hallo Linus

viele wege führen nach rom

ich würde alle wände in einem stockwerk zeichnen und bei der eingabe nur die höhen der innenwände anpassen dass sie stimmen
die decken würde ich auch im gleichen stockwerk zeichnen
bei der ansicht im grundriss kann man doch die höhe der schnitebene bestimmen dann werden auch nur die fenster dargesrtellt die man braucht

kann es nicht kontrolieren obs so ist bin nicht im büro
_________________
ä so is!
is ä so?
äs ischt ä so.

Mit freundlichen Grüssen DRE

audi
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Posts: 2334
Joined: Mar 01, 2005
Location: Blatten

Re: Blockbau eingabe

Post Posted: 30.03.2008 12:59

audi:
Hallo Linus

viele wege führen nach rom

Wie recht du hast!!

Ich werde es so wie du geschrieben hast versuchen.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10155
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Blockbau eingabe

Post Posted: 30.03.2008 13:03

Es werden alle Öffnungen dargestellt! Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad Auch wenn die Schnitthöhe so eingestellt ist daß sie nur die EG Öffnungen schneidet.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10155
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Blockbau eingabe

Post Posted: 30.03.2008 13:21

Die Schnitthöhe im Grundrissplan beeinflusst nur die Darstellung des Etagenschnittes und das sind die Stäbe und Platten. Die Darstellung der Öffnungen wird damit nicht beeinflusst.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 26954
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Blockbau eingabe

Post Posted: 30.03.2008 15:33

Hier hat man aber tatsächlich ein Problem wenn man das mit dem Blockbaumodul machen möchte.
Wenn die Giebelwand bis zum Dach durchgeht, hat man entweder in einem Grundrißplan Erdgeschoß- und Dachgeschoßöffnungen dafür die Öffnungen laut Voreinstellungen erzeugt, oder man hat die Grundrißpläne richtig dafür aber in einem Geschoß keine Öffnungen in der Wand!

Eine Trennung in Erdgeschoß und Dachgeschoß ist, glaube ich, nicht sinnvoll man dann für eine Wand zwei Pläne hat. Und die zusammen Bastelei...
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10155
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Blockbau eingabe

Post Posted: 30.03.2008 21:05

Gehen im Blockbau nicht generell alle Außenwände durch? Somit auch die "Kniestockwände"? Daher gibt man normalerweise alle Außenwände vollständig in einem Stockwerk ein. Ob sie das dann EG oder DG nennen ist dann egal.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 26954
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Blockbau eingabe

Post Posted: 31.03.2008 12:42

In unserer Region wird normalerweise nur das EG im Block gemacht und der Dachstuhl dann auf die Balkenlage aufgesetzt. Arrow Balken gehen fast bis zu Traufe. Das DG wird dann in Riegelbau weiter gebaut.

Wenn es nun mal darüber geht hat man dann aber die Probleme mit den Öffnungen, da dann die Öffnungen von beiden Geschoßen in einem Grundrißplan gezeichnet werden. Und das ist das eigentliche Problem.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10155
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Blockbau eingabe

Post Posted: 24.09.2008 08:34

So jetzt habe ich wieder so ein Problem.

Erdgeschoß und Dachgeschoß in Blockbau, auch die Innenwände. Manche Wände gehen von der Kellerdecke bis zum Dach, andere wieder nicht. Auch gibt es im DG Wände die nicht Deckungsgleich im EG sind.
Nun sind in solchen Wänden sowohl im EG als auch im DG Öffnungen.
Jetzt muß man die DG Öffnungen im EG (!) eingeben damit sie in den Wänden welche vom Keller bis zum Dach gehen drinnen sind. Soweit so gut, jetzt fehlen diese Öffnungen jedoch im Grundrißplan des DG.

Lösungsvorschläge?

Meine wären:
Entweder man kann Öffnungen einer anderen Wand zuordnen,
oder, und die finde ich besser, man kann für Grundrißpläne einen Höhenbereich einstellen der dargestellt werden soll z. B. 0,00m bis 1,05m. Dann könnte man alles in verschiedenen Geschoßen zeichnen und alles was in diesem Bereich liegt wird im Plan dargestellt. Praktisch ein bemasster Horizontalschnitt.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10155
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Blockbau eingabe

Post Posted: 26.09.2008 09:14

Ich glaub, da bin ich der einzige mit dem Problem.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10155
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Blockbau eingabe

Post Posted: 26.09.2008 09:34

Linus:
Ich glaub, da bin ich der einzige mit dem Problem.

Nein, das Problem habe ich auch Wink Wink , aber ehrlich gesagt, glaube ich nicht an eine schnelle Lösung.
_________________
Gruss
wutzernst

wutzernst
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Posts: 2257
Joined: Sep 22, 2004
Location: Grafenkirchen

Re: Blockbau eingabe

Post Posted: 26.09.2008 10:10

Da brauchen wir aber eine schnelle Lösung. In der 8er geht es sich sicher nicht mehr aus aber vielleicht in der 9er.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10155
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Blockbau eingabe

Post Posted: 27.01.2009 16:07

Und wieder das selbe! Gut das es nur einfache Häuschen sind mit wenig Wänden.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10155
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Blockbau eingabe

Post Posted: 17.08.2009 13:28

Hallo Blockhaus meister

Wie mach ich eine Querschnittsänderung im Blockbau, und die bearbeitungen erhalten bleiben?

Math
Ab- und Zu-Poster
Ab- und Zu-Poster
 
Posts: 12
Joined: Aug 13, 2009

Re: Blockbau eingabe

Post Posted: 17.08.2009 14:37

Bis jetzt hab ich da keine Lösung gefunden. Also, neuen Querschnitt im BDP anlegen und neu belegen. Ist, so meine ich auch keine große Sache, da eine Neubelegung schnell gemacht ist.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10155
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 1 of 2 Go to page 1, 2  Next

Konstruktionsprogramme

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour