Toggle on or off

Main Menue

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Open GL Arbeitsbereich

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page 1, 2  Next

Open GL Arbeitsbereich

Post Posted: 12.02.2008 13:17

Hallo zusammen,

leider habe ich seit der Version 7.01 (und jetzt auch mit der 7.02) wieder Probleme mit der Darstellung von Open GL Arbeitsbereich.
Im günstigsten Fall wird ohne Texturset dargestellt (siehe Anhang), im ungünstigsten Fall stürzen Programm und Rechner ab.

Rechner und Grafikkarte sind wie folgt:
Rechner: TERRA 3,4GHz, 2,0GB RAM
Grafikkarte: ATI Fire GL V5100

Die Treiber sind aktuell.

Wer hat ähnliche Probleme und/oder weiß Rat?
_________________
Schöne Grüße,

Kostanzer Holzbau GmbH
Egon Kostanzer

Kostanzer
Superposter
Superposter
 
Posts: 133
Joined: Oct 31, 2007

Re: Open GL Arbeitsbereich

Post Posted: 12.02.2008 14:32

Welches Betriebssystem hat der Rechner ?
Und Bilder bitte als *.jpg- oder *.gif-Datei anhängen und nicht als *.Doc
_________________
MfG.
Hansa

Hansa
Super-Heftig-Poster
Super-Heftig-Poster
 
Posts: 1659
Joined: Aug 26, 2004
Location: Bremen

Re: Open GL Arbeitsbereich

Post Posted: 12.02.2008 15:10

Hallo Hansa,

der Rechner läuft unter XP-Prof. Die Projektdateien liegen auf einem Server Windows 2003.
_________________
Schöne Grüße,

Kostanzer Holzbau GmbH
Egon Kostanzer

Kostanzer
Superposter
Superposter
 
Posts: 133
Joined: Oct 31, 2007

Re: Open GL Arbeitsbereich

Post Posted: 12.02.2008 16:55

Bei einigen hat es geholfen, von einer ATI auf eine GeForce umzusteigen. Mir auch.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10367
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Open GL Arbeitsbereich

Post Posted: 12.02.2008 16:59

Kann die dann auch 2 Bildschirme verwalten?
_________________
Schöne Grüße,

Kostanzer Holzbau GmbH
Egon Kostanzer

Kostanzer
Superposter
Superposter
 
Posts: 133
Joined: Oct 31, 2007

Re: Open GL Arbeitsbereich

Post Posted: 12.02.2008 17:04

Das gehört heute bei den meisten Grafikkarten zum Standard.
Nicht alle können 2x DVI, die meisten können 1x DVI und 1x SUB-D.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10367
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Open GL Arbeitsbereich

Post Posted: 12.02.2008 17:06

Hallo Herr Kostanzer,

wenn Sie sich eine neue Grafikkarte besorgen sollte die 256 MB
Speicher haben ( ihre momentane hat nur 128 MB ). Ich empfehle
meinen Kunden sogar 512 MB.

Bei XP sollte auf alle Fälle das Servicepack 2 installiert sein.
_________________
Grüße aus Hochdorf / Enz

Thomas Wanner

3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Thomas Wanner
Intern
Intern
 
Posts: 1017
Joined: Jul 23, 2004
Location: Hochdorf an der Enz

Re: Open GL Arbeitsbereich

Post Posted: 12.02.2008 17:15

Hallo Herr Wanner,

Das XP ist aktuell. Bei den Grafikkarten kenne ich mich nicht aus, da bin ich auf kompetente Beratung angewiesen. Welches Fabrikat? Welcher Typ?
_________________
Schöne Grüße,

Kostanzer Holzbau GmbH
Egon Kostanzer

Kostanzer
Superposter
Superposter
 
Posts: 133
Joined: Oct 31, 2007

Re: Open GL Arbeitsbereich

Post Posted: 12.02.2008 17:18

Hier gibt es die Systemanforderungen

www.dietrichs.com/deut...rderungen/
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10106
Joined: Aug 22, 2005
Location: Weststeiermark

Re: Open GL Arbeitsbereich

Post Posted: 12.02.2008 19:35

Hallo Linus,

die Systemanforderungen kenne ich. Doch das ist ja wohl so ne Art Untergrenze. Ich suche eigentlich eher was im oberen Drittel (qualitativ, nicht unbedingt preislich), da die Anschaffungskosten oftmals in keinem Verhältnis zu den Installationskosten stehen, wenn man dann entsprechend später erst wieder "aufrüsten" muss.
_________________
Schöne Grüße,

Kostanzer Holzbau GmbH
Egon Kostanzer

Kostanzer
Superposter
Superposter
 
Posts: 133
Joined: Oct 31, 2007

Re: Open GL Arbeitsbereich

Post Posted: 12.02.2008 22:39

Hallo Konstanzer, ich habe eine ATI Radeon x1900 und die hat 2 DVI Ausgänge mit dieser Grafikkarte habe ich im OpenGL Arbeitsbereich keinerlei Probleme im gegensatz zu meiner vorherigen das war eine nVidia genaue Bezeichnung weiß ich leider nicht mehr. Mein Betriebsprogramm ist auch Win XP Pro, bei Win Vista sind derzeitig die nVidia-Karten im OpenGL Arbeitsbereich besser wie die ATI Grafikkarten.
Hoffe ich konnte dir helfen Wink
_________________
Grüsse aus dem Herzen Hessens

Sven

Hoechsti
Tera Poster
Tera Poster
 
Posts: 1158
Joined: Nov 13, 2004
Location: Irgendwo zwischen Vogelsberg, Taunus und Wetterau

Re: Open GL Arbeitsbereich

Post Posted: 13.02.2008 17:44

Hallo,
Sie könnten mit einigen doch recht einfachen Einstellungen ihre PC Performance erhöhen. Diese wirkt sich dann auch auf die Stabilität speziell im OpenGl Bereich oder Direct3D aus.
Da in diesem Bereich leider die Treiber das Salz in der Suppe sind sollten Sie bitte unten aufgeführte Einstellungen überprüfen ggf. einstellen. Zusätzlich sollten auf alle Fälle auch alle aktuellen Service oder Securepacks von XP installiert sein. Service Pack 3 von Windows XP ist bereits verfügbar.
Auch eingesetzte AntiVirenprogramme oder ähnliche systembelastende Checkprogramme sollten Sie zu Testzwecken mal deaktivieren.
Die momentan auch aus Treibersicht gut funktionierenden Grafikkarten sind von NVIDIA. Hier die GForce Karten der Reihen 7... und 8....(GFORCE 8600 GT!)

Hier die Einstellungen:
1. Arbeitsplatz| Eigenschaften | Erweitert | Systemleistung | Einstellungen | Visuelle Effekte | für optimale Leistung anpassen
2. Arbeitsplatz| Eigenschaften | Erweitert | Systemleistung | Einstellungen | Erweitert | Prozessorzeitplanung | Optimale Leistung anpassen für " Hintergrunddienste"
3. Arbeitsplatz| Eigenschaften | Systemwiederherstellung für alle Laufwerke deaktivieren
4. Grafikkarteneinstellungen auf höchstens 16 Bit Farben einstellen.
5. Startbutton rechte Maustaste | Eigenschaften | Klassisches Startmenü einstellen
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Fidi Wenz
Dietrich's AG

Fidi Wenz
Moderator
Moderator
 
Posts: 60
Joined: Jul 15, 2004
Location: Neubiberg

Re: Open GL Arbeitsbereich

Post Posted: 20.02.2008 18:40

Hab das selbe Problem auf zwei unserer PCs! Diese haben jedoch gute Grafikkarten. Eine ATI FireGL 128 MB bzw. ATI Sapphire Radeon 9600 Atlantis mit 128 MB.
Ich hab zwar noch keinen Absturtz gehabt. Der Arbeitsbereich wird jedoch nur verdeckt oder gefüllt dargestellt. Crying or Very sad
Die PCs sind beide Pentium 4 mit 3 GHz und haben einem Arbeitsspeicher von über 1 GB.
Wo liegt der Fehler Question
_________________
Schöne Grüße aus dem Waldviertel!
Holzbau Willibald Longin GmbH

Longin
Dauerposter
Dauerposter
 
Posts: 66
Joined: Dec 23, 2004
Location: A - 3843 Dobersberg

Re: Open GL Arbeitsbereich

Post Posted: 20.02.2008 18:56

Hier liegt eigentlich kein erkennbarer Fehler vor außer das die ATI Karten eben seit einiger Zeit Probleme haben mit der Darstellung im OpenGl. Das mögen gute Karten sein aber die Treiber die dazu ausgeliefert oder anderweitig erhältlich sind bringen die Qualität dieser Karten nicht zur Anzeige.
Möglichkeiten für Sie sind folgende:
Alle Service Packs oder Secure Patches die es für Betriebssystem gibt updaten.
Andere Treiber für ihren Grafikchip testen. In diesem Fall würde sich der aktuelle Catalyst Treiber anbieten. Dieser Treiber ist speziell für Visualisierungen optimiert. Zu finden auf ATI Website (Catalyst).
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Fidi Wenz
Dietrich's AG

Fidi Wenz
Moderator
Moderator
 
Posts: 60
Joined: Jul 15, 2004
Location: Neubiberg

Re: Open GL Arbeitsbereich

Post Posted: 07.01.2011 13:38

hier kommt vielleicht eine gute Nachricht für alle, die mit dem selben Problem kämpfen. Nach Jahren des Suchens ist bei uns die Lösung gefunden:

Das Problem lag darin, dass in unserem Installationsverzeichnis ein "." (Punkt) enthalten war. Der ist jetzt weg, seither geht's.

Danke Herr Olbrich!!! Laughing Dancing Alkohol
_________________
Schöne Grüße,

Kostanzer Holzbau GmbH
Egon Kostanzer


Last edited by Kostanzer on 14.02.2013 23:03; edited 1 time in total

Kostanzer
Superposter
Superposter
 
Posts: 133
Joined: Oct 31, 2007
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 1 of 2 Go to page 1, 2  Next

Konstruktionsprogramme

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour