Toggle on or off

Main Menue

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

VI 2000

Verschiedenes - also alles, was nicht wo anders hineinpasst
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page Previous  1, 2, 3  Next

Re: VI 2000

Post Posted: 19.01.2006 18:47

Hallo Bons,

er ist Zimmermann und arbeitet schon seid vielen Jahren mit DHP.

Ich versuche Dir eine PN zu Schreiben.
_________________
mfG aus dem Rheinland IBB

IBBongartz
Dauerposter
Dauerposter
 
Posts: 77
Joined: Jul 08, 2005
Location: Heinsberg

Re: VI 2000

Post Posted: 23.01.2006 14:29

Hallo Herr Bons,

ich habe auf der Messe mit ihrem Bruder gesprochen, und ihm unsere Lösung mal vorgestellt.
Das was er eigentlich erreichen will, kann er mit DHP besser erereichen.

Im Übrigen gibt es die DTH Schnittstelle zu Villa 2000.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Matthias Schwarz

Leiter Vertrieb Industrie & Key Account
Head of Sales Industry & Key Account

Dietrich's AG | 3D-CAD/CAM für den Holzbau


3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie und Holzbau - Statik

Wie? Sie sind nur ein kleiner Betrieb und suchen nur ein einfaches Abbundprogramm ? Selbstverständlich führen wir auch einfache Abbundprogramme in unserer Produktreihe.

Matthias Schwarz
Intern
Intern
 
Posts: 1291
Joined: Sep 03, 2004
Location: Bruchweiler-B.

Re: VI 2000

Post Posted: 23.01.2006 20:07

Question
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons


Last edited by Bons on 09.09.2014 00:39; edited 1 time in total

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 15893
Joined: Sep 17, 2004

Re: VI 2000

Post Posted: 24.01.2006 00:04

Aber Hallo Herr Bons,

wer wird denn gleich,

ihr Bruder ist zu mir an meinen Arbeitsplatz gekommen, und hat mir zugeschaut, wie ich einem Umsteiger unser Programm erklärt habe. Es drehte sich dabei auch um die Vordachschalung, die der jetzt Dietrich’s-Kunde vorher gar nicht kannte. Dabei sagte Ihr Bruder, den ich bis dahin noch nicht kannte, dass sie, also sein Bruder, ab und zu die wildesten Linien auf dem Monitor hätten, weil er den Bereich außerhalb der Außenwände nicht erkennen würde.
Ich habe dann dem Umsteiger an ein paar Beispiele gezeigt, dass dies immer funktionierte. Ihrem Bruder habe ich gesagt, dass sie wohl etwas falsch machen. (wenn ich gewusst hätte, dass es sich um Sie dreht, hätte ich das auf den Monitor geschoben Wink )

Erst einige Zeit danach sind wir zu dem Gespräch mit VI 2000 gewechselt, und erst dann habe ich seinen Namen erfragt. Mir was es dann natürlich sofort klar wer Herr Bons war.
Schließlich kann ich mir den Namen der Beta-Tester, und im besonderen Ihren sehr gut merken.
Ich habe ihn dann gesagt, er solle sie mal auf die Treppe ansprechen. Dies verstehen sie wohl schon wie ich es gemeint hatte.

Was ich zeige, sieht nicht nur auf der Messe gut aus. Was ich zeige funktioniert auch. Auch wenn es ein Krüppelwalm ist. Wenn ich einen einzigen Punkt immer wieder als negativ darstelle wir er auch nicht besser. Ja ich gebe ihnen ja Recht, bei ihrer Art den Krüppelwalm zu fertigen, kommt ihnen nach einer Neigungsänderung, und der damit verbundenen Neuberechnung, oder wenn sie die Neuberechnung separat starten ein Abschnitt zusätzlich dran, der sich an den Gratsparren anschneiden will. Löschen sie ihn einfach weg, und das Problem ist weg. Auch dies werden wir noch in den Griff bekommen.
Ich will ja gar nicht behaupten, dass unsere Software fehlerfrei ist, das ist wohl keine Software der Welt. Jeder Automatismus hat seine Grenzen, und jede sinnvolle Regel, kann in bestimmten Fällen ein unerwartetes Ergebnis bringen. So ist es in ihrem bestimmten Fall am Krüppelwalm. Aber sie bekommen ihn gelöst, und wir arbeiten ja auch noch weiter.
Nur immer wieder der Hinweis auf den Krüppelwalm bringt uns alle nicht weiter.

Übrigens, der Umsteiger hatte mir versichert, in seiner jetzigen Software keine brauchbare Vordachfläche zu haben, da die sich nur an der Dachausmittlung orientieren würde, egal wie die Außenwände sind. Da sind wir aber doch schon ein ganzes Stück weiter.

Ach ja, noch einen Tipp für den Krüppelwalm, Das Neuberechnen können sie auch manuell starten, ohne gleich die ganze Dachfläche mit zu berechnen. Gehen sie einfach auf „ändern“ und bestätigen sie die Eingabe mit OK. So können sie Gruppen oder einzelne Bauteile Neuberechnen, ohne dass der Krüppelwalmschifter neu gerechnet wird.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Matthias Schwarz

Leiter Vertrieb Industrie & Key Account
Head of Sales Industry & Key Account

Dietrich's AG | 3D-CAD/CAM für den Holzbau


3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie und Holzbau - Statik

Wie? Sie sind nur ein kleiner Betrieb und suchen nur ein einfaches Abbundprogramm ? Selbstverständlich führen wir auch einfache Abbundprogramme in unserer Produktreihe.

Matthias Schwarz
Intern
Intern
 
Posts: 1291
Joined: Sep 03, 2004
Location: Bruchweiler-B.

Re: VI 2000

Post Posted: 24.01.2006 00:34

Wirklich amüsant, dieselbe Geschichte aus verschiedenen Perspektiven zu erfahren.
Ich würde allzu gern wissen, wie es sich objektiv zugetragen hat.
Vielleicht im BILD-Stil Wink
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10352
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: VI 2000

Post Posted: 24.01.2006 04:34

Wer BONS nicht kennt, hat die Welt verpennt!




_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 8827
Joined: Aug 08, 2004
Location: Esslingen-Sulzgries

Re: VI 2000

Post Posted: 24.01.2006 12:48

Question
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons


Last edited by Bons on 09.09.2014 00:39; edited 1 time in total

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 15893
Joined: Sep 17, 2004

Re: VI 2000

Post Posted: 24.01.2006 13:58

Question
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons


Last edited by Bons on 09.09.2014 00:40; edited 1 time in total

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 15893
Joined: Sep 17, 2004

Re: VI 2000

Post Posted: 11.03.2006 11:29

Guckst Du hier:

www.softwareparadies.d...news_id=53

Programm ist sehr umfangreich. Vielleicht kommen deshalb einige Anwender nicht so ganz zurecht.
_________________
Schöne Grüße

janbhoff
Superposter
Superposter
 
Posts: 112
Joined: Feb 24, 2005
Location: Altendiez

Re: VI 2000

Post Posted: 24.03.2016 09:00

Moin!

Ich habe das Thema gerade über die Suche gefunden, da gestern ein Vertreter von Vi2000 bei uns im Haus war. Leider ist hier nicht mehr alles lesbar, bzw. nur die Beiträge von Bons...

Arbeitet jemand aus der Community mit dem Programm? Lohnt es sich? Auf den ersten Blick sieht es ja eigentlich vielversprechend aus, vor allem mit der Möglichkeit zum export der Bauvorhaben in Dietrichs.

eike_boe
Superposter
Superposter
 
Posts: 123
Joined: Apr 20, 2013
Location: Trier / Vechta

Re: VI 2000

Post Posted: 24.03.2016 09:58

Hallo,

ich arbeite mittlerweile vier Jahre mit Vi2000. Es geht recht schnell und einfach was einzugeben um dem Bauherrn was zu vorzuzeigen. Gerade was Änderungen der Farbe, des Materials oder ähnlichem, geht es ruck zuck innerhalb einer Dialogbox. Gerade was die Dachverschneidung angeht muss man ab und zu "Umwege" gehen, aber lassen sich realisieren.
Unsere ganzen bauanträge werden mit VI2000 erstellt.
Und ja, die Angaben der Musterhäuser gehen in dieser Zeit Smile
_________________
fröhliches schaffen noch,

Rouven

Rouven
Dauerposter
Dauerposter
 
Posts: 81
Joined: Mar 05, 2005
Location: Mannheim

Re: VI 2000

Post Posted: 24.03.2016 10:03

Mit VI2000 lassen sich ziemlich schnell Angebote inkl. Baubeschreibung für EFH \ MFH erstellen, Gewerkübergreifend, die Visualisierung (gamma ray) ist jetzt in der V19 mit den neuen 4k Zylinderpanoramen echt phantastisch.
Die Übergabe an Dietrichs über DTH funktioniert (mit manueller Nacharbeit) und die IFC Schnittstelle wird z.Zeit verbessert.
Ich hatte vor 3Jahren nach einer Möglichkeit gesucht meinen Kalkulatorischen Aufwand zu minimieren und das funktioniert, daß kann man so weit treiben das Stundenvorgabelisten z.B. für die Holzweichfaser, etc. mit ausgegeben werden um den Bauablauf zu organisieren.
Aber man muß sich intensiv mit dem Programm auseinander setzen, dieser Aufwand ist nicht ohne .
_________________
Blau macht glücklich! Laughing

Kurt
Giga Poster
Giga Poster
 
Posts: 861
Joined: Apr 03, 2005
Location: Rothenkirchen

Re: VI 2000

Post Posted: 24.03.2016 19:23

Ich kann auch nur gutes von vi berichten wir benutzen es auch.

Hase247
Vielposter
Vielposter
 
Posts: 48
Joined: Oct 09, 2015
Location: Bergisch Gladbach

Re: VI 2000

Post Posted: 25.03.2016 13:46

Da wird demnächst, wenn das Softwareparadies seinen IFC-Export "fertig" hat, der Datenaustausch noch perfekter funktionieren.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 26823
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: VI 2000

Post Posted: 27.07.2016 13:23

Hallo zusammen,

aus dem Kontext:

Aus Vi gibt es ein Export der sich "Dietrichs Export" nennt daraus wird eine stp-Datei erzeugt.

Wo kann ich die bei Dietrichs einlesen ?
_________________
grüsse aus dem Schwarzwald

Cyberframe
Extrem Poster
Extrem Poster
 
Posts: 256
Joined: Apr 12, 2006
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 2 of 3 Go to page Previous  1, 2, 3  Next

Community

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour