Block ein- oder ausblenden

Rutsche

Verschiedenes - also alles, was nicht wo anders hineinpasst
Neue Antwort erstellenNeue Antwort erstellen Druckbare Version
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Rutsche

Posten Verfasst am: 14.11.2016 16:20

Servus!

Ich hab meinen Mund zu voll genommen und jetzt hab ichs.
Ich soll eine Wasserrutsche bauen mit einem horizontalen Maß von ca. 7,50m. Diese Rutsche soll eine "Welle" haben. Was mir fehlt sind Maße. Hat jemand so etwas schon mal gemacht? Ich bräuchte nur eine Höhe und den Radius für den/die Bogen. Kann mir da jemand einen Tipp geben?
Danke!
_________________
Allen Menschen recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 9634
Dabei seit: Aug 22, 2005
Wohnort: Weststeiermark

Re: Rutsche

Posten Verfasst am: 14.11.2016 17:39

So ganz ohne Skizze und ein paar Details sind Tipps schwierig.
Geh mal ins Aqualand und nimm ein Bandmaß mit... ;-)

Soll die Rutsche aus Holz werden? Oder warum baut ein Zimmermann sowas?
Das könnte Splitter im Po geben.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 10216
Dabei seit: Aug 24, 2004
Wohnort: 55218 Ingelheim

Re: Rutsche

Posten Verfasst am: 14.11.2016 18:30

Linus... nuuuh muss ich lachen lachend ... bist wenigstens ehrlich
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 15620
Dabei seit: Sep 17, 2004

Re: Rutsche

Posten Verfasst am: 14.11.2016 19:03

Würde ja was schreiben ......
Besser nicht
Sonst ist die Rutsche immer feucht
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 8745
Dabei seit: Aug 08, 2004
Wohnort: Esslingen-Sulzgries

Re: Rutsche

Posten Verfasst am: 15.11.2016 07:34

Ja, das Ding soll aus Holz gemacht werden. Die Rutschfläche wird dann foliert und bewässert. Ich würde die Radien für die Rutsche brauchen. Die duchschnittliche Neigung hätte ich mal mit 25°-30° angenommen.
So ähnlich soll sie aussehen.
_________________
Allen Menschen recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 9634
Dabei seit: Aug 22, 2005
Wohnort: Weststeiermark

Re: Rutsche

Posten Verfasst am: 15.11.2016 07:39

Aqualand! Der Tipp ist gut, aber 10 Stunden mit dem Auto...
_________________
Allen Menschen recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 9634
Dabei seit: Aug 22, 2005
Wohnort: Weststeiermark

Re: Rutsche

Posten Verfasst am: 15.11.2016 08:29

Die Radien wären mir vollkommen egal. Ich würde das Profil in einem 2D-CAD zeichnen, das in der Lage ist, angepasste Kurven oder Splines zu erzeugen, und dann nach Augenmaß eine harmonische Form bilden.

Du hattest etwas von 7,5 Metern geschrieben, das ergibt bei 25° eine Höhe von 3,5 m und erscheint mir auf den ersten Blick zu steil. Ich vermute, dass man auf der längeren Strecke mehr Geschwindigkeit bekommt als auf der Kinderrutsche, die Du gezeigt hast. Das kann gefährlich werden! Die verantwortliche Festlegung der Neigung wäre mir genauso wichtig wie die resultierende Form.

Im Beispiel zeige ich eine Kurve mit 5 Kontrollpunkten, die man beliebig verziehen und damit den Schwung anpassen kann.

Ich empfehle, dass Du Dir eine Rutsche ähnlicher Länge anschaust, damit Du bei der Neigung in einem vernünftigen Bereich bleibst. Schau Dir auch an, wie stark Anfang und Ende geneigt sind. Der Anfang ist steiler, damit man Schwung bekommt, und das Ende ist fast waagerecht, so dass es ein wenig bremst, aber es darf keinen Stau geben. Auf einer Wasserrutsche muss man mit anderen Reibungen rechnen als bei einer Spielplatzrutsche, daher wird sie vermutlich deutlich flacher.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 10216
Dabei seit: Aug 24, 2004
Wohnort: 55218 Ingelheim

Re: Rutsche

Posten Verfasst am: 15.11.2016 08:34

Danke Planer. Das sind schon mal wertvolle Tipps.
_________________
Allen Menschen recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 9634
Dabei seit: Aug 22, 2005
Wohnort: Weststeiermark

Re: Rutsche

Posten Verfasst am: 15.11.2016 08:49

Wenn man bei den Rutschenherstellern nachschaut, liegt die normale Wasserrutsche bei 9-13% Gefälle, das wären etwa 5-7°. Die Turbo-Rutsche liegt bei 20-35%, das wären 11-19°.
Vergiss also die Angabe von 25-30° ganz schnell!


Wenn ich dann noch die Wassermengen lese, die für den Betrieb einer Rutsche gebraucht werden, dann wird mir ganz schwindelig. Die kleinen Rutschen brauchen ca. 1500-2000 Liter pro Minute.

Mein Tipp:
Zieh Dich aus dem Projekt zurück, oder arbeite mit einem Hersteller zusammen, der genau weiß, wie sowas geht. Mach Du den Unterbau aus Holz, und lass ihn sich um die Rutsche und das Wasser kümmern.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 10216
Dabei seit: Aug 24, 2004
Wohnort: 55218 Ingelheim

Re: Rutsche

Posten Verfasst am: 15.11.2016 12:01

Wasser ist kein Problem. Kommt an einem Teich, der hat Wasser genug. Wie er es pumpt ist auch nicht mein Problem.
Wo hast du diese Angaben gefunden? Ich hab im Netz gesucht und nix gefunden. Ich brauche mich auch die Folie nicht kümmern. Es geht rein um den Unterbau für das ganze. Da das Ganze auch für eine Privatperson ist, liegt meine Verantwortung "nur" beim Unterbau.
_________________
Allen Menschen recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 9634
Dabei seit: Aug 22, 2005
Wohnort: Weststeiermark

Re: Rutsche

Posten Verfasst am: 15.11.2016 13:09

Okay. Klick mal auf dieser Seite die Körperrutschen durch.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 10216
Dabei seit: Aug 24, 2004
Wohnort: 55218 Ingelheim

Re: Rutsche

Posten Verfasst am: 15.11.2016 13:16

Danke Planer, so etwas hilft schon weiter.
_________________
Allen Menschen recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 9634
Dabei seit: Aug 22, 2005
Wohnort: Weststeiermark

Re: Rutsche

Posten Verfasst am: 21.11.2016 19:39

hi Linus hat es geklappt mit der Rutsche!?
würde mich interessieren ob es auch als normal spielplatzrutsche geht!
_________________
mit besten Grüßen aus dem Bergischem

svenp10
Super Extrem Poster
Super Extrem Poster
 
Beiträge: 332
Dabei seit: Nov 23, 2013

Re: Rutsche

Posten Verfasst am: 22.11.2016 19:05

Hallo sven,

hab ich noch nicht fertig gemacht. Da die Badesaison schon aus ist hab ich auch noch etwas Zeit. Sobald ich etwas habe stelle ich es zur Begutachtung rein.
_________________
Allen Menschen recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 9634
Dabei seit: Aug 22, 2005
Wohnort: Weststeiermark

Re: Rutsche

Posten Verfasst am: 22.11.2016 19:19

svenp10:
...würde mich interessieren ob es auch als normal spielplatzrutsche geht!
Sicher nicht!
Eine trockene Rutsche hat in der Regel mehr Reibungswiderstand als eine Wasserrutsche, und muss deshalb steiler sein.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 10216
Dabei seit: Aug 24, 2004
Wohnort: 55218 Ingelheim
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellenNeue Antwort erstellen Seite 1 von 2 Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Community

Gehe zu:  



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Dateien anhängen.
Du kannst keine Dateien herunterladen.

Alle Zeitangaben sind in GMT + 1 Stunden