Block ein- oder ausblenden

Bohrung eingeben bei zwei sich kreuzenden Bauteilen

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Neue Antwort erstellenNeue Antwort erstellen Druckbare Version
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3

Re: Bohrung eingeben bei zwei sich kreuzenden Bauteilen

Posten Verfasst am: 08.07.2015 12:27

Ja... das stimmt schon... ich brauch' die Verbindungsmittel auf jeden Fall... zumal es ja um 'ZIG' Freigaben geht und da macht es natürlich schon Sinn, wenn die VBM angezeigt werden... zwinker
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Tera-Poweruser
Tera-Poweruser
 
Beiträge: 5777
Dabei seit: Apr 02, 2014
Wohnort: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Bohrung eingeben bei zwei sich kreuzenden Bauteilen

Posten Verfasst am: 08.07.2015 12:35

Jetzt wäre es noch schön, wenn man abklären könnte, warum die VBM als Hilfsbauteil ankommen Frage
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Tera-Poweruser
Tera-Poweruser
 
Beiträge: 5777
Dabei seit: Apr 02, 2014
Wohnort: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Bohrung eingeben bei zwei sich kreuzenden Bauteilen

Posten Verfasst am: 08.07.2015 12:57

Die Verbindungsmittel, die im Einzelstab der Bauteile als Bearbeitungen drinstehen, werden über die Listenablage erfasst. Die Volumenkörper, die beispielsweise die Schrauben optisch darstellen, sind Hilfsbauteile und tauchen auf keiner Liste auf.
_________________
Grüße aus Neubiberg,

Florian Strauß - Dietrich's AG

3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau und Ingenieurholzbau

Florian Strauss
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 611
Dabei seit: Feb 04, 2010

Re: Bohrung eingeben bei zwei sich kreuzenden Bauteilen

Posten Verfasst am: 08.07.2015 13:12

Ok... und kann man da nichts machen/ändern Frage

Wenn ich schon eine Schraube eingebe, welche im Bauteilkatalog hinterlegt ist, dann möchte ich, als Anwender, natürlich auch, dass diese Schraube auf der VBM Liste erscheint Ausruf und zwar so, dass die Länge, Bezeichnung und die Anzahl gleich automatisch stimmt - um bei den Holzschrauben zu bleiben

Wenn ich eine Schraube - wie in diesem Fall über die Verbindung automatisch miterzeugen lasse (weil es einfach toll funktioniert) - und diese Schraube dann nur wegen der Optik erscheint... und für die VBM Liste muss ich wieder eine extra Schraube anlegen/ablegen... das ist ja, als wenn ich mit der Kirche um's Kreuz gehe...

Oder ist das eine normale Vorgehensweise und ich verstehe diese nur nicht Frage


Bitte um Aufklärung wenn ich mich getäuscht habe na ja
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Tera-Poweruser
Tera-Poweruser
 
Beiträge: 5777
Dabei seit: Apr 02, 2014
Wohnort: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Bohrung eingeben bei zwei sich kreuzenden Bauteilen

Posten Verfasst am: 09.07.2015 13:53

OK... vielleicht sollte ich mich für meine Wortwahl im obigen Beitrag entschuldigen... ich habe heute freundlicherweise von Hrn. Ebert - vielen Dank noch einmal dafür Respect! Respect! - einen entsprechenden Lösungsvorschlag erhalten

Für alle die es interessiert:
Wenn man eine Bohrung eingibt - in meinem besonderen Fall über Kreuzung (3-08-2 DICAM) - und einseitig, also das nur ein Bauteil durchgebohrt wird obwohl 2 gewählt werden... dann muss das Verbindungsmittel, welches ich da zuweise, mit einer fixen Länge im Bauteilkatalog hinterlegt sein... Ausruf
Also keine Schraube oder ähnliches bei der im Bauteilkatalog in der Länge 0,0 eingetragen ist - hier wird nämlich die Länge automatisch ermittelt - z.B. für einen Binder mit Obergurt und 2 Zangen, welche mit einer Gewindestange verbunden werden


Durch diese Info bin ich natürlich gleich einmal ein Stück weiter vorangeschritten in meinem Projekt... allerdings möchte ich trotzdem noch erwähnen, dass einem, diese Vorgehensweise, sehr schnell die Geduld rauben kann wenn einem das niemand erklärt... da das meiner Meinung nach gar nicht so logisch ist, wie man vielleicht vermutet

Aber ok... jetzt weiß ich endlich Bescheid und kann glücklich und zufrieden wieder weiterschaffen zwinker
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Tera-Poweruser
Tera-Poweruser
 
Beiträge: 5777
Dabei seit: Apr 02, 2014
Wohnort: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellenNeue Antwort erstellen Seite 3 von 3 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3

Konstruktionsprogramme

Gehe zu:  



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Dateien anhängen.
Du kannst keine Dateien herunterladen.

Alle Zeitangaben sind in GMT + 1 Stunden