Toggle on or off

Main Menue

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Leica Disto S910

Allgemeine Fragen zu Dietrich's und der Branche
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Next

Re: Leica Disto S910

Post Posted: 25.11.2015 12:46

das werde ich gleich mal ausprobieren
_________________
mit besten Grüßen aus dem Bergischem

svenp10
Super Extrem Poster
Super Extrem Poster
 
Posts: 336
Joined: Nov 23, 2013

Re: Leica Disto S910

Post Posted: 25.11.2015 13:40

Tatsache, aber was will er mir dann verkaufen für 250 euro?
_________________
mit besten Grüßen aus dem Bergischem

svenp10
Super Extrem Poster
Super Extrem Poster
 
Posts: 336
Joined: Nov 23, 2013

Re: Leica Disto S910

Post Posted: 25.11.2015 13:48

du benötigst die 3D DXF Importschnittstelle und 3D Daten zu importieren. ansonsten kommen nur 2D Daten an.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Matthias Schwarz

Leiter Vertrieb Industrie & Key Account
Head of Sales Industry & Key Account

Dietrich's AG | 3D-CAD/CAM für den Holzbau


3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie und Holzbau - Statik

Wie? Sie sind nur ein kleiner Betrieb und suchen nur ein einfaches Abbundprogramm ? Selbstverständlich führen wir auch einfache Abbundprogramme in unserer Produktreihe.

Matthias Schwarz
Intern
Intern
 
Posts: 1291
Joined: Sep 03, 2004
Location: Bruchweiler-B.

Re: Leica Disto S910

Post Posted: 25.11.2015 17:02

Die 3D-dxf-Schnittstelle unterscheidet, ob man nur Punkte und Linien braucht (Dicam 1-04-1), oder ob man Volumen einlesen will (1-04-4).
Die erstgenannte ist soweit ich weiß im "Dicam für Zimmerer" enthalten, und reicht zum Einlesen der Aufmaßdaten vollkommen aus, auch für 3D-Linien.
Ich glaube nicht, dass das in den letzten Jahren geändert wurde?
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10351
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Leica Disto S910

Post Posted: 25.11.2015 17:53

mein reden Very Happy

eike_boe
Superposter
Superposter
 
Posts: 123
Joined: Apr 20, 2013
Location: Trier / Vechta

Re: Leica Disto S910

Post Posted: 07.12.2015 09:58

**Sven**:
Der_Planer:
Ein Tipp für Sven:
Das Messen einer Betondecke geht schneller, wenn Du das Gerät außerhalb der Decke aufstellen kannst. Du brauchst viel weniger Zielmarken, also auch weniger Laufarbeit. Stecke zwei Zielmarken (meinetwegen auch 3 oder 4) rund um die Betondecke in den Boden. Ich habe dafür einen Satz Sparrennägel mit aufgeschweißten Blechen aus Rispenband, die ich mit kleinen Zielmarken aus Reflexfolie beklebt habe, die man auch aus großer Entfernung genau anzielen kann, weil sie den Messstrahl sehr gut reflektieren. Den sieht man garantiert mit bloßem Auge, egal, wie hell es draußen ist.
Messe dann alle Kanten der Betondecke von außen an, immer ein paar Zentimeter von den Ecken entfernt. Innen- und Außenecken einer Betondecke sind fast nie genau, da sind immer abgeplatzete Kanten oder unsaubere Innenecken. Eine Handbreite daneben findet man immer eine Fläche, die genauer ist, und die Verbindungslinien lassen sich später sauber verschneiden.

Die Zielmarken brauchst Du, um das Messgerät umsetzen zu können, und diese Punkte werden so genau wie möglich zur Deckung gebracht. Die Bleche auf meinen Nägeln sind so aufgeschweißt, dass die Zielfläche in der Achse des Nagels liegt, und das Zentrum der Markierung ebenfalls genau in der Achse klebt. Wenn ich den Nagel drehe, bleibt der Messpunkt raumstabil, und ich kann ihn aus jeder Richtung nahzu rechtwinklig anmessen.
...

Der Planer hat's hier schon geschrieben, im Fall einer Platte z.B.

Hier sein Bild dazu

_________________
mit besten Grüßen aus dem Bergischem

svenp10
Super Extrem Poster
Super Extrem Poster
 
Posts: 336
Joined: Nov 23, 2013

Re: Leica Disto S910

Post Posted: 07.12.2015 10:02

eins habe ich daran noch nicht so ganz verstanden, Rolling Eyes

wenn ich die zielmarker setze muss ich den alten Stand Punkt doch wieder neu einmessen wenn ich das gerät versetze, sonst liegen die punkte doch im niergendwo!?
_________________
mit besten Grüßen aus dem Bergischem

svenp10
Super Extrem Poster
Super Extrem Poster
 
Posts: 336
Joined: Nov 23, 2013

Re: Leica Disto S910

Post Posted: 07.12.2015 10:54

Den alten Standpunkt wieder neu einmessen? Was meinst Du damit? Du kannst doch nicht den Punkt einmessen, wo das Gerät vor dem Umsetzen gestanden hat, denn zu der Zeit steht es ja dort nicht mehr.

Das Umsetzen funktioniert so:
Man setzt mehrere (mindestens 2) Zielmarkierungen, die man sowohl vom ersten als auch vom zweiten Standort einwandfrei anmessen kann.
Nachdem sie vom ersten Standort gemessen wurden, steht ihre räumliche Lage fest.
Misst man dieselben Punkte von einem weiteren Standort noch einmal, dann dienen sie dazu, dass man die zweite Messung an der ersten ausrichten kann. Man schiebt das zweite Aufmaß so, dass Fixpunkt_1' und Fixpunkt_1 deckungsgleich liegen, und dreht danach das zweite Aufmaß so weit um die Z-Achse, dass Fixpunkt_2' und Fixpunkt_2 in der selben Richtung liegen. Das ist schon alles.

Beim Übereinanderlegen von Fixpunkt_1' auf Fixpunkt_1 wird nicht nur die Lage im Grundriss, sondern auch die Höhenlage ins zweite Aufmaß übernommen. Zwischen Fixpunkt_2' und Fixpunkt_2 wird es immer eine kleine messbare Differenz geben, die in der Genauigkeit des Messystems oder der Messmethode begründet liegt. Diese Abweichung darf einen plausiblen Bereich nicht überschreiten, sonst ist irgend etwas schief gelaufen. Manchmal hat man einfach einen falschen Punkt verwendet. Daher ist hohe Aufmerksamkeit beim Messen gefordert.

Beim Tachymeteraufmaß liegen die Differenzen nach dem Umsetzen typischerweise bei 0,5-2 mm. Unter ungünstigen Verhältnissen kann es auch mal etwas mehr sein. In dem Fall ist es gut, mehr als 2 Punkte zu haben, um redundante Sicherheit zu schaffen. Im Tachymeter wird nach dem Umsetzen intern im ausgerichteten Aufmaßmodell weiter gemessen, so dass die verschiedenen Standorte schon lagerichtig zueinander sind, und am PC als ein fertiges Aufmaß eingelesen werden können.
Diesen Komfort wird das Disto-Gerät sicher nicht bieten, so dass man die einzelnen Standorte immer nachträglich ausrichten muss.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10351
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Leica Disto S910

Post Posted: 07.12.2015 11:15

ThumbUp
das werde ich mal versuchen
_________________
mit besten Grüßen aus dem Bergischem

svenp10
Super Extrem Poster
Super Extrem Poster
 
Posts: 336
Joined: Nov 23, 2013

Re: Leica Disto S910

Post Posted: 09.03.2017 15:08

Seid ihr noch alle zufrieden mit dem Gerät Question hat man schon was von einem Nachfolger gehört Question
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 15889
Joined: Sep 17, 2004

Re: Leica Disto S910

Post Posted: 10.03.2017 09:19

Moin!
Für meine Zwecke ist das Gerät immer noch voll ausreichend! Die Abstriche die man bei der Kamera machen muss wurden hier ja schon erläutert.
Meiner Meinung nach ist das, was man für den Preis bekommt, echt Top. Klar geht´s besser aber da legt man gleich ein paar Scheine mehr drauf.

eike_boe
Superposter
Superposter
 
Posts: 123
Joined: Apr 20, 2013
Location: Trier / Vechta

Re: Leica Disto S910

Post Posted: 10.03.2017 13:22

Mit meinem gelben Builder bin ich seit mehr als 10 Jahren VOLLKOMMEN zufrieden, auch wenn es inzwischen durch mehrere Nachfolger abgelöst wurde. Wie es aussieht, wird es auch mindestens für die nächsten 10 Jahre noch zuverlässig und genau seinen Dienst tun. Das war (nach dem Blauen Programm) meine zweitbeste Investition.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10351
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Leica Disto S910

Post Posted: 11.03.2017 09:48

Auch für mich war der S910 die richtige Entscheidung. Sicher hätte ich gern einen Builder gehabt, aber das wäre durch den aktuell seltenen Gebrauch einfach nicht gerechtfertigt vom Anschaffungsvolumen her. Somit bin ich auch zufrieden mit dem was ich habe in Bezug auf Preis & Leistung.
_________________
Mit bestem Gruß aus dem Norden
Sven Schulz

**Sven**
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Posts: 4310
Joined: Nov 15, 2004
Location: Niebüll

Re: Leica Disto S910

Post Posted: 11.03.2017 16:23

Sven und die Genauigkeit ist völlig ausreichend ?... und das einlesen der Punkte klappt auch ohne weiteres ?

Ich sehe das Gerät gut geeignet für den Carportbau... damit man gleich die Höhen hat.
Ich würde die Mitte der Einzelfundamente anvisieren, Randsteine, Pflastersteine und gegebenenfalls eine Hauswand

Das normale Messen bei einem Carport ist meist auch sehr aufwendig im Vergleich zu einem Wohnhaus
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 15889
Joined: Sep 17, 2004

Re: Leica Disto S910

Post Posted: 13.03.2017 08:57

Bons:
Sven und die Genauigkeit ist völlig ausreichend ?... und das einlesen der Punkte klappt auch ohne weiteres ?
...
Moin Manfred,

Na, wie hier schon mehrfach diskutiert muss man mit Abweichungen rechnen, das lässt sich nicht vermeiden, aber ich habe dabei noch keine Überraschungen erlebt. Die Messumstände spielen eine große Rolle und lassen sich ja optimieren. Ich konstruiere nicht schräge oder schief. Ich nehme "nur" den Bestand damit auf und konstruiere die Neubauten Rechtwinklig dazu. Es geht meist also um Höhen und Punkte zur Anpassung.
Du wirst mit einem eventuellen Nachfolger auch nicht viel mehr für das Geld bekommen Manfred.
_________________
Mit bestem Gruß aus dem Norden
Sven Schulz

**Sven**
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Posts: 4310
Joined: Nov 15, 2004
Location: Niebüll
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 5 of 9 Go to page Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Next

Allgemein

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour