Block ein- oder ausblenden

Eigenes Profil anlegen

Material- und Aufmaßlisten, Kalkulation, Angebots- und Rechnungserstellung
Neue Antwort erstellenNeue Antwort erstellen Druckbare Version
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Eigenes Profil anlegen

Posten Verfasst am: 19.01.2015 09:16

Servus und guten Morgen,

wenn ich im Bauteilkatalog ein Profil anlegen möchte, gibt es ja die Möglichkeit die Form vorher im Planprogramm vorzuzeichnen und diese anschließend beim Baudatenprogramm "einzulesen".

Ich habe mir ein Tropfblech, für den Geschossübergang bei einer Holzschalung, angelegt und wollte diese Form dann anschließend übernehmen um mir das Eingeben über die einzelnen Koordinaten zu sparen.
Leider musste ich aber feststellen, dass das nicht funktioniert... traurig

Kann mir da jemand weiterhelfen und einen Tipp geben?
Danke
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!

Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Beiträge: 4701
Dabei seit: Apr 02, 2014
Wohnort: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Eigenes Profil anlegen

Posten Verfasst am: 19.01.2015 09:27

Hat das Blech eine Materialstärke? In Dicam gibt es nur Volumenelemente und keine Flächenelemente.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 9616
Dabei seit: Aug 24, 2004
Wohnort: 55218 Ingelheim

Re: Eigenes Profil anlegen

Posten Verfasst am: 19.01.2015 09:57

Ich glaube, dass ihr jetzt aneinander vorbeigeredet habt.

Man muss im Planprogramm eine Schraffur eingeben, da nur diese im Baudatenprogramm gelesen werden. Dann sollte es funktionieren.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 24351
Dabei seit: Jul 07, 2004
Wohnort: Neubiberg

Re: Eigenes Profil anlegen

Posten Verfasst am: 19.01.2015 14:39

ALSO:

Ich habe mir die Kontur entsprechend vorgezeichnet und den "Innenraum" anschließend als Schraffur gefüllt, trotzdem funktioniert es nicht.

Habe ich da schon etwas falsch gemacht? verwirrt
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!

Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Beiträge: 4701
Dabei seit: Apr 02, 2014
Wohnort: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Eigenes Profil anlegen

Posten Verfasst am: 19.01.2015 14:43

Tut mir Leid, ich will schon niemanden mehr belästigen. lachen schüchtern

Bin gerade drauf gekommen wie es geht!
Ich habe die Schraffur auf eine "Allgemein Schraffur" umgestellt und jetzt funktioniert es. zwinker zwinker
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!

Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Beiträge: 4701
Dabei seit: Apr 02, 2014
Wohnort: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Eigenes Profil anlegen

Posten Verfasst am: 20.01.2015 08:42

Es werden Schraffuren gelesen und keine Füllungen.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 24351
Dabei seit: Jul 07, 2004
Wohnort: Neubiberg

Re: Eigenes Profil anlegen

Posten Verfasst am: 21.01.2015 20:55

sehr glücklich Ich habe noch eine Anmerkung zu meinem erstellten Profil:
So wie dieses Profil, am Bild oben, dargestellt ist, kann ich es nur in "eine" Richtung, ordnungsgemäß bzw. richtig erstellen (sodass die Ausrichtung stimmt).
Möchte ich das gleiche Profil aber gegenüber, genau gegengleich noch einmal erstellen, dann wird es genau so wie das erste Profil erstellt - das heißt, dass die Umkantung immer an der gleichen Längsseite ist und nicht spiegelverkehrt.

Meine Frage daher:
Wie muss ich das Profil im Baudatenprogramm richtig ablegen sodass es passend erzeugt wird oder hat das mit der Eingabe im Dicam etwas zu tun? Kann mir da jemand weiterhelfen?

Danke im Voraus
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!

Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Beiträge: 4701
Dabei seit: Apr 02, 2014
Wohnort: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Eigenes Profil anlegen

Posten Verfasst am: 21.01.2015 22:38

Keine Ahnung, was Du meinst. Beim Einbau kannst Du es einmal von links nach rechts eingeben, beim nächsten Einbau von rechts nach links. Oder Du drehst es einfach um 180°, oder Du spiegelst es in Dicam, oder Du duplizierst es im BDP mit neuem Namen und spiegelst es dort mit "Bearbeiten - Ändern - Spiegeln"
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 9616
Dabei seit: Aug 24, 2004
Wohnort: 55218 Ingelheim

Re: Eigenes Profil anlegen

Posten Verfasst am: 22.01.2015 07:19

sehr glücklich Gottlieb, das ist genau das wonach ich gesucht habe - Danke.

Mir geht es darum, dass ich das Teil schon von rechts nach links und umgehkehrt eingeben kann aber die Ausrichtung von dem Teil bleibt immer die Gleiche.
Und da ich mir das Spiegeln und Drehen im Dicam sparen möchte lege ich das Teil ein zweites Mal in der Baudatenbank ab - nur gespiegelt.

Danke für die rasche Antwort.
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!

Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Beiträge: 4701
Dabei seit: Apr 02, 2014
Wohnort: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Eigenes Profil anlegen

Posten Verfasst am: 22.01.2015 11:28

So ganz verstehe ich den Sinn noch nicht, denn in der Praxis geht es doch um das selbe Bauteil. Mit der zusätzlichen gespiegelten Version erscheinen diese Bleche als unterschiedliche Identnummern in der Bestellung.
Wenn's Dir hilft, ist es ja gut...
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 9616
Dabei seit: Aug 24, 2004
Wohnort: 55218 Ingelheim

Re: Eigenes Profil anlegen

Posten Verfasst am: 22.01.2015 12:40

Hallo Gottlieb,

bei mir geht es darum, dass ich das Bauteil bei der Eingabe um 180° gedreht eingeben muss - so wie von dir schon beschrieben.
Und da ich das Bauteil nicht im Dicam drehen möchte, lege ich dieses Profil einfach ein zweites Mal gespiegelt ab.

Einfacher wäre es natürlich wenn ich das Bauteil bei der Eingabe im Dicam drehen könnte aber da habe ich nichts gefunden... verwirrt

Ich hoffe, dass man es so einigermaßen verstehen kann, da es irgendwie schwierig ist das zu erklären. schüchtern
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!

Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Beiträge: 4701
Dabei seit: Apr 02, 2014
Wohnort: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Eigenes Profil anlegen

Posten Verfasst am: 22.01.2015 12:42

schockiert schockiert Komisch, ich möchte noch ein Bild anhängen und jetzt geht nichts mehr... verwirrt verwirrt
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!

Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Beiträge: 4701
Dabei seit: Apr 02, 2014
Wohnort: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Eigenes Profil anlegen

Posten Verfasst am: 22.01.2015 12:49

Das Bild war wohl zu groß????

Jetzt sollte es funktionieren.
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!

Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Beiträge: 4701
Dabei seit: Apr 02, 2014
Wohnort: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Eigenes Profil anlegen

Posten Verfasst am: 22.01.2015 12:52

Eine Möglichkeit wäre die Eingabe mit "Ausrichtung: Punkt->Punkt". So sollte sich die gewünschte Orientierung des Bleches machen lassen ohne das Profil spiegeln zu müssen.
_________________
Grüße aus Neubiberg,

Florian Strauß - Dietrich's AG

3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau und Ingenieurholzbau

Florian Strauss
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 565
Dabei seit: Feb 04, 2010

Re: Eigenes Profil anlegen

Posten Verfasst am: 22.01.2015 12:59

Respect! Yeah! Herr Strauss, genau das war es...

Diese Einstellungsmöglichkeit habe ich glatt übersehen bei der ganzen Herumprobiererei...

Danke
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!

Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Beiträge: 4701
Dabei seit: Apr 02, 2014
Wohnort: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellenNeue Antwort erstellen Seite 1 von 2 Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Baudatenprogramm

Gehe zu:  



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Dateien anhängen.
Du kannst keine Dateien herunterladen.

Alle Zeitangaben sind in GMT + 1 Stunden