Toggle on or off

Main Menue

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Kombielement Gerüst

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page 1, 2  Next

Kombielement Gerüst

Post Posted: 27.02.2013 23:29

Hallo Forum,

ich habe heute mal versucht, mich dem Gerüst zu beschäftigen, bin aber leider auf keinen grünen Zweig gekommen Brick wall Embarassed . Auch finde ich keine Beschreibung in der Hilfefunktion und auch keinen Film, der sich damit beschäftigt. Gibt es eine Möglichkeit, die Gerüstfunktion an die Hauskontur (Länge, Breite und Höhe) anzuhängen, dass man idealerweise als Ergebnis gleich eine Material-Stückliste der benötigten Gerüstteile, und wenn möglich gleichzeitig noch eine Aufmaßliste über die (tatsächlich vorhandene und die nach DIN abrechenbare) Gerüstfläche? Wer weiß Rat:?:
Auch finde ich im Bauteilkatalog keine Konsolen, wenn diese, z.B. bei einem entsprechend großen Dachvorsprung benötigt werden.
_________________
Schöne Grüße,

Kostanzer Holzbau GmbH
Egon Kostanzer

Kostanzer
Superposter
Superposter
 
Posts: 133
Joined: Oct 31, 2007

Re: Kombielement Gerüst

Post Posted: 28.02.2013 00:29

dieses Kombielement soll -meines Wissens- nicht eine Gerüstplanung ersetzen, sondern viel mehr darstellen was mit Hilfe von Kombielementen theoretisch -u.v.a. mit ensprechender vorheriger Einarbeit oder externer Erstellung- alles machbar/möglich ist.
_________________
Gruß

RedGre

RedGre
Super-Heftig-Poster
Super-Heftig-Poster
 
Posts: 1683
Joined: Aug 30, 2004

Re: Kombielement Gerüst

Post Posted: 28.02.2013 08:30

Man kann dieses Kombielement schon für eine einfache Planung verwenden. Es war aber nicht unser Ziel ein Modul zu schaffen, mit dem man alle dankbaren Sondersituationen berücksichtigen kann.
Flächen ermittelt dieses Kombielement auch keine, aber man kann für einfache Häuser die notwendigen Gerüstbauteile ermitteln. Eine Beschreibung und einen Film gibt es bisher nicht, vielleicht machen wir das noch.

Wo ist denn das Problem? Was ist bei den Versuchen denn passiert?
Vielleicht kann ich auch si weiterhelfen.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27026
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Kombielement Gerüst

Post Posted: 28.02.2013 10:14

na ja,

wenn ich ein Kombielement einfügen will, und auf Gerüst gehe, kommt die Lasttraverse, also keins da.
Wenn ich dann auf verwalten/bearbeiten gehe, weiß ich leider gar nicht, wie ich eins erstellen kann. Wie fange ich überhaupt an? Wie verwende/kombiniere ich verschiedenen Elementlängen damit sie optimal zur Gebäude- / Dachlänge passen. Wie gebe ich je nach Situation an, an welcher Stelle das Gerüst über das Objekt hinausragen soll, damit ich eine vernünftige Eckausbildung erhalte (oder wo bleibe ich kürzer bei der Innenecke). Beginne ich mit dem Gerüst auf dem Boden, und arbeite mich nach oben? Wie geht's dann an der Traufe aus? Richtigerweise denke ich, müsste ich die oberste Belaghöhe mit der Traufhöhe koppeln, und dann nach unten leben, ggf mit Anpassung ans Gelände (z.B. Hanglage). Wie positioniere ich das Gerüst im Abstand zum Gebäude (max 30cm) damit ich auch am Dachvorsprung noch vernünftig arbeiten kann und das Gerüst als Dachfanggerüst geeignet ist (ggf Absturzsicherung nach innen, und/oder Gerüstverbreiterung mit Hilfe von Konsolen)
Fragen über Fragen Think Eh?
_________________
Schöne Grüße,

Kostanzer Holzbau GmbH
Egon Kostanzer

Kostanzer
Superposter
Superposter
 
Posts: 133
Joined: Oct 31, 2007

Re: Kombielement Gerüst

Post Posted: 28.02.2013 14:26

Ich werde mal sehen, ob wir zu diesem Thema einen Film machen können.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27026
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Kombielement Gerüst

Post Posted: 28.02.2013 14:54

Ein paar generelle Infos zum Kombielement Gerüst:

- Anwendung im Modellbereich Grundriss
- Einfügung entlang Wandkante (7-8-3)
- Ort des Kombielements: KOL\Sonstige\Geruest
- Kombielement nach Höhe der Stellrahmen auswählen
- alle zu definierenden Parameter sind mit Hilfsbildern erklärt
- beim Einfügen werden abgefragt: Anfangs- und Endpunkt, Einfügepunkt, Positionierung bezogen auf den Einfügepunkt, Abstand zum Einfügepunkt
- wenn eingefügt ist und etwas nicht passt, kann über Funktion 7-9-4 die Einfügung korrigiert werden

Ein Film, der die Anwendung dieses Kombielements zeigt, wird bald kommen.
_________________
Grüße aus Neubiberg,

Florian Strauß - Dietrich's AG

3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau und Ingenieurholzbau

Florian Strauss
Moderator
Moderator
 
Posts: 681
Joined: Feb 04, 2010

Re: Kombielement Gerüst

Post Posted: 28.02.2013 15:13

Und auf der Baustelle ist ein Graben........
Und schon wird das Gerüst anders aufgestellt.
Ich finde das gibt bessere Themen, wo man einen Film gebrauchen könnte
_________________
Schönen Gruß
Frank

schnipie
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Posts: 4208
Joined: Sep 07, 2004
Location: Bösel

Re: Kombielement Gerüst

Post Posted: 28.02.2013 15:38

Was wären denn die besseren Themen, zu denen Filme gewünscht sind?
_________________
Grüße aus Neubiberg,

Florian Strauß - Dietrich's AG

3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau und Ingenieurholzbau

Florian Strauss
Moderator
Moderator
 
Posts: 681
Joined: Feb 04, 2010

Re: Kombielement Gerüst

Post Posted: 28.02.2013 15:56

zB. Erstellen von Kombielemente.......
Ich arbeite bestimmt schon 20 Jahre mit Dietrichs. Mir ist so einiges klar. Aber es gibt bestimmt noch Anwender die Anderen Themen wichtiger sind.
Wie eine Gaube richtig aufgesetzt wird... Gauben mit Vorlagen... und und und.
Ich finde zB. das Gerüst als Spielerei, wozu gebraucht man das? Gerüste müssen doch vor Ort bestimmt werden.
_________________
Schönen Gruß
Frank

schnipie
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Posts: 4208
Joined: Sep 07, 2004
Location: Bösel

Re: Kombielement Gerüst

Post Posted: 28.02.2013 16:32

Wir nehmen Vorschläge für Filmthemen selbstverständlich immer gerne entgegen. Wir versuchen uns aufgrund von Kundenanfragen im Support und auch hier im Forum ein Bild zu machen, wo Bedarf besteht. Ein weiteres Kriterium ist, neu angebotene Funktionen zu erklären, da die ja noch kein Anwender kennt.
Das Thema Erstellung von Kombielementen ist bei weitem zu weitläufig, als dass man das in einem Film erklären könnte. Hier sind die Möglichkeiten einfach zu vielfältig. Dieses Thema kann nur sinnvoll mit einer gezielten Schulung angegangen werden.
Ob das Gerüst eine Spielerei ist, oder eine sinnvolle Anwendung, ich glaube da gibt es verschiedene Meinungen.
Wie gesagt, für gezielte Themenvorschläge sind wir dankbar. Sie helfen, uns ein Bild vom vorhandenen Erklärungsbedarf zu machen.
_________________
Grüße aus Neubiberg,

Florian Strauß - Dietrich's AG

3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau und Ingenieurholzbau

Florian Strauss
Moderator
Moderator
 
Posts: 681
Joined: Feb 04, 2010

Re: Kombielement Gerüst

Post Posted: 01.03.2013 10:07

@Schnipie

nur weil du das Gerüst nicht brauchst, kannst du das doch nicht als Spielerei abtun, die man nicht braucht! Ich sage doch auch nicht, dass z.B. ein Bildchen mit einem Auto oder einer Kloschüssel Spielerei ist, nur weil ich's nicht brauche. So hat halt jeder seine Richtung, in welcher er tätig ist, und das ist auch gut so!
_________________
Schöne Grüße,

Kostanzer Holzbau GmbH
Egon Kostanzer

Kostanzer
Superposter
Superposter
 
Posts: 133
Joined: Oct 31, 2007

Re: Kombielement Gerüst

Post Posted: 01.03.2013 10:20

schnipie:

Ich finde das....

Ich habe geschrieben das es meine Meinung ist, und zu dieser stehe ich auch.
_________________
Schönen Gruß
Frank

schnipie
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Posts: 4208
Joined: Sep 07, 2004
Location: Bösel

Re: Kombielement Gerüst

Post Posted: 01.03.2013 10:25

Florian Strauss:
Ein paar generelle Infos zum Kombielement Gerüst:
- alle zu definierenden Parameter sind mit Hilfsbildern erklärt

Ich habe eine allgemeinere Frage zum Kombi-Element:
Ich habe jetzt ein recht umfangreiches Kombi-Element selbst gebaut, und mit Hilfsbildern die Eingaben klarer gemacht. Diese Hilfsbilder habe ich jetzt im Ordner DIETRICHS12\[...]\KOL gespeichert. Beim nächsten update 13 funktioniert aber dieser link nicht mehr. Richtig? Dann muss ich den Pfad aller Bilder aktualisieren? Die Alternative ist, einen separaten Ordner zu erstellen, in dem die Bilder abgespeichert sind. Wenn ich das Kombielement an Kollegen weitergeben möchte, muss ich immer dran denken, die Bilder auch zu kopieren.
Gibts da ein Trick?

t.brandes
Superposter
Superposter
 
Posts: 114
Joined: Feb 18, 2013

Re: Kombielement Gerüst

Post Posted: 01.03.2013 10:31

Ach, blöde Frage, ich glaube, die Bilder bleiben ja trotzdem erhalten. Ich dachte, es ist nur der link gespeichert. Sorry.

t.brandes
Superposter
Superposter
 
Posts: 114
Joined: Feb 18, 2013

Re: Kombielement Gerüst

Post Posted: 01.03.2013 14:35

Es ist am Besten, wenn man für ein eigenes Kombielement ein eigenes Verzeichnis unterhalb von KOL anlegt und in dieses Verzeichnis alle Dateien legt, die zu dem Kombielement gehören (Kombielementdatei, Punktsymbole, Bibliothekselemente, Teilzeichnungen, Bilder).
Wenn man das so macht, dann werden Pfade mit einem relativen Pfad gespeichert und man kann das eigene Verzeichnis in eine andere Version kopieren und es sollten alle Dateien wieder gefunden werden.
Speziell Bilder werden in der Regel aber auch innerhalb der Datei gespeichert, in der sie verwendet werden. Daher werden die Bilder immer gefunden.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 27026
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 1 of 2 Go to page 1, 2  Next

Konstruktionsprogramme

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour