Toggle on or off

Main Menue

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Deckenfeld verschieben

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page

Deckenfeld verschieben

Post Posted: 07.04.2012 11:33

Hallo zusammen,

ich muss an einem Objekt ca. 15 Deckenfelder um jeweils ca. 2-4cm seitlich verschieben. Gibt es eine Möglichkeit, das komplette Deckenfeld mit seinen sämtlichen Bauteilen wie es ist einfach komplett zu verschieben, so dass auch die manuellen Änderungen der Lagenkonturen einzelner Lagen erhalten bleiben oder muß ich die Linien einzeln verschieben, alles neu berechnen und die Lagenkonturen nochmals ändern? Question
_________________
Schöne Grüße,

Kostanzer Holzbau GmbH
Egon Kostanzer

Kostanzer
Superposter
Superposter
 
Posts: 133
Joined: Oct 31, 2007

Re: Deckenfeld verschieben

Post Posted: 09.04.2012 10:20

Das kann man im Grundriss mit der Funktion 2-02 machen.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 26950
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Deckenfeld verschieben

Post Posted: 09.04.2012 11:08

Hallo nochmal,

im Grundriss kann man doch nicht einzelne Deckenfelder auswählen und verschieben, sondern nur Gebäudeelemente. Jedenfalls erhalte ich da keine Möglichkeit, die Deckenfelder auszuwählen. Die Funktion 2-02 bedeutet Gebäude schieben.
_________________
Schöne Grüße,

Kostanzer Holzbau GmbH
Egon Kostanzer

Kostanzer
Superposter
Superposter
 
Posts: 133
Joined: Oct 31, 2007

Re: Deckenfeld verschieben

Post Posted: 09.04.2012 18:05

Hier kommt die nächste Herausforderung:

Der Boden ist ca. 8cm schräg (Altbau), und das oberste Deckenfeld (Podest) soll in der Horizontalen sein. Die dazwischenliegenden Podeste (Tribünen) sollen jeweils um 1 cm mehr als das vorige geneigt werden, um die 8 cm auszugleichen. Natürlich ist es kein Problem, die Bauteile nach deren Eingabe im Deckenfeld im Dicam um eine Achse zu drehen, aber kann auch das ganze Deckenfeld gekippt werden?
_________________
Schöne Grüße,

Kostanzer Holzbau GmbH
Egon Kostanzer

Kostanzer
Superposter
Superposter
 
Posts: 133
Joined: Oct 31, 2007

Re: Deckenfeld verschieben

Post Posted: 10.04.2012 06:50

Decken gibt es nur Horizontal.

Wenn Du geneigte Decken möchtest ist die Beste Lösung ein Stabwerk würde ich behaupten. ALternativ Arbeite ich da mit Dachflächen. Am einfachsten jedoch etwas unsauber wäre das einfache drehen der Stäbe im Dicam.
_________________
Mit bestem Gruß aus dem Norden
Sven Schulz

**Sven**
Super-Extrem-Poweruser
Super-Extrem-Poweruser
 
Posts: 4313
Joined: Nov 15, 2004
Location: Niebüll

Re: Deckenfeld verschieben

Post Posted: 11.04.2012 05:48

Das Neigen wurde von Sven schon beschrieben.

Zum Schieben: Ich habe eben selber noch einmal nachgesehen und habe die Schiebefunktion mit der Kopierfunktion verwechselt. Dort kann man die Decken eines Stockwerkes kopieren, ohne die Wände mit zu kopieren. Beim Schieben kann man nur das ganze Stockwerk inklusive Wände und Decken verschieben.
Über das Kopieren könnte man aber die Deckenfelder kopieren (und dabei verschieben) und dann die alten Deckenfelder löschen.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 26950
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Deckenfeld verschieben

Post Posted: 16.04.2012 11:07

Danke für die Antworten!

Vielleicht können, Schieben, Drehen und Neigen ja in die Wunschliste aufgenommen werden. (Neigen deshalb, weil man in der Deckenausführung ja was anderes drinstehen hat als in den Dachausführungen.
_________________
Schöne Grüße,

Kostanzer Holzbau GmbH
Egon Kostanzer

Kostanzer
Superposter
Superposter
 
Posts: 133
Joined: Oct 31, 2007
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 1 of 1

Konstruktionsprogramme

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour