Block ein- oder ausblenden

Sparren-Pfettenplan mit oberer Anreislänge oder Aufmasslän

Beiträge zum PlanCAD aus unserem System, der Freeware PlanCAD-L und dem Viewer PlanCAD-V
Neue Antwort erstellenNeue Antwort erstellen Druckbare Version
Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Re: Sparren-Pfettenplan mit oberer Anreislänge oder Aufmass

Posten Verfasst am: 24.07.2005 22:31

Hallo

Es ist bei mir schon vorgekommen das ein Mitarbeiter Petten grob abgelängt hat
Nach dem Pfettenplan
Und musste nachher feststellen wie er die Zeichnung vom Einzelstab hatte das die
Pfette zugkurz war (wegen den Ausblattung) deshalb mochte ich die Pfetten mit der
Aufmasslänge und die Sparren mit der oberen Anreislänge in einer Sitzung Ablegen
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 15797
Dabei seit: Sep 17, 2004

Re: Sparren-Pfettenplan mit oberer Anreislänge oder Aufmass

Posten Verfasst am: 24.07.2005 22:32

Das ist mir schon klar, aber die gesamt Pfettenlänge ändert sich nichts wenn ich die erste und zweite zusammenzähle. gebraucht wird aber nur die obere Anreislänge für den Handabund und bei den Maschinen abbund macht es keinen unterschied " oder "
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Bernhard

Bernhard
Super-Heftig-Poster
Super-Heftig-Poster
 
Beiträge: 1540
Dabei seit: Sep 05, 2004

Re: Sparren-Pfettenplan mit oberer Anreislänge oder Aufmass

Posten Verfasst am: 24.07.2005 22:33

Ja Planer leg dich ins Zeug sehr glücklich
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 15797
Dabei seit: Sep 17, 2004

Re: Sparren-Pfettenplan mit oberer Anreislänge oder Aufmass

Posten Verfasst am: 24.07.2005 22:33

Längen deine Arbeiter nach den Plan ab, ich mache es laut Holzliste und nicht nach Plan.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Bernhard

Bernhard
Super-Heftig-Poster
Super-Heftig-Poster
 
Beiträge: 1540
Dabei seit: Sep 05, 2004

Re: Sparren-Pfettenplan mit oberer Anreislänge oder Aufmass

Posten Verfasst am: 24.07.2005 22:35

Hallo Berni ich verstehe nicht was du meinst
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 15797
Dabei seit: Sep 17, 2004

Re: Sparren-Pfettenplan mit oberer Anreislänge oder Aufmass

Posten Verfasst am: 24.07.2005 22:37

Erzeugst du von deinen Projekt nie eine Holzliste.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Bernhard

Bernhard
Super-Heftig-Poster
Super-Heftig-Poster
 
Beiträge: 1540
Dabei seit: Sep 05, 2004

Re: Sparren-Pfettenplan mit oberer Anreislänge oder Aufmass

Posten Verfasst am: 24.07.2005 22:38

Wenn mal eine Schwelle fehlt machen wir das nach Plan
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 15797
Dabei seit: Sep 17, 2004

Re: Sparren-Pfettenplan mit oberer Anreislänge oder Aufmass

Posten Verfasst am: 24.07.2005 22:41

Bons:
Hallo

Es ist bei mir schon vorgekommen das ein Mitarbeiter Petten grob abgelängt hat
Nach dem Pfettenplan
Und musste nachher feststellen wie er die Zeichnung vom Einzelstab hatte das die
Pfette zugkurz war (wegen den Ausblattung) deshalb mochte ich die Pfetten mit der
Aufmasslänge und die Sparren mit der oberen Anreislänge in einer Sitzung Ablegen

Wie du oben beschrieben hast das deine Leute nach Pfettenplan arbeiten, wie kann das passieren das dann eine Pfette fehlt.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Bernhard

Bernhard
Super-Heftig-Poster
Super-Heftig-Poster
 
Beiträge: 1540
Dabei seit: Sep 05, 2004

Re: Sparren-Pfettenplan mit oberer Anreislänge oder Aufmass

Posten Verfasst am: 24.07.2005 22:42

Also, natürlich machen wir Holzlisten aber wir haben ja auch Vorratsholz die werden dann
Beim Verzimmern dazugenommen und nach Plan abgelängt
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 15797
Dabei seit: Sep 17, 2004

Re: Sparren-Pfettenplan mit oberer Anreislänge oder Aufmass

Posten Verfasst am: 24.07.2005 22:43

Hallo Bons

angeködert? Frage Idee Lies doch mal selber durch was du schreibst. Da kann man nicht mehr ruhig bleiben. Ich möchte eine Überschaubare Software haben, und ob ich ein Klick in eine Box mache, oder mit einem Klick etwas auswählen kann, ist für mich der selbe Aufwand, aber sehr viel übersichtlicher.

Wie viel Kästchen zu ankreuzen hättest du denn gerne? Sind 50 genug?. Vielleicht willst du ja noch in eine weitere Maske verzweigen in der ich dann in einer Vorschau überprüfen kann, ob du die zuvor gesetzten Kreuze richtig waren. Brick wall

Hier im Anhang ist mein Vorschlag für dich:

Herr Neumann wird dir bestimmt die einzelnen Boxen belegen. Kann sein das es etwas kostet. 0,1 € lege ich bei. Wenn du genug anköderst Angel kann es dir reichen.

A1 = Obere Anreißlänge
A2 = Untere Anreißlänge
A3 = Obere Anreißlänge im Grund
A4 Obere Anreißlänge in mm usw.

Dann kannst du Schiffe versenken spielen.

F6 ist schon vorbelegt = Automatisch mit Frage ins Forum wechseln.

Spaß bei Seite, hast du schon gemerkt daß man seine Einstellungen auch speichern kann? Mit einem Klick ist alles eingestellt. Probier mal dies, es wird dich weiterbringen.

Doch noch ein kleiner Spaß im Anhang: mein Beispiel für "Sparrenplan für Bons"

Woody
Dauerposter
Dauerposter
 
Beiträge: 65
Dabei seit: Sep 03, 2004

Re: Sparren-Pfettenplan mit oberer Anreislänge oder Aufmass

Posten Verfasst am: 24.07.2005 22:50

Also die Arbeiter müssten auch genau schauen was sie da machen und vieleicht mal nachrechen bei den Pfettenlängen dann kann sowas nicht passieren.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Bernhard

Bernhard
Super-Heftig-Poster
Super-Heftig-Poster
 
Beiträge: 1540
Dabei seit: Sep 05, 2004

Re: Sparren-Pfettenplan mit oberer Anreislänge oder Aufmass

Posten Verfasst am: 24.07.2005 22:58

Wie ist das den beim Sparren und Pfettenplan, bei den Sparren hast du ja

obere Anreislänge aber bei der Aufmasslänge ist der Sparren auch

länger.

Machen deinen Arbeiter dann die Sparren auch zu kurz.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Bernhard

Bernhard
Super-Heftig-Poster
Super-Heftig-Poster
 
Beiträge: 1540
Dabei seit: Sep 05, 2004

Re: Sparren-Pfettenplan mit oberer Anreislänge oder Aufmass

Posten Verfasst am: 24.07.2005 23:01

Hallo Woody

Ach so verstehe gleich beleidigt. (angeködert)
Dann lies mal was du etwas über mir geschrieben hast

Meine Ideen kommen aus der Praxis ob sie umgesetzt werden weis ich nicht aber es sind immerhin Ideen die ich hier schreibe der eine weniger der andere mehr.
Letztendlich entscheiden das andere und nicht du.
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 15797
Dabei seit: Sep 17, 2004

Re: Sparren-Pfettenplan mit oberer Anreislänge oder Aufmass

Posten Verfasst am: 24.07.2005 23:05

Hallo Berni

Wenn der Sparren unten einen Rechtwinkligen abschnitt hat nicht und außerdem habe ich doch erklärt das ich mein Holz nach Holzliste bestelle
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 15797
Dabei seit: Sep 17, 2004
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellenNeue Antwort erstellen Seite 2 von 2 Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Planprogramm, PlanCAD-L, PlanCAD-V

Gehe zu:  



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Dateien anhängen.
Du kannst keine Dateien herunterladen.

Alle Zeitangaben sind in GMT + 1 Stunden