Block ein- oder ausblenden

Hauptmenü

 Главная Сообщество Возможности для подписавшихся Форумы

Выберите язык

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Hexenschnitt

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Ответить на темуОтветить на тему Напечатать текущую страницу

Hexenschnitt

Создавать темы Добавлено: 04.09.2005 20:14

Hallo zusammen,

wenn ich im Dachtragwerk Grat-/Kehl- oder Schrägsparren eingebe werden die Abschnittswinkel an der Traufe aus den Voreinstellungen übernommen, das ist ja auch so in Ordnung.
Habe ich aber in den Profilen einen Abscnittswinkel eingegeben der nicht diesen Voreinstellungen entspricht stelle ich mir das so vor das diese Winkel auch an Grat-oder Kehle angeschnitten werden, das ist aber nicht der Fall und ich muß alle nachschneiden.

Ist das so gewollt oder habe ich falsche Einstellungen?

Gruß Enrico

enrico
Superposter
Superposter
 
Сообщения: 123
Зарегистрирован: Oct 02, 2004

Re: Hexenschnitt

Создавать темы Добавлено: 05.09.2005 00:24

Hallo Enrico,
ich würde mal sagen dass dies im Moment nicht anders geht. Bei Grat/Kehl- und Schrägsparren übernimmst Du ja keine Informationen aus dem Profil. Das funktioniert um Moment nur bei der Pfetten- und Sparrenübernahme. Klar das der Traufabschnitt dann nur so ausgeführt wird, wie in der entsprechnden Dialogbox eingestellt ist.
Vielleicht baut Dietrich´s ja mal irgendwann in diese Dialogbox unter Traufausbildung die Auswahlmöglichkeit "Übernahme aus Profilen" ein.
_________________
Gruss, Rooflander

Rooflander
Extrem Poster
Extrem Poster
 
Сообщения: 290
Зарегистрирован: Aug 19, 2004
Откуда: Eifel

Re: Hexenschnitt

Создавать темы Добавлено: 05.09.2005 21:23

Hallo Rooflander,
Eine Dachausmittlung und somit die Grat-oder Kehllage ergibt sich ja auch aus den Profilen und der Hexenschnitt ist nichts anderes nur halt unterhalb der Traufe.
Ich finde es nur seltsam das in einem Programm dieser Größenordnung solche alltäglichen Sachen nicht automatisch funktionieren.

Gruß Enrico

enrico
Superposter
Superposter
 
Сообщения: 123
Зарегистрирован: Oct 02, 2004

Re: Hexenschnitt

Создавать темы Добавлено: 06.09.2005 01:34

Hallo Enrico,
um eine Dachausmittlung zu machen, liest das Programm die Dachneigung, die Traufhöhe und den Dachüberstand aus dem Profil. Danach wird die Gratlinien- und Kehllinienlage vom Programmteil "Dachaumittlung" berechnet.
Weitere Informationen aus dem Profil stehen zu diesem Zeitpunkt in der Dachausmittlung bzw. in der Tragwerkseingabe noch nicht zur Verfügung.
Erst bei der Pfetten- oder Sparrenübernahme liest das Programm erneut Informationen aus den Profilen ein.
Für Grat-/Kehlsparren ist momentan aber noch keine Übernahme möglich.

Hab´ ich ehrlich gesagt aber auch noch nicht vermisst. Die Sachen kann man ja schnell in der Grat/Kehlsparrendialogbox einstellen. Dann musst du auch nix mehr nachschneiden.
_________________
Gruss, Rooflander

Rooflander
Extrem Poster
Extrem Poster
 
Сообщения: 290
Зарегистрирован: Aug 19, 2004
Откуда: Eifel

Re: Hexenschnitt

Создавать темы Добавлено: 06.09.2005 01:40

Ups, muss mich noch korrigieren.
Von der Dachausmittlung wird natürlich auch noch die Flächen- und Linienausführung eingelesen. Aber damit hat das Programm auch noch keine Info´s für den Hexenabschnitt.
_________________
Gruss, Rooflander

Rooflander
Extrem Poster
Extrem Poster
 
Сообщения: 290
Зарегистрирован: Aug 19, 2004
Откуда: Eifel

Re: Hexenschnitt

Создавать темы Добавлено: 06.09.2005 19:55

Hallo Herr Neumann,
ist das so richtig wie hier beschrieben ? und wenn könnte man vielleicht mal darüber nachdenken das zu ändern. Ich habe öfters Dächer mit gleich geneigten Abschnitten wo der Winkel erst ausgerechnet werden muß. Das ist zwar nicht sonderlich anspruchsvoll aber nervig. Hier wurde darüber diskutiert und auf der Messe wurde vorgeführt wie leicht profilierte Abschnitte übernommen werden, da sollte dies doch klappen.

Gruß Enrico

enrico
Superposter
Superposter
 
Сообщения: 123
Зарегистрирован: Oct 02, 2004

Re: Hexenschnitt

Создавать темы Добавлено: 06.09.2005 21:35

Das ist natürlich denkbar.
Mir ist aber noch nicht klar, was Sie ausrechnen müssen.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Сообщения: 26993
Зарегистрирован: Jul 07, 2004
Откуда: Neubiberg

Re: Hexenschnitt

Создавать темы Добавлено: 06.09.2005 21:39

Die Eingabe "Wert"

Gruß Enrico

enrico
Superposter
Superposter
 
Сообщения: 123
Зарегистрирован: Oct 02, 2004

Re: Hexenschnitt

Создавать темы Добавлено: 07.09.2005 00:04

Wie die Eingabe 'Wert'?
Wie werden denn die Sparren abgeschnitten?
Die Abschnitte an den Grat-Kehlsparren bekommen dann die selben Winkel!
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Сообщения: 26993
Зарегистрирован: Jul 07, 2004
Откуда: Neubiberg

Re: Hexenschnitt

Создавать темы Добавлено: 07.09.2005 05:40

Hallo Enrico!
Dein Anliegen funktioniert dcoh schon!
1. Mit dem Icon Übernahme Sparrenfuss!
2. Im Dachtragwerk 5-4-5!

Ich hoffe, dass ich dich richtig verstanden habe und dir ein wenig helfen konnte!
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Сообщения: 8828
Зарегистрирован: Aug 08, 2004
Откуда: Esslingen-Sulzgries

Re: Hexenschnitt

Создавать темы Добавлено: 07.09.2005 08:50

Wenn bei den Sparren -Abschnitt an Traufe- (im DTW) ein "Wert" eingegeben ist, wird dieser bei "Übernahme Sparrenfuss" nicht an die Gratsparren übertragen. Dieser Schnitt muss ausgerechnet oder in Dicam eingegeben werden. Übertragen wird nur die Verjüngung. (2. Abschnittswinkel) siehe Bild.
@ Enrico
Ich vermute, dass du diesen Absschnitt gemeint hast.
_________________
Gruss
wutzernst

wutzernst
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Сообщения: 2257
Зарегистрирован: Sep 22, 2004
Откуда: Grafenkirchen

Re: Hexenschnitt

Создавать темы Добавлено: 07.09.2005 11:20

Hallo zusammen,
ich meine nicht einen 2. Abschnitt sondern beispielsweise möchte ich von 2 verschieden geneigten Dachflächen einen Abschnittswinkel von OK Sparren von 80 Grad erzeugen. Diese Winkel wurden im Profil angelegt und sollen nun an den Grat-oder Kehlsparren übernommen werden.
Dazu musste ich als "Wert" nun 80 Grad - Dachneigung eingeben oder eben die Schnitte manuell eingeben und habe mir halt vorgestellt das es eventuell automatisch geht.


Gruß Enrico

enrico
Superposter
Superposter
 
Сообщения: 123
Зарегистрирован: Oct 02, 2004
Показать сообщения:   
Ответить на темуОтветить на тему Страница 1 из 1

Konstruktionsprogramme

Перейти:  



Вы не можете начинать темы
Вы не можете отвечать на сообщения
Вы не можете редактировать свои сообщения
Вы не можете удалять свои сообщения
Вы не можете голосовать в опросах
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

Часовой пояс: GMT + 1 Hour