Toggle on or off

Main Menue

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Dachausmittlung mit Steigenden Traufen

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page Previous  1, 2

Re: Dachausmittlung mit Steigenden Traufen

Post Posted: 19.10.2009 18:13

Ich bin ein Stückchen weiter,aber es ist noch windschief und die andere Dachfläche ist noch drunter.
_________________
Wer Neuland betritt muß das Alte verlassen ;-)

Holly
Dauerposter
Dauerposter
 
Posts: 89
Joined: Nov 05, 2007
Location: Neustadt

Re: Dachausmittlung mit Steigenden Traufen

Post Posted: 19.10.2009 20:33

Hallo Holly,
lege Dir ein eine Hauskontur im unteren Bereich als Hilfe an. Diese mit der Dachneigung und der gewünschte Traufhöhe eingeben. Danach für die beiden gewünschten Dachflächen je ein Dachkonturpolygon anlegen.
Jetzt kannst du eine Direkte Freie Dachfläche mit 3 Hilfspunkten anlegen(Traufpunkt unten-Traufpunkt oben-Firstpunkt oben).

Viel Spaß beim probieren.
_________________
Wann wird mal wieder richtig Sommer????

marco
Vielposter
Vielposter
 
Posts: 43
Joined: Nov 19, 2004
Location: Halberstadt

Re: Dachausmittlung mit Steigenden Traufen

Post Posted: 19.10.2009 23:14

Die anschaulichste und am leichtesten nachvollziehbare Dachausmittlung geht so:

-erzeuge Hilfsbauteile in Dicam, die so breit sind wie der Traufabstand, und so hoch wie die Firsthöhe. (im Beispiel sind 2 Varianten. in der oberen haben die Hilfsbauteile den gleichen Querschnitt, in der unteren bleibt das lotrecht geschnittene Profil gleich dem oberen, hier 35°)

- schneide diese Hilfsbauteile mit dem Knotenschnitt auf Gehrung, und mit Lotschnitten am Ende

- setze Hilfspunkte zur Bestimmung der Firstpunkte

- jetzt sind sämtliche Eckpunkte der Dachflächen in 3D vorhanden

- benutze die direkte freie Dachfläche. Beachte: Man braucht dafür kein Dachflächenpolygon! Das entsteht automatisch als "Nebenprodukt", während die Dachfläche mit den räumlichen Klickpunkten erzeugt wird.

- schalte die Darstellung der Dachlagenplatten aus, so dass nur die Ausmittlungslinien sichtbar sind. Das ist einfacher beim Anzielen der Punkte.

- nach dem Fertigstellen der Dachflächen können die Dachkonturpolygone beliebig bearbeitet werden, das ist aber hier aufgrund stimmiger Vorarbeit nicht nötig.

Zwei Flächen habe ich bereits angelegt. Ergänze die übrigen Flächen. Wenn Du die untere Lösung haben willst, lösche die beiden Flächen, indem Du die Konturpolygone löschst.

Dann lösche in Dicam die grünen Hilfsbauteile samt Hilfspunkten. Schiebe die gelben Hilfsbauteile um 1,50 Meter nach oben, setze neue Hilfspunkte für den Firstverlauf.


Wenn Du begriffen hast, wie genial das funktioniert, willst Du nur noch krumme Dächer machen! Wink
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10343
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Dachausmittlung mit Steigenden Traufen

Post Posted: 29.10.2009 09:35

Hallo

Habe eine steigende First und eine Steigende Pfette.

Wie muss ich hier die Dachausmittlung machen um die Sparren einzugeben??

Gruss Mathias

Math
Ab- und Zu-Poster
Ab- und Zu-Poster
 
Posts: 12
Joined: Aug 13, 2009

Re: Dachausmittlung mit Steigenden Traufen

Post Posted: 29.10.2009 11:35

- Lege mit 2-01 ein Grundrisspolygon an.
- Drehe das Modell mit 9-1 in die Perspektive, damit Du die Pfettenkanten eindeutig anklicken kannst.
- Gib mit 2-04 eine windschiefe Ausmittlung ein, die durch 2 beliebige Linien definiert ist. Wähle dazu die beiden Pfettenkanten, und gib dabei das gewünschte Obholz ein.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 10343
Joined: Aug 24, 2004
Location: 51143 Köln

Re: Dachausmittlung mit Steigenden Traufen

Post Posted: 29.10.2009 12:48

Danke für die Hilfe!

Gruss Mathias

Math
Ab- und Zu-Poster
Ab- und Zu-Poster
 
Posts: 12
Joined: Aug 13, 2009
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 2 of 2 Go to page Previous  1, 2

Konstruktionsprogramme

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour