Block ein- oder ausblenden

Hauptmenü

 Strona główna Społeczność Opcje użytkownika Forum

Wybierz język

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Ausblattung Sparren

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Odpowiedz na tematOdpowiedz na temat Wersja do druku

Ausblattung Sparren

Pisanie Nadesłano: 16.12.2008 17:49

Guten Abend zusammen


Meine Frage siehe Anhang Bardzo szczęśliwy

proell
Superposter
Superposter
 
Wiadomości: 175
Dołączył(a): sierp 18, 2006
Skąd jesteś: Oberösterreich

Re: Ausblattung Sparren

Pisanie Nadesłano: 16.12.2008 18:46

Ja, es gibt eine schnellere Möglichkeit in Dicam.

- lege eine Hilfspfette dort hin, wo der "V-Schnitt" entstehen soll
- erzeuge Kerven mit 3-7-1 unter Verwendung folgender Einstellungen:

Kante: Wahl
min. Tiefe: 0,000
Bohrung: 0,000
Markierung: senkrechte (wichtig!)

- Kerven erzeugen als "Gruppen"
- wähle die Kante(n), die die Kerve erzeugen soll, und beende die Auswahl mit MR
- wähle die Sparren, die die Kerve erhalten sollen, und beende die Auswahl mit MR

Die Kerven werden jetzt erzeugt. Die Pfette kann aber noch nicht gelöscht werden, weil die Kerven (=Anschlussbearbeitungen) sonst auch weg wären.

- MM (MausMitte) - Einzelstab, wähle die Hilfspfette
- markiere alle Anschlussbearbeitungen und löse sie auf (die $-Zeichen verschwinden)
- danach kannst Du die Pfette löschen, und die Kerven bleiben erhalten.

(Ohne die Markierungen auf der Pfette müsste jede Kerve im Sparren einzeln aufgelöst werden.)



Vorteile dieser Methode (gegenüber der manuellen Blatterzeugung):
- grafische Eingabe und Kontrolle ohne umständliches Messen oder Hilfsgeometrie
- beliebig viele Kerven können gleichzeitig erzeugt werden.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer


Ostatnio zmienił(a) Der_Planer dnia 16.12.2008 18:49, w całości zmieniany 1 raz

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Wiadomości: 10367
Dołączył(a): sierp 24, 2004
Skąd jesteś: 51143 Köln

Re: Ausblattung Sparren

Pisanie Nadesłano: 16.12.2008 18:47

Ich würde hier einen Hilfsbauteil eingeben und dann verblatten.
Meine aber das es im DICAM mit einem PSB kein so großer Aufwand ist. Allerdings kenn ich dein Projekt nicht.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Wiadomości: 10101
Dołączył(a): sierp 22, 2005
Skąd jesteś: Weststeiermark

Re: Ausblattung Sparren

Pisanie Nadesłano: 16.12.2008 18:55

Dicam PSB geht natürlich auch. Wenn die Ausklinkung rechtwinklig/parallel zum Sparren läuft, kann man eine unterseitige "Traufschalung" ausklinken.

Vorher mal probieren, ob die richtigen Aggregate an der Maschine angesteuert werden!
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Wiadomości: 10367
Dołączył(a): sierp 24, 2004
Skąd jesteś: 51143 Köln

Re: Ausblattung Sparren

Pisanie Nadesłano: 17.12.2008 09:30

wenn die Verjüngung einen Winkel hat, dann wäre auch ein PSB "Gerberstroß" eine Lösung. Geht einwandfrei auf die Maschine. Oder eben -wie oben beschrieben- als Traufschalung.
_________________
Gruß

RedGre

RedGre
Super-Heftig-Poster
Super-Heftig-Poster
 
Wiadomości: 1674
Dołączył(a): sierp 30, 2004

Re: Ausblattung Sparren

Pisanie Nadesłano: 17.12.2008 12:35

OK

Ich danke euch für die tollen Antworten. Drwiący

proell
Superposter
Superposter
 
Wiadomości: 175
Dołączył(a): sierp 18, 2006
Skąd jesteś: Oberösterreich

Re: Ausblattung Sparren

Pisanie Nadesłano: 17.12.2008 17:16

Die vorhin genannten Vorschläge haben alle funktioniert , doch wie
kann ich den Lotschnitt lt Anhang richtig erzeugen. Przewracający oczami

proell
Superposter
Superposter
 
Wiadomości: 175
Dołączył(a): sierp 18, 2006
Skąd jesteś: Oberösterreich

Re: Ausblattung Sparren

Pisanie Nadesłano: 17.12.2008 17:38

mit einer zusätzlichen Keve, ein spitzwinkliges Blatt geht nicht auf der Maschine
_________________
Gruß

RedGre

RedGre
Super-Heftig-Poster
Super-Heftig-Poster
 
Wiadomości: 1674
Dołączył(a): sierp 30, 2004
Wyświetl wiadomości z ostatnich:   
Odpowiedz na tematOdpowiedz na temat Strona 1 z 1

Konstruktionsprogramme

Skocz do:  



Nie możesz rozpoczynać nowych tematów
Nie możesz odpowiadać w tematach
Nie możesz zmieniać swoich wiadomości
Nie możesz usuwać swoich wiadomości
Nie możesz głosować w ankietach
Na tym forum nie możesz załączać plików
Z tego forum nie możesz pobierać plików

Wszystkie czasy w strefie CET (Europa)