Toggle on or off

Main Menue

Select Language

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Users on Tour

The first North American Journey Man

Read the diary blog of
Chris Koehn

Verbindungsmittel - Profileingabe

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Reply to topicReply to topic Printer Friendly Page
Go to page 1, 2, 3  Next

Verbindungsmittel - Profileingabe

Post Posted: 15.08.2006 23:00

Hallo Männer
Besteht die Möglichkeit bei der Profileingabe z.B. die Zange mit der Mittelpf. mit einer Bohrung 12mm sowie einem Bolzen 12mm 2 U scheiben sowie einer Mutter zu verbinden. Die Zange mit dem Sparren 12mm Scheibe Bulldog u.s.w und das ganze dann in die Mat. Liste.

Azubi P10
Mega Poster
Mega Poster
 
Posts: 416
Joined: Oct 10, 2005

Re: Verbindungsmittel - Profileingabe

Post Posted: 16.08.2006 07:16

Hallo Azubi,
das geht nicht, aber das geht vielleicht auch etwas über die reine Profileingabe hinaus, ich sehe da nicht so den Sinn drin Confused
_________________
Es grüßt der Doug

doug
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Posts: 4787
Joined: Jan 03, 2005
Location: Magrathea

Re: Verbindungsmittel - Profileingabe

Post Posted: 16.08.2006 09:02

doug:
Hallo Azubi,
das geht nicht, aber das geht vielleicht auch etwas über die reine Profileingabe hinaus, ich sehe da nicht so den Sinn drin Confused

Hallo doug
Der Kunde hat den Dachstuhl aufgeladen und sagt: Kuck mal eben schnell wieviel Schrauben muß ich noch bestellen?
Macht es Sinn in die ML zu gehen und auszudrucken oder die Schrauben bzw. Verbindungsmittel eben schnell zusammenzuschreiben Question

Azubi P10
Mega Poster
Mega Poster
 
Posts: 416
Joined: Oct 10, 2005

Re: Verbindungsmittel - Profileingabe

Post Posted: 16.08.2006 09:13

Hallo Azubi,
aus dem Profil hast Du ja noch keine Stückzahlen. Wenn Du die Verbindungsmittel im DICAM eingibst, kannst DU sie schnell markieren und zählen, das ergibt sich aber auch durch die Anzahl der Sparren Wink
Ich weiß aber auf was Du heraus willst, Eingabe im Profil, anschließend gleich die Übernahme der Bearbeitungen und dann ab ins Baudatenprogramm Laughing
_________________
Es grüßt der Doug

doug
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Posts: 4787
Joined: Jan 03, 2005
Location: Magrathea

Re: Verbindungsmittel - Profileingabe

Post Posted: 16.08.2006 10:50

Die Anzahl der Bohrungen und, wenn eingegeben, die Anzahl der Verbindungsmittel wird im Baudatenprogramm in den Aufmaßdaten angegeben. Da muss man nichts zählen.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 26809
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Verbindungsmittel - Profileingabe

Post Posted: 16.08.2006 11:24

Azubi P10:

Hallo doug
Der Kunde hat den Dachstuhl aufgeladen und sagt: Kuck mal eben schnell wieviel Schrauben muß ich noch bestellen?
Macht es Sinn in die ML zu gehen und auszudrucken oder die Schrauben bzw. Verbindungsmittel eben schnell zusammenzuschreiben Question

Hallo Herr Neumann,
das ist mir schon klar, aber vielleicht will der Azubi auf was anderes heraus Question Confused
_________________
Es grüßt der Doug

doug
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Posts: 4787
Joined: Jan 03, 2005
Location: Magrathea

Re: Verbindungsmittel - Profileingabe

Post Posted: 16.08.2006 12:12

Ich vermute, dass die Frage daher rührt, dass der Azubi eigentlich mit einem anderen Programm arbeitet. Oder doch nicht?
Bei uns macht das im Profil keinen Sinn, da dort die Anzahl der Sparren ja noch gar nicht existiert.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Posts: 26809
Joined: Jul 07, 2004
Location: Neubiberg

Re: Verbindungsmittel - Profileingabe

Post Posted: 16.08.2006 17:48

Hallo zusammen
@Herr Neumann Sie haben es richtig erkannt. Der Azubi arbeitet mit einem anderen Programm, aber schon Konfuzius sagte: Nichts ist für die Ewigkeit.

Azubi P10
Mega Poster
Mega Poster
 
Posts: 416
Joined: Oct 10, 2005

Re: Verbindungsmittel - Profileingabe

Post Posted: 16.08.2006 18:44

Moin Uwe!
Nichts ist für die Ewigkeit....................... wenn ich heute bei den grünen Dachziegeln schaue, dann habt ihr ein heisses Thema gefunden, was die Möglichkeiten der HH-Säge betrifft!
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 8827
Joined: Aug 08, 2004
Location: Esslingen-Sulzgries

Re: Verbindungsmittel - Profileingabe

Post Posted: 16.08.2006 19:23

Moin Mischa
Grün ist die Farbe der Hoffnung, ich hab die Hoffnung aufgegeben. Wenn Wurstbrot, Tiroler und Meister Zimmermann wüßten was dessen K2-4 alles kann...................... Twisted Evil

Azubi P10
Mega Poster
Mega Poster
 
Posts: 416
Joined: Oct 10, 2005

Re: Verbindungsmittel - Profileingabe

Post Posted: 17.08.2006 07:40

Moin Uwe!
Jedem das Seine, aber mir das beste!
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 8827
Joined: Aug 08, 2004
Location: Esslingen-Sulzgries

Re: Verbindungsmittel - Profileingabe

Post Posted: 17.08.2006 16:09

Azubi P10:
Moin Mischa
Grün ist die Farbe der Hoffnung, ich hab die Hoffnung aufgegeben. Wenn Wurstbrot, Tiroler und Meister Zimmermann wüßten was dessen K2-4 alles kann...................... Twisted Evil


Ist es denn so, dass diese Bearbeitungen mit Dietrichs alle ohne Probleme auf die K2-4 gehen?

wurstbrot
Einsteiger
Einsteiger
 
Posts: 2
Joined: Jun 29, 2006
Location: Black Forest

Re: Verbindungsmittel - Profileingabe

Post Posted: 17.08.2006 16:16

Hallo Wurstbrot!
Steigende Kerven zaubert selbst die P8 und P10!
Schau mal bei Fotogalerie unter Master of P10+, die Bilder von dem Bierkrug an, das wurde in Dicam konstruiert und geht automatisch ohne nachbearbeiten an die P10!
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Bunz
Dietrich's AG Betatester
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

Michael Bunz
Power-Experte
Power-Experte
 
Posts: 8827
Joined: Aug 08, 2004
Location: Esslingen-Sulzgries

Re: Verbindungsmittel - Profileingabe

Post Posted: 17.08.2006 16:47

Hallo Wurstbrot,
der Master hat recht, schau mal in die Fotogalerie, da ist ein BV von mir mit steigenden Pfetten und unwinkligem Grundriss, hat die K2 alles problemlos gemacht Wink
_________________
Es grüßt der Doug

doug
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Posts: 4787
Joined: Jan 03, 2005
Location: Magrathea

Re: Verbindungsmittel - Profileingabe

Post Posted: 17.08.2006 20:52

Was seit Ihr alle für tolle Typen und was habt Ihr alle ein geiles Maschinenprogramm. Twisted Evil Laughing

Spass beiseite: Wurstbrot geh in die Fotogalerie schau bei dough der bastelt den SS für Arme das ist ein winkeliger Zapfen am Gratschifter und lässt den in den Gratsparren ein mit der K2-4 Surprised

Azubi P10
Mega Poster
Mega Poster
 
Posts: 416
Joined: Oct 10, 2005
Display posts from previous:   
Reply to topicReply to topic Page 1 of 3 Go to page 1, 2, 3  Next

Konstruktionsprogramme

Jump to:  



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

All times are GMT + 1 Hour